Twitter: Etwa 1 Mrd. spielebezogene Tweets im Jahr 2018 // Ranglisten

Bild von ChrisL
ChrisL 164560 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

24. Januar 2019 - 0:30 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert

Das Jahr 2018 ist seit mehr als drei Wochen Geschichte, doch auch zu diesem Zeitpunkt werden noch Jahresstatistiken veröffentlicht, wie zum Beispiel jene, in der die 20 in Deutschland meistverkauften Spiele aufgeführt sind. Auch der Mikrobloggingdienst Twitter reiht sich in diese Liste ein und informierte kürzlich darüber, wie sich das zurückliegende Jahr auf der Plattform in Bezug auf Spiele-Tweets entwickelt hat.

Dem offiziellen Blogposting zufolge wurden demnach im Jahr 2018 weltweit circa eine Milliarde spielebezogene Tweets veröffentlicht. Pro Monat sind das grob gerechnet mehr als 83 Millionen, pro Woche über 19 Millionen und an jedem Tag des Jahres um die 2,74 Millionen Postings auf Twitter.

Die Rangliste zu den Spielen, über die am häufigsten getwittert wurden, umfasst Titel, von denen im vergangenen Jahr wahrscheinlich jeder von euch auf irgendeine Weise etwas mitbekommen hat. Aber es sind auch Produkte vertreten, die manch einem weniger bekannt sein dürften:

  1. Fate/Grand Order
  2. Fortnite
  3. Monster Strike
  4. Splatoon
  5. Playerunknown’s Battlegrounds
  6. Granblue Fantasy
  7. Ensemble Stars
  8. Super Smash Brothers
  9. Overwatch
  10. Final Fantasy

Auch die Regionen, aus denen die meisten Spiele-Tweets des Jahres 2018 stammen, führt Twitter auf, allerdings auch hier ohne eine prozentuale Verteilung oder ähnliches. Angeführt wird die Statistik von Japan, gefolgt von den USA. Die hierzulande lebenden Spiele-Interessierten sind auf Platz 10 gelandet:

  1. Japan
  2. USA
  3. Großbritannien
  4. Frankreich
  5. Südkorea
  6. Spanien
  7. Brasilien
  8. Kanada
  9. Mexiko
  10. Deutschland

Während sich zwei weitere Ranglisten um eSportler und eSport-Franchises drehen, zeigt die abschließende Liste, welche Veranstaltung des vergangenen Jahres für die meisten Tweets sorgte. Mit etwa 15 Millionen dieser Kurznachrichten liegt die E3 2018 an der Spitze, die Gamescom befindet sich auf dem achten Rang:

  1. E3
  2. Tokyo Game Show
  3. The Game Awards
  4. League of Legends World Championship
  5. Overwatch League Inaugural Season Championship
  6. ELEAGUE Major: Boston
  7. FACEIT Major: London
  8. Gamescom
  9. BlizzCon
  10. TwitchCon
Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 139551 - 24. Januar 2019 - 1:20 #

thx 4 th3 n3ws! Interessante Statistik.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131301 - 24. Januar 2019 - 2:37 #

Was? Fortnite nicht auf Platz 1? Skandal, die Statistik ist bestimmt gefälscht! ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 24. Januar 2019 - 7:24 #

Sowas in der Art dachte ich auch :-) Wahrscheinlich kommen die ganzen Spieler vor lauter spielen nicht zum twittern.

Aladan 24 Trolljäger - - 51502 - 24. Januar 2019 - 6:48 #

Ohne die Rocketbeans würden wir wohl aus den Top 10 fallen. :-D

Danke für die News, Chris.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32740 - 24. Januar 2019 - 9:57 #

Faszinierend, schon von Platz 1 habe ich noch nie was gehört.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11859 - 24. Januar 2019 - 10:25 #

Gut, ich bin nicht alleine. Hatte schon Angst etwas Wichtiges verpasst zu haben.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 24. Januar 2019 - 10:51 #

Dito, sagt mir auch nichts. Ein Zeichen das ich alt werde?

