Kill la Kill - IF: PQube Games bringt den Titel nach Europa

PC PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 262071 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

2. März 2019 - 12:48 — vor 28 Wochen zuletzt aktualisiert
Kill la Kill - IF ab 49,81 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der britische Publisher PQube Games jüngst via Twitter verkündete, wird man Kill la Kill - IF nach Europa bringen. Das auf der gleichnamigen Anime-TV-Serie des japanischen Animationsstudios Trigger basierende 3D-Arena-Prügelspiel wird aktuell von Aplus entwickelt und soll noch im Laufe dieses Jahres für PC, PS4 und die Nintendo Switch erscheinen.

Wie der Publisher bestätigte, wird das Spiel hierzulande sowohl digital, als auch in physischer Form vertrieben. Der Titel erhält eine komplette englische Lokalisierung. Die Untertitel wurden zum Launch bisher nur in Englisch und Französisch bestätigt. Man schaue sich aber die Möglichkeit an, diese auch in anderen Sprachen (darunter Deutsch, Spanisch und Italienisch) zu liefern. Offiziell bestätigen wollte PQube Games aber vorerst noch nichts. Sollten die Untertitel jedoch kommen, will man versuchen diese schon zum Release anzubieten. Ob es irgendwelche Sondereditionen von Kill la Kill - IF geben wird, ist noch nicht bekannt. Weitere Neuigkeiten zum Spiel sollen laut dem Publisher im Laufe des Monats folgen. Wie das Unternehmen bestätigte, wird der Titel in allen Regionen ohne Zensur oder Änderungen erscheinen.

Auf die fehlende Xbox-One-Umsetzung angesprochen und gefragt, ob diese ebenfalls noch kommen wird, antwortete PQube Games: „Da wirst du die Macher des Spiels fragen müssen.“

Video:

Mitarbeit
Action
Prügelspiel
16
Aplus
PQube Games
25.07.2019 (PC) • 26.07.2019 (Playstation 4, Switch)
Link
0.0
PCPS4Switch
Amazon (€): 52,26 (nintendo_switch), 49,81 (playstation_4)