World War Z: Über 1 Mio. Verkäufe // Patch und neue Inhalte geplant

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 243350 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

25. April 2019 - 19:58 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert
World War Z ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
World War Z ab 34,98 € bei Amazon.de kaufen.

Der letzte Woche veröffentlichte kooperative Zombie-Third-Person-Shooter World War Z von Saber Interactive hat sich innerhalb der ersten Woche nach dem Release bereits mehr als eine Million Mal verkauft. Das gaben die Entwickler auf der hauseigenen Homepage bekannt. Laut dem Studio-CEO Matthew Karch sei der große Verkaufserfolg und speziell die starken Zahlen der PC-Version vor allem dem Epic Games Store zu verdanken. Gleichzeitig gratulierte der Betreiber Epic auf Twitter dem Studio und gab an, dass die PC-Fassung sich mehr als 250.000 Mal verkaufte, womit diese rund ein Viertel der Gesamtverkäufe weltweit ausmacht.

Das Team ruht sich allerdings nicht auf dem Erfolg aus, sondern arbeitet bereits fleißig an einem ersten Patch, der die jüngst entdeckten Fehler und Probleme beseitigen soll. Unter anderem soll es auf dem PC bei einigen Spielern zu Abstürzen beim Start des Spiels kommen. Darüber hinaus werden Probleme mit Freezes, der Freundesliste und DirectX-Einstellungen gemeldet. Auch auf der PS4 haben die Spieler mit Abstürzen, Fortschritt-Verlusten und Disconnects zu kämpfen, während es auf der Xbox One Probleme mit der Mission „Key to the City“ gibt. Wann der Patch erscheint, ist aktuell noch nicht bekannt. Die Liste bekannter Fehler könnt ihr im offiziellen Forum des Publishers einsehen. Folgt dazu einfach dem Link in den Quellenangaben.

Gleichzeitig arbeiten die Entwickler auch an neuen Inhalten für den Titel. So soll demnächst die Tokio-Kampagne, die, anders als die restlichen Schauplätze (Moskau, New York und Israel) bisher nur zwei statt drei Missionen bietet, fortgesetzt werden. Und wie die veröffentlichten Bilder bereits andeuten, werdet ihr nach der Evakuierung am Ende der zweiten Mission nun auf dem Kreuzfahrtschiff gegen die Untoten kämpfen. Gleichzeitig wird eine neue Zombie-Art ins Spiel implementiert, zu der ebenfalls ein erstes Artwork auf Twitter veröffentlicht wurde. In Zukunft soll der Titel auch private Lobbies unterstützen, womit private Spielpartien möglich werden.

Pro4you 19 Megatalent - 14699 - 25. April 2019 - 20:17 #

Wenns einen Splitscreen Modus geben würde hätte ich es schon längst hier

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 25. April 2019 - 20:23 #

Huch, scheint kein schlechter Film Lizenz Zombie Abklatsch zu sein :-) Gratulation.

rammmses 19 Megatalent - P - 17096 - 25. April 2019 - 20:26 #

Dass das ein halbwegs gutes Spiel geworden ist, mag ich ja noch immer nicht so recht glauben.

Aladan 24 Trolljäger - - 51463 - 25. April 2019 - 20:32 #

Es hat einen echt guten Gameplay Loop.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 6909 - 25. April 2019 - 20:56 #

Zombies sind totlangweilig.

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 25. April 2019 - 21:06 #

Die sind von vorgestern. Also DayZ Mod von ArmA 2. Das war mal 2012 und ist vorbei.:-)

tailssnake 16 Übertalent - 5302 - 25. April 2019 - 21:07 #

World War Z ist nur älter. :)

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 25. April 2019 - 21:10 #

Das wusst ich nicht!Wie alt?^^

tailssnake 16 Übertalent - 5302 - 25. April 2019 - 21:15 #

Das Spiel? Der Film? Das Buch?
Musst da schon etwas genauer sein, das Buch ist aus 2006.
Haben aber alle sehr wenig bis gar nichts gemeinsam.

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 25. April 2019 - 21:55 #

Ach der Film kam spät^^ Der Rest zählt nicht. Hab ich einfach mal beschlossen.

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 26. April 2019 - 8:36 #

Das ist jetzt auch schon 6 Jahre her! ;)

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 26. April 2019 - 9:25 #

DayZ ArmA 2 Mod war davor :p

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 26. April 2019 - 9:33 #

Oh je, das stimmt. Ich bin alt...

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 26. April 2019 - 9:47 #

Ich erst...7 Jahre her..wie die Zeit vergeht. Ich schwör, könnte gestern gewesen sein. Es war Sommer, sehr warm...und ich habe ArmA 2 für nen Kumpel gekauft..halt..er hat mich dazu überredet wegen DayZ ArmA 2 zu holen. So rum.

Amonamarth 13 Koop-Gamer - P - 1315 - 26. April 2019 - 8:46 #

Trotz der hier vorherrschenden Zombie-Allergie sind die Bücher von Max Brooks(Sohn von Mel-Spaceballs) sehr zum empfehlen.
Neben World War Z ist vor allem der "The Zombie Survival Guide" eine
herrliche Parodie auf das Zombie-Genre und Survival Guides.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 75929 - 26. April 2019 - 11:33 #

Ist das letztgenannte nicht die Vorlage für den Film Zombieland?

Amonamarth 13 Koop-Gamer - P - 1315 - 26. April 2019 - 16:00 #

Phuu,keine Ahnung.
Soweit ich mich erinnern kann,hat das Buch keine echte fortlaufende Handlung gehabt.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104406 - 25. April 2019 - 22:52 #

Das verwechselst du mit Vampiren :p.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69120 - 26. April 2019 - 8:49 #

Nicht schlecht.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17491 - 26. April 2019 - 16:35 #

Da kann man in der Tat nur gratulieren.

Kryt1cal 09 Triple-Talent - P - 311 - 26. April 2019 - 17:19 #

Kommt ein Gamersglobal Test? Ich finde das Spiel ganz ok. Würde es aber erst mit dem nächsten Update testen :)

Goremageddon 14 Komm-Experte - P - 2536 - 27. April 2019 - 13:31 #

Ich hab durchaus Spaß mit Left 4 War Z. ;) Zombies gehen immer und im Gegensatz zu dem eher mäßigen Film gefällt mir das Spiel sehr. Es bedient sich zwar ziemlich stark bei L4D und bringt zumindest im Koop nicht wirklich etwas neues ein, stört den Spaß aber keinesfalls, im Gegenteil. Dafür sind die MP Modis recht abwechsungsreich und eigenständig.

Wer an L4D gefallen fand kann mit dem Titel eigentlich nichts verkehrt machen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 50817 - 10. Mai 2019 - 12:43 #

Irgendwie schade, dass das mäßige Overkill's TWD mehr Aufmerksamkeit in den Medien bekommen hat, als das offenbar gelungene WWZ. Nicht mal eine Userwertung gibt es hier momentan. Woran liegt's?

rammmses 19 Megatalent - P - 17096 - 10. Mai 2019 - 15:20 #

Das overkill Spiel ist halt ganz interessant, weil es sehr lange in Entwicklung war, große Lizenz hat und dann quasi auf den allerletzten Drücker gecancelt wurde. Habe ich so auch noch nicht gesehen, die haben ja quasi "zwischen" dem Release den Stecker gezogen, auf dem PC gab es eine Art Vorversion, Konsolen gab es nie. Auf diese negative Aufmerksamkeit braucht man aber nicht neidisch zu sein ;)

Mitarbeit