Wochenend-Lesetipps KW 10/2019: Elder Scrolls und das THQ-PR-Desaster
Teil der Exklusiv-Serie Lesetipps fürs Wochenende

PC
Bild von Q-Bert
Q-Bert 15103 EXP - 19 Megatalent,R5,S7,J10
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!

8. März 2019 - 20:00 — vor 31 Wochen zuletzt aktualisiert

In der letzten Woche hatte sich ein schlimmer Tippfehler in die Lesetipps eingeschlichen, denn in der Titelzeile stand 9/2018 - und niemand hat es bemerkt! Diesmal gehen wir mit der korrekten Jahreszahl 2019, neuen Leseempfehlungen zur Elder Scrolls-Serie und schweigsamen Helden an den Start. Außerdem mit dabei ist eine Aufarbeitung des THQ-Skandals, wir wagen ein Blick über den Tellerrand auf den krisengeplagten Journalismus und erfreuen uns skurriler User-Artikel, noch skurrilerer Todesmeldungen und skurrilster Videos.

Der Tod lauert überall - Elder Scrolls: Arena wiederentdeckt
spiegel.de am 4.3.2019 von Benedikt Plass-Fleßenkämper

Vor 25 Jahren erschien der erste Teil der Elder-Scrolls-Reihe, die in späteren Jahren mit Titeln wie Morrowind, Oblivion und Skyrim auf Millionen Festplatten landen sollte. Aber wie spielt sich Arena heute? Flankiert wird der spannende Artikel auf spiegel.de von nostalgischen Screenshots und einer Galerie zu allen Elder-Scrolls-Teilen.

Die erzählerische Unsitte des stummen Protagonisten
videogameszone.de am 7.3.2019 von Matthias Dammes

Helden sind stumm. Ob in Half-Life oder Far Cry - New Dawn, immer wieder entscheiden sich Entwickler dazu, den Hauptcharakter des Spiels schweigen zu lassen. Ein Fehler, wie Matthias Dammes in seiner Kolumne meint, denn dadurch entsteht eine unnatürliche Distanz zu der handelnden Person, mit der sich der Spieler doch eigentlich identifizieren sollte. Welches Spiel macht es besser?

AMA auf 8chan wird zum PR-Desaster - THQ Nordic entschuldigt sich
gamestar.de am 6.3.2019 von Sandro Odak

Letzten Sonntag kam es beim Wochenrückblick zu einer Diskussion, ob sich GamersGlobal an der Schlammschlacht um THQ Nordic und deren „Ask Me Anything“ auf der umstrittenen Plattform 8chan beteiligen sollte. Die Gamestar hat das Thema nun mit einigen Tagen Abstand umfassend aufgearbeitet und beleuchtet die Hintergründe des Falls. Wer wissen will, ob dies ein riesiger PR-Skandal ist oder doch nur ein laues Lüftchen im Blätterwald, kann sich hier eine Meinung bilden.

Der kommerzielle Journalismus steckt in der Krise
netzpolitik.org am 5.3.2019 von Christopher Buschow

Die Leser von GamersGlobal kennen das Problem allzu gut: die Werbeeinnahmen sinken und neue Finanzierungskonzepte müssen her - digital wie analog. Der Netzpolitik-Artikel zeigt vor allem einen Fakt sehr deutlich: während GamersGlobal schon mitten im Umbau ist und durch Abos und Crowdfundings gute Chancen für die Zukunft hat, fangen andere gerade erst an wachzuwerden. Ob die Hoffnung auf Fördergelder den klassischen Journalismus retten kann?

Aus dem GamersGlobal-Archiv: „Skurrile Spielideen 2017“
gamersglobal.de am 21.3.2017 von Steffi Wegener

Vor kurzem wurde unserer Steffi eine große Ehre zuteil: Ihr User-Artikel über das berühmteste Easter-Egg der Welt wurde im Stay Forever Retro-Rückblick erwähnt (nur für Patreoniken). Da es Steffi nie selbst tun würde, ergreife ich die Gelegenheit und krame aus dem Archiv ihren ersten User-Artikel heraus. Hier tischt uns die Autorin ein Potpourri verrückter Games auf und verweist (natürlich!) auch immer wieder auf Retro-Titel. Auf die in den Kommentaren versprochene Fortsetzung wartet die GamersGlobal-Gemeinde allerdings heute noch...

Fundstück der Woche: „Der Todesmeldungen-Generator“
deathgenerator.com

Wolltet ihr eurer Chefin oder eurem Ex-Freund schon immer mal eine stil- und spielechte Todesnachricht schicken? Dann seid ihr hier richtig! Von Space Quest über System Shock bis Zelda findet ihr hier originelle und originale Todesmeldungen. Gerne dürft ihr eigenen Text eingeben, falls euch die vorgegebenen Texte zu harmlos sind. Aber Vorsicht, vielleicht hat der Empfänger noch ein Extraleben!

Im Video: Pac-Man aus Mikroben nachgebaut
youtube.com von der Universitetet i Sørøst-Norge

Norwegische Mikrobiologen erwecken das Spiel Pac-Man im Wortsinne zum Leben. Mit echten Mikroorganismen, die sich durch ein Labyrinth jagen und gegenseitig fressen. Augentierchen und Wimperntierchen nehmen die Rolle von Pac-Man ein, die Geister sind Rädertierchen. Das Labyrinth misst dabei gerade einmal einen Quadratmillimeter, ist also nicht viel größer als der Punkt am Ende dieses Satzes.

