The Division 2: Ausführliches Vorstellungsvideo zur Open-Beta

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 266341 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. März 2019 - 10:24
The Division 2 ab 33,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Division 2 ab 18,67 € bei Amazon.de kaufen.

In wenigen Minuten, um 10:00 Uhr (deutscher Zeit) wird Ubisoft die Server für die geplante Open-Beta von The Division 2 (zum Preview) online schalten. Um euch schon mal auf den öffentlichen Test vorzubereiten hat der verantwortliche Entwickler Massive Entertainment ein neues Video auf YouTube veröffentlicht, das euch ausführlich erklärt, wie die Beta gespielt wird.

Das rund sieben Minuten lange Video ist bisher nur in englischer Sprache verfügbar. Den Clip könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Die Open-Beta wird bis Dienstag, den 5. März 2019, um 10:00 Uhr, andauern. Weitere Details zu den Inhalten findet ihr hier. Die finale Version von The Division wird ab dem 15. März für PC, Xbox One und die PS4 erhältlich sein.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 57802 - 1. März 2019 - 10:34 #

Hab gestern schon den Preload für die Beta geladen. Einerseits hoffe ich ja fast ein bisschen, dass mir die zeigt das ich noch ein bisschen warten sollte (wie eigentlich geplant) ... aber ich freu mich gleichzeitig auch wirklich drauf und hab halt einfach gerade so richtig Lust auf Division.

CaptainKidd 19 Megatalent - P - 16214 - 1. März 2019 - 10:53 #

Gibt es hier noch jemanden, der das Spiel als AMD Reward (Beigabe zu einem Hardware-Produkt) bekommt? Falls ja, habt Ihr Euren UPlay-Key schon? Ich nicht...

Loard 14 Komm-Experte - P - 1950 - 1. März 2019 - 20:09 #

Auf der AMD Rewards-Seite steht sinngemäß, dass man den Key sofort bekommt, wenn er verfügbar ist. Darunter steht, dass das Spiel am 15.03. veröffentlicht wird.
Für mich bedeutet das, dass man den Key wahrscheinlich erst zur Veröffentlichung bekommt. Möglicherweise, damit die entsprechenden User nicht auch noch die Boni für Vorbesteller abgreifen, weil UPlay die kostenlosen nicht von den gekauften Keys unterscheidet.

falc410 15 Kenner - 3026 - 1. März 2019 - 20:28 #

Bei Resident Evil kam der Key auch erst mit dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Da gibts leider keinen Preload.

CaptainKidd 19 Megatalent - P - 16214 - 1. März 2019 - 21:11 #

Danke euch. Ich habe es schon befürchtet, dass es so läuft. Na ja, dafür ist es günstig ;-)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9146 - 1. März 2019 - 14:48 #

Dann bin ich mal gespannt ...

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19565 - 1. März 2019 - 16:50 #

Ich bin mit gespannt :)

xan 18 Doppel-Voter - P - 9489 - 1. März 2019 - 18:08 #

Also die jetzige Beta spielt sich schon anders als die erste geschlossene. Ich finde sie wesentlich leichter bisher, was ich negativ meine. Denn vorher war sie durchaus grenzwertig schwer, zumindest alleine.

Aladan 24 Trolljäger - P - 53853 - 1. März 2019 - 18:25 #

Ja, da haben sie was gedreht. Meiner Meinung nach auch zu stark, denn die Gegner sind jetzt gerade wirklich nur Schießbuden. Mal schauen, was sie dazu an Informationen geben werden.

Golmo 17 Shapeshifter - 7423 - 1. März 2019 - 18:47 #

Ne ne, ich find das perfekt! Es war zuerst zu schwer! Man kann ja später noch die Weltränge erhöhen, da hat man schon genug Herausforderung. Rang 1 am Anfang sollte schon leicht sein.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9489 - 1. März 2019 - 20:23 #

Da fehlt auch ein "nicht". Es sollte "nicht negativ" heißen. Finde es jetzt auch besser!

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6526 - 2. März 2019 - 0:42 #

Ich hab wieder erwarten doch Spaß an der Beta.
Weiß aber noch nicht ob es zum Kauf ausreicht.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9146 - 2. März 2019 - 11:40 #

Zumindest heute Vormittag komm ich nicht rein. Ist irgendwie schade, aber wahrscheinlich ist der Ansturm wieder zu groß für die eingeplante Serverkapazität. Letztlich machen sie damit sogar eher Negativwerbung, was sicher dem Zweck der Open Beta zugegen läuft.

Olphas 24 Trolljäger - - 57802 - 2. März 2019 - 11:44 #

Das hat nichts mit Kapazität zu tun. Es läuft gerade ein Wartungsfenster. Das war gestern schon angekündigt, steht aber auch jetzt da, wenn Du versuchst reinzugehen. Wenn das planmäßig läuft, sollte es gegen 12:30 wieder frei sein.

Ich hab gestern Abend schon mal ein bisschen reingespielt und mir hat es bis dahin schon mal sehr gut gefallen. Freu mich nachher auf mehr. Hab noch einige Missionen offen.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9146 - 2. März 2019 - 13:03 #

Ja, habe ich inzwischen auch gelesen. Morgen kommt sogar auch wieder ein Wartungsfenster. Bei nur 4 Tagen Open Beta finde ich das dennoch unglücklich, das hätten sie besser machen können. Während der Destiny 2 Beta waren die Störungen viel geringer.
Wird zwischendurch viel gewartet, dann sollten es besser 2 Tage mehr Open Beta sein aus meiner Sicht.

Olphas 24 Trolljäger - - 57802 - 2. März 2019 - 13:28 #

Ja, mich hat auch gewundert, dass man so regelmäßige und lange Wartungszeiträume in einer so kurzen Phase macht.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12126 - 2. März 2019 - 13:13 #

Ich spiele solchen Open Betas nicht, weil ich keine Lust habe, mir meine Lust (sic) auf ein Spiel durch ein unfertiges Spielerlebnis kaputt zu machen.
Mein PS4-Clan ist allerdings dieses Wochenende unterwegs, und was ich so höre, ist eine Mischung aus vielen technischen Problemen (der Beta?) und gestiegener Vorfreude auf das fertige Spiel.

joker0222 28 Endgamer - P - 109558 - 3. März 2019 - 0:02 #

Ich frage mich, warum sie von Teil 1 auf 2 die Technik so verhunzt haben. Diese ständigen Popups, Texturnachlader, flackernde Beleuchtung, Überblendungen im HUD usw. sowohl auf PS4Pro und XboxX nerven extrem.
Generell kann auch die Grafikqualität an sich nicht mit Teil 1 mithalten. Habe das extra nochmal auf der X etwas gespielt.
Macht auf mich den Eindruck von, OK, wir haben die Marke eingeführt, beim zweiten Teil müssen wir uns nicht mehr so viel Mühe geben, das wird eh gekauft.
Ich habe ja wirklich mit dem Gedanken gespielt mir das zu Release zu holen, aber so wird das wieder nur ein Sale-Kandidat.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9146 - 4. März 2019 - 20:16 #

Mir hat es auf dem PC gut gefallen, schlechter als den 1. Teil fand ich es jetzt nicht.

joker0222 28 Endgamer - P - 109558 - 4. März 2019 - 20:28 #

Auf einem starken PC mag das auch ganz anders aussehen.