John Wick Hex: „Actionorientiertes Strategiespiel“ auf Basis der Filmreihe // Trailer

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 170828 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

8. Mai 2019 - 22:54 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert

Die bisherigen zwei John Wick-Filme, in denen Keanu Reeves den ehemaligen, namensgebenden Auftragskiller verkörpert, dürften nicht wenige von euch kennen. Mit John Wick: Kapitel 3 - Parabellum startet am 23. Mai zudem der jüngste Teil der Reihe, in dem der Protagonist – auf den aufgrund der Ereignisse im zweiten Teil ein Kopfgeld ausgesetzt ist – auf der Flucht ist.

Vor dem Hintergrund des bevorstehenden Kinostarts wurde nun ein offiziell lizenziertes John-Wick-Spiel angekündigt, das die schlichte Bezeichnung John Wick Hex trägt. Realisiert wird der Titel sowohl für Windows und MacOS als auch für Konsolen, wobei momentan nicht bekannt ist, für welche der letztgenannten Plattformen genau die Umsetzung erfolgt. Bekanntgegeben wurde hingegen, dass die PC-Fassung zum Launch ausschließlich im Epic Games Store erhältlich sein wird.

Entwickelt wird John Wick Hex von Bithell Games, das unter anderem für Thomas Was Alone oder Subsurface Circular verantwortlich ist. Zu den wenigen Angaben, die bislang zum kommenden Titel gemacht wurden, gehört unter anderem, dass euch ein „schnelles, actionorientiertes Strategiespiel“ erwarten soll, in dem ihr „wie ein professioneller Killer denken und zuschlagen“ sollt.

In „enger Zusammenarbeit“ mit dem Kreativ-Team der Filme möchte euch das Entwicklungsstudio ein „kampfchoreographiertes Schachspiel“ bieten, in dem auch der charakteristische „Gun-Fu“-Stil der Serie Anwendung finden soll. Weiter heißt es:

Die Spieler müssen jede Aktion und jeden Angriff, den sie ausführen, unter Berücksichtigung ihrer unmittelbaren Kosten und Folgen auswählen. Jeder Zug in John Wick Hex fühlt sich an wie eine Szene aus dem Film, und jeder Kampf trägt zum Fortschritt eures Jobs bei und erfordert präzises strategisches Denken.

Im Verlauf der eigens für das Spiel konzipierten Story schaltet ihr neue Waffen oder Schauplätze frei. Darüber hinaus sollen sich die Waffen auf die anzuwendende Taktik auswirken, außerdem steht euch Munition nicht unendlich zur Verfügung. Selbige soll zudem „realitätsnah simuliert“ werden, sodass ihr beispielsweise auch die Zeit für das Nachladen beachten müsst.

Einen ersten Eindruck sowohl von der Grafik als auch dem Gameplay ermöglicht euch der kurze Ankündigungstrailer, erste Screenshots findet ihr in unserer Galerie. Zu welchem Zeitpunkt John Wick Hex käuflich erworben werden kann, wurde noch nicht preisgegeben.

Video:

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7669 - 8. Mai 2019 - 23:16 #

Das könnte was werden.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54755 - 8. Mai 2019 - 23:18 #

Das im Trailer Gezeigte überzeugt mich noch nicht so. Mal abwarten, bis es mehr zu sehen gibt.

vgamer85 19 Megatalent - - 17162 - 8. Mai 2019 - 23:21 #

Das wird der Hit :-)

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11592 - 8. Mai 2019 - 23:49 #

Mal abwarten, vielleicht überrascht es mich so positiv wie die bisherigen Filme.

Novachen 19 Megatalent - 14536 - 9. Mai 2019 - 0:12 #

"Strategiespiel" ist jetzt nicht das, an was ich denke, wenn ich über eine John Wick Versoftung nachdenke.

Eigentlich eher an einen First-Person Shooter mit einem Haufen an Quick-Time Events und geskripteten Feuergefechten...

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 9. Mai 2019 - 2:25 #

würde eher an third person denken. die ganze action lebt auch in den john wick filmen lebt auch vom nahkampf und dem einsatz von schusswaffen auf kurzer distanz. mit first person eher schlecht umzusetzen.

Novachen 19 Megatalent - 14536 - 9. Mai 2019 - 9:38 #

Bei einem Third-Person Shooter bin ich aber nicht mehr John Wick, sondern die Kamerafrau.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 9. Mai 2019 - 15:22 #

du spielst ja in einem third person spiel ebenfalls die figur. das problem bei first person wäre einfach, dass vieles von dem was man bei John Wick action erwartet, einfach nicht umgesetzt werden kann. dann hast du von der lizenz auch nichts. der film wurde schließlich auch nicht in ego-perspektive gedreht.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52525 - 9. Mai 2019 - 5:52 #

Ist eigentlich gar keine so üble Idee.

Olphas 24 Trolljäger - - 57710 - 9. Mai 2019 - 8:28 #

Mein erster Gedanke war eigentlich: Was soll denn das werden. Aber dann hab ich Bithell Games gesehen, die bisher wirklich tolle Sachen gemacht haben. Von daher bin ich jetzt doch gespannt.

Old Lion 27 Spiele-Experte - P - 77321 - 9. Mai 2019 - 8:54 #

Das Spiel kann also nicht verloren werden. Ich hab nicht gesehen, dass John Wick auch nur einmal daneben geschossen hätte!

Ganon 24 Trolljäger - P - 52143 - 9. Mai 2019 - 9:36 #

Im ersten Moment dachte ich auch, da würde ein Shooter doch viel besser passen. Aber je mehr ich drüber nachdenke, desto sinnvoller wirkt es. So kann man die ganzen raffinierten Aktionen in den Kämpfen genau planen. In den Filmen ist John Wick ja auch immer gut vorbereitet.

Die bisherigen Spiele von Bithell fand ich allerdings nicht so toll und ich bin kein Fan des Grafikstils. Aber schauen wir mal, wie das wird.

SupArai 15 Kenner - P - 3944 - 9. Mai 2019 - 12:52 #

Interessanter Ansatz. Quasi die frühen Rainbow Six Teile maßgeschneidert für John Wick. Grafisch konnte man ja nicht so viel sehen, aber Innovationen bei der Spieldarstellung finde ich gut.

Allerdings ist das hier ein schmaler Grad, kann auch schnell billig wirken.

John Wick ist meiner Meinung einer der besten Actioner der letzten Jahre. Wobei mir der 1. Teil reichen würde...

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 142274 - 9. Mai 2019 - 12:59 #

Ja, ganz nett. Abwarten.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18812 - 9. Mai 2019 - 21:25 #

Die Filme haben mir viel Spaß gemacht, aber ob DAS die Versoftung ist, die ich mir gewünscht hätte? Knackiger Shooter wäre da so eher meine Vorstellung.

Mitarbeit
Action
Taktik-Action
Bithell Games
2020
Link
0.0
PCPS4XOne