The 7th Guest: Remaster zum 25-Jahre-Jubiläum auf GOG und Steam

PC iOS Linux MacOS
Bild von Steffi Wegener
Steffi Wegener 21131 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S6,A1,J5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

4. April 2019 - 8:51
The 7th Guest ab 5,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The 7th Guest ab 69,94 € bei Amazon.de kaufen.
Es gilt als eines der Spiele, das die CD-ROM-Verkäufe Mitte der Neunziger gehörig antrieb, nun ist (ein knappes Jahr zu spät) mit The 7th Guest - 25th Anniversary Edition eine überarbeitete Version des Grusel-Adventures für rund zehn Euro bei GOG und Steam erschienen. Hinter dem Remaster stecken die Entwickler von MojoTouch, die dem Point-and-Click-Adventure neben einer hochauflösenden Grafik viele Bedienoptimierungen wie Shortcuts, Hotspot-Markierungen und eine Übersichtskarte spendiert haben. Hinzu kommen der überarbeitete Sound und neu geschriebene Untertitel. Zu den Extras gehören unter anderem 19 aus dem Original herausgeschnittene Szenen, der separate 36-Titel-Soundtrack, der Roman zum Spiel und ein Making of.
 
Für alle, die nicht zu den über zwei Millionen Käufern des im Mai 1993 erschienenen The 7th Guest gehören, hier eine kurze Inhaltsangabe, die sich natürlich auch im Remaster nicht geändert hat: Der ebenso wohlhabende wie zwielichtige Spielzeugmacher Henry Stauf lädt eines Tages sechs Gäste in seine Villa, mit dem Versprechen allen einen Lebenstraum zu erfüllen. Der namensgebende siebte Gast ist ein kleiner Junge, der irgendwo im weitläufigen Haus versteckt wird und an dessen Seele Stauf interessiert ist. Ihr schlüpft in die Rolle eines der Gäste und verfolgt in Ego-Perspektive, wie sich die anderen - von realen Schauspielern in Szene gesetzt - nach und nach in Konflikte stürzen und gegenseitig umbringen. Ihr selbst versucht durch das Lösen von Intelligenz- und Geduldsspielen euch und den Jungen aus der Villa zu befreien. Dabei klickt ihr euch ausschließlich per Mauszeiger durch die vorgerenderten Räume des Anwesens. Ortswechsel werden durch Kamerafahrten eingeleitet, die in der Remastered-Version nun auch unterbrochen werden können.

Video:

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9689 - 4. April 2019 - 8:58 #

Das Spiel fand ich damals zur Veröffentlichung sehr gruselig und habe mich nicht getraut, es alleine zu spielen.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3863 - 4. April 2019 - 11:34 #

Das Spiel war in jeder Hinsicht gruselig. Vor allem hinsichtlich der Spielmechanik, die nicht vorhanden war.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10156 - 4. April 2019 - 11:36 #

Geschmackssache. Ich mochte die Denksportaufgaben damals, aber ich hab es auch nicht zum Vollpreis gekauft. Da wäre ich wohl etwas enttäuscht gewesen.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9374 - 4. April 2019 - 11:46 #

Spontan behaupte ich mal: Es hat mehr unterschiedliche Spiel-Mechaniken als die meisten LucasArts Adventures.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 9:01 #

Wie bei so vielen anderen auch ist 7th Guest auch in unserem Haushalt das erste Spiel auf CD-ROM gewesen. Da es mir an Intelligenz und Geduld fehlt habe ich es aber nie ernsthaft gespielt und kann auf diesen Remaster leicht verzichten. Der Trailer zeigt gut den bestenfalls trashigen Charme Schauspielerei.

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9689 - 4. April 2019 - 9:07 #

Ich glaube dir aber nicht, dass es dir an Intelligenz fehlt, um das Spiel zu bewerkstelligen. Geduld vielleicht eher. :-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 4. April 2019 - 9:40 #

Bei uns war es natürlich Rebel Assault. Was habe ich ewig in diesem blöden Asteroidenfeld gehangen...

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 9:56 #

Rebel Assault hätte mich wahrscheinlich länger unterhalten.

