Resident Evil 2: DLC Ghost Survivors ab sofort spielbar + Trailer

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 244407 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

15. Februar 2019 - 14:50 — vor 14 Wochen zuletzt aktualisiert
Resident Evil 2 ab 30,09 € bei Green Man Gaming kaufen.
Resident Evil 2 ab 41,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der kostenlose DLC The Ghost Survivors für das im letzten Monat veröffentlichte Remake des Horror-Adventures Resident Evil 2 (Testnote: 9.0) ist erschienen und kann ab sofort für PC, Xbox One und die PS4 heruntergeladen werden. In dem neuen Zusatzinhalt könnt ihr in die Rollen von drei Überlebenden schlüpfen. Dabei handelt es sich um den Waffenladenbesitzer Robert Kendo, die Bürgermeistertochter Katherine Warren und den vergessenen USS-Agent „Ghost“. Jeder Charakter wartet mit seinem eigenen „Was wäre wenn“-Szenario auf:

  • No Time to Mourn: Als Robert Kendo müsst ihr einen Weg aus der infizierten Stadt finden. Auf eurer Flucht bekommt ihr es allerdings mit einer neuen Art von Zombies zu tun...
  • Runaway: Als Katherine Warren müsst ihr gemeinsam mit einer bestimmten Person aus Raccoon City entkommen und dabei an seltsam mutierten Zombies vorbeikommen, die nur mit besonders mächtiger Munition aufgehalten werden können.
  • Forgotten Soldier: Als U.S.S.-Agent Ghost versucht ihr aus den Laboren unterhalb der Stadt zu entkommen, während euch schwer gepanzerte Zombies und der unaufhaltsame Tyrant auf den Fersen sind. Forgotten Soldier soll das schwerste der drei Szenarios sein und auch die Veteranen der Hunk-Mission „The 4th Survivor“ auf die Probe stellen.

Passend zum heutigen Release hat Capcom auch ein neues Video veröffentlicht, das euch einige Spielszenen von allen drei Charakteren zeigt. Den Clip könnt ihr euch im Folgenden anschauen:

Video:

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 15. Februar 2019 - 15:23 #

Gleich mal runterladen.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21548 - 15. Februar 2019 - 16:12 #

Hatte ich drauf gewartet und es nun doch fast vergessen. Hoffentlich werden das richtige Storyschnippsel und nicht so ein reiner Time Trial-Kram wie 4th Survivor. Das hat mir ja so gar keinen Spaß gemacht.

rammmses 19 Megatalent - P - 17134 - 15. Februar 2019 - 17:12 #

Ich befürchte das wird genau sowas. Ich schau heut abend mal rein.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21548 - 15. Februar 2019 - 18:14 #

Ich habe in alle drei Szenarien mal kurz reingespielt. Naja, es ist nicht so schlimm wie mit Hunk (kein Zeitlimit), aber ähnlich nervig.

Ausser einem gaaaanz kurzen Einleitungszusammenschnitt gibt's wohl keine Story und es scheinen nur bereits vorhandene Orte nochmal durchgekaut zu werden. Items bekommt man nur von Zombies die Rucksäcke droppen oder von "Kaugummiautomaten", bei denen man jeweils eines von drei Items auswählen kann.

Es fühlt sich alles eher wie ein Puzzlespiel an. Wenn man etwas zuviel, oder die falsche Munition beim falschen Gegner verwendet, kann man den Run quasi schon vergessen. Man muss also mehr so spielen wie es sich die Entwickler dachten und kann nicht wirklich seinen eigenen Plan verfolgen. Hat mir jetzt nicht so wirklich gefallen.

rammmses 19 Megatalent - P - 17134 - 15. Februar 2019 - 18:23 #

Hm schade drum :(

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 15. Februar 2019 - 18:57 #

Klingt nicht so spannend, schade.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21548 - 15. Februar 2019 - 19:12 #

Ach, probiert's trotzdem mal. Kost ja nix und ist nichtmal ein GB groß (zumindest auf der Xbox).

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 15. Februar 2019 - 19:17 #

Geladen ist er schon und reinspielen werde ich definitiv.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11859 - 15. Februar 2019 - 17:19 #

Ist mit der Hulk-Mission "Hunk" gemeint?

Der Trailer setzt den Fokus aber sehr auf schnelle Action. Ich hoffe das wird nicht nur Ballern sondern wird auch ruhige Momente bieten.

Denis Michel Freier Redakteur - P - 244407 - 15. Februar 2019 - 17:35 #

*Ist mit der Hulk-Mission "Hunk" gemeint?*
Jup, Tippfehler, ist korrigiert. :)

Akki 17 Shapeshifter - P - 6015 - 16. Februar 2019 - 7:13 #

Ne, lass ma. Diese Art von DLCs interessiert mich ja genausowenig wie Extras auf einer DVD/BluRay. Sowas spiele ich nur, wenn es die Hauptstory ergänzt oder fortführt (wie bei RE7 Not a hero und End of Zoe - die fand ich super).

vgamer85 19 Megatalent - - 13805 - 16. Februar 2019 - 10:26 #

Genau meine Meinung. Kaufe immer weniger DLCs...bzw. eigtl keine mehr. Letztes DLC war von Fallout 4. Spiele hauptsächlich nur noch Hauptspiel..was danach kommt interessiert mich nicht die Bohne :-) Aber hier ists kostenlos oder. Hab eh keine Zeit wegen New Dawn und Metro. Top Spiele.

rammmses 19 Megatalent - P - 17134 - 16. Februar 2019 - 14:03 #

Wobei ich da auch nur not a hero wirklich gut fand, end of zoe hatte dieses seltsame Faustkampf-System, das war mir zu albern.

Akki 17 Shapeshifter - P - 6015 - 16. Februar 2019 - 19:19 #

Das System war wirklich etwas naja, aber dafür hat insbesondere der Schluss das Ganze sehr gut abgerundet.

rammmses 19 Megatalent - P - 17134 - 16. Februar 2019 - 14:02 #

Hab's mir gestern angeschaut und ist das gleiche wie 4th Survivor, jeweils 10 Minuten von einem Ende der Karte zum anderen durch zig Gegner metzeln. Brauch ich nicht.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 16. Februar 2019 - 16:58 #

Und mal reingespielt. Find ich aber ziemlich langweilig alles.

Mitarbeit