Microsoft will angeblich noch drei Studios vor der E3 2019 übernehmen

Bild von Denis Michel
Denis Michel 273537 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

15. April 2019 - 10:28 — vor 33 Wochen zuletzt aktualisiert

Bereits im vergangenen Jahr, als Microsoft diverse Studio-Käufe bekannt gab, berichtete ein Insider, dass die Redmonder für 2019 noch weitere Übernahmen planen. Aktuellen Gerüchten zufolge sollen dem Xbox Game Studios (ehemals Microsoft Studios) noch vor der anstehenden diesjährigen E3 in Los Angeles drei weitere Spieleschmieden hinzugefügt werden.

Bei dem ersten Studio handelt es sich laut Quelle um den dänischen Entwickler IO Interactive, der vor allem für seine Hitman-Serie bekannt ist. Das Studio hat aber noch weitere interessante Titel, wie Freedom Fighters, Kane & Lynch - Dead Men, Kane & Lynch 2 - Dog Days (Testnote: 8.0) und Mini Ninjas entwickelt. Während die Rechte für Freedom Fighters bei den Entwicklern liegen, befinden sich die Marken Kane & Lynch und Mini Ninjas im Besitz von Square Enix. Dem Bericht zufolge soll IO bereits eine Absichtserklärung (eine rechtliche Willensbekundung für Verhandlungen und mögliche Vertragsabschlüsse) an Microsoft geschickt haben.

Das zweite Studio soll Relic Entertainment sein. Der kanadische Entwickler hat in der Vergangenheit unter anderem Strategie-Serien, wie Company of Heroes, Homeworld und Warhammer 40.000 - Dawn of War erschaffen und ist derzeit dabei, für Microsoft Age of Empires 4 zu entwickeln. Der dritte im Bunde soll der französische Entwickler Asobo Studio sein, der unter dem Publishing von Microsoft bisher unter anderem an der Entwicklung von Recore (Testnote: 7.0) beteiligt war und das Remake zu Frontier Developments' Disneyland Adventures (Kinect) für den PC und die Xbox One entwickelte. Aktuell arbeiten die Macher an dem Action-Adventure A Plague Tale - Innocence (Preview), das im kommenden Monat erscheinen wird.

Bisher handelt es sich hierbei nur um ein unbestätigtes Gerücht, weshalb ihr das Ganze mit Vorsicht genießen solltet. Sollte Microsoft tatsächliche die Käufe planen und abschließen, ist es wahrscheinlich, dass diese im Rahmen der E3, oder kurz danach offiziell verkündet werden.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8023 - 15. April 2019 - 10:37 #

Wenn diese Übernahme schief läuft, müssen wir leugnen Sie zu kennen.

Denis Michel Freier Redakteur - 273537 - 15. April 2019 - 10:54 #

Diese Absichtserklärung zerstört sich mit voller Absicht in fünf Sekunden nach diesem Gespräche von selbst.

advfreak 16 Übertalent - - 5436 - 15. April 2019 - 10:59 #

Würden sie Telltale übernehmen dann würde ich mir eine Xbox kaufen! ;)

xan 18 Doppel-Voter - P - 9711 - 15. April 2019 - 11:06 #

Klingt nach langfristigen Plänen, um ein eigenes starkes IP-Portfolio aufzubauen. Da hat Playstation ja eindeutig die Nase vorn.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54371 - 15. April 2019 - 11:12 #

Der Titel klingt schon fast nach einer Drohung. :-D

Mal schauen, ob sie wirklich IO und Relic übernehmen.

sigug 12 Trollwächter - P - 856 - 15. April 2019 - 11:13 #

Für was im Kane & Lynch Universum wärs interessant. Das gute bei allen MS Nachrichten ist ja aber: Wen kümmerts, MS exklusiv heisst ja Xbox + Windows. Von daher alles fein.

rammmses 19 Megatalent - P - 18532 - 15. April 2019 - 12:26 #

Kane & Lynch ist als IP wertlos, da wird nichts mehr mit passieren.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23676 - 15. April 2019 - 15:39 #

Die Sony-Is-The-Only-Fraktion wirds vielleicht kümmern.

Wesker 15 Kenner - 3293 - 15. April 2019 - 11:47 #

IO Interactive hat aktuell nur an Hitman selbst die Rechte. Alle anderen Spiele liegen noch bei Square Enix.

Denis Michel Freier Redakteur - 273537 - 15. April 2019 - 12:24 #

Das betrifft nur Kane & Lynch und Mini Ninjas. Freedom Fighters gehört immer noch IO Interactive. Habe es in der News entsprechend korrigiert.

rammmses 19 Megatalent - P - 18532 - 15. April 2019 - 12:25 #

IO halte ich für sehr wahrscheinlich, Hitman 2 war nicht sehr erfolgreich und die dürften finanziell gerade sehr schlecht dastehen. Haben ja nochmal einen remastered Schnellschuss von 2 alten Spielen zum Vollpreis (!) rausgehauen, um nochmal an Geld zu kommen und packen Hitman ständig in Sales oder kürzlich bei PS Plus. Microsoft könnte die Rettung sein.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2296 - 15. April 2019 - 17:35 #

Das wusste ich gar nicht. Aber deine Beschreibung passt zu 100% auf Telltale in den Monaten vor ihrer Pleite.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18694 - 15. April 2019 - 12:30 #

Einfach mal kaufen und neue Spiele entwicklen :-) Dann kann die Xbox zurückschlagen mit tollen Titeln.

Patorikku 15 Kenner - 3895 - 15. April 2019 - 12:40 #

Alles schön und gut. Es ist richtig, dass MS sich weitere exklusive Marken sichert, man sollte aber auch alte Marken pflegen, da gehört u.a. die Fable-Serie zu.

Denis Michel Freier Redakteur - 273537 - 15. April 2019 - 12:48 #

Ein neues Fable soll bei Playground Games in Arbeit sein: https://www.gamersglobal.de/news/139747/fable-4-weitere-quellen-bestaetigen-die-entwicklung-erste-infos

TheEdge 15 Kenner - 2819 - 15. April 2019 - 12:44 #

Durch den gamepass zocke ich jetzt auch wieder regelmäßig auf der Box. Es war noch nie so günstig auf der xbox zu zocken. Überlege sogar von der s auf die x umzusteigen. Die neuen Studios wären eine super Bereicherung für das lineup.

Patorikku 15 Kenner - 3895 - 15. April 2019 - 13:48 #

Bin auch durch den Gamepass angefixt worden, Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unfassbar gut.

timb-o-mat 16 Übertalent - P - 4222 - 15. April 2019 - 13:13 #

Asobo würde mich wundern, nachdem doch Fokus gerade erst angekündigt hat, nach A Plagues Tale noch ein Projekt mit dem Studio zu realisieren.

rammmses 19 Megatalent - P - 18532 - 15. April 2019 - 13:14 #

Das widerspricht sich nicht unbedingt, so eine Übernahme geht ja nicht von heute auf morgen. Obsidian macht ja auch noch The Outer Worlds in Ruhe zu Ende.

drngoc 15 Kenner - - 2908 - 15. April 2019 - 15:47 #

Naja, in Ruhe nicht wirklich … Sie haben doch sogar Inhalte streichen müssen, damit sie den geplanten Release auch einhalten können. Microsoft möchte bestimmt nicht länger als nötig darauf warten, dass sie mit der Arbeit für das wohl sicherlich schon feststehende Projekt loslegen.

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5110 - 15. April 2019 - 13:29 #

Wann kommt endlich Windows 12?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78147 - 15. April 2019 - 13:48 #

Nie.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18694 - 15. April 2019 - 14:45 #

When its done.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78147 - 15. April 2019 - 16:02 #

Nie. Ms kommunizierte doch schon lange dass Win 10 das letzte Win ist, welches als Service Produkt nur gepflegt wird. Wenn überhaupt ein neues Os kommt, wird es imo nicht mehr Windows heissen.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18694 - 15. April 2019 - 18:35 #

Immerhin nicht mehr zahlen :-) yes.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2296 - 15. April 2019 - 17:36 #

