Green Man Gaming: Trials Rising für 19,79 Euro

PC Switch XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 85184 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

27. Februar 2019 - 11:24 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert
Trials Rising ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Trials Rising ab 15,04 € bei Amazon.de kaufen.

Legt eure Helme an, vergesst die Rückenpanzer und ganz besonders die Nierengurte nicht. Unser Partnershop Green Man Gaming (GG-Partnerlink) hat aktuell ein Sale-Angebot für alle angehenden Evil Knievels in petto. Auf die PC-Version des gestern erschienenen Motorrad-Stuntspiels Trials Rising (im Test) erhaltet ihr im Moment 12 Prozent Rabatt auf alle Editionen. Damit fällt der Preis der Standard-Version auf 21,99 Euro. Die Gold Edition, die auch gleich noch den Erweiterungspass umfasst, schlägt nur noch mit 35,19 Euro zu Buche.

Die GamersGlobal-Premium-User wissen bereits bescheid, bei diesen Preisnachlässen ist für sie noch nicht Schluss. Auf eurer persönlichen Abo-Seite könnt ihr einen zusätzlichen Rabatt-Code generieren, der euch weitere zehn Prozent auf den bereits reduzierten Preis gewährt. Spinnen wir diese Rechnung also weiter, werden für die Standard-Version von Trials Rising nur noch 19,79 Euro fällig, die Gold Edition bekommt ihr für 31,67 Euro. Damit erhaltet ihr insgesamt satte 21 Prozent auf das brandaktuelle Spiel.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77228 - 27. Februar 2019 - 11:43 #

Das ist doch mal ein Preis zudem ich zuschlagen würde.

Flammuss 19 Megatalent - - 15192 - 27. Februar 2019 - 16:24 #

Was hält Dich davon ab? ;)

euph 27 Spiele-Experte - P - 77228 - 27. Februar 2019 - 17:21 #

Falsche Plattform

Flammuss 19 Megatalent - - 15192 - 27. Februar 2019 - 18:24 #

Mich stört da eher die Verknüpfung zum UPlay Konto.
Ich oute mich mal, ich mag Steam!

euph 27 Spiele-Experte - P - 77228 - 28. Februar 2019 - 8:23 #

Hat hier jemand Epic gesagt? :-)

Aber im Ernst: Ich spiele nicht am PC, mangels passender Hardware. Aber wenn, würde mich das mit UPlay nicht unbedingt stören.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 11049 - 27. Februar 2019 - 12:48 #

Vernünftiger Preis. Hab mich aber für die Switch.Version entschieden. Portabilität ftw.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 144933 - 27. Februar 2019 - 13:56 #

Danke für den Hinweis.

Dukuu 15 Kenner - - 3384 - 27. Februar 2019 - 14:17 #

Also... für 20€ geb ich dem Ding mal ne Chance. Hab noch kein einziges Trials Spiel versucht, weil ich vermute, dass ich das gar nicht an den Pfeiler getackert bekomme. Ach, egal... Versuch macht kluch, oder so.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 394474 - 27. Februar 2019 - 15:18 #

Nicht aufgeben!

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 64029 - 27. Februar 2019 - 18:34 #

Schade, leider nur die PC-Version (dass ich DAS mal sagen würde...)

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19395 - 27. Februar 2019 - 19:03 #

Guter Einführungspreis :)

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5399 - 27. Februar 2019 - 22:32 #

Und ich Blödmann hab mit Clubpunkten nur 20% bekommen ;-(

xris 15 Kenner - - 2842 - 27. Februar 2019 - 22:56 #

Komisch. Montag ohne Sonderaktion 19,12 bei gmg. Da war es noch ne Vorbestellung.

Crazycommander 15 Kenner - 3024 - 28. Februar 2019 - 18:26 #

Guter Preis, falsche Plattform. Habe gerade richtig Bock auf Trials. Wobei dieser fast schon schmerzhafte Suchtsog in Verbindung mit dauerhaftem Scheitern schon arg schlimm ist.

Nur einen Versuch noch....versprochen :

Also ich werde wohl der Switch-Version den Vorzug geben. Schade, dass sie nicht so toll performed. Kann mir vorstellen, dass mich die 30fps nerven werden. Sonst ist mir das eigentlich völlig wurscht. Schwierig.