Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu: Erster Trailer zur Verfilmung

3DS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 219764 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

13. November 2018 - 9:36 — vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert
Meisterdetektiv Pikachu ab 44,99 € bei Amazon.de kaufen.

Warner Bros. Pictures hat den ersten Trailer zu Legendary Entertainments Live-Action-Verfilmung Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu veröffentlicht. Der Film dreht sich um Tim Goodman, den Sohn eines vermissten Meisterdetektivs aus Ryme City. Dieser lernt eines Tages das legendäre Pokémon Pikachu kennen, den er - zur Verwunderung der beiden - verstehen kann (alle anderen hören nur das obligatorische Pika Pika). Gemeinsam versuchen die beiden das mysteriöse Verschwinden von Tims Vater aufzuklären. Schon bald stellen sie jedoch fest, dass viel mehr hinter dem Verschwinden steckt und nicht nur die friedliche Koexistenz zwischen Menschen und Pokémon, sondern das ganze Pokémon-Universum auf dem Spiel stehen.

Tim wird in dem Film vom Schauspieler Justice Smith (Jurassic World - Fallen Kingdom) verkörpert, während Deadpool-Star Ryan Reynolds in der englischsprachigen Version dem Pikachu seine Stimme leiht. Neben Reynolds gehören noch Rita Ora (Fast & Furious 6), Bill Nighy (The Bookshop), Ken Watanabe (Transformers - The Last Knight) und Kathryn Newton (Big Little Lies) zum Cast. Letztere verkörpert die Journalistin Lucy, die von einem Enton als Pokémon begleitet wird. Der Trailer zeigt noch weitere Pokémon, wie Pantimos, Pummeluff und Glurak. Der Film soll am 9. Mai des kommenden Jahres in den USA und Japan in den Kinos starten.

Die deutschsprachige Version des Trailers könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Die englischsprachige Version findet ihr wie gewohnt in den Quellenangaben verlinkt.

Video:

Aladan 24 Trolljäger - P - 49904 - 13. November 2018 - 9:45 #

Habe gestern die englische Version gesehen und ich bin echt überrascht, das ich es gar nicht so übel fand. Ryan Reynolds als Pikachu gefällt mir auf Anhieb.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35826 - 13. November 2018 - 12:51 #

Das... sieht wirklich überraschend super aus!

Als ich die ersten Screenshots dazu gesehen hatte dachte ich mir noch "oh Gott, was haben die nur gemacht, Pokémon in ein Echtweltszenario zu bringen war ein Fehler!" aber in Bewegung schaut das unerwartet klasse aus. Und Ryan Reynolds als Pikachu passt ja mal wirklich super.

Hmmm, könnte das hier die erste Verfilmung eines Videospieles sein, die mich tatsächlich interessiert? Wer hätte das gedacht. Bin wirklich echt angetan von dem Trailer. :-D

euph 26 Spiele-Kenner - P - 67065 - 15. November 2018 - 8:58 #

Mein Sohn kam an und sagt, da müssen wir reingehen. Ich meinte, um gotteswillen NEIN, doch nicht in Pokemon. Dann doch den Trailer angesehen und überrascht gewesen, dass da doch gar nicht so schlecht ausgesehen hat.

Vidar 19 Megatalent - 13985 - 13. November 2018 - 9:47 #

Egal wie oft ich mir den Trailer ansehe, ich schwanke dabei immer noch zwischen "Um Gottes willen" und "Muss ich mir unbedingt ansehen". :D

scienceguydetl 14 Komm-Experte - P - 2064 - 13. November 2018 - 9:54 #

Seit Super Mario Bothers mit Bob Hoskins und John Leguizamo achtet Nintendo auf die Vorlage. Sie muss eine gewisse Qualität haben.

Und ja - der Trailer hat was. Ich werde mir den tatsächlich anschauen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47642 - 13. November 2018 - 9:54 #

So viele Drogen...

Yoshua Community-Moderator - P - 8800 - 13. November 2018 - 9:57 #

Ich glaube wenn ich den Film angeschaut habe, kann ich mir nie wider den Anime anschauen. Die haben die Figuren so gut hinbekommen. :D
Und Enton ist dabei. :DD

Nicht Aladan (unregistriert) 13. November 2018 - 9:59 #

"die friedliche Koexistenz zwischen Menschen und Pokémons"

Pokemons? PokemonS? POKEMONS? DER PLURAL IST POKEMON!!!! MICHEL!!!!!!!

Denis Michel Freier Redakteur - 219764 - 13. November 2018 - 11:17 #

Ist korrigiert.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35826 - 13. November 2018 - 12:52 #

"DER PLURAL IST POKEMON!!!!"

Wenn schon dann Pokémon.

LeeRobo 16 Übertalent - P - 4330 - 13. November 2018 - 10:01 #

Muss ehrlich zugeben, dass mir der Trailer gefällt. Hätte ich nicht gedacht. :-)

Pro4you 19 Megatalent - 14436 - 13. November 2018 - 10:05 #

Als Werbung okay, aber als Film? Die vereinzelten Pokemon wirken nur als Joke Platzhalter ohne Charakter. Pikachu ist einfach eine Art Tedd Ersatz. Wozu es für den Film jetzt das Pokemon Franchise braucht erschließt sich mir nicht. Auf mich wirkt das hier nicht wie ein Pokemon Film sondern win Film mit Pokemon.

Michl 14 Komm-Experte - P - 1830 - 13. November 2018 - 10:13 #

Der Trailer macht richtig Lust auf den Film. Den muss ich sehen, fand ich jetzt auf Anhieb sympathisch und lustig (Ryan Reynolda als Pikachu, genial :D)

McSpain 21 Motivator - 28913 - 13. November 2018 - 10:19 #

Hat einen Super Mario Bros. Vibe. Liebe ich.

Ich bin bekennender Pokemon-"Hater" und bin sehr überrascht, aber nach dem Trailer will ich den Film unbedingt sehen.

Weryx 18 Doppel-Voter - 12891 - 13. November 2018 - 11:04 #

Hatte mir den Trailer gestern auf deutsch angeguckt, fand ihn schon ziemlich gut! Irgendwie schon bock drauf mir den anzugucken.

Hannes Herrmann 17 Shapeshifter - P - 7801 - 13. November 2018 - 11:34 #

Ich musste wirklich laut lachen als ich ihn gestern ansah.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 12168 - 13. November 2018 - 13:51 #

Der ist gut. Der ist wirklich gut :-)

Grumpy 17 Shapeshifter - 6166 - 13. November 2018 - 14:05 #

die pokemon sind viel zu haarig :P

CH64 14 Komm-Experte - 1804 - 14. November 2018 - 0:40 #

Irgendwie ja, aber was soll man sonst machen? Pikachu ist eine Maus. Die muss in der realen Welt Haare haben.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13109 - 14. November 2018 - 8:26 #

das passt schon. im grunde sind es ja tiere. gibt ja auch pokemon die zB echsen sind, die haben dann kein fell. haben sie ganz gut umgesetzt finde ich.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6166 - 14. November 2018 - 18:59 #

viel zu lange haare dann eben :P

Baumkuchen 16 Übertalent - 5010 - 13. November 2018 - 15:19 #

Vermutlich besser als der Emoji-Film... nicht, dass ich dieses Meisterwerk gesehen hätte ;)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12338 - 13. November 2018 - 19:34 #

Hmmm...ich ahne schon, wer mich in den Film zwingen wird...

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9370 - 13. November 2018 - 20:26 #

Süß und wird geschaut :-)

xan 17 Shapeshifter - P - 8483 - 14. November 2018 - 1:44 #

Ich oute mich hier mal als Pokémon GO Spieler. Ich habe wirklich nicht viel erwartet, aber der Trailer macht Lust auf mehr. Scheint eventuell ganz brauchbar zu werden. Der Angry Birds Film war ja a ch guter Animationsfilmstandard.

clemgab 12 Trollwächter - 1004 - 14. November 2018 - 15:46 #

Finde auch, dass das überraschend gut aussieht. Hätte ich so nicht erwartet.

Tasmanius 19 Megatalent - - 19723 - 15. November 2018 - 6:28 #

Na gut, jetzt bin ich interessiert. War das Spiel eigentlich erfolgreich?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)