World of Warcraft: Neutraler Pandare erreicht Maximallevel durch Farmen

PC MacOS
Bild von Steffi Wegener
Steffi Wegener 6660 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S4,A1,J5
Fleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

28. Oktober 2018 - 16:57 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert

Azeroths vielleicht bekanntester Pandare Doubleagent hat elf Wochen nach dem Start des WoW-Addons Battle for Azeroth Level 120 erreicht. Das haben zwar vor ihm schon viele geschafft, doch bei Doubleagent liegt die Sache anders. Seit dem 2012er Addon Mists of Pandaria farmt der neutrale Pandare auf der Startinsel für Charaktere bis Level 10 Kräuter und Erze. Diese bringen 90 Erfahrungspunkte pro Ernte. Für das Leveln von Stufe 110 zu Stufe 120 sind etwa 8,6 Millionen Erfahrungspunkte nötig.

Jedes Maximallevel wurde mit einem Tweet und wachsender Presseaufmerksamkeit gefeiert, zuletzt im November 2016 mit Level 110 im Addon Legion (siehe zudem unsere News zum Erreichen von Stufe 90). Den langen und eintönigen Weg zur magischen 120 konnten Fans des ausdauernden Sammlers auf YouTube mitverfolgen. Zum großen Finale am gestrigen Samstag gab es einen Livestream inklusive Aftershow-Party. In seinem Erfolgs-Tweet forderte Doubleagent bereits das nächste Addon um weiterfarmen zu können.

zfpru 16 Übertalent - P - 5602 - 28. Oktober 2018 - 17:01 #

Wenn er weiterfarmen will, kann er ja mal eine Runde den Landwirtschaftssimulator spielen

Triton 17 Shapeshifter - P - 6218 - 28. Oktober 2018 - 21:39 #

Haben die eine Kooperation damit das auch in WoW Punkte gibt?

zfpru 16 Übertalent - P - 5602 - 29. Oktober 2018 - 20:42 #

Nicht das ich wüsste. Das erfordert eine externe Lösung.

Pro4you 19 Megatalent - 14431 - 28. Oktober 2018 - 17:07 #

Ist wohl wie mit allem. In den falschen Händen artet es nur aus^^

manacor 13 Koop-Gamer - P - 1228 - 28. Oktober 2018 - 17:32 #

dass man für so eine stupide Tätigkeit auch noch eine News bekommt ... verkehrte Welt!

Funatic 17 Shapeshifter - P - 6160 - 28. Oktober 2018 - 18:01 #

Frag mich was solche Leute gemacht haben bevor es Computerspiele gab?

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 9656 - 28. Oktober 2018 - 18:15 #

Bei den Meckerfritzen kann ich es mir denken, da wurden wohl die Kinder geschlagen oder der Hund getreten.

zuendy 15 Kenner - 3008 - 28. Oktober 2018 - 19:12 #

Da gab es so Hobbies wie irgendeine Kirche mit Streichhölzern nachzubauen.

Jac 17 Shapeshifter - P - 8488 - 30. Oktober 2018 - 21:28 #

Frage mich noch mehr, wer sich das dann auch noch ansehen mag^^

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12278 - 28. Oktober 2018 - 18:03 #

Mal für mich als Nicht-WoW-Spieler:
Da wird jemand gefeiert, weil er 95555,55555555556 Doppelklicks gemacht hat? Wo war die Presse, als ich Diablo 1 gezockt habe? :P

Aladan 24 Trolljäger - P - 49873 - 28. Oktober 2018 - 18:13 #

Ich glaube der Grundgedanke dahinter war mal, dass man auch ohne Gewalt und dem anschließen einer Kriegspartei voran kommen kann.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12278 - 28. Oktober 2018 - 19:10 #

Unter dem Aspekt durchaus lobenswert.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8366 - 28. Oktober 2018 - 21:36 #

Um das etwas genauer zu erklären:

In WoW gibt es die beiden (meistens) verfeindeten Fraktionen Horde mit den exklusiven Völkern Orks, Tauren, Untote usw und Allianz mit den exklusiven Völkern Menschen, Zwerge, Nachtelfen usw.

Das Volk der Pandaren ist das einzige, was von Horde und Allianz gespielt werden kann. Dabei ist man im Startgebiet (bis ca. Level 10) neutral und bekommt dann eine Quest bei der man sich zwischen Horde oder Allianz entscheiden kann. Entsprechend gehen die Quests dann für die eine Fraktion weiter und die andere ist einem fortan feindlich gesinnt.

