Mortal Kombat 11: Release der Switch-Version verschoben [Update]

PC Switch XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 229886 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

30. Januar 2019 - 15:28 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert
Mortal Kombat 11 ab 50,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Mortal Kombat 11 ab 69,98 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 30. Januar 2019, um 15:28 Uhr

Die Verschiebung der Switch-Version von Mortal Kombat 11 ist inzwischen offiziell. Sowohl im Store des Publishers Warner Bros., als auch im eShop von Nintendo wird der Release-Termin nun mit dem 10. Mai 2019 datiert. Die Umsetzungen für PC, Xbox One und die PS4 werden, wie schon bei der Ankündigung angegeben, weiterhin am 23. April dieses Jahres erwartet.

Originalmeldung vom 15. Januar 2019, um 13:15 Uhr

Eigentlich verkündeten Netherrealm Studios und der Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment bereits im Rahmen der Games Awards 2018, dass Mortal Kombat 11 am 23. April 2019 zeitgleich für PC und Konsolen erscheinen wird. Doch offenbar hat es inzwischen eine Planänderung für die Switch gegeben. Wie der Eintrag im UK-Store von Warner Bros. verrät, soll das Spiel nun erst am 10. Mai für Nintendos Hybridkonsole ausgeliefert werden.

Mittlerweile haben auch der britische und französische Store von Amazon das Datum korrigiert. Eine offizielle Bekanntgabe steht seitens Warner Bros. allerdings bisher noch aus. Am kommenden Donnerstag, den 17. Januar 2019, wird Netherrealm Studios einen Livestream zum Spiel veranstalten. Möglicherweise wird die Verschiebung dort öffentlich gemacht. Zu dem Livestream wurden erst kürzlich diverse angebliche Details geleakt.

Specter 17 Shapeshifter - P - 6435 - 15. Januar 2019 - 14:05 #

Save the best for last... ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 50716 - 15. Januar 2019 - 14:13 #

Das es überhaupt für die Switch erscheint, ist schon der Hammer. Fände es genial, wenn sie irgendein Easter Egg einbauen würden, wie eine Option auf eine andere Blutfarbe oder ähnliches. :-D

Denis Michel Freier Redakteur - 229886 - 15. Januar 2019 - 14:26 #

Da muss ein Exklusiv-Gast-Charakter, wie Link oder der Bowser rein^^

Specter 17 Shapeshifter - P - 6435 - 15. Januar 2019 - 14:46 #

... oder Prinzessin Peach?!

Denis Michel Freier Redakteur - 229886 - 15. Januar 2019 - 14:47 #

Was für Finisher würde sie denn haben? :p

Harry67 17 Shapeshifter - P - 8318 - 16. Januar 2019 - 7:46 #

Rabbid Peach jederzeit ;)

LeeRobo 16 Übertalent - P - 4453 - 30. Januar 2019 - 16:39 #

Wäre ich dafür. Würde die gerne mal richtig zerlegen. ;-)
Habe sie in Smash Brothers Ultimate hassen gelernt. :´(

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13356 - 15. Januar 2019 - 15:30 #

ist in der FGC nicht gut angesehen, platform-exklusive chars werden da generell gebanned. da entwickler heute sehr in verbindung mit der community und der esport-szene stehen, macht man das eigentlich nicht mehr.

Ganon 24 Trolljäger - P - 49776 - 15. Januar 2019 - 16:52 #

Dabei war Link in der GC-Version von SC2 so cool.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL