TGA 2018: Ancestors – Open-World-Survivalspiel thematisiert Evolution // Trailer

Bild von ChrisL
ChrisL 154362 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

7. Dezember 2018 - 16:44 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert

Dass Patrice Désilets, der Schöpfer der Assassin's Creed-Reihe, an einem Titel namens Ancestors - The Humankind Odyssey arbeitet, ist bereits seit Mitte 2015 bekannt. Seinerzeit wurde das Spiel auf der Entwicklerkonferenz Reboot Develop erstmals vorgestellt, anschließend wurden nicht allzu viele Neuigkeiten über das Projekt preisgegeben.

Im Rahmen der Game Awards wurde nun ein offizieller Ankündigungstrailer veröffentlicht, darüber hinaus steht euch die entsprechende Steam-Produktseite zur Verfügung, auf der Details zum Spiel aufgeführt sind, das als „Open-World-Survivalspiel aus der Verfolgerperspektive“ beschrieben wird.

Beworben wird der Titel als „unglaublichste Odyssee, die die Menschheit je erlebte: die menschliche Evolution“. Zeitlich ist das Spiel im Neogen angesiedelt, einem Abschnitt der Erdgeschichte, der vor etwa zehn Millionen Jahren seinen Anfang und vor circa zwei Millionen Jahren sein Ende fand. Eines eurer Ziele wird sein, euren Clan unter anderem durch Erforschung und Entwicklung voranzubringen, um auf diese Weise die jeweils nächste Generation überhaupt erst zu ermöglichen. In den Worten der Entwickler:

Erforscht eine wunderschöne und gnadenlose Welt, erst schwingend von Ast zu Ast des Dschungels, später pirscht ihr euch in den goldenen Savannen an eure Beute an. Entscheidet euch, was euer Clan erlernen und verfeinern soll, um es kommenden Generationen weiterzugeben, seien es Werkzeuge oder Taktiken, um gefährliche Tiere zu besiegen. Wie im echten Leben auch müsst ihr essen, trinken und schlafen, um am Leben zu bleiben und genug Energie zu haben, um sich allen Gefahren zu stellen, die auf euch warten.

Einige der weiteren Merkmale werden vom verantwortlichen Studio Panache Digital Games wie folgt beschrieben:

  • Erhöht eure Überlebenschancen, indem ihr neue Mitglieder eurer Spezies vereint und kommende Generationen aufzieht. Steuert verschiedene Clan-Mitglieder, formt Bande, um Familien zu gründen und arbeitet zusammen – nur so könnt ihr gefährliche Fleischfresser einschüchtern. Besiegt die Angst und erforscht unbekannte Orte, um euer Gebiet zu vergrößern.
  • Erlebt die physische und intellektuelle Evolution der ersten Hominiden, während diese ihre Umgebung erforschen, lernen und überleben. Macht überlebenswichtige Entdeckungen und verbessert eure physischen Fähigkeiten, die an kommende Generationen wie Ardipithecus ramidus und Australopithecus weitergegeben werden.
  • Eure Entscheidungen legen fest, wie euer Clan Hindernisse überwindet, die Spezies vergrößert und Wissen an kommende Generationen weitergibt. Konzentriert euch auf bestimmte Attribute oder wählt eine ausgeglichene Überlebenstaktik. Jede Wahl beeinflusst direkt, wie gut euer Clan überleben kann – so wird jede Erfahrung jedes Spielers einzigartig.

Wann genau ihr die Evolution selbst in die Hand nehmen könnt, steht noch nicht fest. Derzeit wird ein Release im Laufe des kommenden Jahres angegeben. Neben einer PC-Fassung wird es Ancestors - The Humankind Odyssey auch für die Xbox One und die PlayStation 4 geben. Fünf aktuelle Screenshots findet ihr wie üblich in unserer Galerie zum Spiel.

Video:

monkeyboobs 14 Komm-Experte - 1884 - 7. Dezember 2018 - 16:46 #

Super Projekt!!!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 126738 - 7. Dezember 2018 - 16:52 #

Irgendwie habe ich noch erwartet, dass da gleich ein schwarzer Monolith in der Gegend steht. Sieht interessant aus.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2602 - 7. Dezember 2018 - 17:53 #

Also ne Mischung aus ARK: Survival Evolved und EVO: Search for Eden?

Kann man machen :)

zfpru 16 Übertalent - P - 5604 - 8. Dezember 2018 - 1:08 #

Muss man aber nicht.

PatStone99 16 Übertalent - P - 5221 - 8. Dezember 2018 - 2:29 #

Das behalte ich mal im Auge, wenn ich es zwischenzeitlich nicht wieder vergesse.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 378948 - 9. Dezember 2018 - 9:56 #

Klingt ganz interessant. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)