Nächste Woche wird Steffi wieder für euch in die Tasten greifen. Wenn ihr einen interessanten Link findet, schickt ihr bitte eine PN. Danke!

Video:

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 23946 - 8. März 2019 - 20:19 #

Jetzt danke ich einmal für eine gelungene Sammlung. Das Video ist irgendwie süß. Spiegel.de taucht seit einigen Wochen ziemlich tief ins Spielegenre ein, mittlerweile auch schon mal etwas vom Mainstream weg. Was ist da denn los?!

Und Skurrile Spielideen 2018 waren halb fertig, die 2019er befindet sich mit etlichen anderen Texten in Rohfassungsbearbeitung.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 11. März 2019 - 17:49 #

Ich weiß nicht, ob die entsdprechenden Artikel alle von dem sind, aebr den Autor des hier vorgestellten Textes kenne ich noch aus meinen PCG-Zeiten. Der hat da öfter Reportagen geschrieben. Allerdings fand ich die meist eher oberflächlich und daher nicht so richtig interessant.
Für ein Mainstream-Medium (also keine dedizierte Spiele-Fachpresse) aber vielleicht gerade deswegen passend.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135917 - 8. März 2019 - 20:21 #

Danke für die Aufstellung. Der TES-Artikel ist lesenswert.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77738 - 8. März 2019 - 20:38 #

Wieder schöne Zusammenstellung, danke dafür. Zum THQ-Ding hab ich gerade den Podcast von AeB gehört. Ist ja wirklich eine sehr dumme Aktion gewesen.

iYork 17 Shapeshifter - P - 7861 - 8. März 2019 - 22:22 #

Ich mag es wenn meine Spielhelden einfach die Klappe halten. Im Zweifel sagen sie eh immer das Falsche! SChon schlimm genug wenn ich bei Multiple Choice Sachen zwischen Möglichkeiten wählen soll wo keine richtig passt.

Severin (unregistriert) 8. März 2019 - 22:26 #

Der stumme Protagonist ist auch etwas, was mich stört. Besonders nervig ist es, wenn trotzdem mit anderen Charakteren verbal interagiert wird. Wirklich störend finde ich das bspw. bei Zelda. Link bleibt stets stumm, aber (in BotW) die NPCs agieren so, als hätte er etwas gesagt... Geradezu lächerlich.

iYork 17 Shapeshifter - P - 7861 - 8. März 2019 - 22:27 #

Ich kenne Ehen in denen läuft das genau so ab.

Severin (unregistriert) 8. März 2019 - 22:42 #

Das würde ich dann auch nicht als vorbildliche/anzustrebende Ehe bezeichnen. ;)

iYork 17 Shapeshifter - P - 7861 - 8. März 2019 - 22:48 #

Aber im Spiel hüpft der Held wenn ich sage hüpf. Und er stirbt wenn ich will dass er stirbt. Das klappt im echten Leben nie!

Severin (unregistriert) 8. März 2019 - 22:50 #

Das kann selbst im Spiel manchmal zu einer Hürde werden...

iYork 17 Shapeshifter - P - 7861 - 8. März 2019 - 22:58 #

Still jetzt, du Held :)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 15103 - 9. März 2019 - 3:21 #

Unglaublich, dass das geklappt hat o.O
Machst du auch Voodoo?

Severin (unregistriert) 9. März 2019 - 4:02 #

Muss dich enttäuschen, hat nicht geklappt. War in der Zwischenzeit nur Abendessen und Mario zocken.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 15103 - 9. März 2019 - 4:53 #

Ojeh, jetzt hab ich den Zauber durchbrochen. :)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53392 - 9. März 2019 - 10:49 #

Das hast du wirklich wieder gut hinbekommen. ;)

Jürgen 24 Trolljäger - 49207 - 9. März 2019 - 13:50 #

Wenn auch kein Spiel: bei Deep Space 9 hat es mit Morn hervorragend funktioniert :D

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53392 - 9. März 2019 - 10:49 #

Schönen Dank für die Tipps zum Wochenende.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19555 - 9. März 2019 - 22:08 #

Das Labyrinth ist der Knaller :)
Vielen Dank für die Zusammenstellung!

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24476 - 9. März 2019 - 22:36 #

Das Video ist der Hammer :-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 11. März 2019 - 17:54 #

Aufgrund von Steffis Artikel habe ich mir vor einiger Zeit Four Last Thing gekauft. Leider immer noch nicht gespielt...
Das Projekt im Video ist witzig. :-)

Den Death Generator kapiere ich nicht. Sehe da nur ein Eingabefeld und die Knöpfe Save und Upload. Was soll ich machen?

Q-Bert 19 Megatalent - P - 15103 - 11. März 2019 - 19:06 #

Da solltest du den ganzen Bildschirm voll mit Buttons verschiedenster Spiele haben... da wählst du eins aus, z.B. Space Quest 4. Dann sollte unten eine Original Todesmeldung aus Space Quest 4 erscheinen, so wie sie damals im Spiel aufgepoppt sind.

Dann kannst du bei manchen noch paar Einstellungen machen, wenn du willst einen eigenen Text eingeben und wenn du zufrieden bist, klickst du auf Upload. So wird das Ergebnis bei Imgur als Downloadlink hinterlegt. Den kannst du dann z.B. hier im Forum posten. Mit Save speicherst du die fertige Grafik auf deinem Rechner.

Beispiel:
https://i.imgur.com/37Uzcu0.png

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 13. März 2019 - 15:51 #

Aaaah, das klappt wohl nicht mit jedem Browser.
https://i.imgur.com/oWmTppy.png

Mitarbeit