Nintendo Direct: Neue Episode angeblich noch diese Woche

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 257220 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

8. April 2019 - 10:45 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Nintendo Switch ab 308,00 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo wird angeblich noch in dieser Woche eine neue Episode von „Nintendo Direct“ ausstrahlen. Das will die Redaktion von Gaming Intel von einer nicht näher genannten „exklusiven Quelle“ erfahren haben. Die Quelle, die laut Gaming Intel in der Vergangenheit bereits mehrfach solide Infos geliefert haben soll, hat auch ein konkretes Datum genannt.

Laut dem Insider soll die neue Episode am kommenden Donnerstag, den 11. April 2019 ausgestrahlt werden. Um wie viel Uhr genau die neue Folge live übertragen wird, verriet der Insider nicht. In Hinblick auf das Datum würde es passen, denn Nintendo bringt die neuen Direct-Episoden üblicherweise am Anfang eines Monats. Auch findet die Ausstrahlung stets an einem Donnerstag statt. Nintendo selbst hat bisher allerdings noch nichts offiziell angekündigt.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 8. April 2019 - 11:24 #

Der Info-Gehalt der News ist doch recht gering...
Naja, warten wir mal ab. Nichts genaues wissen wir also nicht...

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9931 - 8. April 2019 - 11:37 #

Das vorhersagen bzw. "leaken" (wirklich nur in Anführungszeichen weils oft genug schlicht geraten ist) ist mittlerweile fast ein Sport geworden, wenn eine Direkt länger als ~4 Wochen her ist fange die Spekulationen an.
Aus meiner Sicht absolut nicht Newswürdig, vor allem weil ~75% der "Leaks" daneben lagen.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7566 - 8. April 2019 - 11:35 #

Ein Glück für die Nintendo User.

vgamer85 19 Megatalent - - 16258 - 8. April 2019 - 16:27 #

Da kann ich wohl nur zustimmen :-)

Grumpy 17 Shapeshifter - 6464 - 8. April 2019 - 12:26 #

gaming intel hat in der vergangenheit eigentlich deutlich weniger richtig als falsch gehabt. aber ein april direct gilt trotzdem als so gut wie sicher.
super mario maker 2 erscheint im juni, hat aber noch kein richtiges releasedatum. außerdem hat der bisherige trailer zwar einige neue inhalte gezeigt, aber an konkreten details mangelt es trotzdem. meiner meinung nach wäre es deutlich zu spät, wenn erst wieder zur e3 von dem spiel geredet werden würde.
smash bros soll auch noch ein großes 3.0 update im frühling erhalten, eventuell inklusive neuer spielmodi. und joker soll noch im april als spielbarer charakter erscheinen. auch hier gibts noch keine konkreten daten und infos.
und wie im artikel bereits erwähnt wird, finden allgemeine directs seit 2015 eigentlich immer in der ersten hälfte des monats und an einem mittwoch oder eher donnerstag statt

Aladan 24 Trolljäger - - 52035 - 8. April 2019 - 12:28 #

Aye, eine April Ausgabe dürfte sicher sein, ob das hier genannte Datum stimmt, bleibt abzuwarten.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25169 - 8. April 2019 - 12:35 #

Ich glaube nicht, ich würde auf den 24./25. tippen.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6464 - 8. April 2019 - 12:53 #

wegen den persona konzerten?

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25169 - 8. April 2019 - 13:04 #

Immerhin gibt es ja schon eine P5S Teaser Webseite mit eben dem Datum. Dazu soll Joker ja auch Ende April kommen. Könnte mir das daher schon vorstellen.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28156 - 8. April 2019 - 14:23 #

Reggie verabschiedet sich von den Fans indem er endlich Mother 3 für den Westen ankündigt und geht dann nächste Woche wie geplant in den Ruhestand.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10323 - 8. April 2019 - 16:54 #

Ein neues Zelda für den 3ds/New 2ds XL oder ein klassisches Zelda für die Switch bitte. Danke. :)

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8142 - 9. April 2019 - 0:04 #

Ich hätte ja eher darauf getippt, dass Nintendo im Mai etwas bekannt gibt, weil Ende April ja dann die offiziellen Verkaufszahlen der Switch bekanntgegeben werden.
Zwar halte ich das wahrscheinlich um 1 Mio verfehlte Verkaufsziel von 20 Mio Konsolen für keinesfalls floppig, aber dennoch könnte man mit der Ankündigung eines großen Franchises verhindern, dass irgendwelche Schwarzseher anfangen das Ende Nintendos herauszuunken.

So eine Ankündigung des neuen Zelda oder endlich mal F-Zero wäre schon was.

monkeyboobs (unregistriert) 9. April 2019 - 11:24 #

Naja, eine April-Direct ließe sich doch so auch begründen: Viele potenzielle Bestseller vorstellen/ankündigen, um so einem u.U. enttäuschenden Rechenschaftsbericht schon im Vorfeld Positives entgegen zu setzen – nach dem Motto:

"Wir haben ein paar weniger Switch verkauft als prognostiziert, aber hey: Dieses Jahr veröffentlichen wir so viele sichere Millionenseller wie noch nie: Animal Crossing, Fire Emblem, Luigi's Mansion, Mario Maker, Pokémon, Zelda und - Überraschung! - "Projekt X".

Dazu haben wir für's Weihnachtsgeschäft zwei neue Switch-Versionen in petto: die gepimpte Power Switch für Hardcore-Gamer; und die vergünstigte und vereinfachte Junior Switch, mit der noch stärker auf den Massenmarkt und die 3DS-Besitzer abgezielt wird.

Ach ja, und schaut mal, was wir an Neuigkeiten von Drittherstellern vorzuzeigen haben: GTA 5, Red Dead Redemption 2, Overwatch 2, Sims 5, Witcher 3, Cyberpunk 2077, Star Citizen, ..."

Ha, ich muss dringend Aktien kaufen!! :D

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8142 - 9. April 2019 - 12:38 #

Stimmt, kann natürlich sein. Und sollte sich nur ein Teil davon bewahrheiten, interessieren die 1 Mio weniger verkauften Konsolen auch niemanden mehr.

Kürzlich erst habe ich mich mit einem Freund darüber gewundert, warum zum Teufel GTA 5 immer noch nicht portiert wird... das wäre ein garantierter Millionenseller.

Aber wer weiß, vielleicht kommt ja bald die Ankündigung.