Axis & Allies Online: Neue Brettspielumsetzung bei Beamdog in Arbeit

PC
Bild von Steffi Wegener
Steffi Wegener 8573 EXP - 17 Shapeshifter,R9,S4,A1,J5
Fleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

12. Februar 2019 - 17:56 — vor 3 Tagen zuletzt aktualisiert

Das bekannte Brett-Strategiespiel Axis & Allies soll eine weitere digitale Umsetzung bekommen. Das kanadische Studio Beamdog wird Axis & Allies Online in Kürze auf Steam in den Early Access schicken. Wie im Offline-Vorbild werdet ihr eine von fünf Fraktionen übernehmen, die im Zweiten Weltkrieg um die Vorherrschaft kämpfen.

Bilder und nähere Infos sollen in Kürze folgen, auch der erste Ankündigungs-Trailer verrät noch nicht viel. Fest steht jedoch, dass Axis & Allies Online nicht, wie der Name vermuten lässt, ein MMO wird, sondern für Solospieler ebenso geeignet ist wie für zwei bis fünf Spieler, die sich in einer Partie per Hotseat-Funktion abwechseln. Damit wird es sich wohl auch von der 2004er-Umsetzung von Axis & Allies als Echtzeit-Strategiespiel, damals bei den Timegate Studios entstanden, unterscheiden. Das Studio Beamdog, das für die Neuumsetzung als Entwickler und Publisher agiert und aus ehemaligen Bioware-Gründern und -Chefentwicklern besteht, war zuletzt für Neverwinter Nights Enhanced Edition verantwortlich.

Video:

Claus 30 Pro-Gamer - - 227739 - 13. Februar 2019 - 0:21 #

Axis & Allies ist ein klassisches "Beer & Pretzel"-Strategie-Spiel, aber ganz sicher kein Taktik-Spiel.
Der 2004er Echtzeit-Strategie-Titel hat sich damals im Gegensatz zur 1998er Brettspielversion-Conversion nur den Titel und das Szenario des MB-Klassikers geliehen, ist aber im Gegensatz zur 98er-Version zurecht in das schwarze Loch des Vergessens gefallen ("gnädig den Mantel des gleichen Namens über das unrühmliche Kapitel legend").

euph 26 Spiele-Kenner - P - 68333 - 13. Februar 2019 - 6:24 #

Als wir das früher in der Männer (eher Jungs)runde gespielt haben, gab es tatsächlich immer Bier und Bretzelchen :-)

Prinz 09 Triple-Talent - P - 307 - 13. Februar 2019 - 8:06 #

Hoffentlich wird es eine gute Brettspielumsetzung in 2D. Vielleicht gibt es dann früher oder später auch eine Version für Android-Smartphones, dass man asynchron von unterwegs mal einen Zug machen kann.

vgamer85 18 Doppel-Voter - P - 11709 - 13. Februar 2019 - 10:32 #

Mein Vater hat damals, so 2005 rum, Axis and Allies geholt. Habs noch gar nicht angespielt, mein Bruder dagegen schon ein bisschen. Soviel kann ich nur dazu schreiben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit