Pillars of Eternity 2 - Deadfire: Update 5.0 zum einjährigen Jubiläum

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von AlexCartman
AlexCartman 11775 EXP - 18 Doppel-Voter,R7,S5,A4,J7
Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht

9. Mai 2019 - 17:41 — vor 14 Wochen zuletzt aktualisiert
Pillars of Eternity 2 - Deadfire ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Pünktlich zum einjährigen Jubiläum von Pillars of Eternity 2 - Deadfire (im Test mit Wertung 8.5) hat Obsidian Entertainment den letzten Patch "Update 5.0" veröffentlicht. Das Update bietet neben vielen Bugbereinigungen und Verbesserungen am Balancing auch eine Fülle an Neuerungen. So wurde ein neues User-Interface für Schiffskämpfe integriert sowie die rundenbasierten Kämpfe aus dem Betastatus entlassen.

Außerdem wurden neue Story-Inhalte implementiert. Nachdem sich einige Fans darüber beschwert hatten, dass Teile der Story unvollständig wirkten, hat Obsidian zusätzliche Inhalte geschrieben und von den Originalsprechern vertonen lassen. Darüber hinaus waren die einzelnen Pfade, die man während der Story einschlagen konnte, unterschiedlich lang und schwer; dies wurde durch die Neuverteilung von für den Fortgang der Geschichte nötigen Gegenstände in der Spielwelt verbessert.

Wem das Spiel bislang zu leicht war, für den hält Update 5.0 weitere Schwierigkeitsgrade wie "Solo" (man darf nur mit einer Spielfigur spielen) und "Trail of Iron" (nur ein Spielstand, der gelöscht wird, wenn die Party das Zeitliche segnet) bereit. Und für die ganz Hartgesottenen schaltet die "Final God Challenge" weitere Herausforderungen frei. Die ersten zwölf Spieler, die alle Herausforderungen meistern, werden mit eigenem Namen und dem der Spielfigur auf einer Gedächtnisplakette im Büro von Obsidian verewigt. Gehört Ihr zu den ersten 50 Erfolgreichen, erhaltet Ihr einen besonderen Stoffaufnäher. Näheres zu diesem Wettbewerb und eine komplette Liste aller Neuerungen findet Ihr in den Quellen.

Video:

timeagent 18 Doppel-Voter - - 9705 - 9. Mai 2019 - 17:51 #

Auf das Spiel hätte ich schon Lust, besonders da es jetzt Rundenkämpfe gibt. Hat sich das jemand hier schon angeschaut? Lassen die sich gut spielen?

Lacerator 16 Übertalent - 4862 - 9. Mai 2019 - 19:06 #

Ich habe es noch nicht wirklich gespielt, aber ich habe bisher im Steam-Forum praktisch nur positives über die Rundenkämpfe gelesen. Ich hatte nämlich auch durchaus meine Zweifel.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7576 - 9. Mai 2019 - 17:52 #

Bestimmt ganz nett das Spiel.

Otto 13 Koop-Gamer - 1359 - 9. Mai 2019 - 18:57 #

Ist da schon bekannt wann die Konsolenversion kommt? Hätte ich schon Bock drauf.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 429037 - 9. Mai 2019 - 19:03 #

Ein konkretes Release-Datum oder ein grober Release-Zeitraum wurde noch nicht genannt, nur 2019. Ursprünglich sollte ja die Konsolenversion ebenfalls noch 2018 erscheinen, wurde aber dann auf 2019 verschoben.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8143 - 9. Mai 2019 - 19:12 #

Schon ein ganzes Jahr her? Kinder, ich werde alt, denn die Zeit fliegt dahin!

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51734 - 10. Mai 2019 - 1:29 #

Das dachte ich auch gerade.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134091 - 9. Mai 2019 - 21:52 #

Zu spät. Hab es bereits gespielt. War aber super!

xan 18 Doppel-Voter - P - 9362 - 10. Mai 2019 - 0:28 #

Das steht sehr weit oben auf meiner Will-Ich-Spielen-Liste. Der erste Teil hat mir wirklich gut gefallen. Gerne mehr davon.

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1698 - 10. Mai 2019 - 8:37 #

Habe das Spiel erst nach Einführung des Rundenmodus begonnen. Lief schon in der Betaphase sehr stabil. Kann ich nur empfehlen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 429037 - 26. Mai 2019 - 8:51 #

Will ich irgendwann auch noch nachholen und der nachträglich implementierte rundenbasierte Modus klingt sehr interessant. :)

Mitarbeit
CaptainKidd
News-Vorschlag: