Die Redaktionsfavoriten

Darauf freut sich die Redaktion im... März 2019

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 394752 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

27. Februar 2019 - 22:28 — vor 33 Wochen zuletzt aktualisiert
Im Februar sind einige Highlights erschienen, was aber steht im März an? Wie üblich verraten euch die GamersGlobal-Tester, auf was in den Kategorien Bewegtbild, Spiel und Sonstiges sie sich freuen.
Jörg Langer

[FILME/SERIEN] Herrje, wie konnte das passieren? Da habe ich doch glatt vor einem Monat gedacht, ich hätte die auf Amazon Prime brandneue dritte Staffel von The Expanse bereits gesehen. Hatte ich aber nicht, und ich konnte auch bislang nur anfangen, meinen schlimmen Fehler auszumerzen. Die ersten beiden Folgen lassen sich bereits sehr gut an, der Rest folgt nun im März, vielleicht ja auf dem Flug zu „Sonstiges“, siehe unten. Und: Ein lieber User hat mich darauf hingewiesen, dass die von mir langerwartete zweite Staffel von Suburra (Politik, Kirche, Zigeuner-Clans und Italo-Gangster balgen sich in Rom und Ostia) auf Netflix erschienen ist. Wann anschauen? Naja, vielleicht ja auf dem Rückflug von „Sonstiges“, siehe unten. Für den nächsten Offtopic-Podcast solle ich außerdem mal in The Umbrella Chronicles reinschauen, ruft aus dem fernen Kanada Herr Lenhardt.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Selbstverständlich warte ich gespannt darauf, wie auch mancher Scheinheilig-an-meiner-geistigen-Gesundheit-Interessierter hier, wann ich endlich mit Demon Souls loslegen kann, des „Belohungsvideos“ wegen. Spiel und PS3 stehen bereit, fehlt aktuell nur die Zeit. Es steht da ja so eine Neuerung an auf GamersGlobal in Kürze...  Noch mehr gespannt bin ich noch auf Sekiro - Shadows Die Twice, das ich schon auf der Tokyo Game Show 2018 anspielen konnte. So ganz ohne RPG-Elemente, die mir notfalls auch Grinden erlauben? Wir werden sehen.

[SONSTIGES]  Ich freue mich sehr auf die GDC 2019, erstens, weil ich die Messe (Hörst du, Roland? Messe!) mag und letztes Jahr nicht konnte, und zweitens, weil ich die ziemlich genau sechs Tage in San Francisco zwischen Ankunft und Abflug zu größten Teil mit den Drehs und Interviews für die GDC-Doku verbringen werde. Die Vorbereitungen laufen, es sieht gut aus, aber wie üblich wird dann vor Ort doch nicht alles so laufen, wie geplant, und eben diese gelinde Hektik macht mir Spaß. Ich hoffe nur, die gerade für Anfang März angekündigte arktische Kältewelle ist Anfang der 2. vollen Märzwoche wieder vorbei. Ich will nämlich am Montag mit dem Miniflieger nach Oregon und würde gerne Chris Crawford auf seinem etwas abgelegenen Grundstück auch erreichen können. Natürlich mache ich aber auch auf der GDC selbst Termine, etwa mit Funcom. Haben da ja ein, zwei Dinge, die mich interessieren...
 

 
Dennis Hilla

[FILME/SERIEN] Ich schaffe es immer seltener ins Kino, doch wird mich Captain Marvel dennoch sicher von der Couch ziehen. Mein wahres Highlight im März wird aber wohl Iron Sky – The Coming Race sein. Ich habe den ersten Teil des Nazis-auf-dem-Mond-Klamauks regelrecht geliebt und freue mich dementsprechend auf T-Rex-reitende Schnurrbarträger und ähnlich sinnbefreite Szenen. Allzu große humoristische Leistungen erwarte ich nicht, solange mir aber gesunder Slapstick geboten wird, bin ich rundum zufrieden.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Auch wenn ich den Bloodborne-DLC The Old Hunters immer noch nicht beendet habe, so muss er wohl ab dem 22. März auf Halde liegen. Der geneigte From-Software-Fan weiß bereits, worauf ich hinaus will, an diesem Tag erscheint Sekiro – Shadows Die Twice. Nachdem ich ja mit Dark Souls wegen dem eher gemächlichen Spielablauf nichts anfangen konnte, mich der eingangs erwähnte Ausflug nach Yharnam aber wegen seiner Schnelligkeit umso mehr fesseln konnte und kann, wir Sekiro wohl genau mein Spiel werden. Flotte, stark inszenierte Samurai-Action, eine interessante Todesmechanik und endlich darf ich auch Pause machen. Controller, geht in Deckung!

[SONSTIGES] Die Konzertsaison ist wieder eröffnet und findet mit Perturbator direkt einen interessanten Anfang. Ende März geht es dann für einen Kurztrip nach Holland, zum Masters of Hardcore. Ja, ich meine tatsächlich den elektronischen Hardcore. Und wenn ich es irgendwie eingerichtet bekomme, will ich Mitte März auch noch für einen bis zwei Tage nach Hamburg, ein Herzenspodcast zeichnet dort eine Folge live vor Publikum auf. Viel zu tun!

 
Christoph Vent

[FILME/SERIEN] Ab dem 8. März steht auf Netflix die 10-teilige Mini-Dokureihe Formula 1: Drive to Survive bereit – also genau richtig zur Einstimmung auf die neue Saison der Königsklasse des Motorsports. Da einer der Produzenten auch schon an der sehr guten Doku Senna beteiligt war, ist meine Vorfreude ziemlich hoch. Weniger hoch sind meine Erwartungen an die Sky-Eigenproduktion 8 Tage. Anschauen werde ich mir die ersten Folgen aber auf jeden Fall, und wenn ich nachher auch nur aus eigener Erfahrung sagen kann, dass die umstrittene PR-Kampagne der letzten Woche mit dicken Fake-Artikeln auf den Titelseiten diverser Zeitungen das beste an der Serie war.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Bei den Spielen muss ich im März nicht lange überlegen: Ich hatte vor wenigen Wochen zwar keine Zeit, in die Closed Beta hineinzuschauen, und auch bei der kommenden Open Beta sieht es eher schlecht aus, aber um The Division 2 werde ich nicht herumkommen. Ich bin vor allem gespannt, ob die Entwickler auch ohne das Winter-/Weihnachtssetting eine dichte Atmosphäre aufbauen können. Am eigentlichen Schauplatz wird es jedenfalls nicht scheitern. Sehr sicher werde ich mir auch Yoshi's Crafted World anschauen. Die Demo war spaßig, und Dennis hatte ich bei seinem Previewtermin auch länger über die Schulter geschaut, als ich Zeit dafür gehabt hätte. Hoffentlich wird es in den späteren Levels ein klein wenig anspruchsvoller...

[SONSTIGES] Ich muss ein zweites Mal die Formel 1 nennen. Besonders freue ich mich darüber, dass sie ab dieser Saison nach einjähriger Pause wieder auf Sky läuft. RTL konnte ich mir letztes Jahr einfach nicht geben (an Christian Danner lag es nicht), sodass ich letztlich monatlich für F1TV gezahlt habe. Dumm nur, dass die offiziellen Streams mehr schlecht als recht liefen. Jetzt muss ich nur noch überlegen, ob ich doch in den sauren Apfel beiße und Sky ein paar Euro mehr im Monat überlasse, damit ich die Rennen auch in 4K sehen kann.



 
Thomas Schmitz

[FILME/SERIEN] Im März starten derzeit zwei Serien, die mich lose interessieren. Direkt am 1. März wird sich zeigen, ob das Brimborium, das Sky im Vorfeld von 8 Tage einschließlich der Anzeigen-Kaperung der Titelseiten diverser Boulevardzeitungen veranstaltet hat, gerechtfertigt ist – oder, verzeiht, die Serie eher eine Katastrophe wird. Am 6. März startet dann bei Vox die recht ordentlich bewertete Krankenhausserie New Amsterdam. Ich werde einen Blick riskieren.

[SPIELE/BRETTSPIELE] "Besonders gespannt bin ich auf The Occupation, das in vier Echtzeitstunden abläuft und bei dem es um einen Terroranschlag geht", schrieb ich an dieser Stelle vor einem Monat, nur um am nächsten Tag zu erfahren, dass das Spiel auf den 5. März verschoben wurde. Auch das Story-Adventure We. The Revolution (Release: 21. März), offenbar mit der Grafik von 11-11: Memories Retold, klingt recht interessant. Ein wenig Hoffnung habe ich noch, dass ich endlich Divinity - Original Sin 2 durchbekomme. 

[SONSTIGES]  Während ich diese Zeilen schreibe, bin ich immer noch fassungslos über die Nachricht vom Vorabend, dass Mark Hollis tot ist (den die meisten als Sänger von Talk Talk kennen dürften). Damit hat sich die letzte kleine Hoffnung zerstoben, dass von ihm noch eine weitere Großtat nach seinem einzigen fabelhaft langsamen Solo-Album von 1998 kommen dürfte. Freude wie ein kleines Kind kommt auf, dass Lambchop, ebenfalls Meister der Langsamkeit, am 22. März mit This (Is What I Wanted to Tell You) ein neues Album veröffentlichen. Was sonst noch ist: Ich werde die Eifel Anfang März für vier Tage verlassen, um in Berlin für einen Kunden über die weltgrößte Tourismusmesse zu berichten.
 

 
Hagen Gehritz

[FILME/SERIEN] Mondnazis, Echsenmenschen, Hohlerde und mehr. Die Macher von Iron Sky – The Coming Race werfen so viel Schwachsinn in ihren Film, wie es nur geht. Durch erstaunlich gelungene CGI-Effekte sieht der seltsame Haufen dann auch noch ansehnlich aus. Nachdem ich schon den in der Schmarn-Auswahl etwas fokusierteren ersten Teil sehr launig fand, freue ich mich hier wieder auf überdrehte Trash-Unterhaltung. Daheim hat meine Freundin und mich zuletzt der Zeitreise-Thriller Erased sehr begeistert, daher peilen wir als nächsten Anime-Krimi nun B: The Beginning an. Wie der inhaltlich auch ausfallen mag, der englische Voice Cast sorgt jetzt schon für Vorfreude bei uns.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Unter anderem diverse Erzählbande, der Film Die Farbe und Arkham Horror im heimischen Regal bekunden meine Affinität zu H.P. Lovecraft. Mit Spannung lauere ich daher auf The Sinking City. Es wird spannend zu sehen, ob die Erkundung der überfluteten Stadt, das Ermitteln für Quests und das Shooter-Gameplay einen stimmiges Ganzes ergeben. Ich hoffe eine gute Portion des surrealen Wahnsinns der Trailer zum neuen Titels von Frogware findet sich auch im fertigen Spiel wieder.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 394752 - 27. Februar 2019 - 22:28 #

Und natürlich die übliche Frage: Auf was freut ihr euch so?

Flammuss 19 Megatalent - - 15192 - 27. Februar 2019 - 22:56 #

Ich freu mich mit ein paar Freunden riesig auf Division 2. Bin gespannt ob es auch im Sommer funktioniert.
Sekiro werde ich erst einmal den Test abwarten, auch wenn ich ein großer Fan von Nioh bin.

Xalloc 15 Kenner - 3722 - 28. Februar 2019 - 9:36 #

Ich freue mich auf Trüberbrook, Baba is You und Yoshi.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53397 - 27. Februar 2019 - 22:34 #

Keiner freut sich auf Trüberbrook, dann muss ich wohl einspringen. ;)

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1476 - 27. Februar 2019 - 23:55 #

Springe mit. :-)

Xalloc 15 Kenner - 3722 - 28. Februar 2019 - 9:28 #

Da merkt man, dass Benjamin fehlt ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 61533 - 27. Februar 2019 - 22:38 #

Ist der Februaer schon wieder vorbei?

Tsroh 10 Kommunikator - 506 - 27. Februar 2019 - 22:49 #

noch nicht

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6366 - 27. Februar 2019 - 23:07 #

Hab mir Spellforce 3 geholt (Bei Amazon seit langem nur 20€). Vllt. ist es jetzt halbwegs bugfrei. Allerding sollen die Gameplay-Änderungen aus dem Addon erst nach und nach ins Vanilla-Spiel übernommen werden. Darauf würde ich dann noch warten.

Außerdem haben wir mit Peaky Blinders angefangen. 1. Staffel schonmal sehr vielversprechend. Zwar anderes Setting, aber vom Stil her wie das geliebte Boardwalk Empire.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22688 - 27. Februar 2019 - 23:24 #

Pfff, keiner in der Redaktion was für Devil May Cry 5 übrig? Sollte das Ding wirklich gut werden und genug Wiederspielwert besitzen, würde ich mit nem Day1-Kauf liebäugeln.

Tsroh 10 Kommunikator - 506 - 27. Februar 2019 - 23:38 #

Woher willst du das denn alles vor Day1 wissen? xD

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22688 - 27. Februar 2019 - 23:51 #

Das Review-Embargo fällt 2 Tage vor Release. Da haben es sicher schon einige ausführlich durchgenudelt ;).

