The Game Awards 2018: Show war ein großer Publikumserfolg

Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 11107 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A9,J5
Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

12. Dezember 2018 - 21:50 — vor 5 Wochen zuletzt aktualisiert

Die am 6. Dezember 2018 veranstaltete Videospiel-Preisverleihung The Game Awards war ein voller Publikumserfolg. Die jetzt veröffentlichten Zuschauerzahlen zeigen einmal mehr das rasante Wachstum der seit 2014 durchgeführten Show. Das Konzept, die Ehrung der Sieger in vielfältigen Kategorien mit Erstankündigungen neuer Spiele zu verbinden, scheint also aufzugehen.

Insgesamt 26,8 Millionen Zuschauer verfolgten die Show über die diversen Livestreams, im Jahr 2017 waren es noch lediglich 11,5 Millionen. Beim Streamingdienst Twitch waren die Game Awards der bislang größte Livestream überhaupt mit bis zu 1,13 Millionen gleichzeitigen Betrachtern in der Spitze. Mehr als 300 Twitch-Streamer haben das Programm live übertragen, ein Zuwachs von mehr als 140 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Auch die Teilnahme an der Abstimmung stieg im Vergleich zu 2017 um 50 Prozent auf 10,5 Millionen Stimmen. Die Teilnehmer konnten nicht nur über die offizielle Website der Show, sondern auch über Discord, Twitter, Facebook Messenger, Amazon Alexa und Google Assistant ihre Meinung kundtun. Zu dem Erfolg sagte Geoff Keighley in der Pressemitteilung:

Nach fünf Jahren ist es erstaunlich, dass die Game Awards sowohl im Inland als auch international weiter wachsen [...] Diese Ergebnisse bestätigen unseren Fokus auf einen vollständig digitalen, reibungslosen Ansatz, diese Show weltweit auf mehr als 45 Videoplattformen zu teilen, ganz zu schweigen von dem wachsenden Interesse und der Leidenschaft für Videospiele auf der ganzen Welt.

Alle Gewinner der Game Awards 2018 könnt ihr hier nachlesen. Abschließend listen wir die Zuschauerzahlen der bisher veranstalteten Shows auf:

  • 2018: 26,2 Millionen (Zuwachs 128 Prozent)
  • 2017: 11,5 Millionen (Zuwachs 202 Prozent)
  • 2016: 3,8 Millionen (Zuwachs 65 Prozent)
  • 2015: 2,3 Millionen (Zuwachs 23 Prozent)
  • 2014: 1,9 Millionen
CptnKewl 21 Motivator - - 25390 - 12. Dezember 2018 - 22:51 #

Na dann freuen wir uns doch auf das nächste Jahr

PatStone99 16 Übertalent - P - 5354 - 12. Dezember 2018 - 23:37 #

Im Gegensatz zur BlizzCon-Eröffnung schaue ich mir die TGA wegen Privatleben zwar immer erst nachträglich an, aber es freut mich zu lesen, dass dieses Format gut ankommt. Die Leute stehen eben auf Render-Movies, was die Publisher künftig aber hoffentlich nicht so deuten, dass sie Anspielstationen auf Messen & Conventions auslassen könnten.

AlIma 06 Bewerter - 88 - 13. Dezember 2018 - 0:18 #

Na, herzlichen Glückwunsch. Ich hatte keine Ahnung, dass es diese Show gab und dass sie übertragen wurde.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67774 - 13. Dezember 2018 - 6:32 #

Durch die diversen Vorankündigungen war mir die Show zwar ein Begriff. Das man die aber auch ansehen konnte, wusste ich auch nicht - aber das wichtigste dürfte man ja auch so mitbekommen haben.

Noodles 24 Trolljäger - P - 48769 - 13. Dezember 2018 - 13:31 #

Die Show kann man jetzt seit 5 Jahren live anschauen und du hast das nicht mitbekommen, obwohl du soviel hier auf GG unterwegs bist? :P

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10548 - 13. Dezember 2018 - 11:52 #

Habs durch die News mitbekommen dass es sie gibt. Aber ob sie irgendwo ausgestrahlt wird, hat mich nicht so interessiert :-) Anscheinend ist sie aber sowas von positiv angekommen ^^

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 132900 - 13. Dezember 2018 - 2:24 #

Das freut mich. Ich hab die Show immer gern gesehen, dieses Jahr besonders, bin auch extra nachts nochmal aufgestanden, obwohl ich um 7 eh rausmusste. Das Konzept von Keighley find ich gut wie er das aufzieht. Sind ja mittlerweile so die Oscars der Gamebranche, für mich zumindest. Und die Weltpremieren passen auch gut rein.

Aladan 24 Trolljäger - P - 50419 - 13. Dezember 2018 - 5:43 #

War auch wieder sehr unterhaltsam. Wird auch nächstes Jahr wieder geschaut, wenn auch nicht live, denn das ist für uns hier schon so ziemlich die bescheidenste Zeit überhaupt. :-D

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11284 - 13. Dezember 2018 - 9:26 #

Aber was ist denn jetzt mit Alien Blackout? Denkt denn niemand an die Aliens?

Green Yoshi 21 Motivator - P - 27296 - 13. Dezember 2018 - 9:34 #

Habs mir in der Wiederholung angesehen letzten Freitag und fand es jetzt nicht so berauschend. Positiv in Erinnerung geblieben ist mir der Trailer zu The Outer Worlds, das Live-Orchester und der Auftritt von Cory Barlog.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 36572 - 13. Dezember 2018 - 11:48 #

Freut mich, das war das erste Jahr wo ich es richtig, richtig gut fand.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10548 - 13. Dezember 2018 - 11:51 #

Es werden immer mehr :-) omg

Apfelsaft 10 Kommunikator - P - 451 - 13. Dezember 2018 - 21:10 #

Wobei sich für die Awards an sich wahrscheinlich kaum jemand interessiert. Das schaut man doch nur weil man sich Neuankündigungen erwartet.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13298 - 14. Dezember 2018 - 12:14 #

entsprechend wird auch ein großteil der award-kategorien einfach schnell durchgezogen. schlussendlich sind nur die großen awards relevant für die show an sich, damit man die großen publisher als partner hat zwecks neu-ankündigungen und werbung.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12861 - 14. Dezember 2018 - 16:29 #

Ich wünschte mein Bankkonto hätte diese Zuwachsraten! Glückwunsch dazu :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
NoodlesClaus