Kickstarter feiert 10-jähriges Jubiläum

Bild von Q-Bert
Q-Bert 13615 EXP - 19 Megatalent,R4,S6,J10
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!

1. Mai 2019 - 15:53 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert

Die Crowdfunding-Plattforum Kickstarter feiert am 1. Mai 2019 ihr zehnjähriges Firmenjubiläum. In dieser Zeit wurden über 160.000 Projekte von 16 Millionen Backern unterstützt. Insgesamt kamen dabei Spendenbeträge von vier Milliarden Dollar zusammen. In einem Statement dankt CEO Aziz Hasan allen Unterstützern und betont die Wichtigkeit, unabhängige Künstler und kreative Projekte zu fördern:

Kreative Arbeit ist wichtig, denn sie ist unsere beste Waffe im Kampf gegen die vernichtend langweilige und letztlich zerstörerische Kultur der Gleichförmigkeit. Wir leben in einer Welt, die erpicht darauf ist, großen Konzernen immer mehr Geld zu geben (...) und deren Gewinn und Profit endlos zu maximieren. Eine Welt, die nur Profit optimiert, entfernt sich von Zufall, Schönheit, Dissenz, freier Entfaltung und Vielfalt. Wir brauchen diese Dinge, um zu überleben.

Als Beleg für diese streitbare Aussage nennt Hasan die ebenso streitbare, journalistische Rechercheplattform Bellingcat, die 2014 durch Kickstarter ins Leben gerufen wurde sowie das erfolgreiche Projekt Londoner Leihfahrräder fahren mit Laserlicht, deren Gründerin dafür sogar von Queen Elizabeth II. ausgezeichnet wurde. Das absurde Kartenspiel Cards Against Humanity schaffte es in die Wohnzimmer diverser Promis und in die Fernsehserie Downtown Abbey. Die Web-Video-Reihe The Misadventures of Awkward Black Girl von 2011 wurde von HBO verfilmt.

Für Gamer steht Kickstarter natürlich für eine ganze Reihe erfolgreicher und beliebter Computerspiele. Eine kleine Auswahl, sortiert nach der Spendensumme, findet ihr in der nachfolgenden Tabelle.

Star Citizen Cloud Imperium Games 2012 $185,934,923+
Shroud of the Avatar - Forsaken Virtues Portalarium 2013 $11,813,841
Torment - Tides of Numenera inXile entertainment 2013 $4,188,927
Pillars of Eternity Obsidian Entertainment 2012 $3,986,929
Double Fine Adventure Double Fine Productions 2012 $3,336,371
Wasteland 2 inXile entertainment 2012 $2,933,252
BattleTech Harebrained Schemes 2015 $2,785,537
Elite - Dangerous Frontier Developments 2013 £1,578,316
Divinity - Original Sin 2 Larian Studios 2015 $2,032,434
Kingdom Come - Deliverance Warhorse Studios 2014 £1,106,371
The Bard's Tale 4 inXile entertainment 2015 $1,519,680
Divinity - Original Sin Larian Studios 2013 $944,282
Pathfinder - Kingmaker Owlcat Games 2017 $909,057
The Banner Saga Stoic 2012 $723,886
Thimbleweed Park Ron Gilbert 2014 $626,250
Darkest Dungeon Red Hook Studios 2014 $313,337
RimWorld Tynan Sylvester 2013 $268,132
FTL - Faster Than Light Subset Games 2012 $200,542
Xenonauts Goldhawk Interactive 2012 $154,715
Hard West CreativeForge Games 2014 $94,183
blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22310 - 1. Mai 2019 - 17:23 #

Shroud of the Avatar hat 11 Mio. gesammelt? Oo

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25178 - 1. Mai 2019 - 17:36 #

Aber nicht (allein) auf Kickstarter.

Stonecutter 20 Gold-Gamer - P - 21807 - 1. Mai 2019 - 17:47 #

$1,919,275. Das weiß ich auswendig, da mein NPC Händler "Tricky Dick" Carrot in Yew ne Karotte verkauft, die genausoviel kostet. ;)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 1. Mai 2019 - 20:16 #

Star Citizen hat das meiste Geld natürlich auch außerhalb von KS gesammelt (und sammelt weiter). Der Startschuss fiel aber jeweils auf Kickstarter.

Stonecutter 20 Gold-Gamer - P - 21807 - 1. Mai 2019 - 17:40 #

Unknown Realm hat $126,343 gesammelt. Sollte ein neues Ultima 5 werden, inklusive Box mit Feelies, für moderne Rechner plus C64 Version.