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 28. Februar 2019 - 4:34 #

Gibt auch eine Demo auf One und PS4.
Aber wegen den Mikrotransaktionen werde ich warten bis es irgendwo „kostenlos“ dabei ist.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10298 - 28. Februar 2019 - 18:14 #

Ich wollte die Demo testen, hab zwar keine Erfahrung mit DMC aber sieht interessant aus, so Schnetzler sind eigentlich genau mein Ding. Aber die ist auf PS4 nur für PS+ Kunden und ich sehe keinen Grund Geld für eine Demo auszugeben. Mal schauen ob ich das nicht mal anderweitig antesten kann.

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 27. Februar 2019 - 23:39 #

Ganz klar Devil May Cry 5. Das hab ich mir sogar vorbestellt und freue mich sehr drauf. Eins der ganz großen Highlights für mich in diesem Jahr. bei Sekiro bin ich schon neugierig aber noch nicht so sicher, ob ich das wirklich gleich spielen will.
Bei The Division 2 merke ich gerade aber schon ganz extrem, dass mein Vorsatz es erstmal nicht anzufangen und später reinzuschauen (wie bei Teil 1, mit dem ich dann viel Spaß hatte) ziemlich bröckelt .. ich hab gerade so richtig Lust drauf. Mal schauen, wie es am Wochenende in der Open Beta aussieht bei der ich erstmals selbst reinschauen will. Danach entscheide ich das dann.

Captain Marvel ist natürlich noch ein Highlight. Und ich bin gespannt auf die neue Ricky Gervais Serie After Life, die demnächst auf Netflix startet.

Bei Umbrella Chronicles bin ich ja dann mal gespannt, was ihr im Podcast erzählt. Mir hat es nicht sonderlich gefallen. Es blitzt immer mal Potential auf, was immerhin gereicht hat, dass ich alle Folgen so nach und nach geschaut habe, aber hinterher hab ich mich schon gefragt, warum ich das überhaupt gemacht habe. Dabei hab ich mich da schon drauf gefreut.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12122 - 2. März 2019 - 23:08 #

Wenn‘s hier auf GG sonst niemand spielt: Im meinem PS4-The Division-Clan wäre noch Platz.

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1476 - 27. Februar 2019 - 23:53 #

Ich freue mich, dem Karneval zu entfliehen und ein paar ruhige Tage in Dresden zu verbringen.
Bei den Serien bin ich auch auf 8 Tage gespannt und das Ende der tollen 3. Staffel von True Detective.

Mit Spielen bin ich noch versorgt, auch wenn mich Trüberbrook reizt. Mal schauen...

Und ich bin gespannt, wie viele Leute sich die PlayStation Classic für aktuell 40,-€ holen. Scheint ja ganz toll zu laufen für Sony...

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6715 - 28. Februar 2019 - 0:23 #

Trails of Cold Steel ev. wobei ich das schon für Vita und PC habe.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55363 - 28. Februar 2019 - 0:24 #

Gibt ein paar Titel, auf die ich gespannt bin, wie z.B. Trüberbrook, DMC 5 oder Sekiro, zu Release spielen werd ich davon aber sicher nix. Ich spiel momentan eh fast nix anderes mehr als Forza Horizon 4, hätte vorher nicht gedacht, dass mich das Spiel so extrem begeistert (auch wenn mir der dritte Teil schon sehr gut gefallen hat), meine Spielzeit ist schon locker dreistellig (hab das Spiel jetzt seit knapp 6 Wochen), das haben in den letzten 10 Jahren sonst nur The Witcher 3 und Skyrim geschafft. Und ist auch das erste Service-Game, das für mich funktioniert, mag die wöchentlichen Jahreszeitenwechsel, die neue Events, Autos etc. bringen. :) Ist nur schlecht für meinen Pile of Shame, der baut sich dadurch gar nicht mehr ab. :D

Was Serien angeht, werd ich auch mal in 8 Tage reinschauen, die zweite Staffel von Suburra ansehen und vielleicht mal mit The Expanse anfangen, wo ja alle so begeistert davon sind. An Filmen hab ich momentan nix auf dem Zettel, worauf ich gespannt bin. Aber hab da eh noch genügend auf meiner Amazon-Prime-Watchlist. ;)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20481 - 28. Februar 2019 - 1:14 #

Dieses mal kein Benjamin und Karsten? Sehr schade und ich hoffe das ist nur eine Ausnahme. :)

PS: The Expanse ist grandios!

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13076 - 28. Februar 2019 - 8:25 #

Mich hält diese Woche leider eine Erkältung davon ab, irgendwas Gehaltvolles zu schreiben. Nächsten Monat bin ich bestimmt wieder dabei ;)

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 8:44 #

Du bist also diese Woche ein Influencer ;-)

Currypuff 11 Forenversteher - P - 691 - 28. Februar 2019 - 16:37 #

Ich hoffe doch, das virt wieder und er bleibt nicht länger ein Qatari!

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 28. Februar 2019 - 4:42 #

Auf Sekiro, sonst kommt im März nichts was mich interessiert bzw. reicht mir ein Spiel aus.
Und bevor ich mit Crafted World anfange, will ich erstmal den Vorgänger beenden und Tests abwarten.
In die Open Beta von The Division 2 werde ich auch mal reinschaue, nur um zu sehen ob meine Desinteresse an dem Titel gerecht fertig ist.

Was an Filmen und Serien rauskommt hab ich absolut nicht auf dem Schirm, in die F1 Serie werd ich mal reinschauen. Und sonst nach einer guten SciFI-Serie auf Netflix suchen. Altered Carbon hab ich schon gesehen und in dem Netflix-Autoplay Durcheinander macht stöbern keinen Spaß.
Der nächste Tarantino-Film wird noch eine Zeit brauchen, genauso wie die WitChef Serie, eher was für März 2020 als für dieses Jahr.

Aladan 24 Trolljäger - P - 53825 - 28. Februar 2019 - 6:45 #

Filme: Captain Marvel

Spiele: The Division 2, Devil May Cry 5, Akt 1 von Anthem

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 7:10 #

Serienmäßig geht es gerade in die letzte Staffel von Vikings, die dürfte dann Ende Märze Geschichte sein. Nebenbei noch mit Unreal angefangen, mal sehen wie sich die entwickelt.

Spielerisch arbeite ich im März am MoJ: Gestern dafür mit der Neuauflage von Shenmue 2 begonnen, das ich seinerzeit auf der Dreamcast angefangen, aber nicht beendet hatte. Und im Gegensatz zum ersten Teil, habe ich da den zweiten kaum Erinnerungen.

Darüber hinaus freue ich mich, zumindest so ein bisschen, auf den Jobwechsel, der Mitte des Monats stattfinden wird.

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 7:41 #

Die letzte Staffel von Vikings (Season 6) kommt erst irgendwann später in diesem Jahr.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 8:21 #

Stimmt, ich ergänze daher: Die letzte, derzeit verfügbare, Staffel :-)

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 28. Februar 2019 - 8:16 #

Für was steht MoJ?

