BlizzCon 2019: Ticketvorverkauf am 4. und 9. Mai

PC MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 262071 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

27. April 2019 - 12:04 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert

Am 1. und 2. November findet im kalifornischen Anaheim die diesjährige BlizzCon statt. Die Tickets zum Event werden bereits in der kommenden Woche, am 4. Mai, um 19:00 Uhr (deutscher Zeit), sowie am 9. Mai, um 04:00 Uhr, über den Online-Ticketverkäufer AXS erhältlich sein. Neben den beiden bekannten Tickets „BlizzCon Pass“ und „BlizzCon Benefit Dinner Pass“ kann dieses Jahr noch der neue „BlizzCon Portal Pass“ erworben werden.

Mit dem letzteren bekommt ihr Zugriff auf jede Menge Extras, darunter auch Zugang zum Dunkelmond-Jahrmarkt am Vorabend der BlizzCon samt dem besonderen Event: „Nachts auf dem Jahrmarkt“. Dazu gibt es einen eigenen Parkplatz, separate Warteschlangen für Eintritt und Sicherheitskontrollen, die Möglichkeit, am Freitag und Samstag vor anderen Besuchern die Messe zu betreten, sowie eine besondere Lounge, in der ihr entspannen könnt.

Statt des üblichen Goodie-Bags werden alle Ticketkäufer dieses Jahr anlässlich des 25-jährigen Geburtstags der Warcraft-Marke eine besondere Warcraft-Jubiläumsstatue erhalten. Dabei könnt ihr zwischen einem Orcgrunzer und einem Menschenfußsoldaten wählen. Welche Statue ihr bekommt, legt ihr bereits beim Erwerb des Tickets fest. Eure gewählte Statue könnt ihr dann zusammen mit eurem Eintrittsausweis vor Ort abholen. Wer nicht zur BlizzCon fährt, die beiden Statuen aber gerne haben möchte, wird die Möglichkeit erhalten, diese am 4. Mai und für begrenzte Zeit im europäischen Blizzard Gear Store im Vorverkauf zu erwerben. Weitere Informationen könnt ihr den Beiträgen auf der offiziellen Homepage entnehmen.

Weryx 19 Megatalent - 13593 - 27. April 2019 - 13:07 #

Die letzte BlizzCon war zwar ein reinstes Fiasko, aber die Nachfrage wird bestimmt da sein...

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20604 - 27. April 2019 - 22:16 #

Die Frage ist halt wonach die Nachfrage ist.
Die E-Sport Wettkämpfe und die digitalen InGmae Goodies waren glaube immer ein starker Kaufanreiz.
Die Ankündigungen und Panels eher Bonus.

Von daher glaube ich nicht das man von Sachen wie D3 Immortal so einfach auf die Tickets schliessen kann.

Weryx 19 Megatalent - 13593 - 27. April 2019 - 22:50 #

eSports sieht man auch ganz ohne Ticket, die digitalen Goodies waren letztes Jahr z.B. recht schlecht. Das einzig Interessante war der Sombra Skin, dieser soll aber 2019 eh noch in den freien Verkauf gehen.
Im Jahr davor waren die zugegeben recht gut.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20604 - 27. April 2019 - 23:23 #

Also das sehen andere sicher andders ^^. Mich zB hat der Sombra Skin nicht die Bohne interessiert ^^.

Der Punkt war ja auch nur die Panels sind nicht unbedingt die Hauptmotivation das Ticket zu kaufen und somit dürfte der Einfluss der letztjährigen Panels eher gering sein.

Weryx 19 Megatalent - 13593 - 28. April 2019 - 17:24 #

Nun dafür das die Preise letztes Jahr angehoben waren gabs doch recht wenig, Umhänge in WoW vs 2 Mounts im Jahr davor, "kleiner" Unterschied.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52529 - 29. April 2019 - 23:56 #

Die Blizzcon war wieder ein tolles Ereignis (wie immer). Die besteht nicht nur aus der Eröffnung, danach geht's erst richtig los.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54761 - 27. April 2019 - 13:14 #

Find die Statuen nicht grad schön.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51923 - 27. April 2019 - 18:47 #

Mir gefallen sie auch nicht so richtig.

Weryx 19 Megatalent - 13593 - 27. April 2019 - 22:50 #

Die sehen schon sehr billig aus.

De Vloek 15 Kenner - 3037 - 28. April 2019 - 1:13 #

So wie die ollen Charaktermodelle in Warcraft halt, was will ma da erwarten. Gibt bestimmt ein paar Nostalgiker die das hübsch finden.

Weryx 19 Megatalent - 13593 - 28. April 2019 - 16:40 #

Nun, diese "ollen" Chraktermodelle hätte man sicher auch mit etwas hochwertigen Materialien darstellen können. Auf den Bildern sieht das wie billigstes Plastik aus.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - P - 10443 - 27. April 2019 - 14:24 #

Ich rechne damit, dass diese Blizzcon mit der Ankündigung des nächsten WoW-Addons wieder besser. Aber ernüchternder als die letzte geht auch fast gar nicht.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7670 - 27. April 2019 - 14:49 #

Wieso Vorverkauf? Ich will doch da gar nicht hin.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10086 - 27. April 2019 - 15:48 #

Aber genug andere. Die Karten waren die letzten Jahren innerhalb von Minuten ausverkauft, denke das wird dieses mal nicht anders sein.

sigug 11 Forenversteher - 634 - 27. April 2019 - 17:36 #

Holen das nicht eh alles Bots am Anfang?

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135287 - 27. April 2019 - 18:51 #

Mich interessiert nur eins: Diablo 4! Ja, ich hab die Hoffnung nicht aufgegeben. :)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20604 - 27. April 2019 - 22:16 #

Nicht dieses Jahr!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135287 - 28. April 2019 - 19:12 #

Ich wäre ja schon mit einem Zehn-Sekunden-Teaser "Diablo 4 - Coming soon" zufrieden. Hauptsache die kündigen es endlich mal offiziell an. Vor 2025 rechne ich eh nicht damit.

Red Dox 16 Übertalent - 4710 - 27. April 2019 - 22:07 #

Mal schauen welche tollen smartphone Neuigkeiten die PC Jünger dieses Jahr erwartet. Starcraft Immortals?

TheRaffer 19 Megatalent - - 18838 - 28. April 2019 - 12:40 #

Alleine um zu schauen, ob Blizzard gelernt hat, lohnt es sich da ein im nachhinein einen Blick drauf zu werfen.
Das Fiasko aus dem letzten Jahr wollen die bestimmt nicht nochmal...