Devil May Cry 5: Brettspiel-Umsetzung zum "Blutigen Palast" geplant

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 76327 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

9. April 2019 - 11:42
Devil May Cry 5 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Devil May Cry 5 ab 36,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Steamforged Games auf dem hauseigenen Blog bekannt gibt, befindet sich aktuell eine Brettspielumsetzung des Blutiger Palast-DLCs für Devil May Cry 5 (im Test, Note: 8.0) in der Planung. Finanziert werden soll Devil May Cry - The Bloody Palace über eine Kickstarter-Kampagne. Das Crowdfunding wird laut Steamforged Games im zweiten Quartal 2019 starten.

Auch erste Einblicke zum Spielprinzip verraten die Brettspielprofis bereits. So geht es wie bereits in der Videospielvorlage darum, möglichst stylische Combos aufs Parkett zu legen. Das macht ihr in der Rolle von Dante, Nero, Trish oder V. Je schicker eure Attacken sind, umso mehr Punkte erhaltet ihr. Gewonnen hat natürlich der Spieler, mit dem höchsten Score.

Von den wunderschönen Figuren hin zur subtilen, aber doch spannenden Tiefe des Gameplays haben wir die Essenz und das Leitmotiv von allem, was an Devil May Cry so fantastisch ist, eingefangen.

So Mat Hart, Creative Director bei Steamforged Games, über die Brettspielumsetzung. Fans der Hack-and-Slay-Reihe dürfen also durchaus gespannt sein, wie das Studio die Kernaspekte der übercoolen Dämonenjagd in Tabletop-Form einfangen will. Zumindest kann Steamforged einiges an Expertise im Brettspielbereich vorweisen, so stammen beispielsweise Dark Souls - Das Brettspiel (im Test, Note: 7.0) und Resident Evil 2 - Das Brettspiel von dem Studio.

 

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7475 - 9. April 2019 - 13:17 #

Da bin ich eher skeptisch.

vgamer85 19 Megatalent - - 15425 - 9. April 2019 - 18:02 #

Nichts für mich :-)

TheRaffer 19 Megatalent - - 18250 - 9. April 2019 - 19:09 #

Das hätte ich nun nicht gebraucht...