MoMoCa am 28.1.2019: Von Kick-Off-Meetings und Couch-Wochenenden
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 73877 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

28. Januar 2019 - 14:19 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert
It's a beautiful mooooorning. Mit diesem Ohrwurm begrüßen wir euch in die neue Woche und natürlich auch mit unserem heute extralangen MoMoCa. Freut euch auf 46 Minuten Dennis und Jörg.

Auch in diesem Montagmorgen-Podcast erwartet euch wieder eine prall gefüllte Vorschau, dazu liefert euch Jörg die volle Dröhnung seiner vergangenen Rundentaktikerlebnisse und auch Dennis kommt mal zu Wort. Ganz besonders im hinteren Abschnitt des Podcasts, in dem wir das Wort ganz gezielt an euch richten.

Alle Themen in der Übersicht:

  • 00:35  Einen fantastischen guten Morgen!
  • 00:47  Was hat Dennis aufregendes am Wochenende getrieben?
  • 01:17  Warum war Jörg letzte Woche im bayerischen Wald?
  • 05:10  Trotzdem hatte er Zeit, Achtung! Cthulhu Tactics zu spielen
  • 06:00  Wie versprochen kommt auch seine Ersteinschätzung zu At the Gates
  • 10:03  Und natürlich fängt er wieder mit Strategic Command WW2 - World at War an
  • 12:09  Ein kurzes Update zu Dennis' Bloodborne-Aktivitäten
  • 12:47  Die GG-Woche in der Vorschau. Wir Kredenzen euch Tests zu Kingdom Hearts 3 und Battlefleet Gothic - Armada 2. Die Preview-Offensive geht mit Rage 2, Crackdown 3 und dem Endgame von Anthem weiter. Auf keinen Fall verpassen solltet ihr den Weihnachtsaktions-finanzierten Twitch-Event am Donnerstag, Startzeit 19:00 Uhr.
  • 18:25  Was für Fragen? Userfragen! Blacksun84 interessiert sich für zukünftige Tester
  • 19:52  Danywilde wünscht sich eine SdK zu Trüberbrook
  • 20:38  Markus K. fragt nach den Auswirkungen der subjektiven Videotests
  • 24:14  Hannes Herrmann scheint Slay the Spire spannend zu finden
  • 24:43  euph hat Probleme mit Premium-Videos in Kombination mit dem Firestick
  • 25:22  Ganon erinnert an die geplanten Änderungen aus dem letzten Relaunch
  • 28:12  Front Row will auf GamersGlobal das Licht ausknipsen
  • 29:25  ChrisL schlägt einen User-Meinungskasten für News vor
  • 30:15  Der unregistrierte Placelacid will transparente Umfrageergebnisse
  • 31:08  euph, again: Er vermisst die Testvergleiche
  • 31:28  Labrador Nelson, die Erste: Sind mehr Meinungsformate denkbar?
  • 32:00  Labrador Nelson, die Zweite: Jörg, update endlich dein Profil!
  • 33:06  Claus wundert sich, wie wir an neue Autoren kommen
  • 35:13  Puderzuckerwumme unterstellt Japanischkenntnisse
  • 37:12  Ein paar Worte an euch, in eigener Sache
  • 45:38  Danke fürs Zuhören und bis nächste Woche!

Den neuesten Montagmorgen-Podcast könnt ihr euch oberhalb dieser News als MP3 herunterladen oder anhören. Am besten aber abonniert ihr den Podcast gleich per RSS-Feed oder iTunes! Wir freuen uns wie immer über eure Fragen (als Comment)!

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 28. Januar 2019 - 14:20 #

erster? Endlich der MoMoCa, nicht länger bei Stille das Aquarium putzen.

vgamer85 19 Megatalent - - 13804 - 28. Januar 2019 - 16:05 #

Zum letzten mal^^ Glückwunsch

und R.I.P an die Erfolgsmedaille :-)

JackoBoxo 18 Doppel-Voter - P - 11959 - 28. Januar 2019 - 14:20 #

zwei

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 28. Januar 2019 - 14:33 #

zweìer?

Das burda community network klingt interessant. Leider finde ich unter "digitale Medien" (noch) nicht von Publishing Office Langer oder GG. Ich hoffe jedenfalls, es zahlt sich aus. Auch wenn es nur "gratis" Essen gibt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 139551 - 28. Januar 2019 - 14:20 #

Erster!

ps: Mist! :) Ihr seid echt schnell, Leute! ^^

Sisko 23 Langzeituser - P - 42277 - 28. Januar 2019 - 14:20 #

MoMoCa endlich, vielleicht sollte man doch mal über eine Namensänderung nachdenken ;-).

JackoBoxo 18 Doppel-Voter - P - 11959 - 28. Januar 2019 - 14:21 #

Jörg hätte die Ankündigung nicht machen sollen...

revo 15 Kenner - P - 3634 - 28. Januar 2019 - 14:21 #

Mist, ich geh nie wieder Montags pinkeln!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 139551 - 28. Januar 2019 - 14:23 #

^^ #nevergopeeagain

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 15:26 #

Und ich nicht mehr arbeiten. Obwohl, so freue ich mich schon auf die Heimfahrt.

theoriginalrock 10 Kommunikator - 507 - 28. Januar 2019 - 14:21 #

Hab mich schon gewundert, ob der überhaupt noch kommt...

Michl 15 Kenner - P - 3066 - 28. Januar 2019 - 14:21 #

Verdammt. Warum musste es ausgerechnet jetzt klingeln....

revo 15 Kenner - P - 3634 - 28. Januar 2019 - 14:22 #

45 Minuten! Sehr gut! Reicht fast für die gesamte Heimfahrt nachher!
Danke!

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 1:13 #

Ich mag diese langen Podcasts. Und diesmal waren auch schön viele Fragen von Usern dabei!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 14:34 #

Blöde Teaser, jetzt will ich doch wissen, was Jörg im bayrischen Wald gemacht hat und kann das nicht hören. Zudem auch noch meine beiden Fragen beantwortet wurden.

Edit: Und dann noch Worte in eigener Sache. Wo sind nur die Kopfhörer im Büro, wenn man sie mal braucht.

Und noch ein Edit: Mein Podcast-Catcher (Android) findet die neue Episode noch nicht.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 28. Januar 2019 - 14:36 #

Meiner auch noch nicht, mit FIrefox lässt sich der Player auch nutzen, sogar im Hintergrund.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 14:37 #

Das nützt mir auf der Arbeit leider nichts ;-)

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 14:57 #

Dann hat der Teaser alles richtig gemacht, wenn du jetzt heiß auf den MoMoCa bist :)

Bezüglich Podcatcher: Welchen nutzt du denn, ich habe die Folge bei mir (iOS, Pocketcasts) im Feed.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 15:47 #

Antennapod - zwischenzeitlich ist er aber auch dort angekommen.

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 16:18 #

Sehr gut!

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 28. Januar 2019 - 14:45 #

Das sind ja mal mächtig viele Userfragen. Potzblitz!

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 23573 - 28. Januar 2019 - 14:52 #

Ein neuer MoMiCa! Super!

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 28. Januar 2019 - 15:00 #

Oh, und schon ist Jörgs Profil wieder aktuell.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 15:03 #

Sogar mit aktuellem Bild. Nur an der "Spiele ich aktuell" und "Wartespiele" sollte nochmal gearbeitet werden :-)

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 15:21 #

Ich habe ehrlich gesagt bis gerade damit gekämpft, wie ich die eigentlich ändere. Spricht jetzt nicht für mich, ich weiß, aber auch nicht für unser Interface in diesem Punkt.

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 15:27 #

Ich hätte ja nicht gedacht, dass man von einen Tag auf den anderen so in Würde altern kann...

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 28. Januar 2019 - 16:16 #

Was ist los!? Zuerst die youtube-Thumbnails, nun ein aktuelles Porträt. Wahnsinn! Weiter so! :)

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22084 - 28. Januar 2019 - 19:51 #

Jetzt freut er sich auch noch im Status auf das Civ6 Addon?

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 1:18 #

Ich hoffe, ehrlich gesagt, dass diesmal die Freude über den Release hinausreicht. Ein paar klare Worte zur KI wären sehr interessant zu lesen.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6274 - 29. Januar 2019 - 10:22 #

Hmm, jetzt glaub ich auch, das da was faul (im Sinne von nicht in Ordnung ;-) ) ist.

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 15:05 #

Da muss ja ein richtiger Meisterfotograf den Auslöser gedrückt haben *hüstel*

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 15:07 #

Kennst du einen?

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7484 - 28. Januar 2019 - 15:12 #

Und ich klicke drauf und bin schon ein Einschleimer. Pffft.

andima 14 Komm-Experte - P - 2162 - 28. Januar 2019 - 17:26 #

Hehe, dasselbe bei mir.

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 18:22 #

Mir fällt gerade auf, dass mein Profil ein kleines Upgrade auch mal wieder vertragen könnte. Nicht so stark wie Jörgs, aber doch irgendwann demnächst mal.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 18:38 #

Du kennst da doch einen guten Fotografen, habe ich gehört.

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 18:58 #

Touché lieber euph.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9764 - 28. Januar 2019 - 15:02 #

hab ich bei 3:50 richtig gehört? GameStar? Alte Gewohnheiten lassen sich nicht so schnell ablegen ;)

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 15:11 #

Hey, früher habe ich mich noch täglich 3x versprochen (früher = bis letztes Jahr oder so).

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 28. Januar 2019 - 22:12 #

GG wurde doch schon aufgekauft. Jörg wollte nur mal schauen, ob Gamestarglobal gut ankommt. ;)

turritom 14 Komm-Experte - P - 2440 - 31. Januar 2019 - 15:31 #

seit 9 Jahren machen die das bei Gamestar! Also wirds Zeit das es die bei Gamersglobal auch mal machen. :)

advfreak 16 Übertalent - - 5027 - 28. Januar 2019 - 15:54 #

Userfrage für den nächsten MoMoCa: Bekommt man eine Medaille wenn man als Erster "Erster" unter eine neue Folge schreibt? Oder einen Anschiss? :D

ChrisL Unendliches Abo - P - 164482 - 28. Januar 2019 - 15:20 #

@Jörg: "User-Meinungskasten für News" trifft es gut. Hier mal ein Screenshot-Beispiel, durch den hoffentlich auch die restlichen Zweifel ausgeräumt werden: https://www.gamersglobal.de/sites/gamersglobal.de/files/userupload/user1183/diverses/screen-gg-2019-01-28_01.png

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 16:02 #

Dir geht es also um die Trennung von Fakten / News-Inhalt und der eigenen Meinung. Das finde ich grundsätzlich gut, aber wieso geht das nicht einfach, indem der Autor seine eigene News kommentiert? Er kann das ja gleich im ersten Comment machen.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 28. Januar 2019 - 16:47 #

Ich verstehe das so, dass damit dem User die Möglichkeit eingeräumt wird, innerhalb seines Beitrags eine herausgehobene Meinungsäußerung zu platzieren, die in ihrer Wirkung natürlich über einen bloßen Kommentar (auch wenn es der erste ist) hinausgeht.