Muss nicht erst mal Windows 11 erscheinen? Ich bin mit Windows 8 immer noch ganz zufrieden.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18694 - 15. April 2019 - 18:34 #

Hab Upgrade von Win 7 auf 10 gemacht. PC und Laptop. Zum Glück von damals noch Schlüssel gratis gehabt ^^ Habs ja danach vom der Platte geschmissen aber nun nach 4-5 Jahren wieder upgraded.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24535 - 15. April 2019 - 20:11 #

Vermutlich vor Windows 13.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18694 - 15. April 2019 - 20:40 #

Ist eine Unglückszahl. Eher vor Win 14 ;-)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24535 - 16. April 2019 - 5:59 #

Guter Punkt :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 55993 - 15. April 2019 - 13:38 #

Ach, das sind die, die Recore gemacht haben, die nun A Plague Tale machen? Wusste ich noch gar nicht. Recore hat mir gut gefallen. :)

Microsoft soll ruhig mal machen, bringen ja mittlerweile eh alles auch für PC, ich bekomm die Spiele also trotzdem noch und muss keine Xbox-Exklusivität fürchten. ;)

rammmses 19 Megatalent - P - 18532 - 15. April 2019 - 13:48 #

Nein, das kann man so nicht sagen. Die haben da ein bisschen Zulieferarbeit gemacht, Recore stammt vom japanischen Entwickler Comcept.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55993 - 15. April 2019 - 14:10 #

Achso. Bin aber trotzdem gespannt auf A Plague Tale. ;)

Denis Michel Freier Redakteur - 273537 - 15. April 2019 - 14:14 #

*Die haben da ein bisschen Zulieferarbeit gemacht*
Sie haben an der Entwicklung mitgewirkt, inklusive der Erschaffung der Spielwelt und der Gegner.

rammmses 19 Megatalent - P - 18532 - 15. April 2019 - 16:19 #

Ist das so? Also ich habe recore als retail hier und da werden sie im Gegensatz zu den 2 anderen Entwicklerstudios nicht mal auf der Packung erwähnt. Also die Macher von Recore ist ziemlicher Sicherheit übertrieben.

Denis Michel Freier Redakteur - 273537 - 15. April 2019 - 16:58 #

*Ist das so?*
Ja das ist so. Die alleinigen Macher sind sie sicherlich nicht, aber "ein bisschen Zulieferarbeit" ist auch nicht richtig.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18694 - 15. April 2019 - 14:46 #

Recore hab ich mal gekauft letztes Jahr irgendwann :-) Noch nicht angespielt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6376 - 15. April 2019 - 15:37 #

Dürfen gerne Bioware aufkaufen und wieder nen anständiges Mass Effect machen ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 148081 - 15. April 2019 - 17:10 #

MS hat sich wirklich fast nur Rosinen rausgepickt. Ich hoffe, das wird sich in naher Zukunft schon auszahlen. Einige meiner Lieblingsstudios gehören bereits ihnen.

Sermon 14 Komm-Experte - - 2628 - 15. April 2019 - 18:47 #

Ja, einige meiner Lieblingsstudios auch. Genau das ist das Problem...

Gadeiros 15 Kenner - 3350 - 15. April 2019 - 17:33 #

würden die ganzen großen einkäufe sich am ende dann noch in einer großen spieleoffensive ausdrücken... *zwinker zwinker hüst hüst*

aber ms macht eher derzeit den sicherungszug und sichert sich die, die für sie sowieso entwickeln

Funatic 17 Shapeshifter - P - 8762 - 15. April 2019 - 18:40 #

Relic ist ein sehr guter Fang! Wirklich interessant wie MS gerade im Spielesektor investiert. Dürfte in der nächsten Konsolengeneration ein harter Kampf werden zumal der Gamepass immer interessanter wird.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23676 - 15. April 2019 - 21:30 #

Nachdem Microsoft ja nichtmehr zwischen Windows und Xbox (Konsole) unterscheidet... denke ich der wirtschaftliche Gewinner steht vorab fest. MS kanns ja jetzt fast egal sein, wieviel Hardware sie verkaufen, wenn die Software gut geht.