Dusk: Ego-Shooter im 90er Stil erscheint auch für Konsolen

PC Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 225199 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

3. Januar 2019 - 13:42 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert

Nach dem erfolgreichen Release von Dusk auf Steam und den begeisterten Reaktionen der Spieler (Metakritik liegt aktuell bei satten 89 Prozent), gab der Producer Dave Oshry bekannt, dass der 90er-Style-Ego-Shooter demnächst auch für die Konsolen erscheinen wird. Zudem gab er bekannt, dass die Umsetzungen für Mac und Linux sich ebenfalls „auf dem Weg befinden.“

Welche Konsolen konkret bedient werden, ließ Oshry allerdings vorerst offen. Aktuell sollen sich laut dem Producer diverse neue Features für den Titel in Arbeit befinden, darunter weitere Lokalisierungen, SDK und die Integration in den Steam-Workshop, aber auch ein kooperativer Multiplayer-Modus, sowie die Möglichkeit, das Spiel im New-Game-Plus-Modus zu spielen. Außerdem soll sich eine „Big Box Physical Collector's Edition“ in Arbeit befinden. Die CE soll etwas für die Sammlernaturen enthalten, die etwas verrücktes und inspiriertes haben möchten und auch gleichzeitig gut riechen wollen - eine nach Speck duftende Seife (siehe Teaserbild).

Video:

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 10726 - 3. Januar 2019 - 13:46 #

Scheint so als wären einige Leute noch nicht wieder ganz nüchtern.
Erst diese tolle neue Konsole und nun ein schneller Shooter im Doom gewand für eine Pad Steuerung auf Konsolen...
Mal sehen was heute noch so alles kommt :)

Pro4you 19 Megatalent - 14626 - 3. Januar 2019 - 13:53 #

Doom 2016 spielte sich auch gut auf Konsole

Flammuss 18 Doppel-Voter - P - 10726 - 3. Januar 2019 - 13:55 #

Auf jeden Fall! Ist eines meiner Lieblingsspiele.
Wie ich finde, aber nicht unbedingt mit hier gezeigten vergleichbar.

Michl 14 Komm-Experte - P - 2150 - 3. Januar 2019 - 16:57 #

Also nachdem ich den Trailer gesehen habe bin ich auch skeptisch bezüglich Gamepad. Aber da ich mit Shootern auf Konsolen keine Erfahrung habe, bin ich da eigentlich auch ahnungslos :D

Desotho 17 Shapeshifter - 6241 - 6. Januar 2019 - 19:40 #

Die hätten nen Tastatur-Controller machen sollen :D

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1686 - 3. Januar 2019 - 14:18 #

So ungefähr sieht Doom in meiner Erinnerung aus :) Hatte Dusk überhaupt nicht auf dem Schirm, danke für die News!

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12863 - 3. Januar 2019 - 16:36 #

Erinnert mich irgendwie an Quake 1, so von der Optik her und weniger an Doom. Aber mag sein, dass meine Erinnerung sich da über die Jahre was getrübt hat...

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 127578 - 3. Januar 2019 - 19:56 #

Nö. Hab auch erst an Quake gedacht. Kommt dem doch sehr nahe.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12863 - 4. Januar 2019 - 15:01 #

Diese hübschen Kanten. ;)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20131 - 4. Januar 2019 - 19:40 #

Wobei ich ja Quake vom Style her noch für hübscher halte ^^.
Gerade mit Sourceports wenn dann Lichtquellen besser werden. Ändert auch einiges am Farbsetting.
Und wenn ich mir einige Mods für Quake anschaue da stinkt Dusk grafisch ganz gewaltig ab.

Xalloc 15 Kenner - 3555 - 4. Januar 2019 - 20:13 #

Ich habe letztens erst Quake nachgeholt, da ich es damals nicht gespielt habe und ich habe es sogar am liebsten mit Software Renderer gespielt. Ich finde Quake muss pixelig sein, ohne gefilterte Texturen und mit abgehackten Animationen. So gefällt es mir jedenfalls am besten :)

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3567 - 5. Januar 2019 - 2:14 #

So sehr ich Quake bis heute auch mag - software-gerendert war das schon 1996 eine Qual.

Die Evolution hat uns nicht ohne Grund diese wundervollen 3Dfx-Karten gegeben.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20131 - 6. Januar 2019 - 17:15 #

Ja muss ja nicht software Renderer sein. Man kann auch mit modernen 3D beschleunigten die Filter so setzen das sie nach dem Pixeln aussehen.
Das in Zusammenhang mit besseren Texturen und Beleuchtung hat was :-D.

Severin 19 Megatalent - 13049 - 3. Januar 2019 - 16:37 #

Ist das dieser Shooter, der die alte Quake Engine nutzt?

Nun, altes Shooter-Spielprinzip ist das eine (im positiven Sinne), aber auf diese Engine könnte ich echt ganz gut verzichten...

Da lohnt es sich glaub ich deutlich mehr auf Doom Eternal zu warten. Oder Rage 2.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 5010 - 3. Januar 2019 - 16:56 #

Es kommt Unity zum Einsatz, und das merkt man zum Teil auch.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13298 - 3. Januar 2019 - 19:54 #

mir kommt eigentlich nur ein neuer shooter mit alter engine in den sinn und das ist Ion Maiden mit der build-engine (Duke3D).

https://store.steampowered.com/app/562860/Ion_Maiden/

Severin 19 Megatalent - 13049 - 4. Januar 2019 - 4:47 #

Ahh, der war das. Ja, hatte da irgendwas im Kopf.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 5010 - 3. Januar 2019 - 17:02 #

Ich habe Dusk über die Weihnachtstage gespielt und sehr genossen. Das Spiel überzeugt mit Tempo, brachialem Gameplay und einem aufs Wesentliche reduzierten Design. Es spielt sich wie ein Rausch, wozu auch die tolle Musik beiträgt. Dusk ist sicher kein Meisterwerk und bei der Bewertung spielt viel Retro-Charme hinein, aber beim Leveldesign, beim Pacing und beim Gunplay zeigt sich immer wieder die Genialität des Entwicklers David Szymanski. Für mich der beste Shooter 2018.

Xalloc 15 Kenner - 3555 - 4. Januar 2019 - 20:09 #

Dem kann ich mich nur anschließen. Vor allem das Leveldesign fand ich sehr kreativ, das ist auch der Punkt, wo andere auf Retro getrimmte Shooter oft scheitern. Das Leveldesign macht aber gerade wenn man sich Doom und Quake anschaut viel aus. Errant Signal hat eine sehr gute Analyse zu Dusk und dem Shooter Design der 90er gemacht:

https://youtu.be/bXrgcxOvF1c

Sh4p3r 15 Kenner - 3705 - 3. Januar 2019 - 21:45 #

Ich bleibe wenn ich Lust auf diese Art von Shooter habe dann lieber beim Original-Klassiker.

Ganon 24 Trolljäger - P - 49152 - 4. Januar 2019 - 0:15 #

Nichts gegen Oldschool-Gameplay, aber muss das dann auch noch aussehen wie Quake 1? Hässlicher geht's kaum...

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13298 - 5. Januar 2019 - 3:13 #

passt doch zum game design und auch für den scale des spiels. viele spiele scheitern ja auch daran, dass sie moderne technik verwenden dafür aber nicht die man power haben um auch entsprechende assets zu erstellen. raus kommen dann generisch aussehende collagen bestehend aus store-assets. das kann man Dusk nicht vorwerfen, es setzt den angestrebten stil gekonnt um.

Ganon 24 Trolljäger - P - 49152 - 5. Januar 2019 - 15:28 #

Ich finde den Stil nur halt richtig hässlich. Es gibt ja auch technisch veraltete Grafik, die durch ihren Stil trotzdem ansehnlich sein kann. Die von Dusk gehört für meinen Geschmack aber leider nicht dazu und stößt mich eher ab.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13298 - 6. Januar 2019 - 1:17 #

gibt ja auch viele die mit frühen 3D-spielen aus dieser zeit, die sich Dusk als vorbild nimmt, nichts anfangen kann. schätze mal spiele wie Quake oder Turok empfindest du dann auch als hässlich. naja, Dusk fängt das jedenfalls gut ein. sollte man denke ich trotzdem sehen könne, auch wenn es einem nicht zusagt.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20131 - 6. Januar 2019 - 17:18 #

Also ich empfinde Dusk auch als eher hässlich vor allem im Vergleich mit Quake welches ich immer wieder spiele.

Ganon 24 Trolljäger - P - 49152 - 7. Januar 2019 - 12:59 #

Quake war schon damals nicht unbedingt hübsch, obwohl technisch natürlich sehr fortschrittlich. Persönlich sagte mir damals Duke Nukem 3D mehr zu. Aber auch die Grafik muss ich heute (s. Ion Maiden) nicht mehr unbedingt haben...

Akki 16 Übertalent - P - 5550 - 4. Januar 2019 - 7:02 #

Bacon scented soap. Ich schwanke zwischen "wtf" und "shut up and take my money".

Sicher nicht die beste Idee, wenn man danach laufen gehen möchte. Andererseits sind da sicher Bestzeiten drin, wenn man von einer gierigen Hundemeute verfolgt wird.

manacor 13 Koop-Gamer - P - 1272 - 4. Januar 2019 - 10:55 #

immer wenn ich so etwas sehe denke ich: gut, dass es vorbei ist ...

Novachen 19 Megatalent - 13810 - 4. Januar 2019 - 19:42 #

Mhh ja weiß nicht. Ich glaube mit Community WADs für Doom ist man glaube ich besser bedient... die kosten nämlich nichts und sehen grafisch teilweise besser aus.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13298 - 5. Januar 2019 - 3:15 #

Doom nutzt natürlich auch eine andere technik, insofern eh nicht ganz vergleichbar. ist halt die frage ob man was für die ästhetik von lowpoly-geometrie etwas übrig hat. denn stimmungsvoll und kreativ designed ist Dusk allemal. sollte man dann vlt eher mit community quake maps vergleichen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Egoshooter
David Szymanski
11.01.2018 () • 10.12.2018 ()
Link
0.0
PCSwitch