Resident Evil 2: Testvergleich deutscher Magazine [7/8]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 73015 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

24. Januar 2019 - 11:52 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert
Resident Evil 2 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Resident Evil 2 ab 41,00 € bei Amazon.de kaufen.

In unserem Noten-Vergleich zu Resident Evil 2 führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de (& GamePro.de) GIGA.de, PCGames.de (& Videogameszone.de), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert. Die Magazine Gameswelt.de und Eurogamer.de tauchen nicht mehr auf, seit sie sich entschlossen haben, keine Wertung mehr unter ihre Tests zu schreiben.

Wertungs-Vergleich: Resident Evil 2

Review von Note/Link Zitat aus dem Testbericht
4Players 88
v. 100
Capcom gelingt mit der aufwändigen Neuauflage von Resident Evil 2 das Kunststück, das düstere Flair des Originals zu erhalten und eine angenehme Nostalgiespritze voller Erinnerungen zu setzen, gleichzeitig aber den klassischen Survival-Horror [...] zu modernisieren.
Computer Bild Spiele 1,4
(Schulnote)
Capcom hat aus „Resident Evil 2“ kein simples Remake gemacht, sondern dank der sorgfältig platzierten Änderungen einen zeitgemäßen Titel gezaubert. Der Spagat aus Alt und Neu gelingt absolut: Ohne seinen alten Charme einzubüßen, ist ein beinahe neues Spiel entstanden.
Gamona - Nicht getestet*
GameStar /
GamePro
90
v. 100
Das blutige Splatter-Feuerwerk in Kombination mit tollen Licht-und Schatteneffekten und einem Sound-Design, das den Horror wunderbar unterstützt, schafft eine besondere Atmosphäre, wie wir Spieler sie nur selten erleben.
GIGA 9.0
v. 10
Das Remake von Resident Evil 2 macht fast alles richtig. Level-Design, Musikuntermalung und angsteinflößende Zombies sorgen für intensive Horrorstunden und zitternde Glieder.
PC Games /
Videogameszone.de

 
87
v. 100
Klar, auf Inventarmanagement könnte ich auch verzichten, aber irgendwie gehört das ja dazu. Da ärgern mich eher die etwas lahmen Bosskämpfe und auch einige Rätsel könnten gerne etwas knackiger sein. Aber das ist Meckern auf verdammt hohem Niveau [...]
Spieletipps 86
v. 100
Lasst euch nicht von der auf den ersten Blick glanzlos wirkenden Grafik täuschen. Die große Stärke des Spiels entfaltet sich erst, wenn ihr vor dem Bildschirm sitzt und euch auf das Geschehen einlasst. So entsteht eines der intensivsten Spielerlebnisse, die es zurzeit auf dem Markt gibt. 
GamersGlobal 9.0
v. 10
Capcom liefert insgesamt ohne jeden Zweifel ein Remake, das seinem Namen absolut gerecht wird. Eins, das mit seinem Spielkonzept und sinnvollen Komfortverbesserungen gleichsam für Serienveteranen und -einsteiger geeignet ist. 
Durchschnittswertung 8.9 *Zuletzt überprüft: 24.1.2019, 10:50 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

vgamer85 19 Megatalent - - 13672 - 24. Januar 2019 - 12:01 #

Sieht gut aus, heute Preload?:-) Morgen zocken.

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 24. Januar 2019 - 12:19 #

Ich hab es mir tatsächlich als Disc Version gegönnt und werde es morgen abholen.
Das WE gehört RE2, zumindest die dunklen, gruseligen Abende :)

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11029 - 24. Januar 2019 - 12:02 #

Die deutsche Spielepresse ist sich ja weitgehend einig. Nur der kleine gallische Chefredakteur Langerix widersetzt sich tapfer der Einheitsbewertung :-)

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13526 - 24. Januar 2019 - 12:40 #

er beißt sich gelegentlich bei spielen an gewissen kritikpunkten fest und verliert dann das ganze bild aus den augen, hab ich das gefühl. aber ok, man kanns ja auch für sich dann einschätzen wie man das bewertet.

revo 15 Kenner - P - 3627 - 24. Januar 2019 - 14:25 #

Wobei ich ihn mach der SdK verstehen kann.
Ob die Gewichtung dann auch so ausfallen würde ist eine andere Frage.

Akki 17 Shapeshifter - P - 6014 - 24. Januar 2019 - 17:58 #

Das sehe ich ähnlich, wobei ich fast glaube, dass er das mit Absicht macht. Er hat sich ja lange gegen die subjektiven Noten gewehrt. Nachdem er nun nachgegeben hat, nutzt er meines Erachtens seinen Meinungskasten, um über die Themen zu ranten, über die er vorher vielleicht auch gerne ausführlicher hergefallen wäre, wenn er nicht zur Objektivität "gezwungen" gewesen wäre. Also seine Herzensthemen wie die KI in Rundenstrategie, logische Brüche in der Narration oder nicht zuende gedachte Spielsysteme. Wehe, wenn sie losgelassen.

reveets 17 Shapeshifter - P - 8582 - 24. Januar 2019 - 15:01 #

nicht nur die deutsche, da scheint man sich international recht einig zu sein... bis auf ein paar Ausnahmen.

Danywilde 24 Trolljäger - - 52760 - 24. Januar 2019 - 12:06 #

Das gibt ein ziemlich einheitliches Bild ab.

Ich bin mal gespannt, wie es mir gefallen wird!

Old Lion 27 Spiele-Experte - F - 77163 - 24. Januar 2019 - 14:40 #

Berichte dann mal!

Danywilde 24 Trolljäger - - 52760 - 24. Januar 2019 - 15:12 #

Das werde ich gerne. Ich fand damals das Original auf der PS1 eines Freundes schon interessant, mir hat aber die Steuerung und starre Kamera die Lust genommen.

Daher freue ich mich jetzt!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69120 - 24. Januar 2019 - 12:26 #

Die neue M! Games gibt in ihrer neuen Ausgabe auch eine 90

-Stephan- 13 Koop-Gamer - 1772 - 24. Januar 2019 - 12:42 #

Meins kommt auch heute, ich freue schon riesig drauf :) Theoretisch dürfte auch die M!Games im Abo heute eintrudeln, also doppelte Freude :D

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69120 - 24. Januar 2019 - 12:55 #

Die M! Games hab ich schon, muss nur noch das Spiel heute eintreffen :-)

joker0222 28 Endgamer - P - 109382 - 24. Januar 2019 - 12:43 #

Das wird wohl ein Pflichtkauf. Aber eigentlich wollte ich ja erstmal das alte auf der PS3 spielen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 139311 - 24. Januar 2019 - 13:54 #

Vielleicht möchte Jörg ja noch einen Meinungskasten unter die Wertungen der anderen Magazine setzen? ^^

joker0222 28 Endgamer - P - 109382 - 24. Januar 2019 - 13:56 #

Der war gut.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69120 - 24. Januar 2019 - 14:39 #

LOL, ich musste grinsen :-)

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11858 - 24. Januar 2019 - 14:12 #

Ein sehr vielversprechender Notenschnitt. Hab meine CE gestern schon bekommen, aber werde es dieses Wochenende wohl nicht zum anspielen schaffen. Das sind ja fast so grausame Zustände wie in Raccoon City.

Old Lion 27 Spiele-Experte - F - 77163 - 24. Januar 2019 - 14:38 #

Die Demo war schon mega, ich schlag definitiv zu.

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5139 - 24. Januar 2019 - 15:10 #

Willkommen im rosaroten Nostalgie-La-La-Land ?
Was ich in der SdK gesehen habe, war eine deutliche Warnung vor dem Spiel ...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69120 - 24. Januar 2019 - 15:42 #

Dann hat die Berichterstattung bei dir doch ihren Zweck mehr als erfüllt.

Old Lion 27 Spiele-Experte - F - 77163 - 24. Januar 2019 - 15:50 #

Ich hab da einen deutlichen Kaufhinweis gesehen!

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 9318 - 24. Januar 2019 - 17:03 #

Rainer Sigl von derstandard.at bemängelt bei vielen Reviews die Nichtbetrachtung des schlechten Niveus der Narration, sieht also ähnliche Mängel wie Jörg.

"Ich finde es übrigens erstaunlich, wie wenig in anderen Nrezensionen auf das narrative C-Movie-Niveau des Remakes Bezug genommen wird. 'Ist halt Resi'? Come on"

https://twitter.com/rainersigl/status/1088355722075783168

Baumkuchen 16 Übertalent - 5759 - 24. Januar 2019 - 17:10 #

C-Movie... na da will aber einer anecken! Resident Evil war und ist seit jeher bester Trash, also mindestens B-Movie!

reveets 17 Shapeshifter - P - 8582 - 24. Januar 2019 - 17:48 #

Narration auf C-Movie Niveau? Ich glaub der ist was ganz Heißem auf der Spur. ;)

Weryx 19 Megatalent - 13477 - 24. Januar 2019 - 19:09 #

Und jetzt? Nicht jedes Game und Gamegenre setzt seinen Fokus auf die Erzählung, entsprechend wenig muss dies in die Wertung einfließen. Games sind eben KEINE Bücher/Filme.

Elfant 21 Motivator - P - 30392 - 25. Januar 2019 - 13:44 #

Das ist Rosinenpickerei. Wenn das Spiel eine Handlung erzählt und sogar noch erzählen möchte, wie es ein der RE - Reihe der Fall ist, dann muss es auch in die Bewertung des Werkes mit einfließen.

Weryx 19 Megatalent - 13477 - 26. Januar 2019 - 3:43 #

Das ist doch Quatsch, jedes Games will irgendeine Story erzählen, inwiefern die wichtig für den Spielspaß ist, muss der Tester entscheiden. RE ist eine Reihe, wo die Geschichte nicht sonderlich im Vordergrund steht, entsprechend darauf rumzureiten das die Story eher Medicore ist, ist Quatsch.

Elfant 21 Motivator - P - 30392 - 26. Januar 2019 - 9:29 #

Quatsch ist es, daß jedes Spiel eine Geschichte erzählen will. Bei XCOM1 und 2 dienen die narrativen Elemente nur für einen Rahmenhandlung. Da soll gar keine Handlung erzählt werden. Civ hat noch noch nicht einmal diese außer der Spieler phantasiert sie sich zusammen.
Die RE - Reihe geht schon seit dem ersten Teil weit über einen Rahmenhandlung hinaus. Die Frage, was eigentlich los ist, stellt der Erstling nämlich ziemlich zentral von Anfang an. Ich würde Dir aber zu gute halten, daß Du hin schlicht ignoriert hast, weil es (zumindest in den mir verständlichen Sprachen) grottig geschrieben ist.

Ganon 24 Trolljäger - P - 50817 - 27. Januar 2019 - 21:16 #

Was ist denn die Story von Tetris?

Noodles 24 Trolljäger - P - 51830 - 27. Januar 2019 - 21:51 #

Wirst du dann in der Verfilmung erfahren. ;)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22575 - 27. Januar 2019 - 21:58 #

Ja, bitte keine Spoiler hier!

Ganon 24 Trolljäger - P - 50817 - 28. Januar 2019 - 13:38 #

Autsch, das hatte ich ja schon verdrängt.
Obwohl, so lange wie man da nichts mehr gehört hat, fragt man sich, ob das wirklich noch kommt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 51830 - 28. Januar 2019 - 16:27 #

Die suchen sicher selber noch nach der Story. :D

Despair 17 Shapeshifter - 6591 - 28. Januar 2019 - 15:04 #

"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten."

Oder aktuell, irgendwas mit Shutdown...

;)

Aladan 24 Trolljäger - - 51463 - 25. Januar 2019 - 6:42 #

Resident Evil war und ist schon immer an B-Movie Trashfilme angelehnt. Als nächstes beschwert er sich über die undurchsichtige und unlogische Story in Kingdom Hearts.. ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 17096 - 25. Januar 2019 - 11:40 #

Wer das "narrative Niveau" kritisiert, hat die Vision des Spiels nicht verstanden. Man muss schon an den Ambitionen eines Spiels messen und hier geht es darum, das Spielgefühl eines 20 Jahre alten Klassikers in die Moderne zu bringen und nicht ein Last of Us 2 zu machen.

Wi7cher 11 Forenversteher - 801 - 25. Januar 2019 - 16:16 #

Damit triffst du den Nagel auf den Kopf. Einige sehen nicht was das Ziel des Remakes war. Capcom hat hier großartige Arbeit geleistet und das beste Remake eines Spiel abgeliefert. Darüber sollten sich eigentlich alle freuen - gerade die Fachpresse. Wundert mich ja regelrecht, dass nicht noch bemägelt wird, dass Zombies in dem Spiel vorkommen...

HARLEKIN XBL 09 Triple-Talent - 255 - 26. Januar 2019 - 15:10 #

Dann hat er der Entwickler versäumt, die Vision klar genug zu machen.
Davon abgesehen: Woher weißt du, dass genau das, was du vermutest, die Vision war? Ich sag mal ganz schnippsich:Quelle?

Und selbst wenn du recht haben solltest, dann muss sich auch ein Remake eines 100 Jahre alten Spieles noch an aktuellen Titeln messen lassen - denn sie kämpfen um meine kostbare Zeit. Und wenn ein Spiel mir mit zu viel Negativpunkten im Vergleich zu aktuellen Titeln kommt, dann spiele ich eben lieber ein Spiel von 2017-19 als ein Remake, das maximal den Komfortgrad eines Titels von 2013 erreicht.

Exakt hier zeigt sich mal wieder, dass die Idee der subjektiven Wertung eine gute Idee war. So kann sich jeder die Meinung raussuchen, die am besten zur jeweiligen Vorliebe bei Spielen passt. Müsste nur noch der verbohrte Fanatiker akzeptieren können, dass es auch Meinungen abseits der eigenen gibt ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 17096 - 26. Januar 2019 - 18:54 #

Wenn es für dich ein Negativpunkt ist, dass das Spiel im Wesentlichen auf "altes" Spieldesign setzt mit Herausforderung, komplexem Leveldesign und durchgehender Vision statt "modernem" XP-Loot-Farming oder "interaktivem Film-Walking Sim", ist es wohl nichts für dich. Ich finde, die Zeiten in denen neuere Spiele meist besser sind als ältere, sind längst vorbei.

Nivek242 22 AAA-Gamer - P - 36124 - 24. Januar 2019 - 20:31 #

Freue mich schon drauf, leider habe ich vor Sonntag keine Zeit zum Spielen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131071 - 24. Januar 2019 - 23:21 #

Bei "Resident Evil" denke ich immer an "Rettet den Igel". ;) Aber erhält ja durchweg sehr gute Wertungen. Trotzdem nichts für mich.

JensJuchzer 18 Doppel-Voter - P - 12246 - 24. Januar 2019 - 23:31 #

Irgendwie stimmt niemand Jörg in seiner Einschätzugn zu :) auch spannend zu wissen. Vor allem für Ihn selbst. Ich stimme ihm aber zu mit der dauernden Beißerei, die ist echt nervig und das nur beim zusehen.

-Stephan- 13 Koop-Gamer - 1772 - 25. Januar 2019 - 11:11 #

Nach den ersten Spielstunden bin ich sehr von dem Spiel angetan :)

Ja, es hatte einige nervende Elemente und meiner Meinung nach halten die Zombies auch ein wenig zu viel aus.

Aber diese Atmosphäre; dunkle Wege, geschickter Einsatz der Taschenlampe, die passende Musik. Ich gehe oftmals einfach nur sehr langsam vor, gerade in den Bereichen wo Außenfenster vorhanden sind, immer in Andacht dessen was mir RE1 seinerzeit für einen Schockmoment verpasst hat.

So geht die Neuauflage eines Klassikers (hallo SEGA!), ich hoffe sehr für Capcom die Mühe wird sich auch in den Verkaufszahlen wiederspiegeln.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17491 - 25. Januar 2019 - 19:50 #

Die versammelte Fachpresse flüstert mir zu: Warte auf den Sale, aber dann schlag zu. ;)

lordxeen 13 Koop-Gamer - 1434 - 14. März 2019 - 15:19 #

Ja, das sagt mir der kleine Teufel auf meiner Schulter auch ;)

br33d 11 Forenversteher - 719 - 25. Januar 2019 - 21:07 #

Jörg Langer würde dem Spiel subjektive 50% geben. :S

Trotzdem frag ich mich ob er nach der letzten SDK von Super Mario Odysseý das Spiel wirklich nie wieder angefasst hat ?! :)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69120 - 20. Februar 2019 - 19:57 #

Der Test der M! Games ist online:

https://www.maniac.de/tests/resident-evil-2-im-test-ps4/?fbclid=IwAR3xZ3Jfk0Pj7rrxaIA82F8Vtqg7-zAkSpBPpJY9u-Sp_wIUj9ffKXhfp_Q

M.Reichl 14 Komm-Experte - 2128 - 26. März 2019 - 7:32 #

Ein gutes Remake? Bin ich in der Twilight Zone?