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 8:20 #

Mountain of Joy - der hier bei GG von einigen Usern positve Begriff für Pile of Shame.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 77569 - 28. Februar 2019 - 8:49 #

Der MoJ ist ja auch zutreffender. Ein Quell unerschöpflicher Freude!

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 9:07 #

Eben, auf meinem Stapel liegen nur Dinge, mit denen ich vermutlich viel Spaß haben werde.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 77569 - 28. Februar 2019 - 9:13 #

So schauts. Man kauft sich ja in der Regel nicht irgendwas.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 28. Februar 2019 - 17:34 #

Danke, das klingt in der Tat besser als PoS.

Dennis Hilla Redakteur - P - 85461 - 28. Februar 2019 - 11:05 #

Uuuuuh, du hältst Vikings noch durch? Respekt, ich kann Staffel 5, Teil 2 nicht mehr schauen. So viel Bockmist, was da hinkonstruiert wird. Für mich ging es schon in Teil 1 massiv bergab, aber was da los ist hat dem ganzen echt die Krone aufgesetzt.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20481 - 28. Februar 2019 - 12:27 #

Ich finde Vikings nach wie vor super. Natürlich sollte man es da mit der Geschichte nicht so genau nehmen. Aber für mich funktioniert Vikings ohne Ragnar fast besser als mit. :)

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 12:35 #

Mh, will nicht spoilern, daher sag nur mal, dass ich seine Entwicklung nicht so optimal fand. Zum Schluss war er dann IMO auch kein Verlust mehr und die Geschichte hat sich breiter aufstellen können.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 28. Februar 2019 - 11:45 #

Also wir sind erst bei Folge von Staffel 5 Teil 1 - und ja, durch den Wegfall bestimmter Personen bzw. der Entwicklung, die so manch einer der Hauptdarsteller so nimmt, bin ich mal gespannt. IMO hat das nicht mehr den Unterhaltungswert, den die ersten Staffeln hatten, ist aber auch noch nicht so schlimm, dass ich abbrechen will.

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 15:01 #

Ich fand, dass sie nach einigem Umhergeschlinger jetzt eigentlich wieder ganz gut unterwegs sind. Ich hab die fünfte Staffel auch wieder gern geschaut und freu mich auch auf die sechste.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28347 - 28. Februar 2019 - 7:28 #

Ich freue mich auf das Skifliegen in Vikersund und Planica, sowie den Start der Formel-1-Saison. Schaue es allerdings im Gegensatz zu Christoph bei RTL, irgendwann hat man sich an die Kommentatoren gewöhnt. ^^

Trüberbrook wird erst im April für die Switch gekauft, als Neubesitzer hab ich eh noch genug zu spielen im März. Morgen wird erstmal der Pro-Controller gekauft.

Außerdem freu ich mich noch auf die Remastered Version von Der Himmel über Berlin, die heute auf Blu-ray erscheint.

Despair 17 Shapeshifter - 6841 - 28. Februar 2019 - 14:50 #

Dumm nur, dass RTL immer dann in die Werbung geht, wenn ein Fahrer zum Überholen ansetzt.^^

Amonamarth 13 Koop-Gamer - P - 1338 - 28. Februar 2019 - 18:18 #

Hab ich ein Glück,das ich noch alles auf dem ORF schauen darf.
Angeblich nicht mehr lange und dann heißt´s halt entweder beim RTL durchbeißen,ganz aufhören oder für ein Abo zahlen.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10298 - 28. Februar 2019 - 18:18 #

Also an Heiko Wasser konnte ich mich nie gewöhnen, er ist die Mitte eines Venn-Diagramms aus Keine Ahnung, Große Klappe und leichter Rassist. Nur Christian Danner würde ich sofort nehmen.
Letzte Saison hab eich mir das F1Pro geholt, den offiziellen Streaming-Service. Da konnte ich den englischen Ton von Sky Sports hären, David Croft und Martin Brundle sind mir da deutlich lieber, weil sie auch ausgewogener Kommentieren. Bei RTL gehts nur um die Deutschen Fahrer, die zudem sehr einseitig bewertet werden. Aber da mein Interesse an Motorsport allgemein gerade gegen Null geht hab ichs auslaufen lassen und gerade keine Lust es wieder zu starten, ich werde mich erstmal mit den offiziellen Highlight-Videos auf YouTube begnügen. RTL ist für mich wirklich keine Option solange sie Heiko Wasser haben.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28347 - 28. Februar 2019 - 19:31 #

So groß ist mein Motorsport-Interesse auch nicht, dass ich dafür ein Abo bei Sky abschießen würde. Und da ich sonst kein Privatfernsehen schaue, ist es noch erträglich.

Warum ist er denn ein Rassist? Er erinnert mich an Frank Buschmann und der steht glaub ich eher links politisch gesehen. Wenn man jahrelang um die Welt tourt, sollte sich das eigentlich abfärben.

BigBS 15 Kenner - 3261 - 28. Februar 2019 - 7:46 #

Ganz klar zwei Spiele: Devil may cry und natürlich Sekiro.

Haben auch einen schönen zeitlichen Abstand, dass passt. Bis Sekiro kommt sollte ich mit DMC durch sein. :-)

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 28. Februar 2019 - 8:23 #

Ich freue mich auf den 31. März, dann sind es nur noch (grob) 9 Tage bis das (leider) letzte große Update von Shovel Knight herauskommt

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 28. Februar 2019 - 10:12 #

Korrektur, Veröffentlichung ist erstmal um mehrere Monate verschoben :o(

Blacksun84 18 Doppel-Voter - P - 10546 - 28. Februar 2019 - 8:25 #

Ich warte auf Anno 1800 und werde spieltechnisch den März daher mit vorhandem Kram (Colonization, Civ 6,noch drei Wochen Abo in Wow und diversen Spielen auf dem ds) verbringen. Dafür warten im Kino Hard Powder, Captain Marvel und Vice, bei den Serien DB-Super und bei Romanen das fünfte Abenteuer mit Phileasson, Die Dunklen Lande und Tenjo Tenge auf mich. Ach ja, Buchmesse in Leipzig ist auch noch.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 8700 - 28. Februar 2019 - 8:36 #

Bin aktuell auch an der dritten Staffel von the Expanse. Bin ich der Einzige, der sich nach einem Jahr Pause, bei so ner komplexen Serie ein "Was bisher geschah" gewünscht hätte? Die neuen Folgen von Star Trek Discovery werden mich im März auch noch beschäftigen.

Spieletechnisch wird es bei mir die neue Episode von "Life is Strange 2" und viel "Magic the Gathering: Arena" werden.

In der Kategorie Bücher hat der gute Don Winslow den Abschluss seiner Trilogie um mexikanische Drogenkartelle auf den Markt gebracht. Fand "Tage der Toten" und "Das Kartell" sehr gut und freue mich jetzt auf "Jahre des Jägers".
Ansonsten liegt hier noch das "Hellboy Kompendium Bd.3" seit Weihnachten rum und hofft darauf endlich gelesen zu werden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 394752 - 28. Februar 2019 - 8:48 #

Nee, da bist du nicht der Einzige.

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 9:08 #

Ich hab mir eine Kurzzusammenfassung auf YouTube angeschaut, nachdem ich schon in der ersten Folge gemerkt habe, dass ich das nicht mehr so wirklich auf die Reihe kriege was genau wo wie und wem passiert ist :D

Limper 17 Shapeshifter - P - 6729 - 28. Februar 2019 - 9:42 #

Bin schon gespannt auf American Gods, das im März in die zweite Staffel geht.

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 15:06 #

Stimmt, darauf freue ich mich auch. Finde es nur schade, dass sie Gillian Anderson nicht für eine zweite Staffel begeistern konnten. Sie ist immer super, aber ihre Rolle in Staffel 1 war besonders klasse.

Bastro 16 Übertalent - P - 5740 - 28. Februar 2019 - 9:51 #

Spiel: Trüberbrook
Musik: Ja, Lambchop ist auch bei mir eine Option, dazu auf jeden Fall das neue Robert Forster-Album "Inferno". Mark Hollis R.I.P.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 28. Februar 2019 - 10:18 #

Im Kino sind natürlich Captain marvel und Iron Sky 2 Pflicht. Bei Serien laufen weiterhin Elementary und Discovery, ist ja immer nur eine Folge pro Woche. Habe mir außerdem auf Netflix den Trailer zu Matrjoshka (Russian Doll) angesehen und das scheint recht witzig zu sein. Mal sehen, ob ich mir das gebe, habe eigentlich noch genug Serien-Backlog aufzuarbeiten.
Bei Spielen ist ebenfalls noch Backlog angesagt, die für mich interessanten Spiele kommen ab April oder Mai.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10274 - 28. Februar 2019 - 10:45 #

Eine Riesenbestellung an Warhammer 40k Modellen, die zusammengebaut und bemalt werden wollen wird mich diesen Monat vom Zocken abhalten :) Wenn ich dann doch mal zocke werde ich glaube ich erstmal Pillars of Eternity fertig spielen. Maximal werde ich kurz in The Division 2 reinschauen.

Danywilde 24 Trolljäger - - 57471 - 28. Februar 2019 - 10:49 #

Ich freue mich im März darauf, Rise of Tomb Raider und Bard´s Tale 2 durchzuspielen.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7669 - 28. Februar 2019 - 10:55 #

Lustigerweise habe ich "Rise..." auch nochmal angefangen. Ich weiß auch immer noch, warum ich es recht früh weggelegt habe. Der Einstieg ist so verdammt zäh!

Ich will aber "Shadow..." endlich spielen, denn da habe ich nur in den Anfang reingeguckt und war weggeblasen.

Danywilde 24 Trolljäger - - 57471 - 28. Februar 2019 - 10:57 #

Ja, "Shadow.." steht danach an, wenn es dann für einen vernüftigen Preis erhältlich ist.

Generell finde ich die neuen Tomb Raider Spiele richtig klasse!

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 15:04 #

Hab Shadow gerade nachgeholt und bin ziemlich begeistert davon. Die Schwerpunkte im Gameplay haben sich nach den doch recht actionlastigen Vorgängern (die ich auch gut fand) deutlich mehr in die Richtung verschoben, die mit in einem Tomb Raider am wichtigsten sind. Und die Atmosphäre gerade im Dschungel und den Tempeln ist fantastisch.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 28. Februar 2019 - 16:43 #

Bei RotTR muss man einfach nur den völlig übertriebenen Sammel- und Crafting-Aspekt möglichst weitreichend ignorieren, dann wird es viel besser.

Bei Vorgänger und Nachfolger sind diese Aspekt ganz ok und wenig störend, bei RotTR ist es meiner Meinung nach völlig aus dem Ruder gelaufen.

Auch die Balance zwischen Erkunden und Ballern ist nicht gut gelungen. Für mich mit weitem Abstand der schlechteste Teil der aktuellen Tomb-Raider-Trilogie.

Sausi 19 Megatalent - P - 16211 - 28. Februar 2019 - 10:53 #

Im März freue ich mich - wie einige Andere hier - auf Trüberbrook. Hoffentlich habe ich Mutant Year Zero bis dahin durchgespielt.
Serientechnisch gehe ich voll und ganz mit Jörg: Nachdem ich Staffel 1+2 verschlungen habe, freue ich mich auf die dritte Staffel von The Expanse.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 34688 - 28. Februar 2019 - 11:12 #

Im März laufen noch einige Folgen der dritten Staffel von "The Grand Tour" - mein Guilty Pleasure am Freitag. Ansonsten läuft im Moment noch Star Trek Discovery; die Serie begeistert mich aber nach wie vor nicht richtig. Viel besser daegegen gefällt mir "The Orville". Zum Spielen kommt "The Division 2", was ich ausnahmsweise schon mal bestellt habe nachdem ich die Beta gespielt habe.

Zzorrkk 16 Übertalent - - 4368 - 28. Februar 2019 - 13:26 #

Kleiner Kommentar zu Christoph:
Ob ich mich gerade wegen der Produzenten von Senna auf die Netflix Serie zur F1 freuen soll, weiß ich als beinharter F1 Fan ja nicht. Senna war einfach eine wenig differenzierte Heldenverehrung mit zugegeben tollen Bildern. Gerade das legendäre Duell mit Prost wurde aus meiner Sicht völlig einseitig und blöd vereinfacht. Entsprechend enttäuscht (aber differenziert) spricht auch Prost über den Film, der das Verhältnis der beiden gar nicht voll erfasst hat. Und der Trailer von Netflix zeigt genau so wenig über die wirkliche F1, sondern suggeriert eher, dass wir noch die Zeiten von Lauda haben, in denen pro Jahr immer mehrere verstorben sind. Entsprechend doof ist ja auch der Titel. Das ist glaube ich eher eine Werbeserie um Leute ohne Ahnung für die F1 zu gewinnen, allen voran das fehlende junge Publikum.

Werde ich es deswegen nicht ansehen? Quatsch! Ich schau mir aber auch jeden Scheiss dazu an ;)

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10298 - 28. Februar 2019 - 18:20 #

Ging mir bei Senna ähnlich. Da hoffe ich mal von jemanden der Netflix hat und sie sich die Serie anguckt und sagen kann ob sie was taugt bevor ich selber was mache. Die Masse steht aber auf Crashes, sieht man schon an den Klick-Zahlen von Crash-Compilations auf YouTube.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 28. Februar 2019 - 21:45 #

Außer Crashes passiert in F1-Rennen ja auch nichts interessantes. ;P

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 6282 - 28. Februar 2019 - 13:33 #

Bin beim Thema TV-Sport voll bei Christoph: Es ist einfach ein Traum, dass die Formel1 wieder auf Sky läuft. RTL war eine mittlere Katastrophe, wenn man die Sky-Übertragungen einmal gewohnt war.

Auf dem PC freue ich mich auf die Abmachung mit einem Freund, endlich mal wieder ein wenig zusammen im Multiplayer zu zocken - da fehlte in den letzten Jahren bei uns beiden (frisch-familiär-bedingt) Zeit und Muse - genauer gesagt werden das Partien der Klassiker UT99 und UT2004 - wenigleich sich das erst einmal als schwieriger als gedacht herausstellte, da irgendwie das Hosten und Joinen nicht funktioniert - da muss ich wohl noch einmal im Zwischennetz nachlesen, wie man das bei den alten Schinken hinbekommt :-)

Zzorrkk 16 Übertalent - - 4368 - 28. Februar 2019 - 16:06 #

Sky hat mich gezwungen, ein Jahr ohne F1 noch weiter zu abonnieren, ich habe vor dem neuerlichen Rechtekauf nun gerade gekündigt und nun wollen sie mich aber wie einen Altkunden behandeln, weil noch keine 3 Monate seit Vertragsende um sind und mir eine Strafgebühr aufzwingen. Da ich im kommenden Jahr ja offenbar bei F1 TV auch den Sky Kommentar (leider ohne Marc Surer) eingespielt bekomme, bleibe ich dabei und Sky kann mich mal gern haben. So irre toll sind die Vorberichte dann auch nicht gewesen... Die wissen (wie Eurosport im übrigen auch) ganz genau, wie man Kunden vergrault. Das Sport Paket ist eh ein Witz, wenn man als Motorsport Fan dann noch Golf, Tennis und Champions League dazu bekommt. Anfangs hatte ich bei Sky als Kabelkunde ja noch GP2, Formel E, NASCAR und über Eurosport die komplette MotoGP. Zuletzt dann ausschließlich F1, dafür aber Kochsendungen von Sky anstelle von Eurosport ...

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 6282 - 1. März 2019 - 1:31 #

Bin zähneknirschend nach dem Wegfall der F1 und dem verminderten ChampionsLeague Angebot trotzdem Sky treu geblieben - zahle einen aktzeptablen Preis für meine drei Pakete (Basic, BuLi, Sport) und "profitiere" jetzt vom Comeback der F1.
Mein Haupt-Abo-Grund ist jedoch Fußball sowie die Handball Bundesliga. Ich komme also nahezu voll auf meine Kosten (zumal ja jetzt auch Wimbledon bei Sky gezeigt wird - und Damenbeachvolleyball *lach*) - kann aber nachvollziehen, dass es als reiner Motorsportfan wirklich frustrierend ist/war.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7669 - 28. Februar 2019 - 16:15 #

Dafür ist die Fußball-Bundesliga bei Sky ja oft ein Graus. Nicht das Spiel selbst, auch wenn ich beispielsweise Frank Buschmanns Gelaber nur schwer ertragen kann. Aber Schauspieler, die Halbzeitanalysen liefern, während sie die neue Sky-Eigenproduktion bewerben. Werbung, Werbung und Werbung statt ordentliche Vor- und Halbzeitberichte. Und dann noch Didi Hamann...

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 6282 - 1. März 2019 - 1:38 #

Hmm kann ich so für mich nicht sagen. Buschi finde ich grandios.
Meist kommentiert die Spiele meines Vereines jedoch die Christel Fuß und der macht schon Laune.
Ein weiteres Kommentatoren-Highlight durfte ich lange Zeit beim Verfolgen des Vereines meiner Frau genießen: Ulli Potofski :-D - herrlich süffisante Art und Weise zu kommentieren.
Nein ... also nach dem "Weggang" von Monsieur Reif und dem schlimmsten Übel aller Zeiten, nämlich Herr von Thurn und Taxis, bin ich mit Sky echt zufrieden *lach*
Das Drumherum stört mich nicht. Das schaue ich nicht. Das einzige Problem ist das Topspiel wenn Loddar oder Didi ihre "Analysen" während des Spieles vortragen können ... das ist einfach übel :-D

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135917 - 28. Februar 2019 - 14:32 #

Bin immer noch mit Pillars of Eternity 2 beschäftigt. Serienmäßig bin ich bei Galactica 1980 angekommen. Sind, zum Glück, nur noch fünf Folgen. Ist nicht so der Hit. Danach werde ich die letzte Staffel von Akte X schauen. Liegt auch schon länger hier rum.

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1476 - 28. Februar 2019 - 14:43 #

Die letzte Staffel Akte X war sehr schwankend. Von zehn Folgen waren die Hälfte ganz gut und die andere grottig. Zumindest in meiner Wahrnehmung.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 28. Februar 2019 - 15:06 #

Ich fand bei der 10. Staffel noch 4 von 6 Folgen ganz ordentlich, aber die 11. war IMHO 10 Folgen Müll. Sehr schade, was daraus geworden ist.
Na ja, wenn man ehrlich ist, waren schon Staffeln 8 und 9 damals nicht mehr richtig gut. Staffel 7 wäre ein guter Abschluss gewesen, aber es hat nicht sollen sein.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135917 - 28. Februar 2019 - 15:45 #

Ging mir ähnlich bei der 10. Staffel. Die eine Hälfte ok, die andere nicht so der Bringer. Ich lass mich überraschen.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 28. Februar 2019 - 16:47 #

Den März verbringe ich zu einem großen Teil in Japan und werde dann quasi „Yakuza“ und „Shenmue“ in real life spielen. :-)

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7669 - 28. Februar 2019 - 16:49 #

Öhm... Muss uns das zu denken geben? Kommst du überhaupt wieder? :D

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 28. Februar 2019 - 18:13 #

Kommt drauf an, wie weit ich im Rang aufsteigen kann. :-)

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 17:10 #

Ich bin sehr neidisch. Ich hab leider für dieses Jahr noch keinen geeigneten Zeitpunkt gefunden, wo ich mal wenigstens 3 Wochen am Stück weg könnte ...

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 28. Februar 2019 - 18:11 #

Das hatte ich letztes Jahr und die knapp drei Wochen in Japan bestehen fast nur aus Resturlaub von 2018... sehr nötiger Urlaub. Aber durch das Land wohl auch der größte Gehirn-Reset aller meiner Urlaube. :-)

Bin sehr gespannt, mein erster Urlaub dort. Die Sprache kann ich irgendwie zusammenstammeln, aber beim typischen Redetempo von Japanern verstehe ich leider weiterhin nur wenig. Ich befürchte, im real life kann ich auch keine Untertitel einblenden. やばい...

