Sony: Neues AAA-Project mit Cinematic-Storytelling und neues Studio

Bild von Denis Michel
Denis Michel 261891 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

31. Dezember 2018 - 15:18 — vor 37 Wochen zuletzt aktualisiert

Sony plant offenbar ein neues AAA-Project, das auf Cinematic-Storytelling setzen und in Kooperation mit der Visual Arts Service Group (VASG) entwickelt wird. Letztere ist auf Animationen sowie Bewegungs- und Performance-Capture spezialisiert und war bereits an der Entwicklung von Uncharted-Spielen, The Last of Us (Testnote: 9.0) und God of War (Testnote: 9.0) beteiligt. Auch in die Entstehung von Hideo Kojimas Death Stranding ist VASG involviert.

Aktuell stellt Sony Interactive Entertainment Playstation ein neues Entwicklerteam zusammen und sucht nach geeigneten Kandidaten für verschiedene Positionen, darunter einem Senior Character Artist, Senior Environment Artist, Senior UI Programmer und Senior Gameplay Animator. Diese sollen in einem noch namenlosen Studio in San Diego am unangekündigten Titel arbeiten. Wie aus der Beschreibung hervorgeht, plant das Unternehmen ein AAA-Third-Person-Action-Adventure, das „das nächste Kapitel in Hinblick auf das Cinematic-Storytelling“ einleiten soll. Das Team soll im Rahmen der Entwicklung des Titels auch mit anderen First-Party-Studios von Sony zusammenarbeiten. In der allgemeinen Beschreibung dazu heißt es:

Auch wenn das Spiel noch nicht angekündigt ist, haben wir eine klare Vision und einen Release-Plan. Das neue Team wird von unseren vorhandenen Erfahrungen und Talenten profitieren, um ein visuell hochqualitatives Spiel zu garantieren.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3927 - 31. Dezember 2018 - 16:12 #

Im Klartext: der nächste Rohrkrepierer, der versucht, eine lausige Spielmechanik mit Filmsequenzen zu übertünchen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20604 - 31. Dezember 2018 - 19:02 #

Nicht zu vergessen der 21:9 Auflösung, nicht weil schwarze Balken Rechenzeit sparen sondern wegen Cinematic ^^.

rammmses 19 Megatalent - P - 17742 - 31. Dezember 2018 - 19:49 #

Genau, Rohrkrepierer wie Last of Us, Uncharted oder das neue God of War...

Severin (unregistriert) 31. Dezember 2018 - 19:54 #

Von Uncharted war ich auch höchst enttäuscht. Absoluter Blender. Last of Us nicht selbst gespielt, aber gibt ja genug Material dazu, um zu sehen, dass das auch nicht meins ist...
Auf GoW dagegen freue ich mich noch.

Pro4you 19 Megatalent - 14841 - 1. Januar 2019 - 0:40 #

Also Last of Us war jetzt spielerisch alles andere als eine Perle.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3927 - 1. Januar 2019 - 15:24 #

Ja, ich meinte Uncharted und Last of Us.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23551 - 1. Januar 2019 - 19:31 #

Huch was ist denn hier los... vor ein paar Monate hatte ich noch Angst, dass in meinem Vorgarten brennende PS4 stehen und auf einmal bin ich nicht mehr der einzige, der die Naughty Dog-Games für grandios überbewertet hält?! God of War war auf jeden Fall Klasse, das erste der Reihe, dass ich durchgespielt hab.

Severin (unregistriert) 1. Januar 2019 - 22:26 #

Ich *wollte* Uncharted mögen. Aber diese unnötigen, nervigen Shooter-Passagen, in denen in bester CoD-Manier Gegner-Welle um Welle angerauscht kam, gingen mir dann im zweiten Teil dermaßen auf den Sack, dass ich beide CEs gleich eingepackt und wieder auf eBay vertickt habe.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3927 - 2. Januar 2019 - 0:28 #

Es wird ja von Teil zu Teil besser mit den Endlos-Ballereien. Man darf Uncharted eben nicht mit U1 oder U2 anfangen.

Aber so oder so sind die Klettereien, die Rätsel, und eben auch die Ballereien nicht bundesligatauglich. Schwache Spiele gibt es nun wie Sand am Meer, und das alles wäre eigentlich keine Erwähnung wert - wenn die Spielemagazine bei der Bewertung und bei der Kaufberatung nicht so erbärmlich versagt hätten.

rammmses 19 Megatalent - P - 17742 - 2. Januar 2019 - 0:48 #

Halt den Ball flach, völlig ok, wenn dir die Spiele nicht gefallen, aber das sehen eben nicht nur die Tester, sondern auch die meisten Spieler ganz anders. Bei Last of Us gab es sogar einen kleinen Shitstorm als die Gamepro damals "nur" 88 gegeben hat. Auch bei uncharted decken sich user wertungen mit den Reviews.

Severin (unregistriert) 2. Januar 2019 - 1:29 #

Ist halt die Frage, ob die Spieler überhaupt besseres kennen und/oder einfach nur schreien, weil es ist ja Exklusiv, es muss gut sein. Hat einen ja die PR Maschinerie eingetrichtert.

rammmses 19 Megatalent - P - 17742 - 2. Januar 2019 - 1:41 #

Genau, wenn deine Meinung nicht mehrheitsfähig ist, haben die anderen keine Ahnung oder sind manipuliert. Was ein Gelaber.

Severin (unregistriert) 2. Januar 2019 - 14:48 #

Soweit ich weiß sind die Verkaufszahlen der meisten Exklusiv-Titel nicht besonders berauschend. (Ausnahmen bestätigen die Regel.)
Insofern ist das wohl eher Wunschdenken mit der "Mehrheit".

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3927 - 2. Januar 2019 - 12:10 #

Deine Anspruchslosigkeit ist ohne Bedeutung für meine Bewertung eines Spiels.

rammmses 19 Megatalent - P - 17742 - 2. Januar 2019 - 14:48 #

Du kannst bewerten wie du lustig bist und meinetwegen den Landwirtschaftssimulator abfeiern und jeden Sony Titel aus Prinzip madig reden, ich finde es nur anmaßend, wenn du und deine Kollegen in dem Thread meinen, dass alle anderen keine Ahnung haben und halt zu anspruchslos sind. Das ist so eine sinnlos elitäre Haltung, mit der ihr euch ziemlich lächerlich macht.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3927 - 2. Januar 2019 - 17:52 #

Du argumentierst sehr souverän, nämlich völlig unabhängig vom OP.

Sony, den Landwirtschaftssimulator und "alle anderen" habe weder ich noch "meine Kollegen" angesprochen. Lies nochmal nach, dann fällt es dir womöglich auf. Vielleicht bist du auch nur im Thread verrutscht.

Severin (unregistriert) 31. Dezember 2018 - 19:56 #

Leider befürchte ich das gleiche. Nicht, dass etwas gegen gute Inszenierung spricht, ganz im Gegenteil. Aber leider kommt das Thema Spielmechanik dabei immer mehr zu kurz.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28251 - 31. Dezember 2018 - 20:23 #

Ja, dieses Jahr hat Sony keinen Stich gesehen gegen Microsoft. ;-)

Maulwurfn (unregistriert) 31. Dezember 2018 - 21:02 #

Interessanter Zusammenhang...

Denis Michel Freier Redakteur - P - 261891 - 31. Dezember 2018 - 21:07 #

Ihr versucht doch alle nur unseren Jumanji zu provozieren, oder wie der hieß..

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33188 - 1. Januar 2019 - 7:04 #

Hehe, Kudos :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 54745 - 1. Januar 2019 - 10:32 #

Spiele, die sich nicht mit Controller spielen lassen, nicht von Sony sind und gutes Gameplay haben, sind alle nicht ernstzunehmen.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7669 - 31. Dezember 2018 - 21:27 #

Ab morgen wird alles anders.

Rohrkrepierer 15 Kenner - P - 2804 - 1. Januar 2019 - 13:51 #

Was hab ich?

TheRaffer 19 Megatalent - - 18812 - 1. Januar 2019 - 22:29 #

*lach* Auf die Antwort bin ich gespannt :P

Maulwurfn (unregistriert) 1. Januar 2019 - 23:08 #

Du nichts, der Nächste war es.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 74172 - 31. Dezember 2018 - 16:40 #

Wird dann wohl erst was für PS5

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23551 - 31. Dezember 2018 - 17:42 #

Bei "cinematic Storytelling" bin ich erstmal sehr skeptisch. Aber mal schauen, was rauskommt. So gibt die Meldung ja erstmal nicht viel her, ausser "Sony arbeitet an was".

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 142274 - 31. Dezember 2018 - 17:47 #

"das nächste Kapitel" also, na gut. Bin gespannt.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20604 - 31. Dezember 2018 - 19:04 #

Na ja Ich bin ja der Meinung ein Medium sollte seine eigene Identität haben ^^. Und Kino ähm Cinema nachzumachen ist doch irgendwie blöd.

Na ja mal schauen was diesmal bei rumkommt :-D.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6030 - 1. Januar 2019 - 0:32 #

Gegen derlei Storytelling habe ich als damaliger Enthusiast von interaktiven Filmen eigentlich nichts und kann oftmals auch über deren Schwächen hinweg sehen.

Mehr als ein modernes Pendant im Stile von Detroit, Until Dawn oder Life Is Strange erwarte ich in dem Fall eigentlich gar nicht. Wenn es mehr wird, nehme ich es aber auch gerne!

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33188 - 1. Januar 2019 - 7:06 #

Naja. „Nächstes Kapitel“ bleibt definitiv erst einmal abzuwarten. Aber ich bin gespannt, was es dann wird.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6030 - 1. Januar 2019 - 11:03 #

Klingt ein wenig nach NextGen-Launchtitel...

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33188 - 1. Januar 2019 - 11:58 #

Zumindest wird es wohl nicht mehr für diese Generation erscheinen, wenn das Projekt jetzt erst startet. Ein Launchtitel wird es hoffentlich nicht werden, da kann dank des überschaubaren Entwicklungszeitraumes kaum mehr als Standard herauskommen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 52523 - 3. Januar 2019 - 8:29 #

Klingt für mich nach einem ähnlichen Ansatz wie Microsoft mit "The Initiative".

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2661 - 3. Januar 2019 - 10:58 #

Vielleicht wird es ja diesmal ein 3rd Person Action-Adventure mit KI-Begleiter....

Ganon 24 Trolljäger - P - 52139 - 4. Januar 2019 - 16:24 #

Du hast verrückte Ideen...

Mitarbeit