GOG-Frühlings-Sale mit über 600 Angeboten und Blitz-Rabatten gestartet

Bild von Denis Michel
Denis Michel 266079 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

22. März 2019 - 13:50 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert

Auf GOG.com ist der diesjährige große Frühlings-Sale gestartet, bei dem zahlreiche DRM-freie Titel im Preis reduziert wurden. Insgesamt gibt es mehr als 600 Angebote mit Preisnachlässen bis zu 90 Prozent. Neben den regulären Rabatten kehren auch die Flash Deals zurück. So könnt ihr täglich (alle 24 Stunden) aus einer Auswahl an stark reduzierten Titeln wählen.

Nachfolgend die aktuellen Flash Deals und eine kleine Auswahl an weiteren Angeboten aus dem Store (die komplette Liste reduzierter Spiele findet ihr unter dem Link in den Quellenangaben):

Flash Deals:

Frühlingsangebote:

Cat Toaster 10 Kommunikator - P - 497 - 22. März 2019 - 13:52 #

War nicht eben erst Mond-/Welttag des Gürteltiers-Promo zwei Wochen lang?

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 22. März 2019 - 13:54 #

man mag es kaum glauben, aber Anfang der Woche gab es im offiziellen gog-Forum schon die Frage, wo denn der Frühlings-Sale bleibe...

vgamer85 19 Megatalent - - 17890 - 22. März 2019 - 13:54 #

Schöne Angebote. Sollte mal paysafecard wieder kaufen :-)

Flitzefisch (unregistriert) 22. März 2019 - 15:14 #

Nicht schon wieder ... :o(

Leser 15 Kenner - P - 3778 - 22. März 2019 - 16:28 #

GOG "praktikert" sich doch selbst. Alle paar Wochen ein Sale. Da kauft doch keiner mehr zum Vollpreis...

Lefty 12 Trollwächter - 1114 - 22. März 2019 - 18:23 #

Naja, kuck dir die Spiele an. Die große Mehrheit sind schon einige Jahre alt, da zahlt auch keiner mehr den Vollpreis.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104966 - 22. März 2019 - 22:52 #

Ich glaube er meinte eher zum nicht reduzierten Normalpreis :).

Wenn ich mich da aber so umschaue: letztendlich hat und verkauft GOG (natürlich mit einer Handvoll Ausnahmen) eigentlich nur ollen Ramsch. Da kann man anfangs (und für Retrofans) einen Blumentopf gewinnen. Nach XXX Mal Sale mit im Grunde immer dem gleichen Gedöns nicht mehr.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 22. März 2019 - 23:53 #

Wie sieht denn die Definition von "ollem Ramsch" aus ? Kein "AAA" = oller Ramsch oder "älter als zwei Jahre = oller Ramsch" ?

Aus dem Indie Bereich kommt schon seit ein paar Jahre der große Teil auch bei gog an - ich fühle mich jedenfalls ganz gut versorgt was das angeht, zumindest komme ich nicht hinterher.

Aber schon interessant, von der einen Seite kommt, dass gog seit Jahren die Retrofans vernachlässigt und von der Anderen ist der Vorwurf, dass die nur "olle Kamellen" im Katalog haben. Passt das zusammen ?

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 22. März 2019 - 23:54 #

Als ob ein großer Teil der Leute bei Steam noch für neue Titel den Vollpreis zahlen würden (nicht dass man es bei gog mit den Sales nicht übertreiben würde...).

Olipool 16 Übertalent - - 5767 - 23. März 2019 - 2:15 #

Laut einiger Quellen ist generell der Umsatz bei Sales aber auch höher als bei Nicht-Sales, also schaden wird es ihnen nicht.

Therion 09 Triple-Talent - 308 - 22. März 2019 - 16:37 #

Ich glaube, jetzt schlage ich endlich mal bei Pathfinder zu! Kann man das mittlerweile nach all den Updates fehlerfrei spielen? Und was wichtiger ist, macht es auch Spaß? :-D

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 22. März 2019 - 19:22 #

Und wird es noch weiter gepflegt/gepatcht? Das Teil steht auch noch auf meiner Interessiert-mich-Liste.^^

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 22. März 2019 - 23:56 #

Zumindest ein kostenpflichtiger DLC wurde vor ~3 Wochen veröffentlicht - zählt das ?

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 23. März 2019 - 8:57 #

Schwierig. Es zeigt allerdings, dass die Entwickler noch am Spiel dran sind. :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 144995 - 22. März 2019 - 19:04 #

Sind diesmal doch wieder in etwa die gleichen Titel...schade.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 23. März 2019 - 8:59 #

Ich konnte mich für das Might and Magic 6-Pack erwärmen. :) World of Xeen wollte ich mir schon immer mal angucken.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 453491 - 23. März 2019 - 10:11 #

Viel Spaß beim Reinschauen. :) Das hatte ich 2016 auch mal gemacht für ein paar Stunden.

Jürgen 24 Trolljäger - 49206 - 23. März 2019 - 12:08 #

Ist schon heftig gealtert. Trotzdem viel Spaß.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 23. März 2019 - 17:08 #

Danke, danke.^^ Ich denke, das wird auch kein ernsthafter Durchgang (da stecke ich atm noch in BG1), sondern soll lediglich meine Neugier befriedigen. Und ich möchte das Spiel mal in Aktion sehen, da ich den Bonbon-Look schon immer irgendwie recht ansprechend fand. :)

Olipool 16 Übertalent - - 5767 - 25. März 2019 - 10:45 #

Das Pack habe ich mir auch mal gekauft früher und meine Erfahrung damit war: wie zur Hölle steuere ich das? Oh, da gehts aus der Stadt. Oh, Feinde. Oh, ich bin tot :D
Schon krass, wie sich Zugänglichkeit von Games verändert hat (positiv wie negativ).

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 25. März 2019 - 18:15 #

Die Steuerung? Mit Pfeiltasten und Maus, geht eigentlich ganz gut. Das Handbuch erklärt auch ein wenig, etwa was die einzelnen Icons bedeuten und welche Klassen welche Stats brauchen. Es verschweigt aber, welchen Schaden die unterschiedlichen Waffen machen oder wie ich nen Char wiederbelebe. Überhaupt bleiben so einige Fragezeichen stehen. Zum Glück gibt es das Internet.^^

Die Stadt sollte man wohl erst verlassen, wenn man diese erkundet und die zugehörige Quest erledigt hat. Dadurch kann man gleich mehrere Level aufsteigen. So habe ich es jedenfalls gemacht und komme im Augenblick auch ganz gut klar im Umland und der angrenzenden Zwergenmine. :)

Olipool 16 Übertalent - - 5767 - 26. März 2019 - 0:44 #

Danke für die Hinweise. Ich weiß auch nicht mehr genau was das Problem war, vielleicht war auch was falsch eingestellt, gefühlt konnte ich mich gar nicht orientieren in der Stadt.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 26. März 2019 - 11:39 #

Die Karte der Stadt ist auf der letzten Seite inkl. Beschriftung der wichtigen Orte abgebildet. ;)

Mehr oder weniger starke Orientierungsprobleme sind bei Crawlern ja normal/gewollt/technisch bedingt.^^

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 25. März 2019 - 12:42 #

Das war damals ein ganz schöner WOW-Effekt: "Was, man kann MM4 und 5 zu einer Welt verschmelzen ???". Hab damals auch ewig viel Hausaufgabenzeit reingehängt, aber als ich es vor zwei Jahren nochmal spielen wollte, war mir es dann doch Stellenweise zu mühselig (besonders das Verwalten der Ausrüstung).

Warum wird das eigentlich in unserer noch vielmehr in Richtung Fortsetzung getrimmten Zeit nicht häufiger gemacht ? Muss ja nicht gleich darum gehen, zwei komplette Welten (über zwei Engines) zu verheiraten, könnte doch auch wie bei Quest for Glory laufen - mein QfG3 Charakter wartet auch heute noch auf den Import in Teil 4.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 25. März 2019 - 18:22 #

Ja, davon hatte ich damals auch gehört und gestaunt (ohne es je gespielt/gesehen zu haben).^^

In dieser Hinsicht fällt mir ansonsten auch nur diese Mod für BG1 und 2 ein, die wohl beide Spiele zusammenfasst...

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19537 - 25. März 2019 - 20:06 #

Gerade mit dem Verwalten der Ausrüstung verbinde ich wohlige Erinnerungen und konnte das vor einiger Zeit, beim nochmal Anspielen, bestätigen. :)

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 26. März 2019 - 7:53 #

Echt ? Vielleicht habe ich damals einfach was nicht geschnallt? Wie kann man denn einfach die Waffenwerte vergleichen ?

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 26. März 2019 - 11:41 #

Leider gar nicht, da keine angezeigt werden. Man kann die wohl mit einem Zauber herausfinden (HP des Monsters vor und nach Schlägen vergleichen...).

Oder man guckt z.B. hier: http://www.angryflo.de/rollen-xeen-de.htm

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19537 - 27. März 2019 - 19:10 #

Waffenwerte gab es irgendwo in der Stadt. Ist jetzt auch Jahrzehnte her, aber ich meine, man konnte bei einem Schmied so in der Art "identifizieren" von Diablo kaufen...

Da musste man einfach für jede aktive Waffe mitschreiben und fertig :)

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 28. März 2019 - 18:36 #

Darüber bin ich noch nicht gestolpert. Werde mal gezielt danach gucken, danke für den (hoffentlich zutreffenden) Tipp! :)

Mit den externen Tabellen geht es natürlich auch. Trotzdem schade, dass es keine einfache/praktische inGame-Funktion gibt...

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19537 - 28. März 2019 - 18:45 #

Verrat mir nachher bitte, ob ich mich recht entsinne. Hoffe es hilft :)

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 28. März 2019 - 22:48 #

Habe es gerade in Castleview (dt. Schloßblick) in der Schmiede getestet und es funktioniert tatsächlich wie von dir beschrieben. :) Bei den einfachen Waffen, die ich bislang so gefunden habe, kostet das Identifizieren zwischen 1 und 4 Gold. Da man schnell ein paar tausend Gold beisammen hat, ist das sehr günstig.

Schön, dass es auf diesem Wege geht und man nicht mit Anzeige-Zaubern und der Lebensenergie von Monstern vor und nach einem Schlag/Treffer rumexperimentieren muss. Aus Gründen der Bequemlichkeit werde ich aber doch zu den Tabellen im Netz greifen.^^

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19537 - 29. März 2019 - 15:19 #

Ah, da bin ich beruhigt, dass das alte Gehirn noch arbeitet. :)
Ich habe mir meine aktuellen Waffen immer irgendwo notiert, weil jedes mal Identifizieren dann irgendwann ins Geld geht, wenn die Waffen später noch x Spezialfähigkeiten haben.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 29. März 2019 - 21:36 #

Joar, denke mal, dass die Preise später noch ganz schön hochgehen. Aber mal davon abgesehen, finde ich die olle Kamelle noch ziemlich zugänglich. Lt. GOG Galaxy bin ich bald bei 7 Stunden Playtime und ich hab durchaus meinen Spaß damit. :)

Doktorjoe 16 Übertalent - P - 4967 - 24. März 2019 - 17:38 #

Habe mir Mafia 2 und The Saboteur gegönnt. Gerade letzteres (von Pandemic) läuft als Gog Version in Full HD und ist eine der übersehenen „Perlen“.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24472 - 24. März 2019 - 21:14 #

Perle ist vielleicht etwas übertrieben, aber Spaß kann man damit schon haben.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 25. März 2019 - 8:20 #

Bei den "Flash Deals" gibts noch bis heute Nachmittag Assassins Creed für 2,49€ - auch wenn 3rd-Person eigentlich so gar nicht meins ist, mal in die Reihe reinspielen...und wahrscheinlich mal wieder nicht kapieren, warum daraus eine derart große Reihe werden konnte.

Jürgen 24 Trolljäger - 49206 - 25. März 2019 - 10:21 #

Den ersten Teil fasse ich wirklich nicht mehr an. Ich finde es immer noch faszinierend, wie konsequent Teil 2 in allen Bereichen verbessert wurde.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 25. März 2019 - 12:37 #

Gibts leider nicht bei gog, aber mal schauen, 3rd Person ist sehr selten meins, weder Witcher 3 noch Mafia 3 habe ich lange gespielt.

Olipool 16 Übertalent - - 5767 - 26. März 2019 - 0:43 #

Dragon's Dogma ist es nun geworden, nachdem ich mich heut den Tag über darauf gehyped hab :D

Mitarbeit