ChrisL Unendliches Abo - P - 164482 - 30. Januar 2019 - 14:30 #

Hmm, stimmt, an die Möglichkeit des ersten Kommentars (samt des Vorteils, den Sisko weiter unten erwähnt hatte) hatte ich nicht im Geringsten gedacht -- warum auch immer. :)

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 28. Januar 2019 - 17:13 #

Für mein Empfinden wird die Meinung gegenüber der News überbetont. Außerdem wäre meine Hypothese, dass sich die Folgekommentare eher auf den Meinungskasten beziehen würden als auf den Newsinhalt.

So ganz ist mir der Sinn auch nicht klar. Bei Usertests natürlich gerne, aber bei News?

ChrisL Unendliches Abo - P - 164482 - 30. Januar 2019 - 14:37 #

Die optische Gestaltung war nur ein Beispiel; so deutlich wie dort dürfte es natürlich nicht sein.

An deiner Überlegung ist was dran, wobei es sicher auch darauf ankommt, *wie* die Meinung formuliert wird. Davon abgesehen wird mir gerade bewusst, dass ich selbst wahrscheinlich eher selten von dieser Möglichkeit Gebrauch machen würde. :)

Sisko 23 Langzeituser - P - 42277 - 28. Januar 2019 - 20:31 #

Meiner Meinung reicht im Falle von News für eine persönliche Meinung auch die Kommentarfunktion, v.a. da dort die User gegebenenfalls auch gleich antworten bzw. eine Diskussion wieso stattfindet.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57190 - 28. Januar 2019 - 20:44 #

Grundsätzlich gefällt mir die Idee, Nachricht und Meinung zu trennen. Allerdings stellt das auch eine gewisse Herausforderung an die Schreiber dar. "Da hat sich EA ja wieder ein Ei gelegt", wäre jetzt zB nix, das ich als Fazit lesen möchte (ich übertreibe). Da User ja jetzt schon keinen Teasertext nutzen (dürfen), fänd ich eine gesonderte Hervorhebung zumindest problematisch.

Zup 12 Trollwächter - P - 966 - 28. Januar 2019 - 15:29 #

Ein schöner MoMoCa mit einem positiven und motivierenden Grundton. Ich bin voller Vorfreude, wie sich GG auf die (mindestens) nächsten zehn Jahre vorbereitet :) Das was ich zwischen den Zeilen herausgehört habe, klingt schon mal sehr gut und vor allem sinnvoll. Go for it!

Steffi Wegener 19 Megatalent - P - 17593 - 28. Januar 2019 - 15:41 #

Das Statement ab 37:12 ist sehr lobenswert! „GamersGlobal ist eine tolle Seite und [...] wer hier keinen Spaß mehr hat, der sollte sich eine Auszeit nehmen oder ganz wegbleiben.“ Danke.

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 15:49 #

Ist natürlich in dieser Verkürzung schon wieder etwas, wo beim einen oder anderen die Emotionen hochkochen könnten. Naja, hoffentlich hört sich derjenige erst den Podcast an :-)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 28. Januar 2019 - 16:29 #

Man kann aber auch Spaß an GG haben und trotzdem die aktuelle Entwicklung kritisieren. ;)
Bin bald daheim, dann höre ich mir den MoMiCa an.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 10945 - 28. Januar 2019 - 16:30 #

Der Ton macht die Musik.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 28. Januar 2019 - 16:32 #

Korrekt und da haben die letzten zwei Wochen beide Seiten versagt, mich eingeschlossen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 16:00 #

Auch die klare Aussage, das Jörg (und die anderen) noch Lust auf GG haben, kommt gut.

vanni727 14 Komm-Experte - P - 1892 - 28. Januar 2019 - 16:09 #

Das finde ich auch sehr stark und hat mir richtig gut gefallen!! :-)

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 28. Januar 2019 - 17:29 #

GG bringt es gar nichts, wenn Leser/User einfach wortlos abwandern. Ganz im Gegenteil: Die User, die hier ihre Meinung kundtun, auch kritisch, sind die *wertvollsten* und *treuesten* User!

Der Fehler passiert im zweiten Schritt, wenn versucht wird, Kritik sofort an Ort und Stelle auszudiskutieren! Weil das immer wieder darauf hinausläuft, dass der eine den anderen vom eigenen Standpunkt überzeugen will - und weil das gar nicht klappen *kann*, wird der Ton immer heftiger und gleitet mitunter sogar ins persönliche. => Das ist eine Eskalationsspirale, die niemandem hilft. Der betroffene User ist sauer, zieht einen Rattenschwanz an weiteren unzufriedenen Usern nach sich, Jörg ist frustriert, Stimmung scheiße. Worst case.

SINNVOLLER wäre es daher, Kritik erst einmal für sich stehen zu lassen. Vielleicht ein "OK, hab ich gelesen, ich bin anderer Meinung, aber lass mich mal ne Woche drüber nachdenken..." drunter zu posten. Der Kritiker wird damit ernst genommen, ohne dass es eskalieren kann. Die Emotionen/Testosteron/Adrenalin haben Zeit, auf Normalpegel zu kommen. Und wenn Jörg dann eine Woche später was dazu sagt, kann das nur positive Effekte haben! Zum Beispiel den, dass User, die grad erst neu auf die Webseite kommen, denken "hey, was für ein erwachsener Umgang, hier bleibe ich doch!".

(das oben gesagte gilt ausdrücklich *nicht* für Trolle, die sich einfach mal auskotzen wollen - sondern für altgediente User wie Toxe, Jonas, Jürgen etc.)

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 28. Januar 2019 - 17:35 #

No offense, aber ich glaube es gibt hier ein paar unterschiedliche Auffassungen von Kritik.

Ich fand diesen MoMoCa eigentlich sehr geeignet um einen Punkt zu setzen.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 28. Januar 2019 - 17:37 #

Manchmal ist es halt besser nicht alles zu kommentieren und es für sich stehen zu lassen. ;)

Ich stimme Q-Bert vollumfänglich zu.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 28. Januar 2019 - 17:43 #

Und jetzt veränderst du Q-Berts inhaltliche Aussage um mir zu widersprechen? Verrückt ;)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 28. Januar 2019 - 17:47 #

Ich habe auf deinen Kommentar geantwortet, nicht auf den von Q-Bert. :P

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 28. Januar 2019 - 17:57 #

Nicht zu fassen! ;)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 28. Januar 2019 - 18:02 #

Siehste mal. Diesen genialen Schachzug müssen wir mit einem Bier feiern.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 28. Januar 2019 - 19:31 #

In dieser schweren Situation feiern? Na gut :)

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 17:38 #

Wenn ich eine Woche später dasselbe antworte wie sofort, wird überhaupt nichts anderes passieren bei diesen, lassen wir das mal so stehen, wertvollsten Usern. Dann gehen sie eben eine Woche später durch die Decke. Maximal die Aufmerksamkeit anderer wird geringer sein, eben weil es schon eine Woche her ist, aber das meinst du wohl kaum.

Ein zweites praktisches Problem mit deinem Vorschlag ist organisatorischer Natur: Wenn ich dir jetzt nicht sofort antworte, werde ich nicht mehr dazukommen, dir zu antworten. Sonst müsste ich mir für jeden halbwegs beantwortungswürdigen Comment einen Reminder setzen. So sehr ich das Konstruktive an deinem Gedankengang mag, so praxisfern finde ich ihn leider auch. Und außerdem ein wenig einseitig, ehrlich gesagt.

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 28. Januar 2019 - 17:45 #

OK, ich bin anderer Meinung, aber ich denke mal noch ne Woche darüber nach... :)

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 17:48 #

Setz' dir unbedingt einen Reminder :-)

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 4. Februar 2019 - 18:39 #

So, eine Woche um:
Zumindest zum 2. Punkt hab ich nen Vorschlag und der lautet: Sobald eine Diskussion hier "toxisch" wird, schreib halt runter, dass du das Thema im nächsten MoMoCa als USERFRAGE behandeln wirst. Das *ist* dann automatisch dein Reminder, weil ihr ja sicher nach dem Stichwort "Userfrage" sucht => Problem gelöst.

Vorteile:
1. Die Diskussion artet nicht aus
2. Du sparst jede Menge Zeit (die endlosen Diskussionen kosten dich ja auch viel davon)
3. User fühlt sich ernst genommen
4. Alle Parteien haben eine Chance runterzukommen

Nachteile:
-

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 4. Februar 2019 - 20:10 #

Gute Idee, selbst wenn sie nicht umgesetzt werden sollte.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 5. Februar 2019 - 10:12 #

Nach Userfragen wird aber nur unter den MoMoCa's gesucht. Wenn eine "toxische" Diskussion irgendwo anders entsteht, bringt Jörg das auch nichts.

Aladan 24 Trolljäger - - 51499 - 28. Januar 2019 - 19:10 #

Ähnliches habe ich schon in wirklich guten Seminaren gehört. Ich gebe dir da vollkommen Recht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 28. Januar 2019 - 22:14 #

Besser wäre, so etwas gar nicht erst zu versuchen in Kommentaren auszudiskutieren, sondern per PN. Ohne dass hundert andere ihren Senf dazugeben. ;)

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 29. Januar 2019 - 1:14 #

Ich möchte als User schon gerne lesen, was andere User so denken. Auch die Reaktionen darauf, alles ganz spannend und interessant.

Mir fällt (noch) kein besserer Weg ein, als solche Diskussionen zu vertagen und sich Zeit für die Antwort zu nehmen. Vielleicht wie eine Userfrage behandeln, ohne dass Userfrage davor steht, und nächste Woche kurz was dazu sagen. "Ein paar Worte an euch, in eigener Sache" war heute doch eine gute Ansprache.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 29. Januar 2019 - 6:51 #

Ich mag die Fragen und Antworten auch lesen. Wenn allerdings das so ausartet wie in den letzten Wochen, macht es keinen Spaß mehr.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 31. Januar 2019 - 23:39 #

Dem kann ich eigentlich nur vollumfänglich zustimmen, leider hat Jörg dabei auch nicht unrecht: Er kann sich unmöglich eine beliebige Zahl von Kommentaren merken, über die er dann ein paar Tage in sich geht, um sie dann zu beantworten. Insofern ist Dein Vorschlag leider nur eine Utopie.
Praktisch umsetzbar wäre nur, entweder gar nicht mehr zu reagieren oder eine mehr oder weniger standardisierte Floskel vom Stapel zu lassen. Weder das Eine noch das Andere wäre noch „Jörg Langer“.

Ich bin auch nicht selten unglücklich darüber, wie Jörg mitunter auf User reagiert. Gerade bei Toxe fand ich Jörgs Verhalten echt nicht gelungen (wobei meine Meinung auch dadurch verstärkt wird, dass ich Toxe sehr geschätzt habe), aber:

So wenig, wie von einem User verlangt werden kann, sich zu verstellen, sich anders zu verhalten als es seinem Naturell entspricht, so wenig kann das auch von Jörg verlangt werden.

Entweder, man kommt mit Jörgs Art klar oder man lässt es bleiben und zieht Konsequenzen.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13183 - 1. Februar 2019 - 15:55 #

Also zum Thema merken:
es gibt ja technische Hilfsmittel, die da helfen würden. :D
Bleiben noch alle anderen Contra-Punkte.

Messenger 17 Shapeshifter - P - 6855 - 28. Januar 2019 - 15:43 #

@Dennis:

Der nächste Boss nach Mikolash ist noch nicht der Endboss.
Der eigentliche Endboss ermöglicht dir zu wählen, ob du er/sie/es bekämpfst. Deswegen vielleicht die Verwirrung, dass der nächste Boss der letzte sei? Zumindest hatte ich es so verstanden, dass du dich noch in Mergos Speicher befindest :).

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 15:47 #

Jetzt hast du erfolgreich geschafft, dass mir der Kopf brummt. Aber ja, ich bin noch in Mergos Speicher/Nightmare of Mensis. Also hau ich den Boss da mal zu Matsch und mache dann die Dungeons und DLC. Gut zu wissen ;)

Messenger 17 Shapeshifter - P - 6855 - 28. Januar 2019 - 16:00 #

Gut, du wirst es nicht bereuen :).
Schätze dich glücklich, dass du den ollen Mikolash im ersten Versuch umgehauen hast. Bei meinem ersten Durchgang hat er mich in der zweiten Phase mehrfach mit einem Spezialmanöver "ge-oneshottet". Da haben sich mir die Zehennägel aufgerollt :o).

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76580 - 28. Januar 2019 - 16:03 #

Ich denke ich weiß welche Attacke du meinst und ich sage dir: Lieber davon geoneshottet, als von ihm buchstäblich tot geboxt zu werden, weil man im Eck steht und nicht mehr wegkommt zum heilen :(

misc 17 Shapeshifter - P - 7846 - 28. Januar 2019 - 20:40 #

Für den richtigen Endgegner mußt Du sowieso aktiv in den Garten neben dem Hunters Dream gehen, also keine Gefahr automatisch im NG+ zu landen.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76580 - 28. Januar 2019 - 15:58 #

Mal ganz offen gesagt: Ich finde es gut, wenn in Zukunft weniger über Geld geredet wird. Mich persönlich hat die Präsenz dieses Themas an allen möglichen Stellen in letzter Zeit gestört.

Hier stand zuerst sogar noch mehr, aber ich belasse es einfach dabei jetzt. Finde ihr macht gute Arbeit und drücke euch die Daumen dass ihr das Ruder erfolgreich rumreißen könnt.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 16:00 #

Das unterschreibe ich.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 28. Januar 2019 - 16:48 #

Dem schließe ich mich an.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 28. Januar 2019 - 17:55 #

Ja, sowas in der Art wollte ich auch schreiben. :)

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22084 - 28. Januar 2019 - 20:51 #

Da bin ich dabei :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 1. Februar 2019 - 1:02 #

Sehe ich auch so, das hat in den letzten Monaten doch arg Überhand genommen. Finde ich gut, wenn die finanzielle Situation wieder mehr in den Hintergrund rückt, was ja nicht heißen soll, dass mich das überhaupt nicht interessiert. Ganz im Gegenteil.

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 28. Januar 2019 - 16:08 #

"Ein paar Worte an euch, in eigener Sache"

Oh je, das klingt in meinen Ohren irgendwie unheilvoll. Nun, ich werde reinhören, sobald ich kann.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 16:11 #

Keine Angst, so schlimm ist es nicht, hab es mir gerade angehört (ganz heimlich während der Arbeit).

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 30. Januar 2019 - 10:01 #

Hast recht, war sogar eine sehr angenehme Ansage. Ich hatte ja schon den Eindruck, dass ein Großteil der Kritik konstruktiv gemeint war, aber man macht sich nicht immer Gedanken darüber, wie das dann in der Masse biem Rezipienten ankommt. Da schadet es nichts, sich mal an die eigene Nase zu fassen - wie es auch Jörg richtigerweise getan hat, der das Thema mit seinen Gedanken zum Jahreswechsel (ich denke, das ist der Hauptgrund, warum das gerade jetzt so hochkochte) ins Rollen brachte.

Also, wir kommen jetzt alle mal runter, freuen uns über die tollen neuen Inhalte, die derzeit auf uns reinprasseln und harren der Dinge, die da kommen. :-)

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 10945 - 28. Januar 2019 - 16:11 #

Danke für die offenen Worte!

Maulwurfn (unregistriert) 28. Januar 2019 - 16:22 #

Gute und wichtige Worte von Jörg und Co! Danke dafür.

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 14040 - 28. Januar 2019 - 16:29 #

Danke für das Statement und die offenen Worte. Schön zu hören das ihr alle noch weiter richtig Bock auf GG habt, das ist doch mal ne klare Aussage. Auf weitere schöne Jahre hier :) .

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10161 - 28. Januar 2019 - 16:35 #

Ich hab den Podcast noch nicht gehört, aber ich will mal wieder was von Mick lesen oder bei den Veteranen hören.

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 16:40 #

Dann solltest du glaube ich den Podcast hören :-)

ObiWahn (unregistriert) 28. Januar 2019 - 16:37 #

ich denke, dass gerade die transparenz zu den finanzen, die seite "gerettet" hat, weil einige wenige user ein monatsgehalt jedes jahr überweisen. klar würden die auch so geld auf der seite lassen, aber nicht vierstellig. die machen das aus zwei gründen
A) weil ihnen GG gefällt
B) weil GG in finanziellen schwierigkeiten ist

die user die man damit vergrault, würden insgesamt nicht so viel geld in die seite investieren,als ein heavy user von GG. für das ist GG ja viel zu klein um wirklich signifikant user zu vergraulen und der kommentarbereich zu nischig.

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 16:39 #

Danke für deine Gedanken.

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9098 - 28. Januar 2019 - 21:38 #

Wäre nicht vielleicht ein Link z.B. bei (sinngemäß) über uns oder Impressum denkbar, der an einem buten Balken darstellt wie es GG geht (grün toll, rot doof, gelb geht so etc.), ein guter Mittelweg? Interessierte Nutzer können so sehen wie sehr ihr Finanzieller Einsatz notwendig ist (schaft vielleicht einen Anreiz für weitere Spenden, wenn diese gebraucht werden) und es wird die geforderte/gewünschte Transparenz geschaffen. Andererseits ist es nicht notwendig "zu jammern" wie es vielleicht empfunden wurde. Nur so aus Anregung. Keine Ahnung ob es eine gute Idee ist.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 16:48 #

Ich denke auch, dass es grundsätzlich nicht verkehrt war (und verkehrt ist), aber am Ende war es vielleicht einfach ein paar mal zu oft an diversen Stellen. Das es GG über Nacht nicht plötzlich besser geht, sollte ja jedem klar sein.

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 17:08 #

Wobei du da jetzt einem Menschen zustimmst, der uns mit ziemlicher Sicherheit dissen möchte :-)

Ghent 14 Komm-Experte - P - 2197 - 28. Januar 2019 - 17:11 #

Ehrlich gesagt finde ich Jörgs neuen Vorsatz sehr löblich.
Ich habe gefühlt in jedem MoMoCa und auch in jeder zweiten Dark Souls LP Folge gehört, dass das Geld knapp ist und man dringend spenden soll. Irgendwann nervt das nur noch und ich als (hauptsächlich stiller) Medienkonsument bei GamersGlobal habe das als "gejammere" empfunden. Jeder der mich kennt, weiß, dass ich ein "Jammerer vor dem Herrn" bin, aber ständig zu hören, dass man Spenden soll um die Seite am Leben zu halten ist mir irgendwann zuviel.
Ich hoffe Jörg kann seinen Vorsatz durchhalten - ab und an ein Hinweis, dass es finanziell schlecht steht um GG ist auch in Ordnung und fördert die Bereitschaft zum Spenden vielleicht.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 28. Januar 2019 - 17:18 #

So banal wie spekulativ.

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 18:39 #

Vielleicht auch noch
C) Weil sie es sich leisten können
und
D) ihnen die Seite das wert ist...
;)

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33892 - 28. Januar 2019 - 16:44 #

Montagsfrage: Ich habe noch eine Frage an Christoph zur Preview von "New Dawn" - Wird die Geschichte der Hauptakteure von Far Cry 5 irgendwie weitererzählt?

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 6767 - 28. Januar 2019 - 16:45 #

Habe jetzt erst die PN zur Umfrage gesehen und die Umfrage ausgefüllt.

Ich selbst empfand übrigens die ehrlichen Aussagen über die wirtschaftliche Situation von GG immer als sehr angenehm. Das weckt aus meiner Sicht wegen der Transparenz Vertrauen und und bewegt mich erst Recht, dabei zu bleiben.

Aber ich kann natürlich nicht für die Mehrheit sprechen, die sich gewöhnlich von mir kauzigem Idealisten sehr unterscheidet :)

Danke für Eure Arbeit!

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 28. Januar 2019 - 16:52 #

Transparenz ist wichtig, keine Frage. Aber ich kann irgendwo auch verstehen, dass das immergleiche Thema den einen oder anderen ermüdet, demotiviert oder -- je nachdem, wie positiv bzw. negativ das Gerede über Geld ankommt -- dazu ermuntert, ich formuliere mal vorsichtig: schärfere Kritik zu üben.

Ich denke zu dem Thema wurde in der Vergangenheit viel gesagt. Es kann nicht schaden, das Ganze auch mal ruhen zu lassen. Und es wird sich sicherlich auch in Zukunft immer mal wieder die Gelegenheit bieten, um um Unterstützung zu werben, ohne dass das gleichzeitig mit überbordender Themenpräsenz einhergehen muss.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 28. Januar 2019 - 18:00 #

Ich schätze die ehrlichen Aussagen auch und ich denke mal, viele hier hatten kein Problem damit, sondern mit der Häufigkeit, in der Jörg die finanzielle Situation erwähnt hat, sei es in den MoMoCas, bei den Crowdfundings, im Editorial zum PDF-Magazin usw. Darum ist ein Zurückfahren (und kein komplettes Einstellen) dieser Aussagen sicherlich eine gute Entscheidung.

Despair 17 Shapeshifter - 6614 - 28. Januar 2019 - 18:42 #

Vielleicht könnte man das Thema Finanzen und GG-Interna in einen separaten Podcast auslagern? Der nur erscheint, wenn es was zu diesen Themen zu sagen gibt.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57190 - 28. Januar 2019 - 19:21 #

Jörg äußert sich zu dem Thema doch ab und zu im Editorial zum Premium-Magazin. Ich denke, da ist es auch gut aufgehoben.

Despair 17 Shapeshifter - 6614 - 28. Januar 2019 - 20:07 #

Ich meinte, wenn es auch die Restmenschheit mitkriegen soll. ;)

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10710 - 29. Januar 2019 - 10:06 #

Ich finde auch dass es dort einen guten Platz hat. Wobei mich das Thema nie gestört hatte, ich finde es sehr gut wie offen das kommuniziert wurde.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 1. Februar 2019 - 1:08 #

Nein, das finde ich nicht. Die Reichweite des Premium-Magazins ist gemäß seiner Natur bereits zu begrenzt und es wird sicherlich auch nicht jeder das Magazin lesen.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57190 - 1. Februar 2019 - 17:36 #

"Die Reichweite des Premium-Magazins ist [...] zu begrenzt"
Also genau richtig für Firmeninterna, die sonst niemanden etwas angehen! ;)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 1. Februar 2019 - 18:50 #

Haha, ja. So gesehen natürlich richtig :)

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57190 - 1. Februar 2019 - 19:22 #

... und gleichzeitig ein Grund mehr, das Magazin zu lesen. ;)

Weryx 19 Megatalent - 13477 - 28. Januar 2019 - 16:46 #

Schöner Podcast.

