Razer schließt eigenen Games-Store nach weniger als einem Jahr

Bild von Denis Michel
Denis Michel 266828 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

19. Februar 2019 - 13:46 — vor 35 Wochen zuletzt aktualisiert

Nach nur zehn Monaten hat der Gaming-Hardware-Hersteller Razer das Aus für seinen Game Store für Ende Februar verkündet. Offiziell begründet das Unternehmen die Schließung damit, dass der Shop (der übrigens nie den Beta-Status verließ) nicht mehr in das eigene Konzept passte. Der wahrscheinlichere Grund dürfte aber der ausbleibende Erfolg des Stores sein.

Der Razer Gaming Store wurde, anders als Valves Steam oder Ubisofts Uplay, nicht mit einem eigenen Client betrieben. Stattdessen wurden dort Produktschlüssel für die beiden Plattformen angeboten, die auch des Öfteren zu reduzierten Preisen erhältlich waren. Die Käufer bekamen außerdem Punkte, die für Razer-Produkte eingelöst werden konnten. Bereits gekaufte Keys und Gutscheine solltet ihr bis zum 28. Februar, um 10:00 Uhr (deutscher Zeit) aktivieren / einlösen. Die Online-Währungen Razer Gold und Razer Silber können aber auch nach der Schließung des Stores weiterhin im Razer Gold Games Katalog eingelöst werden und auch vorbestellte Produktschlüssel werden laut Razer wie versprochen noch an die Frühkäufer ausgeliefert.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52773 - 19. Februar 2019 - 13:58 #

Ich wusste nicht mal, dass es den gab. Ich schätze, das ging den meisten so und das war auch das Problem...

euph 27 Spiele-Experte - P - 77940 - 19. Februar 2019 - 14:11 #

Hätten sie mal Exklusivdeals gemacht, dann wären sie in aller Munde!

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 15:42 #

Fragt sich nur, wie lange Epic sich halten kann.

Entweder sie buttern da Kohle ohne Ende rein und gehen trotz Fortnite Pleite, oder das Ding hebt wider erwarten tatsächlich ab, weil es genug gibt, die da wider der Vernunft trotzdem kaufen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 77940 - 19. Februar 2019 - 15:51 #

Die Zukunft wird es uns zeigen

BobaHotFett 13 Koop-Gamer - P - 1224 - 19. Februar 2019 - 16:14 #

Mimimimi

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 16:21 #

https://www.youtube.com/watch?v=VnT7pT6zCcA

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104985 - 19. Februar 2019 - 16:22 #

Aber isch aufe meine Retail nischt bei Episch.

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 16:25 #

Im schlimmsten Fall macht Epic den Store dicht, und du kannst Dir auf deine Retail-Packung ein Ei backen.

Mit Glück ist DeepSilver dann so gnädig und schenkt jedem einen Steam-Key. :D

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104985 - 19. Februar 2019 - 17:17 #

Mei, ich werd's überleben. Einmal Essen gehen kostet mich gleich viel. Bis dahin schieße ich auch die Spiele für 5 Euro woanders wieder, falls nötig und falls ich überhaupt noch will.

Bei Steam schieben die gleichen Aluhut-Träger seit Jahr und Tag dieselbe Panik. Wünsch Steam doch mal zur Abwechslung die Pest an den Hals.

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 18:05 #

Klar, kann überall passieren, auch bei den großen. Ich sage nur Games for Windows Live.

Abgesehen davon, ist Steam mittlerweile "Too big to fail". Sollte Valve Pleite gehen wird sicherlich jemand die Bibliothek übernehmen.

Ansonsten ist GoG immer noch das Optimum. Dort kann ich auch ohne Launcher meine Spiele direkt runterladen und den Installer ganz klassisch selbst aufbewahren. Das ist sicher.

CptnKewl 21 Motivator - - 25773 - 19. Februar 2019 - 18:14 #

Das ist in erster Linie eine Verlagerung der Verantwortung- eine erhöhte Datenverfügbarkeit geht damit nicht einher

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 18:27 #

Wer sich auf andere verlässt, hat selbst Schuld. :p

Außerdem kennst Du meine Datensicherungslösung nicht. ;)

Vollmeise 20 Gold-Gamer - P - 23729 - 19. Februar 2019 - 20:06 #

Druckst du dir den Quellcode als Datensicherungsmethode aus? :)

euph 27 Spiele-Experte - P - 77940 - 19. Februar 2019 - 20:29 #

Als Listing zum abtippen.

