Battlefield V: Deutlich weniger Retail-Verkäufe als der Vorgänger

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 218760 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

27. November 2018 - 18:50 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Battlefield 5 ab 36,00 € bei Amazon.de kaufen.

Das letzte Woche erschienene Battlefield V (im Test) kommt bei den Serienfans offenbar nicht so gut an, wie es sich DICE und Electronic Arts gewünscht hätten - zumindest deuten dies die bisherigen Retail-Verkäufe an. In Großbritannien hat sich der Titel innerhalb der ersten Woche nach dem Release nur halb so oft verkauft, wie der Vorgänger Battlefield 1 (MP-Testnote: 9.0).

Auch der direkte Konkurrent Call of Duty - Black Ops 4 (Testnote: 8.5) ging im selben Zeitraum in den britischen Geschäften doppelt so oft über die Ladentheken wie Battlefield V. Ob es bei den digitalen Verkäufen besser aussieht, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Die Tatsache, dass die Live-Server für Käufer der digitalen Version früher zugänglich waren, könnte einer der Gründe für die mageren Retail-Verkäufe sein. Auch die Möglichkeit, das Spiel im Rahmen von Origin Access Premier spielen zu können (das erst dieses Jahr durchstartete), könnte sich auf die physischen Verkäufe ausgewirkt haben. Auch ist die Zahl der digitalen Käufe seit 2016 immer weiter gestiegen. In den UK-Charts liegt Battlefield V derzeit auf Platz 4, noch vor Forza Horizon 4 (Testnote: 8.5) und hinter Red Dead Redemption 2 (Testnote. 9.5):

  1. FIFA 19 (Testnote: 9.5)
  2. Call of Duty - Black Ops 4
  3. Red Dead Redemption 2
  4. Battlefield V
  5. Forza Horizon 4
  6. Spider-Man (Testnote: 9.0)
  7. Fallout 76 (im Test)
  8. Pokémon - Let’s Go, Pikachu (im Test)
  9. Spyro Reignited Trilogy
  10. Mario Kart 8 Deluxe (Testnote: 9.0)
Golmo 17 Shapeshifter - 6444 - 27. November 2018 - 18:58 #

Die Singleplayer Kampagne ist eine Frechheit. Der Multiplayer wirkt wie eine Battlefield 1 Mod.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 10116 - 27. November 2018 - 19:02 #

Auf eine Singleplayer-Kampagne hätte ich schon Lust, nur wenn sie eine durchgehende Geschichte, wie bei den alten Battlefield-Teilen hätte... :-) Aber so nur vlt bei einem Sale unter 20 Euro.

Kotanji 12 Trollwächter - 1834 - 27. November 2018 - 19:38 #

Weniger oder mehr Frechheit wie jede BF oder CoD Kampagne?

revo 14 Komm-Experte - P - 2685 - 27. November 2018 - 22:19 #

Spielte sich für mich in den ersten ca. 3 Stunden doch schon sehr anders als Battlefield 1. Habe nur Eroberung gespielt. Aber das reicht natürlich nicht um das wirklich zu beurteilen. Bisher empfand ich es als schwieriger (zu treffen vor allem)

Bloomqvist 11 Forenversteher - 757 - 28. November 2018 - 6:36 #

Wer behauptet, dass BF5 im Multiplayer wie eine BF1 Mod wirkt, hat das Spiel offenbar nie richtig gespielt. Weder BF1 noch BF5. Das einzige, dass diesen Vergleich zulassen mag wäre die Grafik, aber nicht das Gameplay...

Aladan 24 Trolljäger - P - 49838 - 28. November 2018 - 6:48 #

Du weißt doch, Haters gonna Hate. Lass die Leute labern und erfreue dich an ihrer Unwissenheit. Es bringt eh nichts, darauf zu antworten.

Golmo 17 Shapeshifter - 6444 - 28. November 2018 - 9:56 #

Und was macht ne Mod? Kann ja auch Gameplay Änderungen sein.
Es spielt sich dezent anders. Sieht aber 1 zu 1 gleich aus - die Technik hat, wenn überhaupt, einen winzigen Schritt nach vorn gemacht. Ansonsten ist alles beim alten. Ich finds ja sogar ein Rückschritt in vielen Belangen. BF1 hatte diese Behemoths usw. und damit zumindest was einzigartiges zu bieten.

falc410 15 Kenner - 2907 - 28. November 2018 - 8:55 #

Ich habe die War Stories in BF1 nicht gespielt, nur mal kurz reingeschaut und die in BF5 werde ich ebenfalls ignorieren. Ich finde es nur blöd, dass man die nicht deinstallieren kann. Verschwendet nur Speicherplatz. Ich hätte auch lieber eine durchgehende Geschichte um ehrlich zu sein. So mies fand ich die Kampagnen in BF3 und BF4 nicht.

Wenn der MP aber auf dich wie eine Mod wirkt, dann müsste das ja für jedes Battlefield gelten.

Baumkuchen 16 Übertalent - 4996 - 27. November 2018 - 19:09 #

Da fällt mir ein, dass ich mir noch die Retail-Bestellung aus einem Drogerie-Markt abholen muss. Bislang nutze ich aber Origin Access Premier. Bin voll und ganz zufrieden mit Battlefield V.

Und warum sollte man sich noch die Retail-Version kaufen. Jedenfalls am PC. An der Konsole mag das anders sein, aber hier habe ich mich für das günstigste Angebot entschieden, nachdem mich das Spiel durch das Anspielen mit Premier voll und ganz zufrieden gestellt hat. Die UK-Verkäufe finde durch die ganzen digital-Abverkäufe sowieso nur noch nichtssagend.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 126696 - 27. November 2018 - 19:15 #

Hab nicht ein Spiel von der Liste. :)

Sh4p3r 15 Kenner - 3613 - 27. November 2018 - 19:45 #

Ich reihe mich hier mal mit ein ^^

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 21288 - 27. November 2018 - 20:15 #

Bingo! Da bin ich dabei.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12937 - 28. November 2018 - 8:04 #

Aber Spider-Man ist toll!

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12272 - 1. Dezember 2018 - 22:18 #

Ich auch nicht :)

rammmses 19 Megatalent - P - 15928 - 27. November 2018 - 19:16 #

Kann auch daran liegen, dass EA alle ihre AAA Spiele in wenigen Wochen zum halben Preis und nach paar Monaten für 10€ oder noch weniger verrammscht. Ich kaufe da auch nichts mehr zum Vollpreis.

falc410 15 Kenner - 2907 - 28. November 2018 - 8:56 #

Echt? Also gerade EA Spiele finde ich extrem preisstabil. Habe mir viele deswegen nie gekauft, weil für ein relativ schlechtes NFS bin ich nicht bereit mehr als 20 Euro zu bezahlen und trotzdem hält sich der Preis oben.

rammmses 19 Megatalent - P - 15928 - 28. November 2018 - 11:36 #

Gab es bereits im Sommer zu dem Preis (Ps4). Halber Preis war noch 2017 drin.

Noodles 24 Trolljäger - P - 48114 - 28. November 2018 - 14:00 #

Komisch, dass ich mir die neuen NfS dann immer nur für nen Zehner kaufe, wie jetzt kürzlich erst NfS Payback. :P Oder Mass Effect Andromeda für nen 10er. Oder Titanfall 2 für weniger als 10 €. Usw. Würde jedenfalls nicht sagen, dass die EA-Spiele sehr preisstabil wären. ;)

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13022 - 28. November 2018 - 20:02 #

retail? da sind ja dann öfter mal schneller und größere nachlässe zu sehen als online. die wollen halt nicht auf ihren kopien sitzen bleiben.

Noodles 24 Trolljäger - P - 48114 - 28. November 2018 - 20:05 #

Mass Effect war Retail (wobei es das jetzt auch sehr günstig bei Origin gab), die anderen beiden direkt bei Origin.

Desotho 17 Shapeshifter - 6121 - 27. November 2018 - 19:19 #

Erster Gedanke: Kann es sein dass RDR2 ganz schön schwächelt?

Markus 13 Koop-Gamer - 1653 - 27. November 2018 - 20:51 #

Ne. Die Rede ist von 17 Millionen an den Handel ausgelieferten Einheiten und 725 Mio. Dollar Umsatz in den ersten 3 Tagen. Schwächeln sieht anders aus. :)

Jac 17 Shapeshifter - P - 8488 - 27. November 2018 - 19:42 #

Bevor man das einschätzen kann, sollten wirklich erst einmal Zahlen der digitalen Verkäufe und des "Abo-Modells" vorliegen. Diese Einzelbetrachtung ist zwar ganz interessant, lässt aber keinen Schluss auf das Gesamtbild zu.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 17205 - 27. November 2018 - 21:23 #

So leid es mir auch tut, aber Retail stirbt aus.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49838 - 27. November 2018 - 20:22 #

Spoiler: diese News kann man bei jedem Franchise Release schreiben.

Die gab es die letzten Wochen doch schon einige Male und bezieht sich ausschließlich auf Großbritannien.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6121 - 27. November 2018 - 20:28 #

Ja, ich denke auch, dass die einzige Schlussfolgerung, die man aus dieser und ähnlichen News ziehen kann, lautet, dass der Retail-Markt zumindest in UK gerade in den letzten Zügen liegt.

Age 19 Megatalent - P - 15886 - 27. November 2018 - 21:05 #

Oh nein, Menschen kaufen zunehmend nicht mehr sinnlosen Verpackungsmüll mit Downloadcodes, sondern direkt digital! :0

Michl 13 Koop-Gamer - P - 1758 - 27. November 2018 - 22:20 #

Wahrlich seltsam??

Bruno Lawrie 17 Shapeshifter - P - 7575 - 28. November 2018 - 20:22 #

Die Konsolenversionen sind durchaus noch auf der Disc und sind auch durchaus noch verleihbar und verkaufbar. Und sie machen deutlich mehr Verkäufe aus als der PC.

Nur vom PC auszugehen, ist jetzt nicht besonders sinnvoll...

PatStone99 16 Übertalent - P - 5194 - 28. November 2018 - 0:03 #

Ich muß gestehen, ich habe auch Origin Premium Dingenskirchen für 15€ aktiviert, aber noch keine Zeit für BF5 gehabt.

Heute kam eine Mail von Amazon rein, dass ich durch meine Bestellnummer soundso einen 15€ Gutschein beim Kauf von Battlefield V erhalten habe. Nach langem Durchsehen stellte sich heraus, Bestellung soundso war vor zwei Jahren die Retail von Battlefield 1 :D

iYork 14 Komm-Experte - 1967 - 28. November 2018 - 0:58 #

Ob unsere Kinder eines Tages ihren Steam Account aufrufen, mit nostalgischen Gefühlen das PDF der Anleitung öffnen und sich mit einem Tränchen im Auge an eine glückliche Jugend zurücksinnen? Oder klappt das nur mit Pappschachteln?

Tasmanius 19 Megatalent - - 19669 - 28. November 2018 - 6:20 #

Kein Mensch unter 20 öffnet pdf manuals. ALso nein, das klappt nur mit Pappschachteln.
Aber ich hab neulich eine 17-Jährige über die Jugend von heute schimpfen hören. Und ich dachte nur: Mensch Mädel, du bist doch die Jugend von heute, oder?

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13022 - 28. November 2018 - 13:19 #

man muss sich ja weder zugehörig zur eigenen generation fühlen noch deren allgemeine tendenzen nachempfinden können. es ist nur ein vermeintlicher widerspruch, wenn man seine eigene altersgruppe kritisiert.

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2156 - 28. November 2018 - 0:58 #

Am schockierendsten an dieser News ist, dass Fifa auf Platz 1 ist. Jedes Jahr kauft der Mainstream den selben Käse. Unbegreiflich.

Danywilde 21 Motivator - - 27733 - 28. November 2018 - 2:00 #

Das frage ich mich auch bei den ganzen VWs da draußen immer. ;)

EvilNobody 14 Komm-Experte - 2156 - 28. November 2018 - 10:28 #

Also der VW Käfer meiner Oma fährt immer noch und wird von meinem Bruder genutzt. Da kann man echt nix sagen, wird nur langsam schwieriger Ersatzteile zu finden. :D

schneckal 12 Trollwächter - P - 971 - 28. November 2018 - 9:52 #

diese News soll zwar eine aktuelle Meldung darstellen, ist aber keine. Wie oben schon von jemandem geschrieben, Retail stirbt sowieso aus. Noch dazu bei dem jetzigen Veröffentlichungsgebaren bei Battlefield V hat das keine Aussagekraft. - > für was soll ich mir noch ein Spiel mit Discs kaufen, wenn dazu ohnehin runtergeladen werden muss in Form von Updates oder Sonstigem? Seit dieser GEN muss ohnehin auf der Festplatte installiert werden, kein Mensch braucht die Disc. Noch dazu bleibt dem Entwickler ungleich mehr über beim online-Kauf....

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 12785 - 28. November 2018 - 11:26 #

Ich zocke es dank Origin Premier, das werden einige so machen - von Tag 1 des Early Access an war ordentlich was los auf den Servern von BFV. Einige werden sicherlich aber auch warten, bis das Spiel Feature-Complete ist, zumindest was die für die nächsten Wochen angekündigten Sachen angeht.

Ich mag BFV jetzt schon mehr als den letzten Teil. Ja, die War Stories fallen ähnlich enttäuschend aus wie in Battlefield 1, einfach, weil so viel mehr möglich wäre. Aber als Pausensnack vom Multiplayer-Geballer taugen sie, und das Multiplayer-Geballer spielt sich dank diversen sinnvollen Verbesserungen einfach gut.

zfpru 16 Übertalent - P - 5594 - 28. November 2018 - 17:49 #

Interessante Info, wenig Kontext.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit