Green Man Gaming: Devil May Cry 5 für 42,65 Euro

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 80099 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

8. März 2019 - 14:22
Devil May Cry 5 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Devil May Cry 5 ab 32,50 € bei Amazon.de kaufen.

Ab heute ist das neue Teufelsjäger-Abenteuer Devil May Cry 5 offiziell zu haben. Unser Partnershop Green Man Gaming Green Man Gaming (GG-Partnerlink) hat sich den Release des Hack and Slays zum Anlass genommen, und bietet die PC-Version zum vergünstigten Preis an. Anstatt 59,99 Euro bezahlt ihr für den Ausflug mit Dante, Nero und V nur noch 47,39 Euro. 

Für GamersGlobal-Premium-User ist bei diesen Preisen natürlich noch nicht Schluss. Auf eurer persönlichen Abo-Seite könnt ihr einen zusätzlichen Rabatt-Code generieren, der euch weitere zehn Prozent auf den bereits reduzierten Preis gewährt. Wenn wir nun also dämonische Kräfte (auch bekannt als Mathematik) nutzen, dann werden nur noch 42,65 Euro für Devil May Cry 5 fällig. Somit spart ihr euch als GamersGlobal-Premium-User insgesamt 19 Prozent auf den ursprünglichen Kaufpreis. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob euch das Spiel zusagt, dann könnt ihr euch in unserem Audio- & Video-Test ein Bild davon machen.

falc410 15 Kenner - 3009 - 8. März 2019 - 15:37 #

Ist das Spiel leider nicht wert finde ich. Der PC Port sieht ziemlich mies aus. Die Steam Foren sind voll mit beschwerden. Und grafisch ist das Game naja...hatte mich echt gefreut aber irgendwie siehts scheisse aus. Hab aber auch nur den Prolog gespielt bis jetzt. Macht irgendwie 0 Spaß so.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54422 - 8. März 2019 - 15:47 #

Das Spiel hat bei über 1000 Reviews momentan 90 % positive Reviews bei Steam. Wenn der PC Port wirklich total mies wäre, sähe das anders aus. Die Steam-Foren sind eigentlich bei jedem großen Spiel voll mit Beschwerden, das ist normal.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 8. März 2019 - 17:52 #

Finde die PC Version 1A. Läuft wunderbar und sieht Bombe aus.

falc410 15 Kenner - 3009 - 8. März 2019 - 22:59 #

Also es gibt Probleme mit DX12 das man nur über eine Config Datei abschalten kann, dann gibt es kein 21:9 (muss man per Hex Editor aktivieren) und ein japanisches Spiel bei dem die japanische Synchro schlechter ist als die Englische hatte ich auch schon lang nicht mehr. Davon abgesehen haut mich die Grafik am PC nicht um - dafür läuft es zumindest auch auf schwachen Rechnern mit max Einstellungen.

Also irgendwie bin ich mit der Serie nie warm geworden, das Reboot hat mir aber gefallen - also genau das, was den Fans nicht gefallen hat. Ich hoffe mal mein Devil Arm(band) wird noch länger, das reicht ja am Anfang keine 3m um Gegner an sich ranzuziehen.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21863 - 8. März 2019 - 19:54 #

Netter Preis. Auf der Xbox hab ich auch nur 45 GBP gezahlt, was bei entsprechend günstigem Guthaben ebenfalls fast 1:1 der Euro-Preis wäre.