Ich frage mich gerade, was wohl das zweite CD-ROM Spiel bei uns gewesen ist. Aces of the Deep? Microprose Sid Meier's CD Edition mit Civ 1 und Railroad Tycoon? Ist wie mit dem zweiten Mann auf dem Mond, den kennt auch kaum einer.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 4. April 2019 - 9:58 #

Natürlich, das war Buzz Aldrin!

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 10:04 #

Weiß ich, im Gegensatz zu meinem zweiten CD-ROM Spiel. Es war jedenfalls nicht Buzz Aldrin’s Race into Space ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 4. April 2019 - 10:33 #

Und wie hieß der Typ, der währenddessen im Orbit seine Runden drehte?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 4. April 2019 - 10:43 #

Äh, Collins oder so?

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 4. April 2019 - 11:03 #

:) Keine Ahnung ;)

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 13:40 #

Jupp. Er ist quasi das Pendant zu der ersten CD-ROM die es niemals ins Laufwerk schaffte.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9374 - 4. April 2019 - 11:49 #

Loooser.

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1221 - 4. April 2019 - 10:04 #

Wenn ich ehrlich bin, kann ich mich auch an mein erstes CD-ROM-Spiel nicht erinnern. 7th Guest war es aber definitiv nicht.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 20326 - 4. April 2019 - 10:58 #

Bei mir war’s Day Of The Tentacle - bekam ich damals mit dem externen CD-ROM Laufwerk geschenkt. Was habe ich die englische Sprachausgabe geliebt!

7th Guest kam auch relativ bald ins Haus, war aber nicht wirklich packend. Die Schauspielerei war schon damals zum Fremdschämen und die Rätsel auch nur mäßig interessant. Dieser Remaster führt mich also mal nicht in Versuchung.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12844 - 4. April 2019 - 12:52 #

Wie bei mir! :)

Relativ früh, vielleicht auch direkt mit dem Laufwerk, hatte ich auch eine Shareware-CD mit etlichen Titeln. Ich kann mich aber nur noch an Halloween Harry erinnern.^^

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51728 - 4. April 2019 - 20:52 #

Mein Einstieg in das CD-Rom Zeitalter war Aces of the Deep.

Danywilde 24 Trolljäger - - 55137 - 4. April 2019 - 22:25 #

Rebel Assault war mein erstes CD-ROM Soiel auf dem Mitsumi FX001d, gefolgt von The 7th Guest. Ah ja....

Baumkuchen 16 Übertalent - 5982 - 4. April 2019 - 20:12 #

In unserem Haushalt war es Myst und die X-Wing CD-Rom Edition.

... und Biing! :)

Janosch 24 Trolljäger - - 55961 - 4. April 2019 - 23:06 #

Meine erste CD-Rom war Rebel Assault, wie habe ich es geliebt und über ein Jahr wieder und wieder gespielt und ich würde es wahrscheinlich noch heute lieben, hätte ich nicht den Fehler begangen, es mir vor einem Jahr bei GOG zu holen und erneut anzuspielen... Auch bei The 7th Guest bin ich mir nicht sicher, ob man es nicht hätte besser in Frieden ruhen lassen sollen...

zuendy 15 Kenner - P - 3556 - 5. April 2019 - 10:08 #

Rebel Assault II geht heute für mich aber immernoch klar und am TV mit Gamepad macht es mir immernoch Spaß.

Janosch 24 Trolljäger - - 55961 - 5. April 2019 - 19:01 #

Rebel Assault 2 finde ich noch schlimmer, weil ich es früher nicht gespielt habe und mir so die Nostalgiebrille fehlt, auch wenn es ohne Zweifel das bessere Spiel ist...

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 6. April 2019 - 10:50 #

Auf jeden Fall hatte es wahnsinnig tolle Videosequenzen.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23458 - 5. April 2019 - 20:55 #

Mein erstes war Rebel Assault. Das hab ich damals zusammen mit einem Matsushita 2x-Speed-CD-ROM-Laufwerk und der für den Betrieb notwendigen Creative Labs SoundBlaster-Karte vom kombinierten Weihnachts- und Geburtstagsgeld gekauft. 499DM hat der Spaß als Bundle bei Computer 2000 in München damals gekostet. Mein Vater hat mich damals in die Stadt gefahren, um das abzuholen, und war gleichzeitig empört, dass ich so viel Geld für sowas ausgebe und gleichzeitig unglaublich fasziniert von Rebel Assault, als er es dann das erste Mal gespielt hat. :) Takin' a trip down memory lane...

