Tekken-Produzent Katsuhiro Harada zu Namcos General Producer ernannt

Bild von Denis Michel
Denis Michel 244061 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

13. Mai 2019 - 14:45 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Bildquelle: Twitter (@Harada_TEKKEN)

Rund 25 Jahre war Katsuhiro Harada als Producer der Tekken-Serie aktiv. Nun wurde er zum General Producer von Bandai Namco Entertainment ernannt. Wie Harada via Twitter verkündete, wird er zukünftig alle wichtigen Franchises des japanischen Entwicklers und Publishers beaufsichtigen, darunter Ace Combat, Soul Calibur, Dark Souls und Tales of. Seine Pflichten als Bandai Namcos eSports Strategy Leader will er aber trotzdem weiter ausüben.

Durch die Beförderung von Harada wurde ein neuer Producer für die Tekken-Serie ernannt. Den Posten wird in Zukunft Michael Murray bekleiden. Auf Twitter schrieb Murray: „Ich bin heute aufgewacht und habe gemerkt, dass ich 10.000 Follower erreicht habe! Außerdem bin ich seit April der Hauptproduzent für das Tekken-Franchise (inklusive Japan, Merchandising und alles, was zur Marke gehört). Ich freue mich also auf zukünftige Interaktionen mit euch allen.“

Baumkuchen 16 Übertalent - 5780 - 13. Mai 2019 - 20:53 #

Ist das jetzt gut oder schlecht? Tekken finde ich, wie Soul Calibur auch, irgendwie in seiner Zeit stehen geblieben. Von Tales hört man bis auf Mobile-Ableger auch kaum was neues. Weiß nicht was Harada dann anstellt, wenn er Schirmherr über alle großen Franchises von Namco wird. Vielleicht kommt dadurch aber auch gerade frischer Wind, kann ich echt nicht einschätzen.

Genauso wenig wie Michael Murray. 5 Sekunden google zeigen mir nur nen Schauspieler ;)

tailssnake 16 Übertalent - 5322 - 13. Mai 2019 - 21:51 #

Also mit Qwant finde ich die folgenden:
Chad Michael Murray (Schauspieler)
Michael Murray (organist)
Diesen Doctor http://doctormurray.com/
Und unter News auch den hier gemeint, wenn ich mit Namco suche finde ich
https://tekken.fandom.com/wiki/Michael_Murray
https://www.mobygames.com/developer/sheet/view/developerId,71640/

Baumkuchen 16 Übertalent - 5780 - 14. Mai 2019 - 18:26 #

Danke für die (überaus großen) Umstände!

Scheint ja noch ein recht unbeschriebenes Blatt zu sein. Durch seine Japanisch-Kenntnisse vor allem für die Lokalisation der Namco-Titel verantwortlich, Übersetzer bei Auftritten von Harada, scheinbar auch am Design von Tekken 6, 7 und mit Capcom an SF x Tekken beteiligt... mit anderen Mitarbeitern im Chor gesungen für Stücke in Ace Combat 6 ^^

Mitarbeit