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11063 - 24. Januar 2019 - 10:53 #

Eher ein Zeichen, daß dein Fokus nicht auf der Kenntnis des japanischen Spielemarktes liegt. Also keine Sorge, du bist noch ein junger Hüpfer.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 24. Januar 2019 - 11:14 #

Dann bin ich ja beruhigt

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22605 - 24. Januar 2019 - 21:27 #

Ich habe von 40% der Liste noch nie gehört.

br33d 11 Forenversteher - 719 - 24. Januar 2019 - 10:16 #

Fortnite kann man spielen .. ja ab und an geht das mal...

aber ich finde man muss/sollte nicht:

- Sich jeden x-beliebigen Stream zu einem Spiel mit nur einer Map anschauen
- XX Tweets und News zu Fortnite verfassen (so abwechslungsreich ist das Spiel nun auch wieder nicht)
- 20 Euro (umgerechnet) für ein kosmetisches Update (Skin) ausgeben, und das meist auch noch in regelmäßigen Abständen WTF?!
- Das Spiel mit einem Controller spielen (nein, ... Nein!)
- Völlig gehyped seine Arbeit/Schule schwänzen/blau machen, nur wenn ein Update / Event kommt, was die "eine" einzige Map etwas verändert

Severin (unregistriert) 24. Januar 2019 - 15:27 #

> 20 Euro (umgerechnet) für ein kosmetisches Update (Skin) ausgeben

*Schaut seinen LoL Account an*
Ähhm... Wer wird denn sowas machen! *Räusper*

vgamer85 19 Megatalent - - 13805 - 24. Januar 2019 - 10:27 #

Müsste mir irgendwann auch nen Twitter Account erstellen :-) Bin nur auf Facebook unterwegs^^

Ganon 24 Trolljäger - P - 50868 - 24. Januar 2019 - 11:07 #

*wundert sich über die unbekannten Spieletitel in der Liste*
*sieht Japan auf Platz 1 der Länderliste*
*versteht den Zusammenhang*

:-)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32740 - 24. Januar 2019 - 11:17 #

Haha, so erging es mir auch :)

Old Lion 27 Spiele-Experte - F - 77164 - 24. Januar 2019 - 11:27 #

Cool wäre es, wenn wir noch wüssten, wie die dazugehörigen Hasgtags heißen!

ChrisL Unendliches Abo - P - 164560 - 24. Januar 2019 - 13:31 #

In der Quelle sind sie unter anderem bei den Spielen verfügbar. Da momentan unterwegs, kann ich sie erst später nachtragen. Wenn jemand möchte, nur zu.

Old Lion 27 Spiele-Experte - F - 77164 - 24. Januar 2019 - 14:37 #

Alles gut. Zu Player Unknowns ist es ja sowieso #pubg zu den anderen müsste man einfach mal schauen!

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1274 - 24. Januar 2019 - 16:03 #

Da hätte ich tatsächlich mit mehr gerechnet.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 10945 - 25. Januar 2019 - 8:56 #

Ich kann die Faszination von Twitter überhaupt nicht nachvollziehen.

Severin (unregistriert) 25. Januar 2019 - 17:41 #

Es ist ein Micro-Blogging-Dienst, der sich mittlerweile eher zu einem Kurz-Nachrichten-Dienst gemausert hat. Was ist daran nicht nachzuvollziehen?

Ist bei mir das einzige Soziale Netzwerk in dem ich überhaupt aktiv bin, beim Rest habe ich meine Konten dicht gemacht (Facebook, Google+) oder gar nie besessen. (Instagram und Co.)

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 10945 - 25. Januar 2019 - 20:52 #

Mich interessieren aber die Microblogs von mir fremden Menschen nicht und ich kann nicht nachvollziehen, warum andere User das anders sehen.

Severin (unregistriert) 25. Januar 2019 - 22:11 #

Du kannst es auch schlichtweg als Nachrichten-Aggregator nutzen. Zwingt dich ja keiner, irgendwelchen Privatleuten zu folgen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17546 - 25. Januar 2019 - 19:10 #

Also die Liste mit den Spielen überrascht mich wenig. Kenne ich 80% nicht von, aber das soll nichts heißen.

Ich finde es eher spannend, das "wir" es auf Platz 10 der Twitterer geschafft haben, kenne ich doch eigentlich niemanden, der das wirklich tut...