TGA 2018: Koei Tecmo mit einer Ankündigung - Teaser-Website gestartet

Bild von Denis Michel
Denis Michel 220067 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

30. November 2018 - 8:35 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert

Neben Obsidian Entertainment wird auch Koei Tecmo im Rahmen der diesjährigen Game Awards ein Spiel vorstellen. Das gab der japanische Entwickler und Publisher mit dem Start einer Teaser-Website bekannt. Um was für eine Art von Spiel es sich handeln wird, verrät die Website nicht. Aktuell ist dort lediglich ein feuriges Hintergrundbild zu sehen. Dazu heißt es in japanischer Schrift: „Die Schicksalsschlacht beginnt“. Dazu gibt es das Datum des Events.

Zumindest aber verrät die Website schon mal, für welche Plattformen der noch unbekannte Titel erscheinen wird. Demnach sind Umsetzungen für Windows, PS4 und die Nintendo Switch geplant. Koei Tecmo besitzt unter anderem Studios, wie Team Ninja und Omega Force und ist für Serien, wie Dead or Alive, Dynasty Warriors, Nobunaga's Ambition, Samurai Warriors, Ninja Gaiden und Romance of the Three Kingdoms bekannt. Zuletzt hat das Unternehmen mit Hyrule Warriors, Nioh (Testnote: 8.0) und Fire Emblem Warriors (Testnote: 7.5) drei recht interessante Titel auf den Markt gebracht. Man kann gespannt sein, ob uns auf der Veranstaltung eine Fortsetzung für eine der etablierten Spielreihen oder eine komplett neue Marke erwartet.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6166 - 30. November 2018 - 10:25 #

vielleicht mehr zu nioh 2? :P

Olphas 24 Trolljäger - - 55427 - 30. November 2018 - 13:09 #

Ich fänd's ja gut, wenn sie Omega Force eine Fortsetzung zu Arslan - The Warriors of Legend machen lassen. Das hört leider so abrupt auf, war bis dahin aber ziemlich gut.

Vidar 19 Megatalent - 13985 - 30. November 2018 - 14:50 #

Wahrscheinlich irgend einen der immer gleichen "Warriors" Ableger wird es schon werden, von Samurai Warriors hat es schon länger keines mehr gegeben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)