Hitman: HD Enhanced Collection mit 4K- und 60 FPS-Support angekündigt

XOne PS4 Browser andere
Bild von Denis Michel
Denis Michel 234147 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

4. Januar 2019 - 21:34 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert
Hitman - Blood Money ab 3,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Hitman - Blood Money ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das dänische Entwicklerstudio IO Interactive hat eine neue Hitman: HD Enhanced Collection, bestehend aus Hitman - Blood Money (im User-Artikel) und Hitman - Absolution (Testnote: 9.0) für die Xbox One und die PS4 angekündigt. Diese soll bereits in der kommenden Woche, am 11. Januar, erscheinen und einige grafische und spielerische Verbesserungen mitbringen.

Im grafischen Bereich sollen neben der 4K-Auflösung (Ultra-HD) und 60 Bildern pro Sekunde auch neue hochauflösende Texturen, sowie weitere Grafikfeatures, wie Supersampling, Upscale-Support, eine verbesserte Beleuchtung und höher aufgelöste Schatten- und Spiegeldetails geboten werden. Auch die Steuerung wurde aktualisiert, um ein flüssigeres Spielerlebnis zu gewährleisten.

„Wir sind mit der Collection sehr zufrieden und erfreut, dass wir in der Lage waren, zwei unserer Hitman-Klassiker für die modernen Konsolen neu aufzulegen“, so Hakan Abrak, der CEO von IO Interactive. „Hitman - Blood Money und Hitman - Absolution haben uns auf unserer Reise begleitet und geholfen dorthin zu gelangen, wo wir heute sind. Wir freuen uns, dass die Spieler nun die Möglichkeit haben, diese beiden Titel in 4K und mit 60 FPS zu genießen.“

rammmses 19 Megatalent - P - 16811 - 4. Januar 2019 - 21:39 #

Bin mal gespannt, was das kosten soll. 20€ würd ich vielleicht nochmal locker machen.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2596 - 4. Januar 2019 - 22:43 #

Sind wohl 60 Euro bzw. 60 USD. Definitiv zu viel, maximal 30 Euro wären in Ordnung.

Berthold 18 Doppel-Voter - - 9325 - 4. Januar 2019 - 23:13 #

Sehe ich genauso. Ich habe beide Teile schon gezockt und ich würde es (selbst als bekennender Hitman-Fan) nicht für mehr als 30 Euro nochmal zocken.

rammmses 19 Megatalent - P - 16811 - 5. Januar 2019 - 0:57 #

Vollpreis wäre lächerlich. Da hätten sie ein Remake machen müssen und keinen Port der PC Version mit paar Detailverbesserungen.

Severin (unregistriert) 4. Januar 2019 - 22:10 #

Ich fand Absolution wirklich gut. Eben genau weil es anders wie die Vorgänger war. Der verstärkte Story-Ansatz mit den abwechslungsreichen (dafür halt kleineren) Leveln hat mir sehr gut gefallen.

Berthold 18 Doppel-Voter - - 9325 - 4. Januar 2019 - 23:14 #

Mir auch. Vor allem den „Instinkt“ fand ich sehr komfortabel.

rammmses 19 Megatalent - P - 16811 - 5. Januar 2019 - 0:58 #

Ja, fand das auf seine Art auch richtig klasse.

BIOCRY 16 Übertalent - P - 4138 - 5. Januar 2019 - 9:34 #

Da schließe ich mich auch mal an.

tidus1979 12 Trollwächter - P - 1050 - 5. Januar 2019 - 14:13 #

Es war ein ganz gutes Schleichspiel, aber kein Hitman. Das haben ihm viele Fans - mich eingeschlossen - nicht verziehen.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2596 - 4. Januar 2019 - 22:43 #

Ja, werde ich überspringen, obwohl ich großer Hitman-Freund bin.
Habe beide Spiele bereits für PC und für Xbox 360 (also auch auf der One).

Pro4you 19 Megatalent - P - 14659 - 4. Januar 2019 - 22:48 #

Es gibt zuviel gute neue Spiele um noch mal die alten zu zocken. Dank Xbox One Abwärtskompatibilität ist das hoer auch irrelevant falls doch der Wunsch da ist

Marulez 16 Übertalent - P - 4067 - 4. Januar 2019 - 22:52 #

Absolution wäre nochmals spielenswert

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104193 - 4. Januar 2019 - 22:54 #

Mir scheint es wurde ein neuer Verwurstungstrend mit 4K entdeckt.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21284 - 5. Januar 2019 - 0:02 #

Naja, selbst als großer Hitman-Fan reizt mich das nicht.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 6147 - 5. Januar 2019 - 0:16 #

Das ist Fehlproduktion an mir vorbei.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 137259 - 5. Januar 2019 - 2:39 #

Die Sicherung der Marke im eigenen Haus soll sich für IO schliesslich lohnen. :) Vielleicht schaff ichs ja diesmal, einen Hitman Teil länger als 2 Stunden zu spielen. Habs bei drei Titeln schon versucht, lockt mich immer wieder, kann mich aber nicht lange halten. Blood Money und Absolution sind aber auch heute noch einen Blick wert.

vgamer85 18 Doppel-Voter - P - 12076 - 5. Januar 2019 - 9:47 #

Wie hat sich Hitman 2 eigl bisher so verkauft?Vermute mal gefloppt..jedenfalls im Gametube Video gehört. Jedenfalls schwierige Sache, wie die HD Version ankommt.

EDIT: Ich vergaß: Eine HD Version kostet die Entwickler nicht so viel.

PatStone99 16 Übertalent - P - 5681 - 5. Januar 2019 - 13:32 #

So lang wie mein 3D-Bravia noch läuft, denke ich nicht über 4K-Konsolen-Games nach. Zur Not schließe ich die PS4 Pro an den 28-Zöller vom PC an & stelle den Monitor vor mir auf den Couchtisch auf :D

tidus1979 12 Trollwächter - P - 1050 - 5. Januar 2019 - 14:16 #

Einfach nur 4k 60fps, ohne weitere Änderungen? Also das, was ich am PC auch in den normalen Versionen einstellen kann?

EDIT: Lesen sollte man beherrschen ...
So würde ich's vielleicht auch für den PC kaufen. Blood Money war fantastisch.

Mitarbeit
Noodles
News-Vorschlag: