Conan Unconquered: Erstes RTS-Spiel im Conan-Universum für 2019 angekündigt

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 154368 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

9. Dezember 2018 - 0:18 — vor 6 Tagen zuletzt aktualisiert

Bereits seit längerem ist bekannt, dass sich neben dem zuletzt veröffentlichten Conan Exiles (in der SdK) weitere Titel bei Funcom in der Entwicklung befinden, die auf dem Franchise rund um Conan der Barbar basieren. Da bei einem dieser Projekte das Studio Petroglyph Games stark involviert ist – unter anderem Grey Goo und Star Wars - Empire at War –, lag bereits früh die Vermutung nahe, dass ein kommendes Conan-Spiel dem Genre der Echtzeitstrategie zugeordnet werden könnte.

Aus Mutmaßungen wurde inzwischen Realität: Im Rahmen des Kinda Funny Games Showcase wurde Conan Unconquered von Funcom offiziell angekündigt. Erhältlich sein soll das erste Strategiespiel, das im Conan-Universum angesiedelt ist, derzeitigen Angaben zufolge ab dem zweiten Quartal 2019 für PC (zur Steam-Produktseite).

Die Entwickler selbst verweisen bei den Merkmalen ihres kommenden Spiels auf They are Billions (in der SdK): Folglich müsst ihr die Angriffe der „wilden Horden von Hyboria“ Welle um Welle überstehen. Dass die Angriffe des Feindes intensiver werden und ihr es mit schwieriger zu besiegenden Gegnertypen zu tun bekommt (Nekromanten, fliegende Dämonen, riesige Skorpione), je länger ihr durchhaltet, versteht sich von selbst.

Wie üblich, könnt ihr eure Festung stetig ausbauen, neue Technologien erforschen und eure Armee an Kampfkraft gewinnen lassen. Zudem könnt ihr das Echtzeit-Gameplay pausieren, um euren Truppen zum Beispiel in aller Ruhe Befehle zu erteilen oder die Errichtung von Gebäuden in Auftrag zu geben. Auch das Verwalten beziehungsweise richtige Einsetzen eurer Ressourcen – Gold, Holz, Eisen und Nahrung – soll eine wichtige Rolle spielen.

Als weitere Merkmale des Echtzeitstrategiespiels werden unter anderem legendäre Helden aufgeführt – wie Conan selbst –, die mit einzigartigen Artefakten ausgerüstet werden können, oder auch Krankheiten, die sich ausgehend von den Leichen der Gefallenen auf dem Schlachtfeld ausbreiten. Hinzu kommen zufallsbasierte Maps, auf denen ihr auch „wertvolle Schätze“ finden könnt.

Wer möchte, kann Conan Unconquered vollständig als Einzelspieler erleben, bei Bedarf steht euch jedoch auch ein kooperativer Modus für zwei Spieler zur Verfügung, in dem ihr zwar eine Basis miteinander teilt, ansonsten aber frei in euren jeweiligen Entscheidungen sein sollt.

Den zeitgleich mit der Ankündigung veröffentlichten Cinematic-Trailer könnt ihr euch nachfolgend anschauen, die ersten fünf Screenshots zu Conan Unconquered findet ihr in unserer Galerie zum Spiel.

Video:

Noodles 24 Trolljäger - P - 48189 - 9. Dezember 2018 - 0:28 #

Gegnerwellen abwehren? Nein danke.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35825 - 9. Dezember 2018 - 2:32 #

Das klingt jetzt einfach nur nach Tower Defense und mehr nicht. :-(

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10160 - 9. Dezember 2018 - 10:37 #

Okay das ist auch nichts für mich, sehr schade.

Michl 13 Koop-Gamer - P - 1788 - 10. Dezember 2018 - 15:24 #

Ja genau als ich das las wurde es auch für mich uninteressant

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 126749 - 9. Dezember 2018 - 0:31 #

Crush your enemies, see them driven before you, and hear the lamentation of the women!

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 154120 - 9. Dezember 2018 - 1:18 #

Lamentierende Frauen? Selbst wenn ich dem RTS-Genre etwas abgewinnen könnte, wäre dieser schrill kreischend Umstand für mich der Todesstoß für das Spiel ;)
Ich hoffe aber alle Echtzeitstrategen werden gut bedient!

Danywilde 21 Motivator - - 30487 - 9. Dezember 2018 - 1:57 #

Crom, show me the wizard who killed my mother
True, i‘ve never prayed to you before

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 130159 - 9. Dezember 2018 - 1:56 #

Hat ein bisschen den AOE Look, aber Petroglyph find ich gut und Grey Goo hab ich gern gespielt, wenn auch nicht so lang. Aber sind die Herren nicht aktuell mit C&C beschäftigt?

Baumkuchen 16 Übertalent - 5004 - 9. Dezember 2018 - 9:22 #

Das Konzept hinter They Are Billions war schon recht interessant. Das ganze jetzt mal in einem vernünftigen Universum zu sehen - Gepaart mit dem einzigen Entwickler, der mir spontan einfällt, der noch wirklich neue Echtzeitstrategie-Titel heraus bringt? Ja geil, hab ich Bock drauf.

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 21294 - 9. Dezember 2018 - 10:38 #

Das sehe ich auch so. Endlich mal wieder ein gutes RTS in einem guten Franchise.

Noodles 24 Trolljäger - P - 48189 - 9. Dezember 2018 - 18:43 #

Weißt doch noch gar nicht, ob es ein gutes RTS wird. :P

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49540 - 9. Dezember 2018 - 16:35 #

RTS und Gegnerwellen abwehren? Das sind schon 2 Sachen auf die ich sehr gut verzichten kann.

Desotho 17 Shapeshifter - 6142 - 10. Dezember 2018 - 17:33 #

Bald gibt es mehr Conan als Warhammer Spiele.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 379452 - 11. Dezember 2018 - 23:31 #

Wird kein Spiel für mich werden. ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12335 - 13. Dezember 2018 - 16:27 #

RTS mit Pausefunktion? Das könnte brauchbar werden ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag:
Strategie
Echtzeit-Strategie
Petroglyph
Funcom
2. Quartal 2019
0.0
PC