Xbox Game Pass: Microsoft gibt weitere Titel für Januar bekannt [Upd.]

XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 243509 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

16. Januar 2019 - 20:36 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 399,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 16. Januar 2019, um 19:35 Uhr

Inzwischen hat Microsoft die vier Titel auch offiziell bekannt gegeben. Die Einschätzung der Fans war dabei fast richtig. So wurde für die ersten Woche das Lego Movie Videogame bestätigt. Statt Walking Dead erhalten die Abonnenten allerdings das Action-Adventure We Happy Few (Testnote: 6.0) als zweites Spiel. In der darauffolgenden Woche werden, wie von der Community vermutet, Middle Earth - Shadow of Mordor (Testnote: 8.0) und Saints Row - The Third (Testnote: 8.0) zum Download verfügbar sein. Nachfolgend die Termine im Überblick:

Ab dem 17. Januar 2019:

  • Lego Movie Videogame
  • We Happy Few

Ab dem 24. Januar 2019:

  • Middle Earth - Shadow of Mordor
  • Saints Row - The Third

Originalmeldung vom 15. Januar 2019, um 11:22 Uhr

Eigentlich wurden die Spiele für den Monat Januar im Xbox Game Pass bereits bekannt gegeben, doch nun hat Microsoft weitere Titel angeteasert, die noch diesen Monat dem zahlungspflichtigen Abonnementprogramm hinzugefügt werden. Auf Twitter veröffentlichte der Hersteller einen Ausschnitt aus internen E-Mails, in dem die Spielnamen jedoch unkenntlich gemacht wurden. Lediglich die Anfangsbuchstaben sind zu sehen. Die Xbox-Community hat allerdings bereits ihre Vermutungen angestellt, die durchaus zutreffen könnten.

Zwei Titel, die noch in dieser Woche hinzugefügt werden, fangen mit den Buchstaben „W“ und „L“ an. Es wird vermutet, dass es sich hierbei um Walking Dead und das Lego Movie Videogame handelt. Die Anfangsbuchstaben für die nächste Woche sind M und S. Hier wird auf Middle Earth - Shadow of Mordor und Saints Row - The Third getippt. Ob diese Vermutung stimmt, wird sich zeigen. Im gleichen Tweet hat Microsoft noch ein mögliches fünftes Spiel angedeutet. So heißt eine der E-Mails „Scorpion“ mit dem Betreff „Get over here“, was darauf hindeuten könnte, dass vielleicht die XL-Version des Prügelspiels Mortal Kombat X (Testnote: 8.5) in das Xbox-Game-Pass-Programm aufgenommen wird. Die Basisversion des Titels ist bereits seit Dezember letzten Jahres für die Abonnenten spielbar.

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 15. Januar 2019 - 13:19 #

Da kann man als Playstation Besitzer wirklich nur neidisch auf MS rüber schauen.
Bei dem Angebot würde ich den Dienst auch nutzen.

Aladan 24 Trolljäger - - 51476 - 15. Januar 2019 - 13:22 #

Ich habe das dadurch gelöst, dass ich mir einfach alle Konsolen hingestellt habe. Ist wirklich ein tolles Angebot und passenderweise gab es den Game Pass im Weihnachtssale für 60 €.

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 15. Januar 2019 - 14:49 #

Das ist auf jeden Fall eine Lösung.
Ich werde mir zum Ende des Konsolenzyklus aber keine XBox mehr kaufen. Wenn MS den Game Pass auch auf der nächsten Konsolengeneration so anbietet, kommt aber bestimmt wieder eine XBox ins Haus.

Aladan 24 Trolljäger - - 51476 - 15. Januar 2019 - 15:10 #

Die Chance für die volle Unterstützung ist sicher hoch. MS ist digital inzwischen so stark aufgestellt, dass sie Game Pass, Xbox Live (Gold) und digitale Käufe an sich zum Mittelpunkt ihrer nächsten Generation machen könnten. Nicht zu vergessen EA Access.

Eine Konsole, um fast alles abzuspielen, was jemals auf irgendeiner Xbox veröffentlicht wurde.

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 15. Januar 2019 - 15:23 #

EA Access und Game Pass decken auch schon einen Großteil meiner Spiele ab.
Dann noch 1-2 zum Vollpreis im Monat und meine Rechnung geht auf.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4426 - 17. Januar 2019 - 13:08 #

Wow, Du scheinst ja Zeit zu haben: pro Monat 2 Vollpreistitel durchzocken + alles (gute) relativ weit oder durchspielen was auf Gold und im Gamepass so kommt?? Das Pensum würde ich in 6 Monaten kaum schaffen!

Aladan 24 Trolljäger - - 51476 - 17. Januar 2019 - 13:29 #

Kommt auch ganz auf die Spiele an, würde ich sagen. Je nachdem wie lang sie sind, spiele ich im Monat auch 2-4 Spiele durch.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69124 - 17. Januar 2019 - 13:30 #

Dafür braucht man schon eine gewisse Zeit.

Aladan 24 Trolljäger - - 51476 - 17. Januar 2019 - 13:36 #

Schon, ja. Ist eine Zeit, die ich mir gerne nehme.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69124 - 17. Januar 2019 - 13:45 #

Und gut, dass du auch die Möglichkeit hast, sie dir zu nehmen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 51886 - 17. Januar 2019 - 16:13 #

Manchmal spiele ich so viele Spiele in einer Woche durch. Wenn es Indies sind, die jeweils an einem Abend durchgespielt sind. :D

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69124 - 17. Januar 2019 - 7:32 #

Grundsätzlich eine mögliche Lösung, müsste ich allerdings noch irgendwie mehr Zeit zum spielen finden :-)

XmeSSiah666X 17 Shapeshifter - P - 6058 - 15. Januar 2019 - 14:48 #

Naja, Playstation Now bietet mittlerweile so um die 600 Titel und davon immerhin um die 200 auch als Download.
Rein quantitativ liegt PS Now also deutlich vorn.
Allerdings bietet der Game Pass sicherlich mehr aktuelle Hochkaräter.

Flammuss 19 Megatalent - - 13913 - 15. Januar 2019 - 15:04 #

Da hast Du Dir die Antwort ja schon selbst gegeben ;)

Die Qualität ist nicht vergleichbar und bei PS Now sind die Titel die man installieren kann, meist auch schon älter.

Capitalism 09 Triple-Talent - 267 - 17. Januar 2019 - 8:31 #

Alle PS4-Spiele lassen sich auf Wunsch installieren. Nur die PS3-Spiele müssen gestreamt werden.

vgamer85 19 Megatalent - - 13683 - 15. Januar 2019 - 17:59 #

Not really :-)

XmeSSiah666X 17 Shapeshifter - P - 6058 - 15. Januar 2019 - 18:32 #

Ähhmm... auf was genau, bezieht sich das jetzt? O.o

vgamer85 19 Megatalent - - 13683 - 15. Januar 2019 - 18:37 #

PS Now ist preislich teurer :-)

EDIT: sry hast recht. quantitativ gibts viel aber der Rest...hust..nicht gut

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69124 - 17. Januar 2019 - 7:31 #

Masse ersetzt halt nicht Klasse. Der Game-Pass ist in der Tat etwas, auf was man als Playstation-Spieler etwas neidisch schauen kann.

Severin (unregistriert) 16. Januar 2019 - 23:48 #

Also mich lässt da jetzt nichts neidisch werden. Aber gut, Geschmäcker sind verschieden. :)

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4426 - 17. Januar 2019 - 13:11 #

Mich auch nicht. Diese Generation hat Sony einfach die Nase meilenweit vorne.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 7163 - 15. Januar 2019 - 13:34 #

Mortal Kombat X gibt es doch schon längst im Game-Pass.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22819 - 15. Januar 2019 - 13:48 #

Vielleicht gibts MK11 zum Launch direkt im Gamepass? Wäre ich dafür.

Denis Michel Freier Redakteur - P - 243509 - 15. Januar 2019 - 13:51 #

Stimmt, seit Dezember. Vielleicht meinen sie die XL-Edition (die ganzen Charakter-Season-Passes). Ich hab das mal in der News angepasst.

vgamer85 19 Megatalent - - 13683 - 15. Januar 2019 - 18:01 #

Microsoft schlägt wieder zu :-) Bin stolz auf MS. Weiter so!Hab nun Upgrade auf Win 10 durchgeführt und Play Anywhere kann ich nun nutzen.

Marulez 16 Übertalent - F - 4145 - 15. Januar 2019 - 21:30 #

Ja nutze play anywhere auch viel. Ist einfach klasse wenn der Fernseher besetzt ist...

TheEdge 15 Kenner - 2802 - 16. Januar 2019 - 16:13 #

Stolz auf ein Unternehmen? Na das ist schon sehr skurril.

Aladan 24 Trolljäger - - 51476 - 15. Januar 2019 - 23:31 #

Es wird wohl eher We happy few statt Walking Dead.

vgamer85 19 Megatalent - - 13683 - 16. Januar 2019 - 21:18 #

Mittelerde Schatten des Kriegers könnte man per Play Anywhere zocken :-)

EDIT: Ups, der erste Teil^^ Zu früh gefreut.

Maulwurfn (unregistriert) 16. Januar 2019 - 21:59 #

Bis September gibt es wieder den 1€Deal für Neukunden/derzeit kein laufendes Abo.

-Stephan- 13 Koop-Gamer - 1772 - 17. Januar 2019 - 1:06 #

We Happy Few freut mich, dass hatte ich noch auf der Muss ich mal ausprobieren Liste. Momentan kommt wirklich einiges nettes, Mutant Year Zero und Kingdom Two Crowns waren schon super, jetzt WE Happy Few, feine Sache :)