Janosch 24 Trolljäger - - 55961 - 5. April 2019 - 21:13 #

Bei mir kam dann noch das Gefrickel an der autoexec.bat und der config.sys hinzu, da das neue CD-Rom-Laufwerk und Rebel Assault zu viel Speicher benötigten. Seelige Zeiten...

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23458 - 5. April 2019 - 22:16 #

Das gabs natürlich ab Werk gratis dazu, weil das Matsushita einen eigenen Treiber brauchte... aber himem.sys und so waren zu dieser Zeit ja eh die besten Freunde des PC-Spielers. ;-)

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4595 - 4. April 2019 - 9:07 #

Von der hochauflösenden Grafik sehe ich nun nichts, aber ein 1:1 Vergleich deckt sicherlich Unterschiede zur DOS Version auf. Damals sah das gut aus, heute ist es nur noch Pixelbrei, da es keine Pixelart ist.

Aber nichts gegen das Spiel, ich habe es damals gerne gespielt.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1677 - 4. April 2019 - 15:47 #

Die hochauflösende Grafik kommt von den HQ3X hochskalierten Grafiken. Widerlich und nur ein Appel und ein Ei investiert.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4595 - 5. April 2019 - 12:06 #

Ich glaube mein Raspberry mit Recalbox kann das auch. lol. Ja, widerlich.

falc410 15 Kenner - 3006 - 4. April 2019 - 9:15 #

Ist das mit dem Jungen nicht schon zu viel gespoilert? Ich dachte, man muss erst herausfinden wer der 7. Gast ist. Aber damalas war mein Englisch einfach noch nicht gut genug und ich habe die Hälfte nicht verstanden. Die Rätsel sind leider auch ziemlich schlecht designed und ohne Hilfestellung oder Anleitung kaum zu bewerkstelligen da man die meiste Zeit nicht weiß was man eigentlich machen muss.
Nette Idee und gute Geschichte, aber die Rätsel sind einfach mies - war bei 11th Hour nicht anders leider.

misc 17 Shapeshifter - P - 7882 - 4. April 2019 - 9:39 #

Naja, ein Spiel, dessen USP die CD-ROM war. Dann spiele ich lieber nochmal eine Runde Rebel Assault.

misc 17 Shapeshifter - P - 7882 - 4. April 2019 - 9:41 #

Ich habe vor einiger Zeit nochmal Commandos 1 ausgepackt. Damals eines meiner Lieblingsspiele. Heute hatte ich Probleme im grau/grünen Pixelbrei meine Männeken zu erkennen.

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2215 - 4. April 2019 - 10:30 #

Phantasmagoria war schon immer geiler. Davon bitte ein Remaster oder Remake!

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 4. April 2019 - 10:33 #

Du meinst mit begabten Schauspielern?

tailssnake 16 Übertalent - 5803 - 4. April 2019 - 10:50 #

Das hatte doch kein FMV.

Zottel 16 Übertalent - 5285 - 4. April 2019 - 11:20 #

Keine Ahnung was du damit meinst, aber es hatte Schauspieler.

Mike H. 15 Kenner - P - 2748 - 4. April 2019 - 12:00 #

Er meinte, dass kein Full Motion Video Game jemals über begabte Schauspieler verfügte, sondern immer nur über Laiendarsteller.

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 4. April 2019 - 12:19 #

Also Late Shift war schon toll gemacht. Ist aber auch die Ausnahme.

thhko 14 Komm-Experte - P - 2669 - 4. April 2019 - 13:36 #

Ich erinnere mich noch dunkel an The Daedalus Encounter (wahrscheinlich wg. Tia Carrere gekauft ;) ) und Ripper... die fand ich damals ganz nett. Und natürlich die Tex Murphy-Teile.

