Close to the Sun: Horror-Adventure exklusiv im Epic Games Store

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 244241 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

23. Februar 2019 - 14:04 — vor 12 Wochen zuletzt aktualisiert

Die PC-Version des im ersten Quartal dieses Jahres erscheinenden Horror-Abenteuers Close to the Sun (zum Preview-Artikel) vom italienischen Indie-Studio Storm in a Teacup wird zunächst nur exklusiv über den Epic Games Store vertrieben. Dort kann der Titel ab sofort zum Preis von 29,99 Euro vorbestellt werden. Seitens Leo Zullo, des Geschäftsführers des verantwortlichen Publishers Wired Productions, heißt es auf der offiziellen Homepage zu der Entscheidung:

Unsere Beziehung zu Epic und die Entscheidung, auf die Unreal Engine zu setzen, hat uns fantastische neue Möglichkeiten eröffnet und gewährt uns eine weitaus größere kreative Freiheit, sowie die Fähigkeit, die Qualität des Spiels zu verdoppeln. Die Veröffentlichung über den Epic Games Store fühlt sich wie der perfekte nächste Schritt an und wir können es kaum abwarten, mehr Gameplay und weitere Infos zu Close to the Sun in den kommenden Wochen zu enthüllen.

Close to the Sun entführt euch in das Jahr 1897 auf die Helios, ein Schiff, erbaut vom Visionär Nikola Tesla, der in dieser alternativen Version des 19. Jahrhunderts aufgrund seiner Entdeckungen und Theorien zur einflussreichen Spitze der wissenschaftlichen Elite gehört. Der riesige Schiffskomplex, der in den internationalen Gewässern treibt, diente als Zufluchtsort für geniale Forscher aus aller Welt - ein grenzenloses Utopia, in dem sich die Grenzen von Raum und Zeit, verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit, ungestört überschreiten lassen.

Ihr schlüpft in die Rolle der Journalistin Rose Archer, die sich auf die Suche nach ihrer vermissten Schwester an Bord der Helios aufmacht. Schon bald stellt sie fest, dass nicht alles ist, wie es scheint. Die prunkvollen Flure sind still und leer und der Gestank von faulendem Fleisch liegt in der Luft. Ein einziges Wort steht über dem Eingang … Quarantäne!

Video:

Flammuss 19 Megatalent - - 13991 - 23. Februar 2019 - 14:07 #

Ich kann es nicht mehr hören. Löst bei mir inzwischen den gleichen Brechreiz wie Battle Royal aus.

Was glauben denn alle was passiert? Es wird ein Store kommen der noch günstiger ist und dann ist Epic der Buhmann...

Despair 17 Shapeshifter - 6607 - 23. Februar 2019 - 14:17 #

Ich glaube nicht, dass Epic die Sache mit den Exklusivdeals in diesem Umfang ewig so weiterführen wird. Aber zum Start ihrer Plattform müssen sie halt jedes Mittel nutzen, um die Leute in ihren Store zu lotsen.

Severin (unregistriert) 23. Februar 2019 - 15:51 #

Jo, genau das wird passieren. Und am Ende ist der Kund der gearschte, wie immer.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1670 - 23. Februar 2019 - 16:48 #

Exklusivität ist Scheiße. Sollen sie es halt bei Steam für 5€ mehr verkaufen, dann kann jeder selbst entscheiden, welcher Store besser ist.

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1370 - 24. Februar 2019 - 0:29 #

Discord ist theorethisch billiger mit nur 10%, wo Epic die 12% hat.. aber Epic macht leider diesen Exklusive-Mist und Entwickler sparen die 5% für Engine...

schon seit Dezember:
https://blog.discordapp.com/why-not-90-10-3761ebef4eab

Noodles 24 Trolljäger - P - 51986 - 24. Februar 2019 - 0:53 #

Wobei Discord auch Zeitexklusivitäts-Mist macht. Aber dort betrifft es ziemlich unbekannte Spiele und dann auch meist nur für 90 Tage, deswegen schlägt es nicht solche Wellen wie beim Epic Store.

Noodles 24 Trolljäger - P - 51986 - 23. Februar 2019 - 14:14 #

Wow, 18 Prozent mehr Geld bringt eine Verdopplung der Qualität. Nicht schlecht. :D

Inso 16 Übertalent - P - 5705 - 23. Februar 2019 - 14:50 #

Ich könnte mir gut vorstellen, das man Epics Unterstützung bei der Entwicklung mit der Unreal-Engine dabei mit einbezieht..

