The Division 2: Weltrang 5, neuer Stützpunkt und mehr nächste Woche

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 174708 EXP - Community-Event-Team,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtXbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

28. März 2019 - 11:27 — vor 28 Wochen zuletzt aktualisiert
The Division 2 ab 33,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Division 2 ab 19,39 € bei Amazon.de kaufen.

Spieler, die sich bereits weit ins Endgame von The Division 2 (im Test) vorgewagt und immer noch nicht genug haben, dürfen sich freuen. Mit einem Update, das für die nächste Woche angekündigt wurde, wird der MMO-Shooter um den Weltrang 5 erweitert. Um diesen freizuschalten, müsst ihr euch durch einen neuen Stützpunkt schlagen. Der hört auf den Namen Tidal Basin und führt euch in eine Militärbasis, in der ihr euch einmal mehr mit den Black Tusk anlegt.

Auf dem fünften Weltrang könnt ihr euch zudem auf die Jagd nach neuer Ausrüstung mit dem Level 450 bis 500 machen. Außerdem steht auch ein neuer "heroischer" Schwierigkeitsgrad zur Verfügung, in dem beispielsweise die Checkpoints entfernt wurden. Darüber hinaus wird das Update diverse kleinere Anpassungen, unter anderem beim Balancing, erhalten.

vgamer85 19 Megatalent - - 17794 - 28. März 2019 - 11:57 #

Derzeit Level 19. Hab die letzten beiden Tage nicht gespielt :-) Heute oder morgen mal weiterzocken, bin gespannt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52789 - 28. März 2019 - 12:04 #

Ich genieße immer noch die Stadt vor dem Maximal-Level. Ist einfach der Hammer, wie viel geheime Ecken es gibt. :-D

xan 18 Doppel-Voter - P - 9478 - 28. März 2019 - 14:49 #

Kommt der Wechsel eigentlich per Story oder durch erreichen von Level 30?

Benni2206 13 Koop-Gamer - P - 1740 - 28. März 2019 - 15:15 #

Bin frisch Level 30 und die Story läuft weiter, bis alle Hauptmissionen erledigt sind.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9478 - 28. März 2019 - 16:36 #

Danke für die schnelle Antwort.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52789 - 28. März 2019 - 15:28 #

Erst wenn du in der Story entsprechend weit bist.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19457 - 28. März 2019 - 19:06 #

Das klingt danach als können man frei erkunden, die Story erstmal ignorieren und sich somit einigen Ärger ersparen?

Aladan 24 Trolljäger - P - 52789 - 28. März 2019 - 19:08 #

So ist es.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19457 - 28. März 2019 - 19:33 #

Cool, danke :)

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12105 - 30. März 2019 - 13:26 #

Erklärt mir jemand, worum es hier geht?

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6125 - 30. März 2019 - 20:17 #

Soweit ich es mitbekommen habe, wird mit Level 30 (oder scheinbar nach Beendigung aller Missionen) DC von einer gänzlich neuen Fraktion komplett eingenommen und du darfst dann den ganzen Mist inklusive der Missionen von vorne machen. Nur eben gegen diese neue Fraktion ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 52789 - 31. März 2019 - 0:33 #

Nicht nochmal das gleiche. Geht bisschen anders voran.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12105 - 31. März 2019 - 14:00 #

Spielzeitstreckung olé! Na mal schauen, ob ich mir das dann antue.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19457 - 31. März 2019 - 14:49 #

Deswegen ja auch meine Frage ;)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9138 - 28. März 2019 - 21:31 #

Obwohl es mir Spaß macht und ich mich auf das Endgame freue, gehe ich es eher langsam an. Das ging mir aber auch mit dem ersten Teil so, es gibt mir mit weniger Tempo tatsächlich mehr.

Triton 17 Shapeshifter - P - 6909 - 28. März 2019 - 12:09 #

Toll, bin gerade am Werkeln das beste aus meine Ausrüstung zu machen und dann geht es bald los 500 zu erreichen.

Golmo 17 Shapeshifter - 7382 - 28. März 2019 - 12:32 #

Ins Gesicht BioWare!

Als wäre es noch nicht peinlich genug, liefert Division 2 jetzt auch noch schneller neuen Content als das länger erhältliche Anthem.

6 Jahre VS 3 Jahre
Gier VS Leidenschaft

Hier sehen wir es wunderbar dargestellt.

Red Dox 16 Übertalent - 4720 - 28. März 2019 - 16:09 #

Um fair zu sein, es ist Division Zwei gegen Anthem Eins.

Nichts gegen Schadenfreude das Division 2 besser und runder läuft, aber bei dem Spott sollte man schon ein wenig die Übersicht behalten *warum* das so ist, und warum ein Studio das nie wirklich MMO/MP Spiele gemacht hat jetzt strauchelt. Wohingegen das andere Studio, welches mit dem ersten Teil auch seine Talfahrten hatte, mit seinem Nachfolger dank langjähriger Praxiserfahrung die Sache etwas runder angeht.

