Praey for the Gods: Early Access auf Steam gestartet

PC XOne PS4 MacOS
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 14608 EXP - 19 Megatalent,R10,S3,A9,J8
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

1. Februar 2019 - 11:32 — vor 28 Wochen zuletzt aktualisiert

Das 3D-Action-Adventure Praey for the Gods steht ab sofort im Rahmen des Early-Access-Programms auf Steam zur Verfügung. Das Survival-Spiel mit RPG-Elementen von den No Matter Studios wurde im Jahr 2016 im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne finanziert, bei der rund 500.000 US-Dollar von über 14.000 Unterstützern eingesammelt werden konnten. 

In Praey for the Gods schlüpft ihr in die Rolle einer jungen Heldin, die das Geheimnis des ewigen Winters in einer sterbenden Welt ergründen will. In der nicht-linearen Spielwelt müsst ihr dabei zunächst euer Überleben sicherstellen, indem ihr Feuer macht, Tiere jagt und Ausrüstung finden oder selbst herstellen müsst. Fühlt ihr euch gut genug gewappnet, stellt ihr euch den riesigen, haushohen Bossmonstern entgegen. An diesen Götterwesen könnt ihr auch hochklettern, um eventuelle Schwachstellen der Biester zu finden. Das Gameplay erinnert stark an das Playstation-exklusive Shadow of the Colossus (im GG-Test, Note 8.5).

Praey for the Gods soll für einen Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten in der Early-Access-Phase verbleiben. Erst wenn diese abgeschlossen ist, soll eine Portierung auf die Konsolen Playstation 4 und Xbox One erfolgen. Der Preis des Spiels beträgt 24,99 Euro, allerdings gilt noch bis zum 7. Februar ein Launch-Rabatt in Höhe von 15 Prozent. Den Ankündigungstrailer zum EA-Start könnt ihr euch nachfolgend anschauen.

Video:

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134083 - 1. Februar 2019 - 11:39 #

Interessantes Setting. Aber der Survivalaspekt schreckt mich ab, da kann ich nichts mit anfangen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 23423 - 1. Februar 2019 - 11:49 #

Ist bei mir genauso. Survival ist nicht meines. Aber es schaut schon cool aus.

Im Trailer heißt es übrigens "Prey" - ohne A.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51613 - 1. Februar 2019 - 11:51 #

Im Videotitel ist es auch Praey geschrieben. Im Logo ist der Buchstabe zwar in anderer Farbe, sieht für mich aber eher nach E aus.
Sehr kreativer Titel...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 23423 - 1. Februar 2019 - 12:00 #

Vielleicht irgendwas mit den Namensrechten, denn zu Kickstarterzeiten hieß es teilweise noch 'Prey'. Wenn einer den tatsächlichen Grund kennt, würde es mich interessieren.

Irgendwann zwischen Update 29 vom 17. Aug 2016 und Update 32 vom 3. Mai 2017 müsste das passiert sein.

Edit:
Zenimax / Bethesda hatten wegen Prey im Mai 2017 wegen der Namensrechte eine entsprechende Umbenennung gefordert.

z0m81e 13 Koop-Gamer - P - 1456 - 1. Februar 2019 - 12:02 #

jo, bethesda besitzt die rechte an prey. und da sich deren anwalt beim entwickler gemeldet hat nun der abgewandelte name..

edit: grrr, einfach schon selber rausgefunden

Ganon 24 Trolljäger - P - 51613 - 1. Februar 2019 - 12:12 #

Ach, wieder so eine alberne Aktion. Hat Bethesda jetzt autmatisch die Rechte an jedem Titel, in dem das Wort vorkommt?

Ich dachte erst, es sollte ein Wortspiel mit Pray und Prey sein. Quasi Beten zu den Göttern oder Beute der Götter. ;-)

Severin (unregistriert) 1. Februar 2019 - 20:15 #

Dito.
Zudem frage ich mich, warum man diese Kuh eigentlich noch immer durchs Dorf treibt. Sollte doch schon langsam ein wirklich ausgelutschter Drops sein.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20084 - 1. Februar 2019 - 11:51 #

Ich liebe Wintersettings. Das Spiel muss ich mal im Auge behalten.

Dennis Hilla Redakteur - P - 79489 - 1. Februar 2019 - 13:25 #

Es schaut wirklich so gut aus, aber bei "Survival" bin ich immer direkt skeptisch.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7491 - 1. Februar 2019 - 14:26 #

Zustimmung bei beidem...

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10154 - 1. Februar 2019 - 13:53 #

Gefällt mir gut, und auf ein Survivalspiel habe ich mal wieder richtig Lust. :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141318 - 1. Februar 2019 - 13:59 #

Sehr schön, hat Atmo. Werd ich beobachten.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11866 - 1. Februar 2019 - 14:25 #

Ich hoffe in Regionen mit bezwungenen Gottwesen kehrt dann langsam der Frühling ein. Hab da gerade Terranigma im Kopf. Das wäre sehr motivierend :D

Novachen 19 Megatalent - 14380 - 1. Februar 2019 - 14:28 #

Bin schon interessiert daran. Warte aber erst auf die Vollversion.

Vermute mal, dass der Survival-Aspekt aber gar nicht so sehr zu Buche schlagen wird. Bei SotC gab es ja auch die Früchte und Echsen für mehr Lebensenergie & Ausdauer, was einfach nur das Spiel vereinfacht hat.

Mehr erwarte ich auch von diesem Survival-Aspekt nicht so wirklich. Macht es einfach einfacher, weniger Zeitdruck etc..

Aladan 24 Trolljäger - - 52005 - 2. Februar 2019 - 9:02 #

Werde in nächster Zeit mal rein schauen. Installiert ist es bereits.

rammmses 19 Megatalent - P - 17510 - 2. Februar 2019 - 14:01 #

Praey for Orthography

Severin (unregistriert) 2. Februar 2019 - 19:08 #

Kommentar-Kudos, wenngleich du dich dafür bei Bethesda bedanken kannst. ;)

Mitarbeit
ChrisL
3D-Actionadventure
No Matter Studios
31.01.2019 (Steam Early Access)
Link
0.0
MacOSPCPS4XOne