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 1:41 #

Nein.

Alle meine Daten werden auf ein lokales NAS gesichert. Dieses NAS wird ständig auf eine externe Festplatte repliziert und hält mehrere Revisionen der Daten 6 Monate lang vor.
Zudem habe ich noch ein Off-Site Backup auf weitere Festplatten, die separat vorgehalten werden.

CptnKewl 21 Motivator - - 25773 - 19. Februar 2019 - 21:12 #

du kennst die Sicherungslösung der gängigen CDN und Cloudanbieter?
Ich wage zu bezweifeln, dass du besser ausgestattet bist.

Letztendlich geht es den meisten doch nur darum, die Verantwortung/Hohheit über den Installer zu haben, damit in der heutigen Zeit noch soetwas wie "besitz" rüberkommt. Dieses Gefühl ein Spiel nach dem kauf auch zu besitzen, ist etwas, was bei digitalen Kaeufen nicht rüberkommt.

Manch einer braucht das nicht, fein - ich vermisse es zum teil

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10796 - 19. Februar 2019 - 21:45 #

Zumindest mir geht es nicht um den "Besitz" bei digitalen Inhalten. Zum Sammeln kaufe ich mir die Box. Was mich an dem ganzen Thema stört ist dass ich bei digitalen Inhalten (dazu zähle ich dann auch eine Box mit Steamkey) halt nie sicher sein kann dass ich das in vielen Jahren noch spielen kann.

Bei Videos habe ich das Problem schon öfters gehabt, ich will was auf Prime anschauen und dann wurde es rausgenommen. DVD und Cardridge kann ich in vielen Jahren noch rausholen und in genau der Version spielen die ich gekauft hatte.

Bei GOG habe ich dann halt doch den Vorteil dass ich mir die digitale Version aufbewahren kann.

Despair 17 Shapeshifter - 6841 - 19. Februar 2019 - 22:01 #

"Bei Videos habe ich das Problem schon öfters gehabt, ich will was auf Prime anschauen und dann wurde es rausgenommen. "

Aber nicht bei gekauften Inhalten, oder?

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10796 - 20. Februar 2019 - 22:34 #

Da kann man jetzt sicherlich diskutieren ob die Inhalte bei Prime "gekauft" sind. Ich zahle halt dafür und kann mir dann im nächsten Monat auf einmal den dritten Teil einer Filmreihe nicht mehr anschauen. Bei Prime ändert sich das ja öfters monatlich was man anschauen kann und was nicht.

Und ja, ich fühle mich da etwas um mein Geld betrogen. Ich aktzeptiers halt weil ich Prime eher wegen dem Versand habe und das Streaming nur ein Bonus für mich ist. Aber grade seit der Preiserhöhung ärgere ich mich doch öfters über Schwund im Angebot.

Da ich sonst kaum digitale Inhalte kaufe, hab ich bisher das Problem noch nie gehabt. Das wird erst losgehen wenn Steam, XBox Live und PSN abgeschaltet werden.

Despair 17 Shapeshifter - 6841 - 20. Februar 2019 - 22:51 #

Ich meinte bei Amazon gekaufte digitale Inhalte, die nicht in Prime enthalten sind. Wenn die plötzlich verschwinden würden, wäre das ausgesprochen unschön. Prime Video ist ja nur 'ne Flatrate für das aktuell verfügbare Angebot. Das kann sich halt ändern, wenn Lizenzen auslaufen. Wäre natürlich schön, wenn Amazon direkt hinschreiben würde, wie lange ein Film/eine Serie noch in Prime enthalten sein wird.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10796 - 20. Februar 2019 - 23:11 #

Das wäre zumindest ein fairer Ansatz, dann kann man zumindest die Sachen rechtzeitig anschauen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55433 - 21. Februar 2019 - 1:05 #

Also ein paar Wochen, bevor etwas entfernt wird, steht das genaue Entfernungsdatum dabei. Schöner wäre natürlich, wenn es von Anfang an da stände, aber sie entfernen Filme immerhin nicht völlig ohne Vorwarnung.

Despair 17 Shapeshifter - 6841 - 21. Februar 2019 - 13:00 #

Ja, unter "Mein Prime Video" gibt's die Kategorie "Filme nur noch begrenzte Zeit bei Prime". Für Serien hab' ich nichts dergleichen gefunden.

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 1:35 #

Es geht doch gar nicht darum, dass die einen Datenverlust haben, sondern für den (unwahrscheinlichen) Fall, dass die Dienste abgeschaltet werden, und ich gar nicht mehr an meine Daten rankomme.

Zille 19 Megatalent - P - 16375 - 19. Februar 2019 - 16:35 #

Wenn du dir nur weiterhin genug Mühe machst, schaffst du es vielleicht die Pleite herbei zu schreiben. Verteil deine negativen Beiträge doch auch mal auf die Konkurrenz - der Gleichberechtigung wegen ;-)

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 18:02 #

Tue ich und habe ich bereits exzessiv.

Elefantenjongleur 13 Koop-Gamer - - 1408 - 20. Februar 2019 - 7:26 #

Ich wäre bei diesem Thema an einer Diskussion mir Dir interessiert. Oder bist Du nur ein https://de.m.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 14:19 #

Die Epic Diskussion wurde doch mittlerweile unter mehreren Themen ausführlich geführt, die mss man nun nicht auch noch hierein tragen.

Dass ich generell kein Fan von DRM und Kontenbindung bin, habe ich auch schon oft genug geschrieben. Ebenso dass man sich als PC-Spieler, wenn man sein Hobby nicht aufgeben will, damit eben notgedrungen arrangieren muss.

Speziell zum Thema Steam habe ich zudem schon öfter meine beiden Blog-Artikel erwähnt.

Also was genau willst Du noch diskutieren!?

Elefantenjongleur 13 Koop-Gamer - - 1408 - 20. Februar 2019 - 23:41 #

Ah, okay, dann werde in mal Deine Blogs lesen, wo finde ich die?

Severin (unregistriert) 21. Februar 2019 - 2:19 #

Die beiden hierfür relevanten Einträge zu Steam findest du hier:

https://www.maverick.wtf/2009/02/warum-steam-scheisse-ist
und
https://www.maverick.wtf/2013/05/steam-wo-licht-ist-ist-auch-schatten

Wie man sieht, sind die aber auch nicht mehr ganz taufrisch.

vgamer85 19 Megatalent - - 17976 - 19. Februar 2019 - 18:10 #

So sehe ich das auch. Was für ein Store?Wahrscheinlich gabs kaum Werbung dazu... und nun der Aha-Effekt..Razer Store?What :-) Ok...

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53418 - 19. Februar 2019 - 20:05 #

Jep, war mir auch unbekannt.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9148 - 20. Februar 2019 - 18:41 #

Das geht mir ganz genau so. Ich benutze persönlich keine Razer-Hardware, vielleicht hätte ich sonst von ihm gewusst. Umgekehrt kann ich ihn nun auch nicht vermissen ^^

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 12116 - 19. Februar 2019 - 13:59 #

Hab nicht mal gewusst, dass es den Shop gibt. Die hätten es vielleicht mit ein paar Exklusivtiteln versuchen sollen :P

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 145005 - 19. Februar 2019 - 13:59 #

Gab wohl keine Exklusivdeals...hehe^^

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104985 - 19. Februar 2019 - 14:07 #

Der Shop sagt mir auch nichts. Zudem hätte ich mit diesen Punkten (oder diesem Währungs-Gedöns) nichts anfangen können, da mir die Razor-Produkte nicht einmal zusagen. Uplay hab ich nicht und bei Steam kaufe ich wenn schon direkt bei den Sales.

Dukuu 15 Kenner - - 3391 - 19. Februar 2019 - 14:07 #

Einer weniger, bleiben noch... 20, oder so ¯\_(ツ)_/¯

Aladan 24 Trolljäger - P - 53899 - 19. Februar 2019 - 14:16 #

Eher Hunderte. Das war ein normaler Händler für Keys.

Dukuu 15 Kenner - - 3391 - 19. Februar 2019 - 14:24 #

Ja, ich weiß. Wollte damit nur sagen, dass einer weniger auch keinen Unterschied macht. Wusste nicht einmal, dass Razer nen eigenen Spiele-Key-Shop hat.

