Resident Evil 3 - Nemesis: Remake angeblich bereits in Arbeit

PC PS3 PSVita PSP andere
Bild von Denis Michel
Denis Michel 219125 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. Dezember 2018 - 15:04 — vor 5 Tagen zuletzt aktualisiert

Am 25. Januar des kommenden Jahres wird Capcom endlich das lang erwartete Remake von Resident Evil 2 unter die Fans der Horrorspielserie bringen. Doch das soll nicht die einzige Neuauflage bleiben. Wie der User Dusk Golem, der das Forum Resetera moderiert, erfahren haben will, soll Capcom bereits an einem Remake des 1999 erschienenen Nachfolgers Resident Evil 3 - Nemesis arbeiten. Auf die Anmerkung eines Nutzers, dass der dritte Teil definitiv noch vor Resident Evil - Code Veronica ein Remake verdient, antwortete der vermeintliche Insider:

Quellen, zu denen meine Lippen vorerst komplett verschlossen bleiben, fragt also nicht weiter, sagten mir, dass die Entwicklung des Remakes zu Resident Evil 3 - Nemesis bereits im vollen Gange ist. Davon abgesehen: ich denke, dass Capcom erst einmal sehen wollen wird, wie sich die Remakes von Resident Evil 2 und Resident Evil 3 schlagen [bevor sie weitere Remakes in Erwägung ziehen], aber es ist fast schon sicher, dass Resident Evil 2 sich sehr gut machen wird.

Auch wenn Resetera für zahlreiche zuverlässige Leaks bekannt ist, solltet ihr die Angaben vorerst mit Vorsicht genießen. Zuletzt sorgte allerdings Capcom selbst im Juli dieses Jahres für Spekulationen, als man auf Twitter ein Foto veröffentlichte, auf dem ein Pappaufsteller von Nemesis zu sehen war. Dazu twitterten die Entwickler: „Es ist Freitag der 13. und wir haben unseren eigenen unerbittlichen Verfolger, der offenbar einfach nicht sterben kann...“ Sollte an dem neuen Gerücht tatsächlich etwas dran sein, dürfte eine offizielle Bestätigung / Ankündigung des Remakes ohnehin noch eine Weile auf sich warten lassen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 66625 - 6. Dezember 2018 - 15:20 #

Wäre ja irgendwie konsequent, auch wenn ich den dritten Teil letztlich als nicht so gut in Erinnerung habe.

Radiation 13 Koop-Gamer - 1550 - 6. Dezember 2018 - 15:52 #

Nee war er leider auch nicht. Aber mit einem Remake haben sie ja die Chance, es besser zu machen. Also ich freu mich auf Resi 2, da können sie meinetwegen auch Resi 3 machen :D

Häschenpuschen 08 Versteher - 164 - 6. Dezember 2018 - 16:05 #

Wenn Sie Teil 3 an den richtigen Stellen verbessern, wird das was ganz großes! Das kann besser als Teil 2 werden! Ich bin aufgeregt!!!!!

Aladan 24 Trolljäger - P - 49875 - 6. Dezember 2018 - 22:41 #

Ein Remake könnte wirklich einiges erreichen. Mal sehen und erst mal auf Teil 2 warten.

scienceguydetl 14 Komm-Experte - P - 2064 - 6. Dezember 2018 - 15:56 #

Das einzige was ich noch in Erinnerung habe, ist "STAAAARS" Mutant Nemesis und die coole Endsequenz, in der Racoon City atomisiert wird.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 66625 - 6. Dezember 2018 - 17:17 #

Mir ist in Erinnerung, wie sehr mir der Nemisis auf den Sack ging, weil er immer wieder aufgetaucht ist

Teil 3 habe ich daher, im Gegensatz zu 1,2,4 und Code Veronika nur einmal durchgespielt und nicht mehrmals.

rammmses 19 Megatalent - P - 15951 - 6. Dezember 2018 - 17:59 #

Da fand ich die Auftritte der Präsidententochter in Teil 4 deutlich nerviger ;)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20618 - 6. Dezember 2018 - 16:44 #

Ich weiss nichtmal mehr, ob ich das jemals gezockt hatte. Ist wohl damals im ganzen Zensur/Indizierungs-Gedöhns untergegangen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15951 - 6. Dezember 2018 - 16:48 #

Das ist der Teil mit dem ich die meisten nostalgischen Erinnerungen habe, war damals mein Einstieg in die Reihe :)

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10133 - 6. Dezember 2018 - 18:25 #

Ohjaa, hoffentlich :-) Sehr schön

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11183 - 6. Dezember 2018 - 19:58 #

Hoffentlich wird das dann ebenfalls so erweitert wie Teil 2 jetzt mit Dingen aus 1.5. Ich kann mich daran erinnern damals gelesen zu haben es war ein Zoo mit diversen Zombietieren geplant, der dann für Outbreake erneut aufgegriffen wurde.

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2576 - 7. Dezember 2018 - 0:03 #

Naja freu mich in erster Linie jetzt ma über dass Remake vom 2ten Teil, war für mich persönlich der Beste, aber ja auch Teil 3 war super :)

joker0222 28 Endgamer - P - 108162 - 7. Dezember 2018 - 2:42 #

Was das kommt schon nächsten Monat? Freue mich sehr drauf, da ich das Ur-Resi2 nie gespielt habe. Wenn Resi3 auch kommt, dann werde ich meine beiden PS1-Classics auf der PS3 wohl nie spielen.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13086 - 7. Dezember 2018 - 11:29 #

ach kann man immer noch machen. bis auf den story-verlauf, der im detail sicherlich auch anders sein wird, ist ja auch das ganze spiel anders designed. ist dann wie bei filmen wo man trotz dem remakes sich auch noch mal das original geben kann, finde ich.

theoriginalrock 10 Kommunikator - 450 - 7. Dezember 2018 - 8:43 #

Ich freue mich sehr. Allgemein kam der Teil zwar nicht so gut an, aber ich mochte ihn damals wirklich gerne. Es war eins meiner ersten "originalen" PS1 Titel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit