Warhammer 40.000 - Inquisitor Martyr: Umfangreicher Patch erscheint Ende Mai

PC XOne PS4 MacOS
Bild von Drapondur
Drapondur 147238 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit zehn Jahren mit einem Diamant-Abonnement.Dieser User war Teil des Elfen-Kriegsrats im Warhammer-2-Letsplay.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

9. April 2019 - 13:10
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Warhammer 40.000 - Inquisitor Martyr ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Neocore Games haben für Ende Mai den bisher umfangreichsten Patch für Warhammer 40.000 - Inquisitor Martyr angekündigt. Dieser basiert auf dem Feedback der Community und wird das Spiel in manche der Kernmechaniken, wie zum Beispiel das Progressions-System, den Items und der Beute sowie das Kampfsystem stark verändern. Hier die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • Schnelleres, eingängigeres Gameplay bei allen drei spielbaren Klassen
  • Charakterentwicklung von Grund auf neu entwickelt
  • Level Cap von 80 auf 100 erhöht
  • Kampagne, Season 1 & 2 sind ab sofort im Online-Co-Op Modus für 2-4 Spieler verfügbar
  • Erweitertes und überarbeitetes Loot System (Neue Item-Kategorie, neue Item-Typen, neue Verzauberungen)
  • Erweitertes und überarbeitetes Crafting
  • Neue Endgame-Modi

Das Update ist kostenlos und wird am 28. Mai 2019 für den PC und kurz darauf auch für Playstation 4 und Xbox One verfügbar sein. Eine vollständige Übersicht aller Verbesserungen und Änderungen könnt ihr dem Eintrag (auf Englisch) im offiziellen Community-Forum entnehmen, welcher in den Quellen verlinkt ist. Wie das neue, überarbeitete Kampfsystem aussehen wird, könnt ihr dem Trailer unter dieser News entnehmen.

Video:

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 9938 - 9. April 2019 - 13:43 #

Sehr schön. Ich mag das Warhammer Universum, aber das Spiel war mir zu langatmig.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10908 - 9. April 2019 - 17:56 #

Mich hat es immer interessiert, aber das Preis/Bewertungsverhältnis hat noch nicht ganz gepasst. Ein paar Euro weniger, ein paar Patches mehr, dann schlage ich aber zu...

Q-Bert 21 Motivator - - 27431 - 9. April 2019 - 14:28 #

Ich blick nicht mehr durch, welches Warhammer 40K Spiel nun was ist... Mechanicus, Gladius, Sanctus, usw.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147238 - 9. April 2019 - 14:35 #

Kauf einfach alle. Irgendeins davon wird Dir schon gefallen. ;)

Q-Bert 21 Motivator - - 27431 - 9. April 2019 - 14:41 #

Ich bin mir fast sicher, dass ich Gladius und Mechanicus gespielt habe. Eins davon war OK, das andere bähh. Nur welches war welches??

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 2070 - 10. April 2019 - 7:57 #

Mechanicus ist das gute rundenbasierte Taktikspiel! Das wirst du meinen ;-)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197622 - 9. April 2019 - 17:52 #

Was? Kommt erst in 2 Monaten? Was soll denn die frühe Ankündigung? Was soll mir das jetzt bringen?

Woldeus 15 Kenner - 3163 - 10. April 2019 - 0:03 #

hm, das langsame gameplay war eig. der grund, warum ich darin schon fast 100 h versenkt habe....ich ahne schlimmes bei dem patch.