Borderlands 3: Ashly Burch kehrt als Tiny Tina zurück

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 252021 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

14. April 2019 - 11:28 — vor 13 Wochen zuletzt aktualisiert
Borderlands 3 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Borderlands 3 ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Ende vergangenen Monats kündigten Gearbox Software und der Publisher Take 2 Interactive mit Borderlands 3 den nächsten Teil der beliebten Koop-Shooter-Serie an. Wie die Entwickler bereits bei der Ankündigung verrieten, werden die Spieler im kommenden Titel sowohl auf neue, als auch einige altbekannte Charaktere treffen. Unter den letzteren wird auch Tiny Tina sein, die, wie der Gearbox CEO Randy Pitchford jetzt auf Anfrage eines Followers via Twitter bestätigte, erneut von der Synchronsprecherin Ashly Burch gesprochen wird. Zuvor kursierte noch das Gerücht, dass Burch nicht für die Rolle zurückkehren wird, nachdem der Schauspieler und Synchronsprecher Troy Baker seine Rückkehr als die Stimme von Rhys ablehnte.

Tiny Tina tauchte zunächst in Borderlands 2 (Testnote: 8.5) als NPC auf und wurde später im vierten DLC Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep näher vorgestellt. Zudem hatte sie einen Auftritt in Borderlands - The Pre-Sequel (Testnote: 8.0) Ashly Burch ist auch als die Stimme von Chloe Price in der Life-is-Strange-Serie, von Aloy in Horizon - Zero Dawn (Testnote: 8.5) und von Nebula in Marvel's Guardians of the Galaxy - The Telltale Series (im Test) bekannt.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7485 - 14. April 2019 - 16:24 #

Was hätte sie uns gefehlt, wenn nicht.

Herr Hartz 12 Trollwächter - 940 - 14. April 2019 - 12:50 #

Leute, Tiny Tina war nie spielbar, auch im DLC nicht.

Wesker 15 Kenner - F - 2912 - 14. April 2019 - 14:01 #

Kann man sich schon mal irren ...
...
..
.
:)

Denis Michel Freier Redakteur - P - 252021 - 14. April 2019 - 14:26 #

Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

Herr Hartz 12 Trollwächter - 940 - 14. April 2019 - 14:39 #

Hab ich doch gerne gemacht ;)

SirConnor 17 Shapeshifter - 7703 - 14. April 2019 - 14:36 #

Ich finde das ziemlich unnötig, dass Green Man Gaming unter jeder Borderlands 3 News mit "Borderlands 3 für 29,99€" wirbt und man dann Borderlands 2 vorgesetzt bekommt.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11349 - 14. April 2019 - 19:19 #

Den Grund findest du hier ab Minute 35:39. Es ist keine Absicht.

Red Dox 16 Übertalent - 4685 - 14. April 2019 - 19:13 #

"Real badasses eat chocolate chip cookies, I'ma gonna get that tattooed across my back in Old English font."

Aladan 24 Trolljäger - - 51824 - 14. April 2019 - 19:14 #

Sehr schön. Mal schauen, welchen Irrsinn sie wieder im Kopf hat.