Golmo 17 Shapeshifter - 7382 - 28. März 2019 - 16:30 #

Das ist doch Quatsch. BioWare hätte von allen anderen Looter-Shootern lernen können. Sie haben es aber nicht mal geschafft, den Spieler eigene Wegpunkte platzieren zu lassen.... Erfahrung mit Loot sollten sie von ihren Singleplayer Spielen auch schon etwas haben. Ebenso Erfahrung mit Multiplayer. Die Frostbite Engine hat von Haus aus schon einen guten Netcode usw. Es gibt wirklich kein positives Argument für BioWare.

mhermi 11 Forenversteher - 661 - 28. März 2019 - 18:08 #

Ja, Division 1 hatte auch seine Schwächen und Massive hat daraus gelernt.
Aber selbst Division 1 war nie so kaputt und unfertig und halbgar wie Anthem jetzt.

Golmo 17 Shapeshifter - 7382 - 28. März 2019 - 18:51 #

Eben - und das war ist (großes) Erstlingswerk. Hut ab.
Bei BioWare und Anthem muss man sich aktuell fragen, ob die Entwickler inzwischen überhaupt mal ihr eigenes Spiel gespielt haben?

Aladan 24 Trolljäger - P - 52789 - 28. März 2019 - 19:12 #

Division 1 und Anthem sind da ziemlich gleich. Wir hatten als Gruppe nach ca. 50 Stunden in Division 1 alles gesehen, was es zum Release gab. Bei Anthem waren es auch 50 Stunden. Sehr solide Spielzeit für beide Spiele wobei ich das Gameplay und die Erzählung der Story und Charaktere in Anthem klar bevorzuge.

Division 2 merkt man an, dass Massive seit dem Release von Teil 1 daran gebastelt hat und eine fertige Engine + 5 Extra Studios als Hilfe hatte. Ich mag die Welt sehr sehr gern, da merkt man die hunderte (letztes Jahr gab es Gerüchte, das zeitweise über 1000 Menschen daran arbeiten) Mitarbeiter, die soviel Zeit reinstecken konnten.

Flatinger 11 Forenversteher - 608 - 29. März 2019 - 9:11 #

und das ist einfach eine Lüge. Division 1 hat sogar heute noch Bugs die dich komplett am Spielen hindern.
Ich genieße Division 2 aber hier zu sagen Anthem sei schlimmer als der erste Teil ist schlicht falsch. Anthem hat seine Macken, aber es ist spielbar.

Golmo 17 Shapeshifter - 7382 - 29. März 2019 - 10:44 #

Spielbar....pfff, was heisst das schon?
Es funktioniert (teilweise) aber es gibt nichts zu tun. Das Loot macht keinen Spass. Es gibt keinen Content.

vgamer85 19 Megatalent - - 17794 - 29. März 2019 - 13:16 #

Kommt ja alles noch. No Mans Sky wurde auch nicht zu Release erfunden höhö. Nun steht einem ein gewaltiges Paket zur Verfügung. Game as a Service in all seiner Pracht. njam njam.

Golmo 17 Shapeshifter - 7382 - 29. März 2019 - 16:37 #

Da kann ich es aber noch eher verzeihen weil es ein sehr kleines Team war mit wenig Finanz Power in der Hinterhand.

vgamer85 19 Megatalent - - 17794 - 28. März 2019 - 18:32 #

Immerhin hat BioWare Mut gezeigt und was neues ausprobiert :-) EA hat ok gesagt.

Golmo 17 Shapeshifter - 7382 - 28. März 2019 - 19:05 #

Das Resultat war 08/15 SciFi aus der Altkleidersammlung.
Sie hätten Anthem einfach auf Grundlage des Mass Effect Universum aufbauen sollen.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 7890 - 28. März 2019 - 14:09 #

Dieses Game macht mich sehr glücklich

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7814 - 28. März 2019 - 14:19 #

Scheint ja zu laufen.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10268 - 28. März 2019 - 14:51 #

Level 15 und habe viel Spaß, schön, wenn dann noch mehr Endgame wartet. Gerade mit Anderen macht das Spiel wirklich verboten viel Spaß.

zz-80 13 Koop-Gamer - 1558 - 28. März 2019 - 15:10 #

Tolles Spiel und ich werde endlich für den Shutdown 2013 entschädigt als ich in Washington am ersten Tag sagte: "die Museen können wir ja noch im Laufe der Woche gucken"... und schwupps wurde am nächsten Tag der Haushalt blockiert und alle Museen geschlossen. :( Habe nur das Air & Space Museum mitnehmen können und die Mission finde ich besonders klasse umgesetzt. :)

Berthold 19 Megatalent - - 13020 - 29. März 2019 - 7:29 #

Ich bin seit vorgestern Level 30 und mir macht es bis jetzt sehr viel Spaß. Anders als in der Beta habe ich bei den Agentenunterstützungen auch immer nette Koopspieler getroffen. Vielleicht gehe ich heute Abend wieder nach Washington:-)