Finde gut das ihr Klartext am Ende geredet habt. Mich haben diese Diskussionen, die gefühlt teils sehr toxisch waren, sehr gestört. Ich fand z.B. schade das bei den Flopten das eigentliche Thema so untergegangen ist, das hatten sie nicht verdient. Wollte zu jeder Diskussion (und auch zu den Flopten an sich)was schreiben, habs dann aber sein lassen, war zu genervt vom Ganzen. Hoffe damit hat sichs endlich.

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 18:35 #

Diese Hoffnung teile ich voll und ganz.

Ghent 14 Komm-Experte - P - 2197 - 28. Januar 2019 - 16:46 #

@Jörg Du sprichst von einem "Business Browser" fürs IPad. Hast Du hier einen Link?

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 16:56 #

Das Ding heißt FileBrowser, ist von Stratospherix und hat ein blaues bzw. orangenes ("Business-Fassung") Logo.

Wurde stetig weiterentwickelt in den letzten anderthalb Jahren, hab da auch schon Vorschläge reingeschickt (sicher nicht als Einziger), die irgendwann später dann tatsächlich im Programm drin waren. Du kannst damit fast arbeiten wie am PC, gerade wenn du zwischen FTP, OneDrive & lokal hin- und herkopierst (oder auch diversen anderen Quellen, ICloud, Dropbox, WebDAV, WLAN-Festplatten). Du hast Zugriff auf die Fotos, kannst diese umkopieren und umbenennen, und so weiter. du kannst Zips entpacken bzw. selbst Zips anlegen. Die Bedienung ist durchdacht (Drag & Drop, das funktioniert). Die Business-Variante erlaubt es sogar Programmen, die das eigentlich nicht anbieten, in OneDrive und Co. zu speichern, dazu muss FileBrowser im Hintergrund laufen.

Es gibt ein paar Schwächen, du kannst beispielsweise nicht direkt Files in iPad-Word oder iPad-Excel aufrufen (wie es von der OneDrive-App aus geht), sondern nur an diese "teilen". Aber dann öffnet man halt die Files in dem Fall direkt von den Apps, und verschiebt sie danach von FileBrowser aus.

Ghent 14 Komm-Experte - P - 2197 - 28. Januar 2019 - 17:15 #

Danke, werde ich mir mal anschauen.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 7166 - 28. Januar 2019 - 16:58 #

Bin ich eigentlich der Einzige, der die ersten Minuten dachte Jörg sein auf einer Lan-Party gewesen auf der Presseleute gegeneinander Kick Off spielen?
Ernsthaft ich dachte so "Was ne coole Sache, ein Kick Off Event" und dann wars doch nur ein ödes Netzwerkevent. :-)

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 28. Januar 2019 - 16:59 #

Danke für den ersten herzhaften Lacher des Tages :-)

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6083 - 28. Januar 2019 - 17:03 #

Ich krieg auch immer das Grinsen, wenn ich in ein "Kickoff-Meeting" geladen werde :-)
Buzzbuzzbuzz

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7484 - 28. Januar 2019 - 17:10 #

Heinrich geht da bestimmt nie hin. "Igitt, Kick off!"

timeagent 18 Doppel-Voter - - 9653 - 28. Januar 2019 - 19:29 #

Kommentarkudos! Wenn ich mir das bildlich vorstelle... :D

CaptainKidd 19 Megatalent - P - 14221 - 28. Januar 2019 - 17:10 #

Ich hab auch ne Sekunde lang an Fußball gedacht ;-)

Despair 17 Shapeshifter - 6614 - 28. Januar 2019 - 18:38 #

Ich hab' mich auch direkt gefragt, ob Dino Dini ebenfalls anwesend war.^^

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6083 - 28. Januar 2019 - 17:02 #

DarkMode, ja bitte!

CaptainKidd 19 Megatalent - P - 14221 - 28. Januar 2019 - 17:16 #

Habe gerade den Dark Reader mal aktiviert in Chrome. Finde ich klasse, viel angenehmer für die Augen. Danke für den Tipp ;-)
Link: https://chrome.google.com/webstore/detail/dark-reader/eimadpbcbfnmbkopoojfekhnkhdbieeh?hl=de

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9764 - 28. Januar 2019 - 18:50 #

Gibts auch für den Feuerfuchs und Safari: https://darkreader.org/

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131299 - 28. Januar 2019 - 18:42 #

In Windows 10 gibt es auch einen Nachtmodus. Gerade Abends sehr angenehm für die Augen.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 28. Januar 2019 - 18:46 #

ich nutze gerne f.lux, hat noch ein paar Einstellungen mehr.

KornKind 14 Komm-Experte - P - 2091 - 28. Januar 2019 - 22:53 #

Nacht-Modus und Darl-Mode in Win10 sind toll. Explorer in Dark Mode ist grandios.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 139551 - 29. Januar 2019 - 0:45 #

Ich kann den Nachtmodus von Win 10, das Dark One Theme für den Firefox und den Dark Reader als Plugin empfehlen. Alles ganz klasse für die Nachtstunden.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6083 - 29. Januar 2019 - 20:45 #

Danke!

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 18:33 #

Ich habe auch ungebrochen Lust auf GG und hoffe, Ihr habt Kraft und Mut zum Weitermachen!
Userfrage:
Da Jörg ja auf seiner Profilseite Stragic Command plaziert hat und schon über seine professionelle Profilierung in Form eines Testvideos zu diesem Spiel nachdenkt, wann ist mit einem Test von Jörg zu rechnen? Nicht, dass das meine Kaufentscheidung beeinflussen würde, ich schlage mich mit viel Frust und Begeisterung durch das Spiel, aber Jörgs ausführliche Beurteilung würde mich sehr interessieren.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57190 - 28. Januar 2019 - 19:31 #

Schöne Ansage zur "Lage der Nation"! Ich freu mich schon auf das Twitch-Event.

timeagent 18 Doppel-Voter - - 9653 - 28. Januar 2019 - 19:33 #

Userfrage:
Was ist euere Meinung zu dem neuen Store von Epic und deren Bemühungen, viele exklusive AAA Titel an Land zu ziehen (jetzt scheinbar auch das neue Metro)?

Oder wurde das schon gefragt und mein löchriges Gehirn hat das vergessen...

zombi 15 Kenner - - 2717 - 28. Januar 2019 - 19:43 #

Die Twitch Übertragung sollte doch (nach meinem Vorschlag) am Freitag sein :-)

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 28. Januar 2019 - 19:59 #

Nun lass der Redaktion doch die Wochenenden :)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 20:07 #

Freitag ist doch kein Wochenende. Aber passt schon, ich hab Freitag auch keine Zeit.

Dennis Hilla Redakteur - P - 73877 - 28. Januar 2019 - 20:19 #

Ich würde Freitag, 19:00 definitiv als Wochenende sehen ;)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 28. Januar 2019 - 20:23 #

Vorglühzeit. :D

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57190 - 28. Januar 2019 - 20:29 #

Passt ja, dann lässt nicht nur die Kamera laufen! :P

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 28. Januar 2019 - 21:25 #

Kommt auf den Berufszweig an ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 17133 - 28. Januar 2019 - 20:52 #

Nee da hab ich keine Zeit für sowas :D

zombi 15 Kenner - - 2717 - 28. Januar 2019 - 21:31 #

Alles Spassbremsen hier :-)

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22084 - 28. Januar 2019 - 20:47 #

Neue Talentklasse für GG: Der Influencer ;) Bringt GG in die Socialnetworks, macht irgendwas mit Medien, steht für Twitchevents auch außerhalb normaler Arbeitszeiten zu Verfügung, ist bestenfalls attraktiv, weiblich und/oder gehört zu einer Randgruppe. Kann gleichzeitig auf Twitch + Youtube streamen. Bringt Erlöse für GG ein und schreibt auch mal ein Adventorial.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 7166 - 28. Januar 2019 - 20:51 #

@ALL ich hatte gar nicht mitbekommen, wie es letzten Montag in den Comments noch abging und war auch etwas erschrocken über den harten Ton und die teilweise Selbstzerfleischung. Aber ich muss auch sagen, grade dass es die Redaktion und viele User so erschreckt hat ist doch ein gutes Zeichen! Es zeigt, dass hier ein guter Umgang herrscht und so ein Knall aufrüttelt. Auf anderen Seiten findet man unter jedem dritten Artikel so eines Diskussion und die Anfeindungen sind weitaus persönlicher als sie es hier waren.
Ich finde es gut, dass Jörg zukünftig weniger jammert weil mich das auch teilweise runtergezogen/genervt hat. Auf der anderen Seite bin ich noch immer gebrannt durch das plötzliche Ende der Videogames und hätte gerne eine Info wenn es ganz schlecht um GG steht und somit noch die theoretische Chance etwas zu ändern.

Ich habe das ganze jedenfalls zum Anlass genommen mein Abo zu verlängern! (Hätte ich eh gemacht aber jetzt halt etwas früher). Nicht weil ich hier alles toll finde und keinerlei Kritikpunkte habe aber GG mit all seinen stärken und schwächen ist für mich immer noch die beste deutsche Spielewebsite im Netz. Gerade weil Jörg auch mal ein echter Querkopf sein kann, weil ich hier zu sonst überall (vielleicht zurecht) hochgejubelten Spielen auch mal ein paar kritische Zeilen lese, weil ich Formate wie die Sdk einfach genial finde, weil ich die Community sehr angenehm und selbst im Streit gesittet finde, weil Projekte wie die Japandoku auch Abseits der Spieleblase super interessant und unterhaltsam sind, weil es nichts gibt was die Erfahrung von Jörg, Heinrich, Mick&Co ersetzen kann und weil man allen in der Redaktion anmerkt, dass sie einfach Bock auf die Seite haben und viel Herzblut reinstecken!

Ich hoffe jedenfalls, dass Gamersglobal die Kurve bekommt, dass einige enttäuschte und vielleicht grad verletzte User, nachdem sie ihre Wunden geleckt haben wieder zurückkommen und das wir auch in 5 Jahren noch mit den Augen rollen können wenn Jörg mal wieder einen Monolog zu irgend nem nischigen Rundentaktikspiel startet. Keep rollin, rollin, rollin!

guerillero 11 Forenversteher - P - 568 - 28. Januar 2019 - 21:50 #

Bezüglich Trüberbrook SDK. Haben Dennis oder Christoph nicht Interesse an dem Spiel oder ist die SDK jetzt Jörg und Heinrich exclusive.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 28. Januar 2019 - 22:48 #

Oder Benjamin, der ist ja Adventure-Fan.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7484 - 28. Januar 2019 - 21:58 #

„Tom Schmitz ist ein Meister seines Fachs.“

Sätze, die ich mir für gewisse Situationen aufheben sollte. Grabsteine oder so.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13183 - 28. Januar 2019 - 22:27 #

Da ist Fach aber dann anders gemeint.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7484 - 29. Januar 2019 - 17:21 #

Da spiele ich meiner Frau den Satz vor, damit sie sich mal ein Beispiel an Jörg nimmt - und ernte nur ein dreckiges Lachen.