Noodles 24 Trolljäger - P - 51986 - 23. Februar 2019 - 14:57 #

Du nimmst das also sogar ernst? :D

Inso 16 Übertalent - P - 5705 - 23. Februar 2019 - 16:05 #

Ich weiss wie hilfreich es sein kann, wenn du nicht nur nen "Tool" zur Verfügung hast, sondern dir einer da "Tricks" zeigen kann. Die UE-Engine ist ja ein Monster an Möglichkeiten - wenn du sie denn richtig einzusetzen weisst. Entsprechend kann so was ne Entwicklung, gerade bei nem kleinen Indie-Studio, das sich keine erfahrenen UE-Entwickler leisten kann, schon echt viel bringen.
Allgemein ist die Engine ja auch beliebt, weil die Dokumentation und das nen hohen Stellenwert hat.
Ob das jetzt in diesem speziellen Fall so viel gebracht hat, wird wohl keiner mit Gewissheit sagen können. Für möglich halte ich es jedoch allemal, wobei Prozent-Angaben da natürlich quatsch sind^^.
Allgemein ist die Engine ja etwas, mit dem Epic bei vielen schon den Fuß in der Tür hat, und mit dem sie Steam endlich mal voraus sind. Macht für mich nur Sinn, das man darüber Support bietet, und so für die Entwickler nen wichtigen Partner über den Shop hinaus darstellt.
Ich denke da wird sich in den nächsten Monaten auch beim ein oder anderen Magazin / Podcast mal was drüber finden lassen, wie sich die Partnerschaft mit Epic denn so alles in allem darstellt.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11060 - 23. Februar 2019 - 16:20 #

Die spätere Umsatzbeteiligung für die Nutzung der Unreal Engine entfällt bei Veröffentlichung über den Epic Games Store auch, das läppert sich. Über die angebliche Verdoppelung der Qualität kann man natürlich streiten. Statt awesome jetzt superawesome?

Vidar 19 Megatalent - 14156 - 23. Februar 2019 - 17:34 #

Eigentlich sind es sogar 23% mehr vom Geld, da die 5% Umsatzbeteiligung welche für die UE Engine anfallen würde im Epic Store ja auch noch entfällt.

Novachen 19 Megatalent - 14204 - 23. Februar 2019 - 14:53 #

Also diese Aussage finde ich ja mal... interessant.

Lesen die überhaupt durch, was sie da als Pressemitteilung rausgeben? Wenn ich in Pressesicht lese offenbar nicht.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 6949 - 23. Februar 2019 - 14:57 #

Das ist mir zu heiß.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69164 - 23. Februar 2019 - 15:33 #

Severin, dein Einsatz bitte.....

Weryx 19 Megatalent - 13477 - 23. Februar 2019 - 15:40 #

Dann bekommen sie exklusiv nicht mein Geld.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4426 - 23. Februar 2019 - 16:01 #

Bin ich der einzige, den das extrem an Bioshock erinnert? Selbst der Art Style von dem Schriftzug passt zu dem Bioshock Schriftzug.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11060 - 23. Februar 2019 - 17:41 #

Du bist nicht alleine.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8843 - 26. Februar 2019 - 6:39 #

Art Deco als Inspiration.

Protomolekül Alpha (unregistriert) 23. Februar 2019 - 16:12 #

Diese News zum Epicstore sind schon witzig, jeder noch so unbedeutende Exclusivdeal bekommt zusätzliche PR, läuft.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8843 - 26. Februar 2019 - 6:42 #

Ob da die Empörungsblasen groß genug sind?

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13527 - 23. Februar 2019 - 16:52 #

also 2020 erst. ok, kein problem.

tailssnake 16 Übertalent - 5325 - 23. Februar 2019 - 17:52 #

Wer sagt dir das es jemals außerhalb vom Epic Store erscheinen wird?

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13527 - 23. Februar 2019 - 18:46 #

die voraussichtlichen verkaufszahlen im epic store ;)

tailssnake 16 Übertalent - 5325 - 23. Februar 2019 - 17:37 #

Könnt ihr jetzt bitte auch für jedes Spiel das exklusiv im Steam-Store erscheint eine News machen?

Denis Michel Freier Redakteur - P - 244241 - 23. Februar 2019 - 17:39 #

Tun wir doch..

tailssnake 16 Übertalent - 5325 - 23. Februar 2019 - 17:51 #

Also ich finde zu https://store.steampowered.com/app/868890/Horny_Fighter/ hier keine News...
Und es ist exklusiv im Steamstore zu erwerben!

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11060 - 23. Februar 2019 - 17:55 #

Ach bitte...

tailssnake 16 Übertalent - 5325 - 23. Februar 2019 - 17:59 #

Das war nicht ganz ernst gemeint. ;)

Severin (unregistriert) 23. Februar 2019 - 18:03 #

Dann schreib doch eine News dazu!

MrFawlty 18 Doppel-Voter - F - 9373 - 23. Februar 2019 - 18:39 #

Der Epic Store ist halt was neues.

bsinned 17 Shapeshifter - 7783 - 23. Februar 2019 - 21:51 #

Mir ist eigentlich ziemlich hupe, ob ich jetzt /noch) einen Launcher mehr oder weniger nutzen muss. Wenn der Epic-Store qualitativ nur nicht so furchtbar abstinken würde. Der bietet echt nur das absolute Mindestmaß an Komfort/Info/wasauchimmer.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8843 - 26. Februar 2019 - 7:01 #

Bin auch gespannt, wie in einem Jahr über den Epic Incident berichtet wird. Bis dahin gehe ich aber von mir selber aus und sehe mich weiterhin mit einem massiven Überangebot an um Spielbarkeit bemühten Mittelmaßprodukten umgeben. Letztlich wollen die was von mir und wenn meine Ansprüche an Komfort oder an meine PC Nutzung von einigen Herstellern nicht erfüllt werden, ist es nicht mein Problem.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17519 - 26. Februar 2019 - 20:01 #

Solange da steht "zunächst" kann ich mit meiner üblichen Strategie einfach abwarten. ;)

Mitarbeit