Alien - Blackout: Teaser zum Spiel veröffentlicht

Bild von Denis Michel
Denis Michel 247671 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

5. Januar 2019 - 11:48 — vor 23 Wochen zuletzt aktualisiert

Bild stammt aus Alien - Isolation.

Dass 20th Century Fox aktuell ein neues Alien-Spiel von Cold Iron Studios entwickeln lässt, ist bereits seit Anfang letzten Jahres bekannt. Eigentlich sollte der später auf Alien - Blackout getaufte Titel bereits im Rahmen der Game Awards 2018 vorgestellt werden, wie der Event-Host Geoff Keighley und auch der Entwickler-Guru Hideo Kojima im Vorfeld anteaserten. Allerdings ging die Show ohne eine Ankündigung des Spiels über die Bühne. Nun wurde auf dem offiziellen Twitter-Account von Alien ein kurzer Teaser veröffentlicht, der ein neues Detail verrät.

Demnach wird sich die Geschichte, wie schon im letzten Ableger Alien - Isolation (Testnote: 6.5) von Sega und The Creative Assembly, erneut um Amanda Ripley, die Tochter von Ellen Ripley, drehen. Unter dem veröffentlichten Clip heißt es: „Tochter. Rebellin. Heldin. Ihre Geschichte verdient es, erzählt zu werden …“ Der Satz wird von den Hashtags #Whois #AmandaRipley #ReadPlayWatch #Daughter #Rebel und #Hero begleitet. Weitere Infos offenbart der Tweet zwar nicht, aber der Teaser könnte ein Hinweis darauf sein, dass es bis zur offiziellen Ankündigung des Spiels nicht mehr allzu lange dauern wird. Sobald 20th Century Fox und Cold Iron Studios die Katze aus dem Sack lassen, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 7185 - 5. Januar 2019 - 11:52 #

#FranchiseIstTod

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 9960 - 5. Januar 2019 - 23:33 #

Nein, das hier ist Tod: https://alchetron.com/cdn/death-discworld-33e799c5-2d7f-425d-834e-76fe50f78db-resize-750.jpeg

euph 26 Spiele-Kenner - P - 70256 - 5. Januar 2019 - 12:03 #

#Teewagen fehlt

Danywilde 24 Trolljäger - - 53189 - 5. Januar 2019 - 18:22 #

Den gibt es dann exklusiv in der „J.L. Commemorative Edition“.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 70256 - 7. Januar 2019 - 12:27 #

Kommentar-Kudos :-)

rammmses 19 Megatalent - P - 17270 - 5. Januar 2019 - 12:48 #

#WeWantIsolation2

euph 26 Spiele-Kenner - P - 70256 - 5. Januar 2019 - 13:38 #

#yeswewant

Wesker 15 Kenner - P - 2899 - 5. Januar 2019 - 18:05 #

#AbernurdieersteHälftedesSpielsnocheinmal #AberJaIsolation2bitte

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7253 - 5. Januar 2019 - 13:51 #

Wird bestimmt gut.

g3rr0r 15 Kenner - P - 2928 - 5. Januar 2019 - 13:56 #

Ach auch ohne #, bleibe gespannt, würde mich auf ein gutes neues Alien sehr freuen.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11166 - 5. Januar 2019 - 14:34 #

#hashtagapocalypse

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9386 - 5. Januar 2019 - 16:08 #

Schon lustig, dass die Tochter nun schon das zweite Spiel bekommt, obwohl sie nur im erweiterten Cut von „Aliens“ kurz erwähnt wird. In der ursprünglichen Kinofassung kommt sie meines Wissens gar nicht vor.

„Aliens“ profitiert - ähnlich wie Terminator 2 - deutlich von den zusätzlichen Szenen der erweiterten Fassung. Wer die Version noch nicht gesehen hat, sollte den Film nochmal ansehen. Macht alles runder.

Bezul 12 Trollwächter - 1109 - 5. Januar 2019 - 16:14 #

Nachfolger von Alien Isolation?......Take my Money

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 132223 - 5. Januar 2019 - 17:06 #

Das Alien will bestimmt nur spielen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17997 - 5. Januar 2019 - 19:08 #

Wir doch auch :)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104539 - 5. Januar 2019 - 17:46 #

Ich nehme gerne ein mögliche Fortsetzung. Allerdings diesmal wirklich nur ein(!) Alien und nicht mehrere. Diese Cheaterschweine ^^. Und kein Backtracking, sowas nervt mich.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9386 - 5. Januar 2019 - 18:32 #

Whaaat? Gerade bei so Spielen wie Alien: Isolation und Dead Space fand ich das Backtracking atmosphärefördernd, da realistisch. Eine Weltraumstation oder ein großes Raumschiff sind ja nicht schlauchförmig aufgebaut. Ich fand es auch motivierend, wenn man sich erst - als man noch nicht weiß, was passiert ist - immer weiter von seinem Schiff entfernt und nach dem Horror dann dahinzurückkehrt und die Nähe durch die vertrauten Umgebungen abschätzen kann. Was stört dich daran?

rammmses 19 Megatalent - P - 17270 - 5. Januar 2019 - 19:04 #

Zumal das in Isolation sehr überschaubar war und man bis zum Ende auch viele neue Sets gesehen hat.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104539 - 5. Januar 2019 - 20:43 #

Ich atmosphärisch weniger. Im Gegenteil: Zu oft stand ich vor Räumen in denen ich nicht rein konnte aber wußte sofort, da mußt du nochmal mit entsprechendem Werkzeug hin, das du natürlich erst viel später findest, aber nicht zufällig in der Nähe (was gerade für das Teil aber eigentlich logisch wäre). Für mich ist das nur eine Übertünchung von Level-Recycling und ärgert mich schlichtweg, weil es sich da die Entwickler zu einfach machen ;).

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9386 - 6. Januar 2019 - 1:35 #

Ja, der Metroidvania-Faktor war etwas plump und hätte nicht unbedingt sein müssen. Aber als Level-Recycling hab ich es nicht empfunden, eher als passende und logische Notwendigkeit. Bei anderen Spielen finde ich Backtracking auch als störend, aber bei A:I und auch Dead Space war es für mich sogar ein Atmosphäre-Bonus. Ich hab mich dadurch mehr „dort“ gefühlt.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3789 - 5. Januar 2019 - 20:55 #

Es war zur Mitte hin zuviel, und zu offensichtlich mit Copy'n'Paste zur Spielzeitstreckung vervielfältigt.

reveets 17 Shapeshifter - P - 8601 - 6. Januar 2019 - 13:37 #

Ist es denn überhaupt ein Teaser zum neuem Alien-Spiel? Kommt ja z.B. auch ein neuer Comic raus, der die Geschichte aus Alien Isolation fortsetzt.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104539 - 6. Januar 2019 - 13:48 #

Vielleicht gibt's a ein Triple: Comic, Spiel und TV-Serie, wenn man dem Hashtag #ReadPlayWatch (und dem Slogan in dem Teaser) größeres Gewicht gibt ;). Wäre ja nicht das erste Franchise-Reboot, das zurück auf den TV kommt.

Aladan 24 Trolljäger - - 51690 - 7. Januar 2019 - 6:52 #

Also nachdem sich Isolation eher an Alien orientiert hat, darf sich Teil 2 gerne an Aliens orientieren.. :-)

McSpain 21 Motivator - 29062 - 7. Januar 2019 - 15:49 #

Wird bestimmt ein Mobile Game. ;)

Moment. Mir wird gerade ein Meldung reingereicht:

https://variety.com/2019/gaming/news/alien-blackout-is-a-survival-horror-mobile-game-starring-amanda-ripley-1203101143/

reveets 17 Shapeshifter - P - 8601 - 7. Januar 2019 - 19:43 #

Höhö... dann bin ich mal auf das übliche Internet-Gejammere gespannt, ob es diabolische Ausmaße annimmt.

rammmses 19 Megatalent - P - 17270 - 7. Januar 2019 - 19:51 #

Ich recherchiere gerade nach kreativen Ideen für meine Morddrohungen. :)

rammmses 19 Megatalent - P - 17270 - 7. Januar 2019 - 19:50 #

NNNNNNNNEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1111111111

TheRaffer 19 Megatalent - - 17997 - 7. Januar 2019 - 19:56 #

Jetzt wird es erst richtig lustig :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51248 - 7. Januar 2019 - 20:15 #

Für wen? ;)

TheRaffer 19 Megatalent - - 17997 - 7. Januar 2019 - 20:26 #

Für Menschen wie mich, denen es bei diesem Spiel akut egal ist und die sich nun entspannt zurück lehnen und das Schauspiel bewundern.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - F - 9374 - 7. Januar 2019 - 21:46 #

Wir hatten ja dieses Jahr noch keinen Mobile-Shitstorm...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104539 - 7. Januar 2019 - 21:53 #

Das wäre doch später ein perfekter Kandidat für Jörgs Spielemonat ^^.

Despair 17 Shapeshifter - 6645 - 7. Januar 2019 - 22:10 #

Wie soll man sich denn vor einem drei Zentimeter großen Alien in einem Mäusekino gruseln..?

Naja, egal. Spiel' ich halt "Alien: Isolation" nochmal durch.

Novachen 19 Megatalent - 14270 - 7. Januar 2019 - 23:12 #

Hat doch bei den PSP-Ablegern von Resident Evil und Silent Hill doch auch gut funktioniert?

Sehe da grundsätzlich erstmal nichts negatives. Hängt doch wie immer davon ab, wo man es spielt. Abends im Bett ist es sicherlich gruseliger als am Tag im Sonnenschein am See... aber Alien: Isolation konnte man auch schon mobil spielen, auf einem Laptop zum Beispiel.

Despair 17 Shapeshifter - 6645 - 7. Januar 2019 - 23:16 #

Ich glaube, das gruseligste am Spiel auf meinem Smartphone wäre dessen Performance.^^

Ich bin absolut kein Smartphone-Spieler, ich zocke ausschließlich am PC. Daher bin ich bei diesem Spiel leider raus.

Aladan 24 Trolljäger - - 51690 - 8. Januar 2019 - 11:01 #

Ist nur die erste Ankündigung zum Thema. Es wurde bereits getwittert, dass da noch mehr angekündigt wird.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51126 - 8. Januar 2019 - 18:20 #

Du meinst so wie hier: https://www.gamersglobal.de/news/154259/alien-blackout-wird-ein-mobile-titel-details-und-erster-trailer
oder hier: https://www.gamersglobal.de/news/154275/alien-mmo-shooter-fuer-pc-und-konsolen-in-arbeit
? ;P

reveets 17 Shapeshifter - P - 8601 - 8. Januar 2019 - 18:36 #

Naja, der MMO Shooter wurde vor einem Jahr schon angekündigt, ist nicht Neues. Da wird wohl eventuell was Neueres gemeint sein, wenn sie von einer Ankündigung reden... hoffe ich mal.