The Witcher: Serie laut Verantwortlicher „definitiv nichts für Kinder“

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 261242 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

29. Januar 2019 - 16:04 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Witcher-Bücher des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski rund um den weißhaarigen Hexer Geralt von Riva geizen bekanntlich nicht gerade mit erwachsenen Inhalten, ganz egal, ob es um die ausschweifende Beschreibung von Gewalt oder sexuelle Themen geht. Auch bei der geplanten Netflix-Adaption planen die Verantwortlichen, nicht auf die Bremse zu treten. Wie die Show-Verantwortliche Lauren S. Hissrich jüngst twitterte, wird die Serie definitiv nichts für Kinder sein.

In ihrem Tweet erklärt Hissrich, dass sie sich gerade eine erste Schnittfassung von The Witcher mit ihrem Sohn Ben angeschaut hatte. „Mein Urteil dazu ist: Diese Show ist nichts für Fünfjährige, wirklich nicht.“ Fans der Vorlage müssen also nicht befürchten, dass bei der Serie diesbezüglich irgendwelche Kompromisse gemacht werden. Netflix hat in der Vergangenheit bereits des Öfteren Serien veröffentlicht, die sich ausschließlich an das erwachsene Publikum richten. Man kann also gespannt sein, welches Rating die Serie am Ende verpasst bekommt.

Golmo 17 Shapeshifter - 7315 - 29. Januar 2019 - 16:09 #

Wer hat jemals angenommen, dass Witcher was für Kinder ist?!

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104863 - 29. Januar 2019 - 16:10 #

Die Spiele sind auch nichts für funfjährige, von daher hat die Frau auch recht ;).

RomWein 14 Komm-Experte - 2515 - 30. Januar 2019 - 17:44 #

Da die Serie ja nicht auf den Spielen basiert, hat sie vielleicht gedacht, die als Vorlage dienenden Bücher wären harmloser. ;)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10472 - 30. Januar 2019 - 18:24 #

Der kleine Hexer und das Einhorn ;)

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 30. Januar 2019 - 20:27 #

Im "Blood and Wine"-Addon kannst du sogar auf einem reiten.^^

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135155 - 30. Januar 2019 - 21:07 #

Ich glaube, er meinte was ganz anderes. :)

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 30. Januar 2019 - 21:16 #

Aber ums Reiten ging's auch, oder?^^

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10472 - 30. Januar 2019 - 21:07 #

#Team Yen

Severin (unregistriert) 31. Januar 2019 - 2:49 #

Das ging schon im Hauptspiel, wenn ich mich recht erinnere.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 31. Januar 2019 - 10:14 #

Nein, das Einhorn gab es nur im Rahmen einer Quest.

Severin (unregistriert) 1. Februar 2019 - 2:50 #

Das kam doch bereits im Laufe der Yennefer Quest des Hauptspiels zum "Einsatz"!?

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 1. Februar 2019 - 7:11 #

Das war nur eine Figur, auf der Geralt und Yen Sex hatten. Ein echtes Wesen, auf dem man reiten konnte, war das nicht. Und genau darum ging es Despair, möchte ich meinen.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10472 - 1. Februar 2019 - 10:35 #

Denke bitte mal an die ganzen 5 jährigen die jetzt mit deinem Kommentar überfordert sind ...

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 1. Februar 2019 - 10:40 #

Ich korrigiere:
Das war nur eine Figur, auf Geralt und Yen richtig heftig gevögelt haben. War das richtig?

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10472 - 1. Februar 2019 - 10:46 #

Da ich das Wort "Sex" nicht mehr finden konnte, scheint jetzt alles im einwandfreien Bereich zu sein :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 1. Februar 2019 - 11:11 #

Super! Vögel sind ja auch total niedlich und kindgerecht. Denk nur mal an die süßen Wellensittiche!

Severin (unregistriert) 1. Februar 2019 - 19:46 #

Wie, "nur"!?
Ich dachte darum ging es die ganze Zeit!?
Was interessieren mich denn echte Einhörner...

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 1. Februar 2019 - 22:44 #

Das Einhorn lebt zwar, aber es ist trotzdem nicht echt.^^

Michl Popichl 24 Trolljäger - 52435 - 29. Januar 2019 - 16:11 #

ich bin grad dabei teil 3 zu spielen und freu mich schon auf die serie

Q-Bert 19 Megatalent - P - 14318 - 29. Januar 2019 - 16:13 #

Also die Splatterszenen mit den abgehackten Gliedmaßen und literweise Blut waren ja noch OK für 5-jährige Kinder. Aber als dann eine nackte Brust gezeigt wurde, da war es dann vorbei!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 74006 - 29. Januar 2019 - 16:16 #

Was, nur eine nackte Brust? Das ist ja langweilig.

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 16:18 #

Naja an der anderen hing ja schon Geralt, da konnte man ja nichts mehr von sehen...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 74006 - 29. Januar 2019 - 16:21 #

Andere Serien haben auch zwei Brüste, da will ich keine Rückschritte machen.

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 16:22 #

Eventuell solltest Du dir dann noch einmal Total Recall zur... ähhh... Brust nehmen. Da hast Du dann sogar Fortschritt.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 14318 - 29. Januar 2019 - 17:03 #

Und bei Avatar gab es sogar Kreaturen mit mehr als einem Schwanz! o.O

zuendy 15 Kenner - P - 3571 - 29. Januar 2019 - 18:15 #

Das haben Haie hierzulande aber auch schon.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 14318 - 29. Januar 2019 - 18:20 #

Ganz zu schweigen von den Haien hierzuwasser ! :)

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 16:21 #

Was ist eigentlich jetzt daraus geworden, für Ciri eine dem Werk untreue, ethnisch andere angehauchte Schauspielerin zu casten?

Seitdem hatte ich ohnehin das Interesse an dem Projekt verloren.

Denis Michel Freier Redakteur - P - 261242 - 29. Januar 2019 - 16:42 #

Es war ein Gerücht, mehr nicht.

AxlB 11 Forenversteher - 656 - 29. Januar 2019 - 18:39 #

Das reicht offenbar für manche schon.

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 19:14 #

Wie meinst Du das?

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10472 - 30. Januar 2019 - 7:03 #

Dass du auf Grund eines Gerüchtes das Interesse verlierst?

Severin (unregistriert) 30. Januar 2019 - 16:17 #

So genau hatte ich das nun auch nicht weiter verfolgt. Wenn das sich nun als Ente erwiesen hat, spielt das aber auch gar keine Rolle mehr.

Ohnehin war mein Interesse am Projekt nur sehr gering, weil 99% aller Netflix-Serien aus meiner Sicht spätestens ab der zweiten Staffel ein Reinfall waren. Das Gerücht war dann quasi nur der letzte Sargnagel für mich auf dem Projekt.

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 29. Januar 2019 - 19:07 #

Ist ja auch essentiell wichtig für die Qualität der Serie. Aua, aua, aua...

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 19:13 #

Ist das eine Fangfrage?

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 29. Januar 2019 - 19:14 #

Nö, nur 'ne Feststellung.

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 19:15 #

Achso.
Dann wünsche ich Dir jedenfalls gute Besserung ob Deiner Schmerzen.

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 29. Januar 2019 - 20:21 #

Danke gleichfalls. Gibt ja noch andere Serien für dich.

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 22:08 #

Bei Netflix wirds eng, daher hab ich dort auch kein Abo.

rammmses 19 Megatalent - P - 17721 - 29. Januar 2019 - 16:28 #

Dafür wird die Resident Evil Serie dann kinderfreundlich?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104863 - 29. Januar 2019 - 16:41 #

Es sei denn nackte Zombies rennen rum.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 142255 - 29. Januar 2019 - 16:32 #

Wie kommt sie auf die Idee, The Witcher mit einem Fünfjährigen zu schauen...*kopfschüttel

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104863 - 29. Januar 2019 - 16:42 #

Vermutlich der gleiche Schlag Mensch, der seinem 8-jährigen GTA 5 in die Hand drückt.

encarnus 13 Koop-Gamer - 1219 - 29. Januar 2019 - 16:53 #

Sie hat nur gesagt das die Serie nichts für 5-jährige sei, und nicht das Ihr Sohn so alt ist.

Lexx 15 Kenner - 3680 - 29. Januar 2019 - 18:09 #

Dann ist die News falsch geschrieben, denn ich les' hier auch raus, dass der Sohn 5 ist.
"In ihrem Tweet erklärt Hissrich, dass sie sich gerade eine erste Schnittfassung von The Witcher mit ihrem Sohn Ben angeschaut hatte. „Mein Urteil dazu ist: Diese Show ist nichts für Fünfjährige, wirklich nicht.“"

Denis Michel Freier Redakteur - P - 261242 - 29. Januar 2019 - 18:28 #

Hier ist nichts falsch geschrieben. Ihr Sohn heißt Ben und ist fünf Jahre alt.

Denis Michel Freier Redakteur - P - 261242 - 29. Januar 2019 - 18:28 #

Dass muss sie nicht, Leute die ihr folgen, wissen es.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18804 - 29. Januar 2019 - 19:49 #

Das frage ich mich allerdings auch.
Als ob sie das nicht hätte ahnen können.

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 30. Januar 2019 - 9:40 #

Das war auch mein erster Gedanke. Da fällt einem nichts mehr ein.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11560 - 29. Januar 2019 - 16:42 #

Ich interpretiere den Tweet so, daß man mindestens sechs Jahre alt sein sollte :-)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 142255 - 29. Januar 2019 - 23:16 #

Bingo!^^

Ganon 24 Trolljäger - P - 52057 - 29. Januar 2019 - 17:54 #

Was für eine völlig sinnlose Aussage. Das kann auch bedeuten, dass die Serie ab 6 oder ab 12 sein wird. Glaube ich zwar nicht (ab 6 ganz sicher nicht ;-) ), aber es heißt eben auch nicht, dass es "erwachsene" Inhalte geben wird.
Aber da es Netflix ist, zweifle ich nicht daran, dass es zumindest viel Blut geben wird.

Denis Michel Freier Redakteur - P - 261242 - 29. Januar 2019 - 18:25 #

*Das kann auch bedeuten, dass die Serie ab 6 oder ab 12 sein wird.*
Ist es dein Ernst?

Ganon 24 Trolljäger - P - 52057 - 29. Januar 2019 - 22:12 #

Ich nehme sie nur wörtlich. Die Serie ist nichts für Fünfjährige. Da steht nichts davon, dass sie nur was für Erwachsene ist.

Severin (unregistriert) 29. Januar 2019 - 22:18 #

Auch wenns zynisch klingt, muss dem zustimmen. Man hat sich da schon zu oft in der Vergangenheit "die Finger verbrannt". Ich glaube grundsätzlich keinem Marketing-Gewäsch mehr.

Denis Michel Freier Redakteur - P - 261242 - 29. Januar 2019 - 22:27 #

Also bitte. Die Art und Weise, wie sie es geschrieben hat (ist nichts für Kinder, wirklich nicht), dürfte jedem Erwachsenen Menschen mit einem Intelligenzquotient über der Zimmertemperatur klar machen, was sie meint. Dass du das nicht auf Anhieb kapiert hast, nehme ich dir einfach nicht ab. ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 52057 - 29. Januar 2019 - 23:30 #

Natürlich kapiere ich, was gemeint ist. Ich fand nur die Formulierung blöd, weil sie eben nicht wirklich das aussagt, was offenbar gemeint ist.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 31. Januar 2019 - 10:17 #

Ich stimme Dir zu, finde das auch sinnfrei formuliert.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10208 - 29. Januar 2019 - 17:57 #

Breaking news: Papst katholisch, Wasser nass.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 135155 - 29. Januar 2019 - 18:30 #

Also viel nackte Haut. Denn hektoliterweise Blut ist ja irgendwie kein Problem.

Roboterpunk 16 Übertalent - F - 5021 - 29. Januar 2019 - 21:11 #

Naja, die Bücher quellen meiner Meinung nach jetzt nicht über vor Gewalt und Sex. Kommt beides schon mal vor, aber meistens wird das getan, was Menschen den Grossteil ihrer Zeit tun: Reden. Ich bin sehr gespannt, um nicht zu sagen gehypet, wie Netflix das umsetzt. Geralt zum Beispiel macht eigentlich gar nicht so viel, Ciri ist da als Figur viel aktiver und meiner Meinung nach auch besser beschrieben.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8188 - 29. Januar 2019 - 23:36 #

Die sprechen halt die Halbstarken an. "Schaut her, wir haben was für die ganz Harten...".
Was haben wir uns damals cool gefühlt, bei unserem ersten Bier.

theoriginalrock 10 Kommunikator - 516 - 30. Januar 2019 - 8:46 #

Ich bin schon wirklich gespannt auf die Serie. Ich hoffe Sie nehmen die Vorlage auch wirklich ernst. Im Moment habe ich aber eher ein gutes Gefühl.

vgamer85 19 Megatalent - - 17061 - 30. Januar 2019 - 10:08 #

Na wenn man schon ins Spiel reinschaut: Abgetrennte Gliedmaßen fliegen rum... kein Wunder :-) Aber natürlich ein legendärer Titel!Zum empfehlen - nicht wegen den abgetrennten Gliedmaßen und Blut und Morden...

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 31. Januar 2019 - 10:18 #

Sondern wegen den Möpsen! Stimmt‘s?

br33d 11 Forenversteher - 721 - 30. Januar 2019 - 19:26 #

Ist doch genau wie bei Resident Evil...

oder GTA (falls das jemals verfilmt werden sollte, why not)

Würde auch wenig Sinn machen, diese Serien/Filme mit FSK12 zu versehen...

Darum ist Mortal Kombat als Film auch so hmm "uninteressant"

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33174 - 31. Januar 2019 - 10:21 #

Naja. Bei der Vorlage käme es auch etwas seltsam, wenn die Serie plötzlich für Kinder / Jugendliche geeignet sein sollte.
Und wenn die gute Frau in das Projekt involviert ist und trotzdem mit ihrem Fünfjährigen die erste Schnittfassung anschaut, gibt sie sich nicht gerade als Vorzeigemutter aus.

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 31. Januar 2019 - 13:17 #

Aber wie soll die gute Frau denn sonst feststellen, ob genug Blut und Gewalt drin ist? Die Jugend von heute hat da ganz andere Ansprüche... ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 31. Januar 2019 - 14:17 #

Die 5 jährigen Jugendlichen ;-)

Despair 17 Shapeshifter - 6808 - 31. Januar 2019 - 15:57 #

Früh übt sich...^^