Aladan 24 Trolljäger - P - 53899 - 19. Februar 2019 - 14:25 #

Ja, er war glaube ich auch nie auf den Sammelseiten aufgeführt, wenn es um Preisvergleiche geht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55433 - 19. Februar 2019 - 15:31 #

Isthereanydeal führt ihn auf.

Aladan 24 Trolljäger - P - 53899 - 19. Februar 2019 - 15:52 #

Ah ok, habe ich wohl übersehen.

Inso 17 Shapeshifter - P - 6712 - 19. Februar 2019 - 14:14 #

Hatte einmal ne Razer-Maus die es an der "Sollbruchstelle" dann auch erwischt hat, seitdem kommt mir von denen nix mehr in´s Haus..

CaptainKidd 19 Megatalent - P - 16214 - 19. Februar 2019 - 14:50 #

Es heißt Razer, nicht Razor. Ist mehrfach falsch geschrieben in der News.

Aladan 24 Trolljäger - P - 53899 - 19. Februar 2019 - 14:57 #

Der Razer Razor 1000+ mit 100 RGB Elementen, alle einzeln einstellbar. Sicherlich bald irgendwo vorbestellbar!

CptnKewl 21 Motivator - - 25773 - 19. Februar 2019 - 15:08 #

Danke CaptainKidd,

habe ich korrigiert. Ich werde jetzt mal auf meiner Nivea GeForce weiterspielen :-)

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6368 - 19. Februar 2019 - 15:12 #

Danke für den Lacher ;-)

Denis Michel Freier Redakteur - F - 266828 - 19. Februar 2019 - 15:21 #

Das heißt Niveau und nicht Nivea

Severin (unregistriert) 19. Februar 2019 - 15:43 #

MS Niveau: Hilfe, wir sinken!

CptnKewl 21 Motivator - - 25773 - 19. Februar 2019 - 16:22 #

Denis, da merkt man wieder das du keine Ahnung hast.

Nivea stehlt die Grafikkarten her
und Mit Niveau schmiert man sich ein...

Einmal mit Profis

Gadeiros 15 Kenner - 3346 - 19. Februar 2019 - 15:23 #

whuaaaaah? welcher gamestore? huh?
leute. wenn euer gamestore recht unbekannt ist, welchen erfolg denkt ihr haben zu können?

Noodles 24 Trolljäger - P - 55433 - 19. Februar 2019 - 15:30 #

Ich wusste zwar, dass es den Shop gibt, eingekauft hab ich dort aber nie. Für mich also kein großer Verlust.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135973 - 19. Februar 2019 - 15:42 #

Nie von gehört.

vgamer85 19 Megatalent - - 17976 - 19. Februar 2019 - 18:11 #

Noch nie davon gehört :-) Was es für Stores noch gibt..haben die überhaupt Werbung gemacht?

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5075 - 19. Februar 2019 - 19:38 #

Wer ist Razer? :)

Denis Michel Freier Redakteur - F - 266828 - 19. Februar 2019 - 23:15 #

Die machen tolle Rasierklingen.

Inso 17 Shapeshifter - P - 6712 - 19. Februar 2019 - 23:38 #

Und ich dacht das war nen Film mit Arnold Schwarzenegger.. wobei der das glaub ich auch ekelig fand.. Iiiiih Razer oder so :D

vgamer85 19 Megatalent - - 17976 - 20. Februar 2019 - 0:00 #

Hätte da auf ein Racer getippt. Autobahn-Racer..äh Raser

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 1:43 #

Der Witz mit der (mittlerweile korrigierten) falschen Schreibweise wurde oben schon gemacht... Was willst Du uns damit sagen?

Inso 17 Shapeshifter - P - 6712 - 20. Februar 2019 - 9:41 #

Er hat es doch richtig geschrieben, was soll das mit der falschen Schreibweise zu tun haben ? o.O

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 14:20 #

Sagte ich ja. Ich verstehe einfach nicht, was der Beitrag soll?
Oder kennt er Razer wirklich nicht?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104985 - 20. Februar 2019 - 14:33 #

Wayne? Who cares? Who dis? Muß man die kennen? Oder halt Wer ist Razer? etc. pp.

Die Art von Antwort bzw. Ausdruck ist ja jetzt nicht wirklich neu im Internet.

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 14:42 #

> Muß man die kennen?

"Müssen tut man gar nichts, außer Sterben."

Von Platitüden mal abgesehen, Razer ist eigentlich durchaus bekannt, die stellen ja nicht nur Peripherie für den PC her, sondern auch Controller, Laptops, Smartphones etc.
Insofern: Ja, man muss nix, aber man kennt sie trotzdem. Eigentlich.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104985 - 20. Februar 2019 - 15:08 #

OK, anscheinend immer noch nicht verstanden was/wie er es meint. Daher mal in der direkten Tr1nity-Form: Ist. Doch. Mir. Scheiß. Egal.

Jetzt kapiert?

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 15:43 #

Was mich dann wiederum zu meinem ursprünglichen Kommentar führt: Was will er uns damit sagen!?
Sinnlose Beiträge wie ein lapidares "Wayne..." kann man sich in meinen Augen einfach komplett schenken.
(Und ja, die Ironie, dass dieser ganze Diskussionsfaden ebensolches ist, ist mir durchaus bewusst.)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104985 - 20. Februar 2019 - 15:47 #

Wenn du dir jetzt um jeden "sinnlosen" Kommentar hier auf GG Sorgen machst, wirst du viel zu tun haben. Die Zeichenanzahl ist dabei relativ. Aber viel Spaß :).

De Vloek 15 Kenner - 3056 - 20. Februar 2019 - 15:13 #

Eine Firma die vor 15 Jahren mal gute Produkte hergestellt hat. Mittlerweile kannste deren Hardware getrost in die Tonne kloppen.

Severin (unregistriert) 20. Februar 2019 - 15:47 #

Wenn ich daran denke, wie schlecht verarbeitet die Boomslang - die allererste Maus, die Razer damals hatte, zu damals exorbitanten Preisen für Peripherie - damals war, und dass meine beiden Versionen letztendlich an den gleichen Problemen starben, würde ich behaupten, Razer hat noch nie gute Hardware hergestellt. Zumindest was die Verarbeitungsqualität angeht.

De Vloek 15 Kenner - 3056 - 20. Februar 2019 - 16:54 #

Da magst du recht haben, aber meine erste Razer Maus (Viper) hat vergleichsweise lange gehalten. Als die nach ca. 5 Jahren kaputtgegangen ist habe ich mir die Imperator gekauft, und nach wenigen Monaten ist das Mausrad kaputtgegangen. Die Ersatz-Imperator ist kurz nach Ablauf der Garantie am selben Fehler verreckt und hat zusätzlich nur noch doppelt oder garnicht geklickt. Kollege von mir hat ähnliches mit der Salmosa und der Lachesis erlebt. Seit dem nie wieder Razer und ich rate auch jedem davon ab. Momentan habe ich ne billige Omen von HP, bin (noch) sehr zufrieden mit dem Preisleistungsverhältnis.

Inso 17 Shapeshifter - P - 6712 - 20. Februar 2019 - 17:18 #

Die Naga hatte die Sollbruchstelle an den Maustasten, da war die Verbindung zum Druckschalter nur dünnes Plastik, das kurz vor den zwei Jahren (ne Woche oder Zwei) dann nachgab. Den Händler gab es schon nicht mehr, also bei Razer angerufen, und da noch sehr unhöflich gesagt bekommen das muss über den Händler laufen, die hätten damit nix mehr zu tun (kein Witz). Mit dem heutigen Wissen würd ich sie durch die Mangel drehen, damals hab ich die Maus einfach entsorgt, und pack seitdem von dem Laden auch garantiert nix mehr an.

Weryx 19 Megatalent - 13607 - 19. Februar 2019 - 21:26 #

Juckt mich nicht.

g3rr0r 15 Kenner - P - 3014 - 19. Februar 2019 - 21:26 #

Für mich wie für die meisten hier nicht sonderlich Verwunderlich wenn man noch nie davon gehört hat ;)

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7831 - 19. Februar 2019 - 21:31 #

Manchmal bleibt es beim Versuch.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19573 - 21. Februar 2019 - 23:04 #

Ich gebe ganz offen zu, ich höre von dem Ding zum ersten Mal und ich werde ihn wohl auch nicht vermissen. ;)

Mitarbeit
CptnKewl
News-Vorschlag: