Castle Crashers erscheint offenbar für Switch und PS4

Switch PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 235135 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. März 2019 - 12:58 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Mehr als zehn Jahre nach der Veröffentlichung von Castle Crashers will der kalifornische Indie-Entwickler The Behemoth das 2D-Koop-Beat 'em up offenbar auch für Sonys PS4 und die Nintendo Switch umsetzen. Dies hat das Studio kürzlich mit zwei Tweets angedeutet. So haben die Entwickler auf ihrem Account zuerst ein Bild mit vier Joy-Cons und später auch mit vier Dualshock-4-Controllern in den typischen Farben des Spiels veröffentlicht. Dazu gab es einen Hinweis, dass es am kommenden Dienstag, den 19. März, eine Ankündigung geben wird.

Castle Crashers wurde erstmals 2008 für die Xbox 360 veröffentlicht und zwei Jahre später auch für die PS3 umgesetzt. 2012 folgte dann die Portierung für Windows und Mac. Im Jahre 2015 brachte das Entwicklerstudio zudem eine überarbeitete Remastered-Version des Titels mit höher aufgelösten Texturen, uneingeschränkter Bildrate, Performance-Verbesserungen und einem zusätzlichen Minispiel für die Xbox One auf den Weg. Die PC-Fassung wurde gleichzeitig mit einem kostenlosen Update auf den neuesten Stand gebracht. Man kann davon ausgehen, dass es sich bei dem Switch- und dem PS4-Release auch um das Remaster handeln wird.

In Castle Crashers macht ihr euch gemeinsam mit bis zu drei Freunden (lokal oder online) auf, einem fiesen Zauberer den Garaus zu machen. Dieser hat nicht nur den magischen Kristall gestohlen, sondern auch die vier Töchter des Königs entführt. Euer Auftrag lautet, den geheimnisvollen Edelstein und die Prinzessinnen zurückzubringen und das Königreich gegen die anrückenden Horden von Barbaren sowie andere Feinde aller Art zu verteidigen. Das Spiel bietet mehr als 25 unterschiedliche spielbare Charaktere, über 40 verschiedene freischaltbare Waffen und ein intuitives Combo- und Magiesystem. Neben der Kampagne gibt es auch einen Arena-Modus, in dem ihr allein oder gemeinsam im Team gegen andere Spieler antreten könnt.

Video:

zfpru 17 Shapeshifter - P - 6208 - 17. März 2019 - 16:10 #

Irgendwie muss ich jetzt an den Castlemaster vom Mastercastle denken.

Crazycommander 15 Kenner - P - 2887 - 17. März 2019 - 17:22 #

Coop Galore! Wird für die Switch geholt.

nummer47 13 Koop-Gamer - P - 1278 - 17. März 2019 - 22:17 #

Cool, freu mich drauf. Die Plattform wäre mir da auch egal. Schön wäre etwas mehr Umfang, zum Beispiel in Form einer zusätzlichen Episode oder gar gleich ein neuer Teil.

herzkasper 13 Koop-Gamer - P - 1264 - 18. März 2019 - 8:54 #

Das ist ja völlig durch. Goil.

Mitarbeit