2016 war der Kickstarter, Ende 2017 wollten sie ausliefern. Jetzt soll es sich angeblich in einem Jahr ausgehen, das Ding fertigzustellen, obwohl einer der beiden Entwickler sich die Hand verletzt hat, sie vor der Zwangsräumung stehen und beide kein Geld verdienen...

vgamer85 19 Megatalent - - 16341 - 1. Mai 2019 - 18:13 #

Und wegen Kingdom Come Deliverance muss ich Kickstarter danken. So ein tolles Mittelalterspiel. Hab seit Witcher 3 kein Spiel mehr gespielt welches mich so gepackt hat. KCD hats 2017 geschafft bei mir einen Meilenstein zu setzen. Danke dafür :-)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20107 - 1. Mai 2019 - 20:37 #

KCD erschien doch 2018.

vgamer85 19 Megatalent - - 16341 - 1. Mai 2019 - 21:51 #

Ups stimmt. Danke für die Korrektur. :-)

JensJuchzer 19 Megatalent - P - 17722 - 1. Mai 2019 - 19:01 #

JA es war ne schöne zeit, aber irgendwie ist seit JAhren nichts mehr so richtig tolles rausgekommen. Der Hype hat sich halt auch wieder normalisiert.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 1. Mai 2019 - 20:20 #

Rausgekommen ist ja gerade im letzten Jahr ne ganze Menge hochkarätiges Zeug wie Divinity: Original Sins 2, BattleTech, Banner Saga 3, Pathfinder.Kingmaker etc...

Und auch ganz tolle Projekte wie Iron Harvest, Xenonauts 2... die Finanzierungssummen sind halt nicht mehr so überirdisch hoch! Und dadurch ist auch die Aufmerksamkeit in der Presse geringer. Aber "seit Jahren nichts richtig tolles mehr rausgekommen"? Das kann ich nun überhaupt nicht unterschreiben ^^

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 6708 - 1. Mai 2019 - 19:05 #

Ich warte noch immer auf meinen Mighty Nr 9 Key.

Leser 15 Kenner - P - 3677 - 1. Mai 2019 - 19:06 #

Bis auf "The Mandate" hatte ich noch keinen Totalausfall auch wenn "Shroud of the Avatar" eher so naja ist...

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 1. Mai 2019 - 20:21 #

Schrott of the Avatar ist nicht naja. Es ist ganz großer Mist :p. Ich habe es zwar gebackt, aber weigere mich, den Rotz zu installieren.

Leser 15 Kenner - P - 3677 - 2. Mai 2019 - 9:32 #

Immerhin ist es erschienen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18588 - 1. Mai 2019 - 20:57 #

In meinem nächsten Leben werde ich Star Citizen ;)

Funatic 17 Shapeshifter - P - 7225 - 1. Mai 2019 - 21:01 #

Würd gerne die Statistik der Projekte sehen die nicht erschienen bzw. auf die die Backer noch bis heute warten.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51754 - 2. Mai 2019 - 0:33 #

Warum, Ausfälle gehören dazu. Und bei von mir unterstützen Projekten sind sie bislang tatsächlich in der Anzahl relativ unrelevant. Von gut 100 unterstützten Projekten ist eines bislang Verloren, bei 2en bin ich mir nicht sicher ob das noch was wird, aber die Posten bislang ab und an nochmal was. Und ja, es sind natürlich auch Rohrkrepierer dabei, aber auch das gehört dazu. ;)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 2. Mai 2019 - 1:04 #

Die Statistik ist doch in den Quellen verlinkt:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_video_game_crowdfunding_projects

Dominius 17 Shapeshifter - P - 8560 - 2. Mai 2019 - 11:56 #

Was Videospiele angeht, habe ich leider einige Ausfälle erlebt. Sieben (oder bald vielleicht acht) Titel sind nicht erschienen und werden auch nie erscheinen.
Die sollten aber auch teilweise schon 2013 rauskommen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71766 - 3. Mai 2019 - 13:36 #

Schlechte Quote. Meine sind zum Glück alle erschienen, wenn auch selten pünktlich

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12114 - 1. Mai 2019 - 22:23 #

sind auf jeden fall schon einige projekte auf den weg gebracht worden...

Dominius 17 Shapeshifter - P - 8560 - 2. Mai 2019 - 0:20 #

Inzwischen haben die Brettspiele den Videospielen massiv den Rang abgelaufen und setzen mehr als doppelt so viel Geld auf Kickstarter um.
Ich für meinen Teil unterstütze auch keine Videospiele mehr, sondern nur noch Brettspiele.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51754 - 2. Mai 2019 - 0:27 #

Da mich Brettspiele nicht tangieren sieht das bei mir natürlich komplett anders aus. ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51754 - 2. Mai 2019 - 0:28 #

Q-Bert, du musst deine Liste noch aktualisieren da heute Subvers mit £1,668,626 finanziert wurde. ;)

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 2311 - 2. Mai 2019 - 7:31 #

Ich warte immer noch auf System Shock. Sollte Ende 2017 kommen. Hoffe dass es Ende 2020 denn fetig ist und ich dann überhaupt noch Zeit habe es zu spielen. :-(

Jürgen 24 Trolljäger - 48618 - 2. Mai 2019 - 8:55 #

Isch ‚abe aber gar keine Kreditkarte...

Bantadur 14 Komm-Experte - P - 1817 - 2. Mai 2019 - 9:41 #

Ich bin großer Fan der etwas "sperrigen" Rollenspiele wie Torment, Pillars, Divinity oder Wasteland 2. Diese Projekte hätte es ohne KS (und andere Plattformen" nicht gegeben. Insofern stimme ich Aziz Hasan absolut zu!

Mitarbeit