Noch ein Nachtrag zur zweiten Bebauchpinselung (diesmal von Dennis): Es ist zwar nett, von Dennis in einer Reihe mit Mick und Rüdiger genannt zu werden. Aber mit Spielejournalismus habe ich ja hier erst vor drei Jahren angefangen. Ich spiele eben schon seit mehr als 30 Jahren und bin seit 2004 im Journalistenberuf. Aber danke trotzdem, Dennis. ;-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 30. Januar 2019 - 10:04 #

Hehe, ich hatte mich auch gewundert, als du als einer der Alteingesessenen bezeichnet wurdest, da ich deine Arbeit vor GG nicht kannte. Aber ich finde ganz ehrlich, du kannst mit den Altmeistern hier locker mithalten, ich lese, schaue und höre deine Beiträge hier immer gerne. Wie wär's mal mit einer SdK-Teilnahme?

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 30. Januar 2019 - 12:02 #

SDK, das wäre dann aber schon Hochadel am güldenen Kritikerband ;)
Sir Thomas, zeigt Eurer Gemahlin, wessen Ihr imstande seid!

Nein, könnte ich mir auch gut vorstellen.

guerillero 11 Forenversteher - P - 568 - 28. Januar 2019 - 22:00 #

Zum Thema Tests als Podcasts. Ich nutze das nicht, weil mein favorisierter Podcatcher keine privaten feeds unterstützt sondern diese für suchende veröffentlichen.

Da für die Videos eh eine Tonspur erstellt wird, sollte sich der Aufwand das als Podcast für alle zu veröffentlichen. Das kann sie Reichweite nur erweitern

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 28. Januar 2019 - 22:15 #

Schöner Momoca, gutes Statement am Ende. Speziell Dennis war toll! :)

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 22:38 #

Ein Schauder nach dem anderen läuft mir über den Rücken, aber ich muss Dir vollumfänglich recht geben, ich glaube, ich werde krank.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 165851 - 28. Januar 2019 - 23:11 #

Och nöööö, nicht schon wieder krank werden.

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 28. Januar 2019 - 23:36 #

Habe ich nicht vor, aber das mit Hendrik macht mich fertig

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 29. Januar 2019 - 6:50 #

Das liegt nur an meinen abgesetzten Pillen!

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 29. Januar 2019 - 8:45 #

Du gibst mir die Lösung für ein sehr kniffliges Problem

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 29. Januar 2019 - 9:39 #

Ich sehe jetzt deine Glorie, Oh Janosch. Wie konnte ich nur jemals an der Weisheit deiner Einwürfe zweifeln?

Janosch 24 Trolljäger - - 55831 - 29. Januar 2019 - 19:55 #

Ich fürchte, wenn ich jetzt darauf so antworte, wie es mich deucht, bekomme ich Kontakt mit der edlen Moderatorengilde auf GG, daher schweige ich fein still...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 8:51 #

Du kannst mir die Antwort ja auf unserer eignen Plattform geben. Garantiert Modfrei!

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 165851 - 28. Januar 2019 - 23:10 #

Userfrage:
Content-Netzwerk hört sich spannend an. Wie erfolgt die Auswahl der dort geteilten Inhalte? Haben auch Usernews die Chance im Rahmen des Netzwerks weiter Verbreitet zu werden? Und diese Reichweitensteigerung müsste sich doch für VG-Wort angemeldete Schreiber positiv auswirken?

Off-Topic: Bin wohl Agenturverseucht - ich wäre sehr überrascht gewesen, wenn sich das "Kick-Off" als Fussballevent entpuppt hätte.

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 28. Januar 2019 - 23:17 #

Schöner Podcast mit einer prima Message, gut gemacht!

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 28. Januar 2019 - 23:51 #

Da schließe ich mich vollumfänglich an!

Das war eine gute Message zum Ende des Tages!

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 1:50 #

Userfrage: Glaubt ihr, dass Spiele-Guides und Tipps & Tricks noch in die heutige Zeit passen?

Bitte nicht falsch verstehen: Ich will keinesfalls sagen, dass eure Guides unter Magazin > Guides überflüssig sind! Aber liest sich heutzutage wirklich noch jemand Guides durch? Interessieren sich Leute für Listen z.B. mit auffindbaren Gegenständen in Spielen? Suchen die Leute nicht eher bei einzelnen Problemen gezielt im Internet nach der Lösung? Will wirklich jemand so Dinge wissen, dass man nach Items in verwinkelten Ecken in der Spielwelt suchen muss, um diese zu finden? (Ja wo denn sonst?)

Ich persönlich fand Guides schon vor Jahren überflüssig, aber das muss natürlich nichts heißen. Wie sehr ihr das? Eine Content-Art, die sich irgendwo überholt hat?

joker0222 28 Endgamer - P - 109394 - 29. Januar 2019 - 2:01 #

Guides sind mit die am besten abgerufenen Inhalte überhaupt.
Z.B. der Guide zu RDR2 hat über 100.000 Aufrufe. Der Test nur 16.000.

"Will wirklich jemand so Dinge wissen, dass man nach Items in verwinkelten Ecken in der Spielwelt suchen muss, um diese zu finden? (Ja wo denn sonst?)"

Äh nein, die Leute wollen wissen, in welcher verwinkelten Ecke genau.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 2:11 #

Sind das wirklich (lesende) User-Aufrufe? Oder Suchmaschinenbots oder andere Programme? Falls Ersteres: Dann müsste man doch viel stärker auf Guides setzen! Aber z.B. 2018 gab es genau einen.

Das Beispiel mit der verwinkelten Ecke stammt aus dem Guide zu Resident Evil 7.

joker0222 28 Endgamer - P - 109394 - 29. Januar 2019 - 2:29 #

Wenn, dann würde das ja andere Inhalte gleichermaßen betreffen. Aber ja ich denke auch, wenn es um Abrufe geht, ziehen Guides schon stark. Machen viele andere Seiten ja auch. Und angesichts der Arbeit, die das macht würde man das bestimmt nicht machen, wenn es kaum abgerufen würde. Ich würde schätzen, dass das erheblich mehr Arbeit als ein Test macht, jedenfalls bei einer Komplettlösung.
Zumal das wahrscheinlich auch später noch kontinuierliche Klicks sind, wenn z.b. jemand ein Spiel im Sale kauft und nicht weiterkommt ö.ä.
Ich persönlich schaue auch in Guides, wenn ich mal partout nicht weiterkomme anstatt ewig rumzusuchen. Oder z.b. zuletzt um die letzten 10 Schreine in Zelda zu finden.

EDIT: Schon etwas älter, aber da kann man auch entnehmen, dass Guides am besten abgerufen werden.
https://www.gamersglobal.de/news/92061/in-eigener-sache-vg-wort-ausschuettung-2014

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 9:39 #

Interessant, sowohl deine Ansicht wie auch der Link!

Ich persönlich kann natürlich zunächst einmal nur mein eigenes Nutzungsverhalten und das derjenigen beurteilen, die ich kenne, sprich: mein näheres Umfeld. Und dort muss ich sagen, dass niemand Guides, Tipps & Tricks oder sonstige Walkthroughs nutzt. Das war Ende der 90er anders, aber damals waren natürlich auch die Mediennutzung und die Möglichkeiten, an Informationen zu gelangen, ganz andere.

Was die Abrufe angeht, kann ich nicht wirklich mitreden. Da würde mich in der Tat auch mal die Meinung z.B. von Jörg interessieren, der da sicherlich einen besseren Überblick hat. Von einer hohen Zahl allein würde ich jetzt jedenfalls erstmal nicht ableiten, dass das auch gleichzeitig für hohe Beliebtheit steht. Es kann ja auch andere Ursachen dafür geben. Aber natürlich kann es auch tatsächlich so sein, wie von dir angemerkt.

Aus diesen Überlegungen speist sich dann letztenendes auch meine Userfrage. :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 29. Januar 2019 - 15:38 #

Was heutzutage an Guides sehr viel genutzt wird, sind Guides für Trophies, Achievements etc.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 8:51 #

Nicht nur. Komplettlösungen sind nach wie vor beliebt.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 7:27 #

Problem an den Guides ist, die macht man ja nicht mal so nebenbei. Für einen guten Guide muss man das Spiel ja wirklich sehr intensiv spielen und dafür brauchst du erstmal Kapazitäten.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 9:42 #

Das ist richtig. Ich gehe davon aus, dass ein guter Guide viel Zeit verschlingt. Schließlich muss man das jeweilige Spiel immer auch durchspielen, sich über zusätzliche interessante Infos Gedanken machen und dann auch noch alles niederschreiben.

Andererseits: Sollte ein Guide so viel "wert" sein wie, sagen wir, fünf Tests, dann könnte man natürlich auch darüber nachdenken, pro Guide fünfmal so viel Zeit zu investieren.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 10:05 #

Ob die Guides den Aufwand rechtfertigen, kann ich leider nicht beurteilen.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 23573 - 29. Januar 2019 - 12:03 #

Bei den Aufrufen haben die Guides die höchsten Klickzahlen (Witcher 3 fast 470.000). Weil eben viele wiederkommen und somit die Zahlen hochtreiben. Ob das am Ende viele Einzelnutzer sind, darf natürlich bezweifelt werden.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 29. Januar 2019 - 6:38 #

Wenn ich im Internet Hilfe zu einem Spiel suche, lande ich doch meist in einem hoffentlich hilfreichen Guide. Von daher verstehe ich deine Gegenüberstellung nicht ganz.

Für Komplettierer können Listen schon sehr hilfreich sein. Spätestens ab "arbeitende Bevölkerng" hat nicht mehr jeder die Muße die letzte Höhle mit der letzten Schatzkiste für den letzten Erfolg zu suchen.

Entscheidend ist vor allem das Niveau des Guides. Schlecht abgeschriebene Texte kosten nur Zeit, wenn jemand das mit Herzblut und Spielekenntnis macht kann es ein schönes Spielerlebnis perfekt abrunden.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 9:47 #

Das ist halt die Frage: Suchen "die Leute" (also ein Gros der heutigen Spieler) wirklich noch nach Infos, die dann in Guides/Walkthroughs auftauchen? Suchen die Leute eigentlich gar nicht mehr großartig nach solchen Infos (z.B. mein Umfeld, siehe oben, wobei ich ausdrücklich betone, dass ich das nicht für allgemeingültig halte, daher meine Userfrage)? Oder landet man bei der Suche nach allenfalls Einzelproblemen beim Durchspielen ohnehin nur etwa in Foren, wo es zu genau diesem Problem eine knappe Antwort gibt und man ist auch gar nicht (mehr) bereits, viel Zeit mit einem umfangreichen Guide zu verbringen? Keine Ahnung, daher meine Userfrage. :)

Was die Qualität anbelangt, hast du natürlich völlig recht! Das ist eine Grundvoraussetzung für einen guten Guide.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 10:07 #

Wenn ich irgendwo hänge oder was wissen will, gelange ich durch die Suche eigentlich immer auf einen Guide und selten in einem Forum.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13183 - 29. Januar 2019 - 23:17 #

Bei Spiele Guides stimme ich oft zu, aber sobald es technische Probleme gibt, landet man schnell bei Foren, Reddit und Co. oder wenn es sehr speziell ist, was man dann auch in einem Let's Play nicht sieht. Letzteres hab ich bei Thief z.B. ein/zweimal genutzt.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 30. Januar 2019 - 6:43 #

Das stimmt. Bei technischen Problemen sind es eher Communities. Gerade im nischigeren Sim Bereich oder überhaupt wenn spezielle Patches oder Tweaks gefragt sind.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 30. Januar 2019 - 7:24 #

Technische Probleme gibt es auf Konsolen ja zum Glück nicht so oft, daher kenne ich mich da nicht so aus. Aber trotzdem nachvollziehbar, dass das eher was für Foren ist.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 29. Januar 2019 - 14:55 #

Wie Euph. Foren sind auch zu aufwändig wenn man was gezielt sucht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 29. Januar 2019 - 6:49 #

Für mich sind Guides sehr wichtig. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 7:26 #

Einfach Antwort meinerseits: JA, ich nutze Guides, immer wieder und am liebsten in geschriebener Form.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104474 - 29. Januar 2019 - 8:56 #

Als jemand der mal Video-Walkthroughs machte kann ich dir versichern, es gibt durchaus Spieler, die Guides in Text oder Videoform nutzen. Sei es Spieler, die jedes einzelne Sammelobjekt finden wollen oder Spieler die an einem Punkt im Spiel sind und partout nicht weiter kommen, weil sie den berühmten Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.

Ergo, theoretisch passen sie durchaus noch in die heutige Zeit (vor allem mit diesen Sammelobjekten, wo ja fast kein Spiel mehr ohne auskommt). Praktisch muß man dafür auch Kapazitäten/Ressoucen haben. Letzteres ist nicht immer gegeben.

Aladan 24 Trolljäger - - 51499 - 29. Januar 2019 - 9:09 #

Dem kann ich nur zustimmen. Gerade Achievement-Guides sind heute was ganz großes in dem Bereich. Es gibt gleich mehrere Seiten, die komplett darauf spezialisiert sind und damit sehr gut laufen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 9:10 #

Die nutze ich auch ab und an, sind wirklich praktisch.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 9:51 #

Ein interessanter Punkt: Spiele-Komplettierer und Achievement-Guides! Da wäre dann natürlich spannend zu wissen, wieviele Leute das tatsächlich nutzen.

Auch hier: Ich persönlich weiß es nicht und kann nur raten. Wenn ich mir allerdings z.B. die Komplettierungsraten bei Steam in puncto Achievements anschaue, so scheint mir da der Schnitt bei um die 20 % zu liegen. Das ist natürlich weit von "komplett" entfernt. Ich habe aber auch den Eindruck, dass es viele Leute tatsächlich überhaupt nicht interessiert, ob es Achievements gibt, wieviele man erreicht hat oder gar dass man die Motivation verspürt, ein Spiel weiter und weiter anzugehen, um sie alle zu sammeln.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 10:09 #

Ich suche auch öfter was zu Archievements, wenn mich interessiert, wie ich bestimmt bekommen kann. Dabei will ich aber trotzdem nicht unebdingt komplettieren, weil mir das in den meisten Spielen zu Zeitaufwendig ist.

Weryx 19 Megatalent - 13477 - 29. Januar 2019 - 14:14 #

Achievements bei Steam sind im Vergleich zu PSN Trophys auch kacke, muss man einfach so sagen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 29. Januar 2019 - 15:56 #

Finds lustig, nur weil es nicht so ein Punktesystem gibt, ist es Mist. Viele machen Achievements wohl nur zum Schwanzvergleich. :D Ich mache die zum eigenen Spaß, auch bei Steam.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 29. Januar 2019 - 16:35 #

Das ist bei mir ebenso, außerdem entnehme ich ihnen gegebenenfalls auch als Hinweis was ich noch machen bzw. verpasst haben könnte und wie weit ich mich in einem Spiel befinde. Na ja, ein wenig Schwanzvergleich ist natürlich auch dabei wenn ein erreichtes Achievement nur von 3,8% aller anderen Spieler ebenfalls geschafft worden ist ;-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 29. Januar 2019 - 16:43 #

Die Prozentzahlen hast du bei Steam ja auch. Aber viele finden die Achievements da halt doof, weil es keinen Gamerscore oder kein System mit Trophäen gibt, wo man sich mit anderen vergleichen kann, wie toll man im Achievements jagen ist. :D

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7484 - 29. Januar 2019 - 17:17 #

Wenn es etwas gibt, was mich noch NIE interessiert hat, dann sind es Achievements.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 8:58 #

Warum sind eigentlich viele bei dem Thema immer so herablassend?
Noch nie versucht einen Highscore zu knacken? Nichts anderes sind Gamerscore.
Man kann es mögen oder nicht, aber daraus immer gleich Schwanzvergleich und anderes herzuleiten, find ich beknackt.
Klar mag es Leute geben, die das tatsächlich machen, aber die meisten Jäger die ich kenne, mich eingeschlossen, machen das weil sie Bock drauf haben. :(

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 30. Januar 2019 - 15:32 #

Ja, aber wenn man es macht, weil man Bock drauf hat, dann müssten die Steam-Achievements doch auch gut sein. Gelten aber als schlecht, weil die Punkte fehlen. Aber Punkte braucht man doch nicht, wenn man es aus Spaß macht. :P Und herablassend mein ich das nicht, sondern mit nem Augenzwinkern. ;) Und nein, Highscores knacken hat mich noch nie interessiert.

Aladan 24 Trolljäger - - 51499 - 31. Januar 2019 - 8:32 #

Steam hat so ziemlich das schlechteste Achievement-System im Business. Ich erreiche so gerne Erfolge, aber auf Steam macht es wirklich nur begrenzt Spaß.

Zwei Dinge, die mich daran z. B. echt nerven: Warum verliert man den Status "Perfektes Spiel", wenn ein DLC erscheint, obwohl man ihn nicht einmal besitzt? Und warum zur Hölle kann man immer noch Achievements ercheaten?

Am fairsten finde ich das PSN System, bei denen Hauptspiel und DLC strikt getrennt sind. Und ich mag die Zweiteilung des Xbox Live Systems mit Achievements und Gamerscore, was zu einer schönen Dynamik in der Community führt (und auch immer mal wieder einen Bonus in Form von Rabatten für Hardware usw. bringt).

Verstehe echt nicht, wieso sich die Anbieter am PC so schwer tun, da was gescheites hinzustellen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 31. Januar 2019 - 8:33 #

Wobei im PSN, wenn ein DLC erscheint, sich zumindest doch die Prozentanzeige in der Übersicht ändert. Aber man behält seine Platin und die 100%, wenn man dann direkt auf die Trophäen schaut.

Aladan 24 Trolljäger - - 51499 - 31. Januar 2019 - 8:35 #

Richtig und das ist eine gute Lösung. Mag ich sehr, da ich persönlich eh sehr selten DLCs spiele.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 31. Januar 2019 - 9:55 #

Geht mir auch so, DLC habe ich nicht mal eine handvoll bisher gespielt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 31. Januar 2019 - 15:33 #

Ja, dass DLCs mitzählen, selbst wenn man sie gar nicht hat, find ich auch Mist.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 8:53 #

Ich finde es nicht wegen der fehlenden Punkte Mist. Sondern weil es sich bei Steam einfach aufgesetzt anfühlt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 30. Januar 2019 - 15:34 #

Mir wird sonst immer gesagt, dass es wegen der fehlenden Punkte schlechter sei, wenn ich nachfrage. Was fühlt sich denn da bei Steam aufgesetzt an? Find ich nämlich gar nicht. Naja, für mich fühlen sich die Achievements bei Windows-Store-Spielen, die ja auf das Gamerscore-System setzen, nicht anders an als die Achievements von Steam, Uplay, Origin oder was auch immer. Da ploppt halt was auf, wenn ich was Bestimmtes erfüllt hab und ich kann mich freuen. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 17:08 #

Valve hat es zb bis heute nicht fertig bekommen, eine ordentliche Übersicht zu kreieren. Vergleich das mal mit dem Erfolge Menü der Xbox App, dann weisst du was ich meine. Zudem wirst du mich erst verstehen wenn du in meinen Stiefeln steckst, sprich wirklich Jäger bist. :p
Und man kann sich Steam Erfolge einfach so, bäm, ercheaten, was zumindestens bei Ms stets den Ban nach sich zieh.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 30. Januar 2019 - 17:20 #

Dass man sich Erfolge ercheaten kann, juckt mich nicht, da ich das erstens nicht mache und zweitens die Erfolge eh nur für mich hole. ;) Ja, dass es bei Steam keine gute Übersicht gibt, stimmt. Aber ich bleib dabei, das Erhalten des Erfolges fühlt sich überall gleich an. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 18:08 #

Mich juckt es schon. Ich hole mir gerne rare oder schwierige Erfolge, und das wird durch cheaten entwertet. Da bin ich zu sehr auf Fairplay bedacht. :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 30. Januar 2019 - 20:18 #

So viele cheaten dann aber bei Steam auch nicht, wenn ich mir die Prozentzahlen der schweren Erfolge anschaue. Die sind ja trotzdem total niedrig. Und wenn ich weiß, dass ich nen schweren Erfolg durch eigene Leistung selber geholt hab, hab ich doch trotzdem das Erfolgserlebnis, auch wenn jemand anders es sich womöglich einfacher gemacht hat. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 30. Januar 2019 - 22:17 #

Prozentzahlen werden aber kleiner je mehr das Spiel spielen! ;)
Und es gibt genug Cheater in Steamland. Gibt ja Vergleichsseiten im Netz. Wenn dann da die Hälfte der Leute in den Top 100 Spiele in einer Minute mit allen Achivements durch haben, find ich das einfach nur erbärmlich.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 30. Januar 2019 - 22:50 #

Ich frage mich auch, was solche Typen davon zu haben glauben.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52026 - 31. Januar 2019 - 0:41 #

Ist es auch. Aber wie gesagt, mir selber nimmt das nicht den Spaß am Erreichen der Achievements.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 30. Januar 2019 - 18:16 #

Ich kann nichts Falsches an kompetiven Ranglisten sehen. Der Vergleich gehört im Sport nun mal dazu. Sport ist sozial. Das dann als Schwanzlängenvergleich abzutun, zeugt eher von einem nicht sportlichen, wenn nicht sogar von einem unsportlichen Blick.

vgamer85 19 Megatalent - - 13804 - 29. Januar 2019 - 10:10 #

Kann eindeutig mit ja beantworten.
Auf YouTube vor allem gibt es einige Videos, die Tipps oder Lösungen zu Spielen anbieten, die sehr beliebt sind. Habe durch solche Lösungs-Videos die meisten Klicks meiner Videos. :-) (Verzeihung wegem dem schlechten Deutsch ^^)

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7484 - 29. Januar 2019 - 12:45 #

Ich glaube, dass Guides zu bestimmten Spielen durchaus sehr sinnvoll sind. Ich spiele derzeit "Divinity - Original Sin 2". In einer guten Welt ohne Job, Kinder und Verpflichtungen würde ich mich da auch selbst durchfuchsen - macht ja schließlich Spaß, auch wenn man an manchen Kämpfen gerne mal eine Stunde brütet.

Wenn ich bedenke, wie lange ich vor fast 30 Jahren in "Lands of Lore" an einem blöden Rätsel gesessen habe, nur um später rauszufinden, dass Westwood den Spieler nur veräppeln wollte und es keine Lösung gab, oder in "Monkey Island 2" bei der deutschen Übersetzung den Affen nicht als Schraubenschlüssel benutzt habe, weil der "Monkey Wrench" selbst von Boris Schneider nicht perfekt übersetzt werden konnte.

Heute kosten mich solche Rätsel wertvolle Freizeit. Deshalb nutze ich gerne einen Guide, der im Hintergrund immer geöffnet ist. Ich spiele DOS2 jetzt als Mischung aus Selbsterlebnis und Führung durch den Guide - und ganz ehrlich: Es macht immer noch genau so viel Spaß wie ohne.

Doktorjoe 15 Kenner - P - 2928 - 1. Februar 2019 - 14:17 #

Da kann ich Dir nur zustimmen. Ich habe auch keine Zeit und Lust, wie früher Missionen 10x zu starten oder in einer Open World etwas zu verpassen, nur weil ich nicht zufällig darauf stoße. Daher sind Komplettlösungen, Guides und Trainer ideal und ich bin sehr dankbar, dass es gerade auf PC viele Möglichkeiten gibt.

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 23268 - 29. Januar 2019 - 9:36 #

Hab den Podcast jetzt erst gehört - kleiner ergänzender Hinweis zu "Slay the Spire": Indie-Check ist aktuell in Arbeit.

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 29. Januar 2019 - 9:47 #

That‘s the spyre! Äh, spirit,

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 29. Januar 2019 - 10:07 #

Super, danke!

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22601 - 29. Januar 2019 - 13:10 #

Das sind gute Neuigkeiten, da freue ich drauf :D

Lencer 17 Shapeshifter - P - 6274 - 29. Januar 2019 - 10:32 #

Hab noch nicht eine Sekunde PC gehört, aber nach den vielen positiven Kommentaren hab ich richtig Bock drauf. Danke für die positive Grundstimmung!

MueKE 12 Trollwächter - P - 1048 - 29. Januar 2019 - 10:43 #

Userfrage an Jörg: Ist es euch eigentlich lieber wenn ein User ein Premium-Abo abschließt oder die Taler mittels einer Crowdfunding-Aktion (z.B. Weihnachtsaktion) zu euch transferiert (normales Abo immer vorausgesetzt).
Am liebsten ist euch natürlich beides, aber die Taler wachsen halt auch nur begrenzt auf den Bäumen :-)

FantasticNerd 17 Shapeshifter - - 7413 - 29. Januar 2019 - 11:07 #

Wie wäre es denn mit einem separaten Podcast-Format alle 4-8 Wochen über die Lage der Nation bei GG? Also einmal ein Finanzupdate und Co. von Jörg für die die es interessiert?

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10161 - 29. Januar 2019 - 11:33 #

Mir geht dies zu sehr in die Interna. Ja, auch The Pod macht so etwas und schon da benötige ich dies nicht.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 29. Januar 2019 - 11:44 #

Wobei ich persönlich dieses Format gerne bei The Pod oder auch Stay Forever anhöre. Gibt immer einen für mich interessanten Einblick in die aktuelle Lage und die geplanten Dinge.

Simonsen 16 Übertalent - 4852 - 29. Januar 2019 - 16:33 #

Geht mir auch so, bezogen auf The Pod bzw. AeB - Stay Forever interessiert mich inhaltlich leider generell zu wenig.
Ob das aber bei GG auch funktioniert, ist die Frage. AeB ist halt in einer anderen Situation, finanzell gesunde und wachsende Lage, neue Formate, neue Mitarbeiter etc.
Die Lage dagegen bei GG mag fast schon eher in die masochistische Ecke gehen, wobei ich Jörgs Ideen und Lessons-Learned (weniger die Beschreibung der schlechten Lage) immer interessant finde.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 29. Januar 2019 - 11:15 #

Was anderes. Ich habe mal auf die RSS-Feeds geklickt, leider werden die mir nicht richtig angezeigt. Weder über Desktop-PC noch über Smartphone. Bin ich da der einzige, oder hat das Problem noch jemand anderes?

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 29. Januar 2019 - 11:18 #

Definiere "angezeigt" ich hab die feeds in Feedly abonniert und das klappt super.

An und für sich solltest du nur ein Dokument aus einer Markup-Syntax sehen, das werten dann RSS-Reader aus. Nicht für Deine Augen direkt bestimmt.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 29. Januar 2019 - 11:25 #

Bei mir sieht das so aus.
https://www.directupload.net/file/d/5347/3amx5bw6_jpg.htm

Der Feed für unser Podcast sieht dagegen normal aus und zeigt kompakt die jeweiligen Folgen an, die dann in die Podcatcher, was auch immer weitergeleitet wird.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9324 - 29. Januar 2019 - 11:56 #

Hmm vllt weil GG den rss-Feed als .htm und nicht als .rss ausliefert und der Browser den RSS-Feed zu rendern, irgendwie wird der feed dann in ein verpackt und sieht so komisch aus.

schneckal 13 Koop-Gamer - - 1618 - 29. Januar 2019 - 11:45 #

Das ist doch mal ein Wochenbeginn! Die neue Mitgliedschaft im Netzwerk kann nur gut sein. Und: wir haben Lust auf Gamersglobal!!

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 29. Januar 2019 - 12:29 #

Schöner Gag zum Einstieg, Jörgs Entsetzen über eventuelle monetäre Gelüste von Dennis klang auch erstaunlich echt ^^

Danke für die klaren Worte in eigener Sache zum Schluß, nach der Negativspirale der letzten Wochen taten sie wirklich gut.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17546 - 29. Januar 2019 - 19:42 #

Oha, schon wieder Montag. Mein Podcast PoS wächst. *schock*

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 29. Januar 2019 - 21:03 #

Podcast-PoS... so etwas gibt es auch schon? :)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10161 - 29. Januar 2019 - 21:58 #

Hab ich jedes Jahr rund um Weihnachten. Baut sich, bei mir, aber innerhalb von vier Wochen ab.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 10945 - 29. Januar 2019 - 22:05 #

Hab ich auch. Zu viel abonniert. Da hilft nur beherztes Löschen ab und an.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17546 - 29. Januar 2019 - 22:51 #

Der baut sich bei mir immer im Winter auf, da ich da recht wenig Auto fahre. Sobald der Frühling kommt, wird der schnell kleiner. Aber mitunter ist es im März was komisch MoMoCas aus dem Januar zu hören, die ziehe ich dann manchmal vor. ;)

Siad 12 Trollwächter - - 850 - 29. Januar 2019 - 20:29 #

Tolle Ansprache und super Einstellung. Aus meiner Sicht genau der richtige Weg. Ich habe jetzt seit 2 Wochen ein Abo und freue mich auf die Zukunft mit Euch

Jörg Langer Chefredakteur - - 387089 - 29. Januar 2019 - 22:22 #

Danke. Mögen dir viele noch unentschiedene User folgen!

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 30. Januar 2019 - 10:13 #

Finger-in-die-Wunde-Fragen stelle ich am liebsten. :P
Danke für die interessante, offene Antwort.

Dazu passend: In der Vorschau wurde "Darauf freut sich die Redaktion" für Februar nciht erwähnt. Ich hoffe, das gerät nicht in Vergessenheit. Ich schätze immer wieder die Tipps der Redakteure und in den Kommentaren und gebe auch gerne selbst meinen Senf dazu.

Christoph Vent Redakteur - P - 171999 - 30. Januar 2019 - 11:08 #

Zur Beruhigung: "Darauf freut sich..." für Februar befindet sich in der Mache.

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 30. Januar 2019 - 11:14 #

Yay, danke!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 30. Januar 2019 - 11:22 #

YEAH, Lesestoff :-)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 50922 - 30. Januar 2019 - 17:54 #

Super.

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 30. Januar 2019 - 19:12 #

Hast du bemerkt, dass du oben in der News als einziger Name nicht gefettet wurdest? ^^

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131299 - 30. Januar 2019 - 19:27 #

Hab's korrigiert. Nicht, das da hinterher noch Gerüchte entstehen. :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 31. Januar 2019 - 10:00 #

Ungefettet fühlte ich mich so schlank. Jetzt ist das wieder vorbei...

Green Yoshi 21 Motivator - P - 27960 - 30. Januar 2019 - 13:20 #

Wird Jörg zur GDC nach San Francisco im März fliegen? Und wäre es möglich solche Reisen per Crowdfunding zu finanzieren? Mit Let's Plays kann ich persönlich einfach nix anfangen, egal wer sie macht.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6426 - 30. Januar 2019 - 15:26 #

Jörg ist halt eine Stimmungsmaschine :)

Ich bin gerne auf GG, aber heutzutage hat man halt so viele Abos dass man sich als Nicht Trilliardär auch überlegt was man sich holt.

Früher war der Zeitschriften-Kauf trotz geringerem Budget Standard, heute ist man gewohnt diese wichtige Sache Gratis zu bekommen.

Aber wenn PC Games, Gamestar, 4P und GG weg wären wäre halt auch bei mir Jammern und Zähneknirschen ...

Bisher hat GG jedenfalls noch die meiste Kohle von mir bekommen :)

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 30. Januar 2019 - 21:24 #

@Danywilde, kannst du mal nach einer Weihnachtsfeiermedaille für 2017 fragen? Offenbar hast du hier viel Gewicht.

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 30. Januar 2019 - 22:19 #

Das Thema lässt dich nicht los, was? ;)

Hatte nicht Jörg mal was geschrieben oder gesagt was so ähnlich wie "es wurde 2017 nie eine Medaille versprochen" klang? Meine ich mich noch dumpf dran zu erinnern.

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 30. Januar 2019 - 22:58 #

Wurde sie '18 aber auch nicht.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 30. Januar 2019 - 23:17 #

Niemand hat die Absicht, eine Medaille zu errichten.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 30. Januar 2019 - 23:03 #

Mache ich gerne, das wird aber sehr wahrscheinlich nichts an der Situation ändern.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 30. Januar 2019 - 23:05 #

Mach dir doch deine eigene Medaille. Mit Blackjack! Und Nutten!

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 31. Januar 2019 - 9:41 #

What happens in Salmdorf, stays in Salmdorf.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 31. Januar 2019 - 7:28 #

Willst du sagen, dass Danny zu dick ist?

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 31. Januar 2019 - 9:14 #

Im TV sehen die Leute immer dicker aus, als sie wirklich sind.

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 31. Januar 2019 - 9:45 #

Nicht, wenn er Längsstreifen trägt.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 30. Januar 2019 - 23:06 #

Userfrage: der liebe Hedeltrollo möchte gerne wissen, ob es nicht doch noch eine Medaillie für die Weihnachtsfeier 2017 gibt. Nach einige Zurückweisungen traut er sich aber nicht noch einmal selbst danach zu fragen und schickt daher seinen großen Bruder vor. Dieser (also ich) freut sich auf eine definitive Aussage. :)

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 31. Januar 2019 - 0:27 #

Seinen großen GEWICHTIGEN Bruder, hihi.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 31. Januar 2019 - 0:45 #

Verdammt, darüber wollte ich doch ganz elegant hinweggehen.

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 31. Januar 2019 - 7:25 #

Ich danke dir. Du bist ein wahrer Schatz.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 31. Januar 2019 - 9:13 #

Für Dich doch immer! :)

BostonGeorge 14 Komm-Experte - P - 1945 - 30. Januar 2019 - 23:32 #

Ihr Lieben, dass war ein sehr ehrlicher und transparenter letzter Teil im Podcast. Davon können sich so manch andere Redaktionen oder Influencer mal eine Scheibe abschneiden. Hut ab auch vor so viel Selbstreflexion. Ich gehöre wirklich zu der schweigenden Mehrheit, bin aber schon mit einer Unterbrechung (früher Timbomambo) seit 2009 bei Euch. Ich zocke nach wie vor gern aber will meine Hauptzeit mit meiner Familie verbringen und die Miete zahlt sich ja auch nicht von selbst. Daher wähle ich sehr genau aus was ich mir zum Thema Spiele zusammen suche. Mittlerweile interessieren mich fast nur noch die Hintergründe der Gameswelt, die Kultur an sich, Meinungen, Analysen oder Rückblicke; Tests eher weniger. Und was diese Vorlieben angeht, gibt es ja auch mittlerweile ein sehr reichhaltiges Angebot. Gamersglobal gehört trotz des langjährigen Fokus auf (sehr gründliche) Tests zwar nicht zu meiner Hauptseite aber immer noch zur fast täglichen Regelmäßigkeit. Das liegt schon daran, dass es hier familiärer zugeht als auf anderen Plattformen und auch andere Inhalte geboten werden und dann auch mal Meinungen herrschen, die ich so gaaarrr nicht nachvollziehen kann (Kingdom Come Deliverance ist eines der großartigsten Spiele der letzten 30 Jahre, Herr Langer :).
Aber das ist doch gerade so spannend hier und unterscheidet Euch vom Einheitsbrei. Wenn ich nach meiner persönlichen gefragt würde, dürften hier Dinge wie Langer lästert oder Heinrich Nachtwache, also vom Konzept her noch mehr stattfinden. Ich wünsche Euch auf jeden Fall für die Zukunft alles Gute und kann Jörg nur zustimmen, dass man es nicht allen Recht machen kann und vielleicht auch nicht immer sollte. :)

turritom 14 Komm-Experte - P - 2440 - 31. Januar 2019 - 15:55 #

ich finde das übrigens mit den subjektiven Bewertungen super. Passend dazu noch der Kommentar vom Jörg der dann noch seine Ansicht darlegt aber eben nicht die Note vom Haupttester beeinflusst. Das ist echt eine super Änderung.

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 31. Januar 2019 - 23:25 #

Ich mag das auch. Und ich finde gegensätzliche Meinungen erfrischend, anregend, informativ und bereichernd.
Auf jeden fall aber besser als unterschiedliche Wertungen (war das bei RDR2?).

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 1. Februar 2019 - 23:27 #

Das finde ich ebenso. Sehr gerne eine Zweitmeinung, eine Note sollte aber nur der Haupttester geben.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9764 - 1. Februar 2019 - 14:26 #

Userfrage: am 1.2. kam/kommt Wargroove raus (so eine Art Advance Wars meets Fire Emblem). Ist dazu was geplant? Evtl. sogar was vom Chef selber, der ja auch schon eine Preview von der E3 dazu gemacht hat?

Ebsen (unregistriert) 1. Februar 2019 - 20:30 #

Super Entscheidung von Jörg, das "Gejammer" über eure wirtschaftliche Lage einzustellen. Das hat nämlich genau die negativen Effekte die Jörg da so treffend beschreibt. Zusätzlich kommt sich der User m.E. dadurch wie eine Melkkuh vor, deren einziger Zweck es ist, Geld abzudrücken. Irgendwie erinnert mich das an Ablasshandel im Mittelalter. Nur ohne Ablassbriefe.
Die Inhalte sollten wieder im Vordergrund stehen, dann geht es auch wieder aufwärts. Ich würde es mir auf jeden Fall sehr wünschen, denn ich finde euch ansonsten echt super. Danke und auf das es vorwärts gehe.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 1. Februar 2019 - 23:26 #

Userfrage: Momentan wird ja wieder darüber diskutiert, dass auch kleinere Lets Player und Twitch-Streamer eine Rundfunklizenz für Ihre Livesendungen benötigen, siehe auch das Video von RA Christian Solmecke (https://youtu.be/_QL-pgSAK3U). Das würde euch ja, gerade bei regelmäßigen Livesendungen, wahrscheinlich ebenso betreffen. Habt Ihr Euch damit schon beschäftigt?

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 2. Februar 2019 - 0:17 #

Ich will nicht vorweggreifen, aber die Problematik wurde genannt in Bezug auf Twitch-Partnerschaft und regelmäßige Streams.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 2. Februar 2019 - 23:00 #

Na, dann bin ich mal auf die Antwort gespannt. Ich hatte es nicht auf dem Schirm, dass schon darüber gesprochen wurde.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19951 - 2. Februar 2019 - 23:24 #

Reicht es nicht einfach keinen Zeitplan bekannt zu geben? Also nicht sagen ich streame Montag, Mittwoch und Freitag ab 18 Uhr, sondern das einfach sein lassen und fertig ist die laube.

Elfant 21 Motivator - P - 30409 - 3. Februar 2019 - 0:43 #

Nein dies reicht nicht aus, da eine Regelmäßigkeit schon einem Sendeplan entspricht.

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 2. Februar 2019 - 0:18 #

Userlob:
Danke für die neuen Youtube-Thumbnails. So fallen mir eure Videos in meinem Abostream schneller auf. Oder überhaupt erst.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 2. Februar 2019 - 14:15 #

Userfrage: Wieso geht der Maulwurfn ohne dass wir hier einen Hinweis darauf bekommen? Wenn sich bei den Mods was ändert, gabs doch immer eine News?

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 2. Februar 2019 - 14:27 #

Ohne das ich dazu auch nur irgendetwas wissen würde (weder vom gehen noch vom was auch immer) würde ich mal folgendes vermuten:
- Es wird parallel nach Mod-Ersatz gesucht, und News dann, nachdem Abgang wie Zugang vermeldet werden kann
- Zeitmangel
- Der User geht, löscht Account und bittet dabei, nicht darüber zu berichten.

Kann natürlich auch alles ganz anders sein.

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 2. Februar 2019 - 14:55 #

>> Maulwurfn (unregistriert) 28. Januar 2019 - 15:22 #
>> Gute und wichtige Worte von Jörg und Co! Danke dafür.

Das war sein letzter Post afaik.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 2. Februar 2019 - 15:27 #

Der nicht gerade nach Abschied klingt. Irgendwiw komisch hier im Moment

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 2. Februar 2019 - 15:28 #

Maverick scheint sich auch eine Pause verordnet zu haben?

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131299 - 2. Februar 2019 - 15:55 #

Aber bereits seit dem 01.01. diesen Jahres.

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 2. Februar 2019 - 16:15 #

Eine einmalige Chance, Steckbriefe zu erstellen. ;)

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 2. Februar 2019 - 17:42 #

Ja, da kann man nur hoffen, dass es wirklich eine Pause ist.

joker0222 28 Endgamer - P - 109394 - 2. Februar 2019 - 16:27 #

Sieht eher nach Verlorener-Sohn-Challenge aus.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 2. Februar 2019 - 16:33 #

Hat er leider schon.

joker0222 28 Endgamer - P - 109394 - 2. Februar 2019 - 17:58 #

Ah stimmt, na ja. Brauch man jetzt auch kein Ding drum zu machen, wenn jemand mal ein paar Wochen nicht auf die Seite kommt. Bei vielen anderen hat ja auch nie jemand danach gefragt. Etwa immerwütend, Athavariel, Thomas Barth oder erinnert sich noch jemand an q?

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 2. Februar 2019 - 18:10 #

Bei Thomas hatte ich gefragt, Immerwütend wurde auch schon vermisst ;)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 2. Februar 2019 - 18:22 #

Thomas und GG ist ja eine On-Off-Beziehung. Gibt immer mal wieder Phasen, da schaut er hier rein, dann wieder nicht.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52817 - 2. Februar 2019 - 18:25 #

Ich finde, es ist um jeden schade, der GG den Rücken kehrt. Gerade, wenn er Abonnent ist oder auch, wenn er kein pflegeleichter User ist.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32726 - 2. Februar 2019 - 18:52 #

Er kehrt GG ja nicht den Rücken, zumindest bisher nicht. Aber ja, schade ist es um jeden und anstrengende User muss eine Community auch aushalten können. Ich finde, das gelingt bei GG auch verhältnismäßig gut.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131299 - 2. Februar 2019 - 18:11 #

Ja, erinnere mich. Oder Poledra. Sowohl hier als auch bei Steam seit drei Jahren nicht mehr online gewesen. Da macht man sich schon Gedanken. :|

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 2. Februar 2019 - 21:48 #

Stimmt. Rashim of Xanadu fehlt mir auch.
An sich ist es ja nicht so ungewöhnlich, wenn ein User ohne große Ankündigung nicht mehr auftaucht. Kann ja alle möglichen Gründe haben. Aber wenn ein aktiver Mod wortlos seinen Account löscht, ist das schon was anderes. Bisher sind die immer noch geblieben, bis ein Ersatz gefunden war und der Wechsel wurde offiziell verkündet. Mal sehen, ob im MoMoCa eine erhellende Antwort kommt.

Q-Bert 18 Doppel-Voter - P - 12234 - 3. Februar 2019 - 12:57 #

>> erinnert sich noch jemand an q?

Wie, es gibt noch andere Q's hier, außer Q-Bert? Wo, wie, wer???

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 3. Februar 2019 - 14:12 #

Q? Kenn ich:
Star Treck - Next Generation, der mit Abstand interessanteste Charakter der ganzen Serie.

joker0222 28 Endgamer - P - 109394 - 3. Februar 2019 - 15:19 #

https://www.gamersglobal.de/user/5758

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76010 - 2. Februar 2019 - 16:48 #

Stimmt, fiel mir auch schon auf.

Ganon 24 Trolljäger - P - 50862 - 3. Februar 2019 - 12:06 #

Maverick ist heute in den Kommentaren aktiv, als wäre nichts gewesen. ;-)

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11062 - 3. Februar 2019 - 12:17 #

Ja, he's back!

Puderzuckerwumme 13 Koop-Gamer - 1585 - 4. Februar 2019 - 6:32 #

Userfrage: Eine meiner liebsten Inhalte auf GG ist das Interview, das Jörg 2015 mit dem Blizzard-Komponisten geführt hat. Solche Inhalte würde ich gerne öfter auf GG sehen, jedoch scheint es seit Mai 2017 keine GG-Interviews mehr gegeben zu haben. Woran liegt das?

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 4. Februar 2019 - 7:22 #

Ich mag Interviews auch sehr gerne - offenbar werden die aber nicht sonderlich gut geklickt.

Harry67 17 Shapeshifter - - 8849 - 4. Februar 2019 - 7:49 #

Das hängt vermutlich auch etwas vom Interviewpartner ab.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 4. Februar 2019 - 8:03 #

Natürlich muss es ein interessanter Partner und auch die richtigen Fragen sein. Auf 08/15 PR-Gewäsch kann ich auch gut verzichten. Wahrscheinlich mag ich daher auch viele Podcasts so gerne, da dort öfter Leute aus der Branche zu Gast sind und erzählen, was ich sehr interessant finde.

Claus 30 Pro-Gamer - - 241708 - 4. Februar 2019 - 8:33 #

Es gab durchaus Interviews, die aber eher im Video- / Audioformat.
:)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 4. Februar 2019 - 11:01 #

Und siehe da, heute wird im MoMoCa ein Interview enthalten sein :-)

Artorias 19 Megatalent - P - 18362 - 4. Februar 2019 - 11:41 #

Userfrage:

Sichert ihr eure ganzen auf YouTube hochgeladenen Videos nochmal lokal oder wären eure Videos für immer verloren, würde YouTube den Betrieb einstellen?