Der Spieler hat diese Quest einfach nicht beendet und ist deshalb weiterhin neutral. Passend heißt sein Char "Doubleagent".
Ohne die Entscheidungs-Quest kann man das Startgebiet nicht verlassen (eine Insel). Da es keine XP durch Quests mehr gibt und man für niedrig stufige Gegner auch keine XP bekommt bleibt die einzige Quelle für Erfahrung das Kräuterfarmen und Bergbau.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12278 - 28. Oktober 2018 - 21:43 #

Danke für die ausführliche Erklärung :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49526 - 28. Oktober 2018 - 22:09 #

Faszinierend was es nicht alles gibt.

revo 14 Komm-Experte - P - 2696 - 28. Oktober 2018 - 23:51 #

Interessanter Hintergrund. Danke.
Macht mich dennoch nicht neidisch, dass ich nicht diese Aufmerksamkeit für solch eine Tätigkeit bekomme, aber ich gehe ja auch nicht solch einer Tätigkeit nach ;)

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 9263 - 28. Oktober 2018 - 18:26 #

Hmm. Also dazu muss man schon sehr wenig Interessen und viel Zeit haben.

Golmo 17 Shapeshifter - 6453 - 28. Oktober 2018 - 18:50 #

Vielleicht ist WoW einfach sein Interesse?

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 28. Oktober 2018 - 19:36 #

Muss man dann für 4.555 Kommentare in 3.448 Tagen auf GamersGlobal auch haben. ;)

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9368 - 28. Oktober 2018 - 19:31 #

Was ist ein Pandare? :-)

Wolfen 15 Kenner - P - 3314 - 28. Oktober 2018 - 21:12 #

Denke auch das die korrekte Bezeichnung hier Pandaren ist. ^^

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 73739 - 28. Oktober 2018 - 19:35 #

Wieviel Langeweile muss man haben? :D

Hermann Nasenweier 16 Übertalent - P - 4768 - 28. Oktober 2018 - 20:08 #

Hat sicher etwas mediatives. Wobei ich mal denke da wurde vieles beim Fernsehen oder anderen Tätigkeiten erledigt. Schlimm finde ich es jetzt nicht. Briefmarken sammeln macht schliesslich auch nicht mehr Sinn oder ist eine große Herausforderung :)

Aber für mich wäre das nichts, finde es aber witzig was Leute alles machen. Ich verbringe meine Freizeit natürlich nur total sinnvoll :)

revo 14 Komm-Experte - P - 2696 - 28. Oktober 2018 - 23:55 #

Du unterschätzt das Briefmarken sammeln sehr deutlich.
Man muss sich damit auseinander setzen und viel lesen und recherchieren je größer die Sammlung wird.
Und der Sinn? Für viele vermutlich der Wert der Sammlung.
Ich selbst sammel nicht, aber so ungefähr läuft das wohl.

Hermann Nasenweier 16 Übertalent - P - 4768 - 29. Oktober 2018 - 20:03 #

Ich wollte das Briefmarkensammeln nicht schlecht machen. Hab ich sogar mal selbst gemacht. Ich sammle alte Konsolen und Spiele, ist auch sinnfrei ;)

Aber ich bin der Meinung jeder sollte das machen was ihm gefällt. Wer den ganzen Tag Stress in der Arbeit hat, kann auch in WoW farmen gehen wenn es ihm gefällt. Besser als irgendwann umzukippen.

P.S. Ich ahb mal ein Jahr lang Stofftaschen im Auktionshaus gehandelt. Billig einkaufen und teuer verkaufen. Ist mir grad eingefallen ;)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30790 - 28. Oktober 2018 - 21:20 #

Komisch, dass sich scheinbar niemand mehr für andere freuen kann. Stattdessen nur Naserümpfen und Belustigung.

Ich finde Doubleagents Mission cool, soviel Geduld und Disziplin ist nicht selbstverständlich.

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 28. Oktober 2018 - 21:25 #

Ich freue mich für ihn durchaus, da ich als MMO-Spieler durchaus weiß wielange so etwas dauert, aber auch wie entspannend das sein kann, wenn man sonst mit Zeugs beschäftigt wäre, der einem definitiv nicht so gut tut. ;)

steever 17 Shapeshifter - P - 8261 - 28. Oktober 2018 - 21:48 #

Das Farmen hier wäre sicherlich auch nicht mein Ding. Aber ob ich unzählige Stunden mit hunderten verschiedener Spielen oder mit nur einem einzigem Spiel verbringe... was solls? Hauptsache es macht Spaß. Und er hat es - im Gegensatz zu uns allen - wenigstens auf diverse Newsseiten entsprechender Portale geschafft.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 75187 - 28. Oktober 2018 - 22:01 #

Internet halt, da ist es schön leicht sich über andere zu erheben.