Leser 15 Kenner - P - 3676 - 4. April 2019 - 14:59 #

Tender Loving Care hatte John Hurt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54284 - 4. April 2019 - 15:04 #

Christopher Lloyd in Toonstruck. Auch wenn da eigentlich nur der Spielcharakter und ein paar Zwischensequenzen FMV sind. ;)

Zottel 16 Übertalent - 5285 - 5. April 2019 - 12:31 #

Achso, ok so kann man aneinander vorbeireden :D

tailssnake 16 Übertalent - 5803 - 4. April 2019 - 12:50 #

Das es kein Full Motion Video war, wie Tex Murphy.
Kann aber auch sein das ich mich vertue, hab es nur einem LP gesehen von ein paar Jahren.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 4. April 2019 - 17:00 #

Doch, Phantasmagoria war ein FMV-Spiel, wie auch Gabriel Knight 3. Zu der Zeit hat Sierra ja praktisch nur FMV gemacht.

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 4. April 2019 - 18:23 #

Wenn, dann GK2.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 5. April 2019 - 8:41 #

Richtig, leider vertippt.

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 5. April 2019 - 9:18 #

Aber der Rest deiner Aussage stimmt.

Janosch 24 Trolljäger - - 55961 - 5. April 2019 - 9:28 #

Über GK2 müssten wir auch einmal reden...

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 5. April 2019 - 10:40 #

Aber so was von.

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 2241 - 4. April 2019 - 11:21 #

Doch, aber nur einige kurze Szenen, wenn ich mich nicht recht erinnere. Sonst staksen die "Schauspieler" verloren vor dem Greenscreen rum. Sah schon damals sehr witzig aus. :-) Erst der zweite hatte fast vollständig FMV.

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 4. April 2019 - 11:31 #

Ich verstehe deine Frage nicht. Ob komplett gefilmt oder vor Greenscreen: Schauspieler bleibt Schauspieler.

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2215 - 5. April 2019 - 12:48 #

Die billigen Laiendarsteller hatten doch Charme. :D

Jürgen 24 Trolljäger - 48598 - 5. April 2019 - 16:23 #

Faszinierend? Interessant? Autounfall? Dreimal ja. Charmant? Eher nein.

falc410 15 Kenner - 3006 - 4. April 2019 - 15:51 #

Ich frag mich echt was aus der Schauspielerin geworden ist - als kleiner Junge fand ich die ziemlich heißt. Es gab irgendeine Sci-Fi Serie da ist die in einer Folge mal aufgetaucht und hat kurz ihre Brüste zeigen dürfen und danach nie wieder etwas.

Wenn die noch die Originalaufnahmen von damals hätten...aber ich wette die Bänder sind schon verschwunden. Somit müssen wir leider mit den Interlaced Videos leben. Trotzdem - großartiges Spiel meiner Meinung nach.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13597 - 4. April 2019 - 16:01 #

https://www.imdb.com/name/nm0607692/

Ganon 24 Trolljäger - P - 51618 - 4. April 2019 - 17:04 #

Leider ohne Foto. ;-)
Aber wenn ich mir die Liste ihrer Auftritte ansehe, war die genannte Serie bestimmt Outer Limits. Da durfte sich der pubertäre Zuschauer öfter mal über Brüste freuen. An die Folge mit Alyssa Milano erinnere ich mich heute noch. :D

falc410 15 Kenner - 3006 - 4. April 2019 - 17:16 #

Ja genau, es war Outer Limits. Ja Schade, dass es keine Fotos von ihr jetzt gibt.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 17:20 #

Ach ja, Alyssa Milano. Sie wollte mit aller Macht ihr Image als liebes Mädchen aus Wer ist hier der Boss abschütteln. Fand ich gut.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13597 - 4. April 2019 - 17:59 #

Alyssa Milano kenne ich nur als Phoebe aus Charmed und dort ging sie neben Piper komplett unter... http://gph.is/2cwyjui

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 18:46 #

Ich fand, daß Piper im direkten Vergleich gegen alle anderen etwas unterging. Aber du hast wahrscheinlich Charmed auch nur wegen der ausgefeilten Drehbücher, der vorzüglichen Regie und der hervorragenden Schauspielkunst gesehen.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13597 - 4. April 2019 - 19:10 #

Nö, eigentlich ausschließlich wegen Holly Marie Combs :)

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11501 - 4. April 2019 - 19:16 #

Lüstling ;-)

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18612 - 4. April 2019 - 11:39 #

Man zeigt im remastered-Trailer Szenen aus der alten Version? Warum?

anni 13 Koop-Gamer - P - 1287 - 4. April 2019 - 13:01 #

Das war damals schon grauenhaft.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22392 - 4. April 2019 - 13:47 #

Wenn man bedenkt, als erster richtiges CD-ROM Spiel vor Rebel Assault - 200 DM! Habs mir 2 Jahre später für 25DM geholt. Naja. Von dem Flair ist da nicht mehr viel übrig geblieben.

Sylar 13 Koop-Gamer - 1586 - 4. April 2019 - 14:18 #

habs letztes jahr gespielt nachdem ich es in einem humble bundle dabei hatte, am anfang fand ich es noch spannend aber in der mitte habe ich dann aufgehört nachdem ich das puzzle in dem man einen satz aus dosen bilden muss (nur y als vokale) nichtmal mit schummeln über komplettlösung verstanden habe.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54284 - 4. April 2019 - 14:51 #

Als es rauskam, war ich zu jung und jetzt interessiert es mich nicht genug, um es nachzuholen, auch nicht als Remastered. ;)

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6604 - 4. April 2019 - 14:51 #

Damals nicht gespielt, lief bei mir in der Schublade "Grafikblender" zusammen mit Myst & Co.

zuendy 15 Kenner - P - 3556 - 5. April 2019 - 10:11 #

Solange du Mega Race gut fandest, ist ja alles gut.

Novachen 19 Megatalent - 14381 - 4. April 2019 - 16:10 #

Das wird sehr wahrscheinlich der Port der Android Fassung sein?

Das beste daran ist ja sicherlich, dass es die einzige Fassung mit deutscher Sprachausgabe neben der CD-i Version ist.
Die CD-i-Fassung sieht grafisch aber echt viel besser aus.
Aber mit der Hardware kann man ja heutzutage nichts mehr anfangen wegen der festverbauten und eingelöteten Batterie.

zuendy 15 Kenner - P - 3556 - 5. April 2019 - 10:13 #

Das mit der Batterie verstehe ich nicht? Kann man doch mit einem Heißluftfön/Lötkolben immernoch in Ordnung bringen.

Novachen 19 Megatalent - 14381 - 5. April 2019 - 11:15 #

Klar, theoretisch geht das schon. Aber ich bin keine Freundin davon, dass man eine Konsole und ein Mainboard aufbohren muss, um sie wieder in Betrieb nehmen zu können.

Konzeptional sicherlich keine Ideallösung. Dazu muss man ja handwerklich dafür begabt sein. Weil beim Bohrer kann dann auch viel kaputt gehen.

zuendy 15 Kenner - P - 3556 - 5. April 2019 - 11:46 #

Alles klar, kann ich akzeptieren. Btw handwerklich begabt wird man durch Wiederholung und immer wieder Wiederholung. Alles kein Hexenwerk. ;)

TheRaffer 19 Megatalent - - 18536 - 4. April 2019 - 16:59 #

Klingt jetzt nicht so schlecht, dass man da nicht mal reingucken kann, wenn es sich anbietet :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141331 - 4. April 2019 - 17:14 #

Hm, war schon damals kein Fan des Spiels.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7566 - 4. April 2019 - 20:42 #

7 Gäste. Ich bin heute auf Besuch nicht eingerichtet.

tailssnake 16 Übertalent - 5803 - 6. April 2019 - 10:30 #

Dann solltest du mit Miss Sophie tauschen.

BruderSamedi 17 Shapeshifter - P - 8134 - 6. April 2019 - 10:57 #

Ich hab es als Kind so halb gespielt, sicherlich nicht durchgekommen. Erinnern kann ich mich nur noch an das Schach/Damenrätsel. Dass es da auch Story und Horrorelemente gab, wusste ich noch gar nicht.

Despair 17 Shapeshifter - 6737 - 6. April 2019 - 12:33 #

Hätte ich lieber als Walking Sim ohne die Logikrätsel gespielt. Aber damals gab's halt noch keine Walking Sims...^^

Puzzle/Logik
Trilobyte
01.01.1993 (CD-i) • 30.05.1993 (PC) • 15.12.2010 (iOS) • 23.04.2013 (MacOS) • 19.10.2013 (Linux)
Link
6.2
iOSLinuxMacOSPC
Amazon (€): 69,94 ()
GMG (€): 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium)