The Sinking City: 12 Minuten kommentiertes Gameplay im Video

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 262071 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. Mai 2019 - 12:20 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert
The Sinking City ab 57,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mit einem neuen Gameplay-Video lassen euch Frogwares und der Publisher Bigben Interactive einen weiteren Blick auf das kommende investigative Detektiv-Adventure The Sinking City (im gamescom-Anspielbericht) werfen. Der auf H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos basierende Titel sollte bereits im März auf den Markt kommen, wurde allerdings kurzfristig auf den Juni dieses Jahres verschoben, um, so das Studio: „der größeren AAA-Konkurrenz aus dem Weg zu gehen.“

Der Clip, den ihr unterhalb dieser Zeilen anschauen könnt, zeigt eine neue Mission, in der der Protagonist Charles Reed, ein Bostoner Privatdetektiv, der in der fiktiven Stadt Oakmont in Massachusetts eine Reihe mysteriöser Ereignisse untersucht, auf Mr. Throgmorton trifft. Dieser betraut Reed mit einem Diebstahlsfall, der von dunklen Nuancen geprägt ist... The Sinking City wird ab dem 27. Juni 2019 für PC, Xbox One und die PS4 digital und im Handel erhältlich sein.

Video:

bsinned 17 Shapeshifter - 7811 - 1. Mai 2019 - 12:39 #

Hm, das Video ist recht ernüchternd. Da hab ich mir mehr versprochen.
Dieses Gespräch ab Minute 6 rum beispielsweise hat wohl jeder Spieler schon etwa 175x in leicht abgewandelter Form in irgendeinem Game erlebt. Die lahmen Mimiken und Animationen passen dazu leider kaum zum Geschehen.

Golmo 17 Shapeshifter - 7337 - 1. Mai 2019 - 13:18 #

Das ist der größte Rucksack den ich je gesehen habe!

switchler 10 Kommunikator - 358 - 1. Mai 2019 - 14:11 #

An sich gefällt mir die Thematik und das Grundgerüst des Spieles.
Wie aber mein Vorredner schon anmerkt sind die Mimiken wirklich sehr lahm und unaufgeregt.

Mal abwarten was Gamersglobal am Ende sagt. ab 7/10 bin ich dabei.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18838 - 2. Mai 2019 - 10:58 #

Das Szenario macht mich schon an, aber ich hadere mit dieser 3rd-Person Perspektive. Das sieht irgendwie unrund aus. :(