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 28. Februar 2019 - 19:16 #

Ich hatte bei meinen ersten Erfahrungen im letzten Jahr und mit meinem .. ich nenne es mal "erweitertem Basiswissen" japanisch erstaunlich wenig Probleme, auch im direkten Kontakt mit z.B. Musikern, die ich dort in Live Houses besucht habe. Allerdings hab ich die Erfahrung gemacht, dass man aus den Leuten abseits von Hotels und Touristenattraktionen oder irgendwelchen Guides, die einem helfen wollen meisten kein Wort englisch rausbekommt, sobald sie mitkriegen, dass man zumindest ein bisschen japanisch kann. Man ist dann aber sehr geduldig, während der Gast sich da wie ein Kleinkind was zurechtstammelt. Mir schien das so als wären viele froh, dass man ihnen abnimmt sich da zum Affen zu machen. Aber es klappt und wenn alle Stricke reißen, kann man auch mal zu Google Translate greifen und das hinhalten.

Mir hat es so gut gefallen, dass ich ja gleich noch ein zweites Mal hin bin im letzten Jahr. Und ich will auf jeden Fall am liebsten früher als später wieder hin. Die Sehnsucht ist groß!

Daher: Viel Spaß! Ich konnte nie so gut komplett um- und abschalten wie letztes Jahr, als ich nach einer sehr stressigen Arbeitsphase in Narita aus dem Flugzeug gestiegen bin. Das mit dem Gehirn-Reset hat super geklappt :)

楽しんでください!

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 28. Februar 2019 - 19:43 #

ありがとうございます! Da Freunde und Bekannte von mir ohne irgendwelche Japanischkenntnisse dort durchgekommen sind, mach ich mir auch nicht viel Sorgen. Am besten kann ich die Sprache lesen, das sollte schon viel abmildern. Bin nur etwas verwundert, dass die Kanji aus so Alltagskram wie „Pfeffer“ (胡椒) und „Sojasoße“ (醤油) schon nicht in den 2136 Jouyou-Kanji enthalten sind, für die ich soviel Zeit geopfert habe, etwas beunruhigend! :-)

Ich frag mich ja auch, ob man Japaner eher zu Englisch bekommt, wenn man vorher mit „eigo o chotto hanashimasu ka“ die Erwartungshaltung runterschraubt, aber das klingt bei dir ja nicht so, Mist. Bei Franzosen, die ja bekanntlich auch alle kein Englisch sprechen wollen, hat es immer ganz gut funktioniert, wenn ich sie auf Französisch gefragt habe, ob sie Englisch sprechen. Da ging das plötzlich bei allen, während die direkte Ansprache auf Englisch wohl ein ganz spezielles Sakrileg bei denen ist. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 55363 - 28. Februar 2019 - 17:16 #

Du wirst also Gabelstapler fahren und Leute auf offener Straße mit Fahrrädern verprügeln? :D

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 28. Februar 2019 - 17:40 #

Was soll man denn dort sonst machen?

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 28. Februar 2019 - 18:00 #

Nee, ich fresse mich durch die Menüs aller Restaurants und frage Passanten nach schwarzen Autos. Dafür reicht sogar mein Japanisch. Kuroi kuruma oder so. :-)

Danywilde 24 Trolljäger - - 57471 - 1. März 2019 - 14:44 #

Me too! :)

Olphas 24 Trolljäger - - 57801 - 1. März 2019 - 14:53 #

*starrt neidisch*

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104966 - 28. Februar 2019 - 17:26 #

Ich hätte noch quasi einen TV-Tipp: Alien Isolation The Digital Series auf IGN.com. Start heute.

https://youtu.be/2vz8ZVoXTyg

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10298 - 28. Februar 2019 - 18:23 #

Hab gar nicht so viel neues Zeug auf der Rechnung, wie schon im Februar. Trüberbrook warte ich mal die Reviews ab, aber hab ich im Auge. Von Yoshi's Crafted World hat mich die Demo überzeugt, aber das Zähle ich schon zum April, denke nicht dass ich noch in den zwei Tagen zum Spielen komme.

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 28. Februar 2019 - 18:50 #

Im März? Auf meine Hochzeit und dann Sekiro! :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 394752 - 28. Februar 2019 - 18:59 #

Ob das eine gute Kombination ist? "Lass mal Schatz, wir sind ja jetzt schon ganz schön lange verheiratet, ich will lieber Sekiro spielen."

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 28. Februar 2019 - 21:31 #

:D Das wird schon passen! Immerhin habe ich sie vor fast 10 Jahren in WoW kennengelernt.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20481 - 28. Februar 2019 - 22:31 #

Glückwunsch.
Ich habe meine Frau über Lotro kennengelernt. :-)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135917 - 28. Februar 2019 - 19:23 #

Glückwunsch und alles Gute! Also, zur Hochzeit natürlich. :)

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 28. Februar 2019 - 21:32 #

Danke! :)

iYork 17 Shapeshifter - P - 7861 - 28. Februar 2019 - 19:10 #

Ich hab neulich "Ewige Helden" auf VOX gesehen und zu meiner eigenen Überraschung fand ich es ganz gut. Sportstars (von denen ich die meisten nicht kenne), lustige Spiele, knackige Körper. Läuft!

Dann werd ich mir wohl Season 1 von Nightflyers geben.

Und mal bei Love, Death & Robots reinschauen.
https://www.serienjunkies.de/love-death-robots/

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 28. Februar 2019 - 21:48 #

Oh Mann, wie konnte ich Love, Death and Robots vergessen? Ja, das werde ich mir auf jeden Fall anschauen.
Von Nightflyers hab ich bisher nix Gutes gehört und es ist auch schon beschlossen, dass es keine zweite Staffel geben wird. Das spare ich mir. Umbrella Academy scheint auch nicht so toll zu sein, also lasse ich das wohl ebenfalls aus. Trotz Ellen Page. :/

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13076 - 28. Februar 2019 - 23:05 #

Mhm, also ich finde Nightflyers nach vier Folgen besser als gedacht und Umbrella Academy fand ich stark.

Hier mal ein Podcast, den ich empfehlen kann und der beide Serien behandelt:

Folge mit Nightflyers:
https://www.nostalgeeks.de/index.php/podcasts/7-ngs-folge004-blockbuster-nachtflieger-und-neonkrieger

Folge mit Umbrella:
https://www.nostalgeeks.de/index.php/podcasts/8-ngs-folge005-filmvorschau-19-2-nazis-helden-und-zombies

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19555 - 28. Februar 2019 - 19:25 #

Ich merke immer mehr: Als Konsument von Serien, die nur im FreeTV laufen, ist man heutzutage echt aufgeschmissen. Ich komme wahrscheinlich nicht drum herum mir auch mal so einen dieser Videoanbieter zuzulegen... *grübel*

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 28. Februar 2019 - 20:17 #

Wo (außer über Satellit in SD) bekommt man denn noch FreeTV?
Alle anderen Verbreitungswege wollen für ihr mit Werbung geflutetes Programm noch Geld sehen.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19555 - 28. Februar 2019 - 22:08 #

Naja, ich nutze eine Online-Plattform für Aufnahmen aus dem TV. Gucke also auch nicht "live", sondern dann wenn ich Zeit habe und ich überspringe die Werbung wenn sie allzu sehr nervt.
Viele Serien schaffen es aber nicht mehr dorthin, deswegen werde ich wohl bald zahlen.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 28. Februar 2019 - 22:17 #

Das erklärt es und ist wohl die einzige Art wie man das Programm konsumieren kann. Sonst kann man oft nicht mal die Werbung vorspulen, sondern muss sich den Mist dann trotzdem anschauen.
Und stimmt vieles schafft es wirklich nicht mehr in das Free-TV.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 1. März 2019 - 11:17 #

Bekommt man für die Gebühr der Rekorder-Plattform nicht auch sowas wie Amazon Prime (70€ im Jahr), was in Sachen Filme und Serien sehr viel attraktiver ist? :-)

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19555 - 1. März 2019 - 16:22 #

Ich glaube ich zahle ca. 10 € im Jahr dafür.
Aber wie gesagt: Bald muss da wohl ein Upgrade her.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 1. März 2019 - 8:39 #

Fire TV, Apple TV & Co und App des Senders. Für die drei Tage im Jahr, wo ich mal fernsehen will, ist das meine Variante. Wenn man TV noch regulär nutzt, ist das mangels Zappingmöglichkeit aber wohl eher unpraktisch.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 1. März 2019 - 8:57 #

Auch über Satellit bekommt man einige Sender in HD und DVBT gibt´s doch bestimmt auch noch.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 1. März 2019 - 11:14 #

Bei DVB-T2 sind nur noch die öffentlich-rechtlichen Sender frei empfangbar, die privaten sind verschlüsselt und kosten eine Jahresgebühr (in etwa in der Höhe von Amazon Prime). Da man eine Karte für den Receiver braucht, zahlt man die auch pro Gerät, da sind Streaminglösungen i.d.R. attraktiver. Wenn man auch die Privatsender will, ist DVB-T2 so ziemlich das unattraktivste Medium geworden.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77750 - 1. März 2019 - 11:22 #

Die Frage oben war doch, wo man noch Free-TV bekommt. Und in Teilen ist das bei DVBT dann doch wohl so.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9711 - 1. März 2019 - 15:00 #

Aus dem Satz „Alle anderen Verbreitungswege wollen für ihr mit Werbung geflutetes Programm noch Geld sehen“ hab ich mal abgeleitet, dass eher die Privatsender gemeint sein dürften. ;-)

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6498 - 1. März 2019 - 17:52 #

Richtig.

Die ÖRs, Sport1, Tele 5 und alles was zu Prosieben bekommt man mal Stream kostenlos. Hab bestimmt noch was vergessen.
Die RTL-Sender wollen auch dafür ein "technisches Endgeld".

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24476 - 1. März 2019 - 6:59 #

Da fehlt immer noch ein s.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13384 - 1. März 2019 - 22:41 #

März heißt Beginn der MTB und Mopped Saison :)

Und ansonsten Hitman 2 zocken, evlt. Rdr2 und Serie wird Shield geschaut.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12122 - 2. März 2019 - 23:12 #

Was denn für ein „Mini-Flieger nach Oregon“? Kalifornien-Portland wird mindestens mit 737 bedient. ;)
Und „Eldritch Horror“ ist das bessere „Arkham Horror“.

JarmuschX 13 Koop-Gamer - P - 1609 - 3. März 2019 - 18:17 #

Mitte März starte ich den Rewatch von GoT, um Mitte April auf dem Stand für die neue Staffel zu sein. Ansonsten spiele ich zur Zeit begeistert Apex und Hearthstone...

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - F - 77031 - 4. März 2019 - 12:52 #

Von den im März erscheinenden Spielen interessiert mich eigentlich nur Sekiro, mit Abstrichen vielleicht noch Division 2. Spielen werde ich aber wohl keines von beiden zu Release. Dafür habe ich vor in Vorbereitung auf die letzte Staffel Game of Thrones nochmal die ersten sieben Staffeln zu schauen - wofür ich noch viel Zeit habe, da ich Staffel 8 eh erst anfange zu schauen, wenn sie komplett draußen ist.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55363 - 4. März 2019 - 15:57 #

Hoffentlich schaffst du es dann auch, die Zeit bis dahin ohne große Spoiler zu überstehen. ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 4. März 2019 - 17:25 #

Ich guck die Folgen sogar immer erst, wenn sie bei RTL II laufen. Das wird jetzt mit der Finalstaffel echt hart, spoilerfrei durchzukommen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55363 - 4. März 2019 - 17:33 #

Sky Ticket hat doch ständig so Neukundenangebote, wo man sehr günstig ein oder zwei Monate das Angebot nutzen kann, warum machst du das nicht? Bei der siebten Staffel hab ich z.B. nur 1 € gezahlt und konnte zwei Monate lang Sky Ticket nutzen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52703 - 4. März 2019 - 17:42 #

Ach, ich hab doch mit Netflix und Free-TV genug Serien, um die Zeit zu überbrücken. ;-)
Ab Samstag bringt RTL II endlich die 4. Staffel von Agents of SHIELD. Da hatte ich die Hoffnung ja fast schon aufgegeben, und das gibt's auch nirgendwo im Abo.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55363 - 4. März 2019 - 18:16 #

Auf GoT bin ich viel zu heiß, da würde ich nicht warten wollen. ;) Ich hoffe, Sky schickt mir kurz vor Start der letzten Staffel wieder irgendein Sonderangebot. Hab Sky Ticket noch nie zum regulären Preis genutzt. :D

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - F - 77031 - 5. März 2019 - 0:20 #

Hoffe ich auch, da wird viel Disziplin gefragt sein, und auch Glück :D Wird schon schief gehen. Wobei es auch sein kann, dass ich den Plan übern Haufen werfe - auch wenn ich eigentlich lieber die Möglichkeit habe so viel zu schauen wie ich mag.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55363 - 5. März 2019 - 1:15 #

Ja, ist mir eigentlich auch lieber, weshalb ich ebenfalls meistens erst warte, bis eine Serie/Staffel komplett verfügbar ist. Aber bei Game of Thrones mach ich ne Ausnahme. ;)

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19555 - 6. März 2019 - 19:54 #

Mir hilft mein Kurzzeitgedächtnis. Ich vergesse Spoiler häufig einfach, weswegen ich auch darauf setze zu warten, bis eine Staffel komplett ist. :)