Pro4you 19 Megatalent - 14431 - 29. Oktober 2018 - 2:25 #

Damit rümpfst du doch auch nur die Nase über andere

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30790 - 29. Oktober 2018 - 4:02 #

Nein. Ich kritisiere.

Hohlfrucht 15 Kenner - 3093 - 29. Oktober 2018 - 7:27 #

Der eigene Hund macht keinen Lärm, er bellt nur.

Hyperbolic 17 Shapeshifter - P - 8352 - 29. Oktober 2018 - 8:53 #

Der beißt nicht, der will nur spielen.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30790 - 30. Oktober 2018 - 13:20 #

Das Zitat kenne ich nicht. Wie ist das einzuordnen?

Ganon 24 Trolljäger - P - 47366 - 29. Oktober 2018 - 1:22 #

Ok...

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6122 - 29. Oktober 2018 - 16:20 #

Hey, exakt mein Gedanke!

iYork 14 Komm-Experte - 1968 - 29. Oktober 2018 - 4:09 #

Tja, normale Menschen spielen aufregende, abwechslungsreiche Spiele um dem eigenen stumpfsinnigen Leben zu eskapieren.

Doppelagenten haben aber ein so aufregendes, abwechslungsreiches Leben, so dass sie im Spiel etwas Stumpfsinn brauchen.

Jeder so wie er mag!

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7618 - 29. Oktober 2018 - 8:54 #

Da er es ja vermarktet hat, macht es absolut Sinn.
Bedenklich ist nur, dass es massig solcher Farmer gibt, die das ohne jegliche Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit machen. Dabei liegt mir noch nicht mal die Frage der "Spielerehre" am Herzen - die kümmert mich wenig. Vielmehr frage ich mich, welchen Betäubungsgrad das Farmen im Leben solcher Leute hat und was das wohl für traurige Leben sein müssen.

Flatinger 10 Kommunikator - 539 - 29. Oktober 2018 - 10:27 #

Ich sag nur Busfahrsimluator, Landwirtschaftssim, Goat Sim um nur einige wenige Simulationen zu nennen die langweiliger nicht sein könnten. Trozdem verkaufen sie sich. Also die definition von Spaß und "Sinn" im Leben ist, glaub ich, jedem selber überlassen.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7618 - 29. Oktober 2018 - 14:08 #

De jure schon. Wenn ich aber sehe, wie Menschen zu Hause vor dem Rechner versumpfen und immer weniger soziale Kontakte haben, kommentiere ich das auf diese mitleidige Art. Aber klar, jeder kann machen, was er will und manchmal eben leider machen, was er will.

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 29. Oktober 2018 - 11:40 #

Wenn du dir nicht vorstellen kannst, was für "traurige Leben" es in unserer Gesellschaft gibt, dann hast du noch nicht genug gelebt um zu wissen was Leben bedeutet.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7618 - 29. Oktober 2018 - 14:05 #

Was Leben bedeutet... klingt so, als wüsstest Du Bescheid.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8366 - 29. Oktober 2018 - 14:18 #

Kann es sein, dass du den Hintergrund nicht verstanden hast?

Nach meinem Kenntnisstand gibt es nicht "massig solcher Farmer", sondern eben nur diesen einen der es geschafft hat Level 120 zu erreichen OHNE sich für eine Fraktion zu entscheiden. Ist quasi wie Doom durchspielen ohne auf Gegner zu schießen.

Bist du traurig, wenn du Spaß an deinen Computerspielen hast?

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7618 - 29. Oktober 2018 - 15:17 #

Zumindest würde ich mich nicht so gebaren, als hätte ich es verstanden und andere nicht. Das käme ich mir arrogant vor.
"Massig", nun ja, das ist natürlich ein schwer quantifizierbarer Begriff. Sind das 10? 100? 1000 oder noch mehr?
Und was würde das aussagen über Computerspiele und den Spaß, den man daran hat?
Ich sage: selbst wenn es nur einen Menschen auf dieser Welt gibt, der öde vor sich hinfarmt, um die Zeit totzuschlagen, ist er bemitleidenswert.

Im Übrigen habe ich auch schon gefarmt. Bei Vostok geht es ja gar nicht anders. Aber auch bei Baldurs Gate war es mir zu blöd, mir möglichst brillante Formen der Endboss-Bewältigung auszudenken. Entspannteer fand ich da das Töten unterlegener Gegner und folgend hochleveln.
Nur war das eben eine Facette meines Daseins und wenn ich tatsächlich mal versumpft bin (ja, da waren dieser schreckliche Urlaub ohne Freundin und so gut wie niemand Bekanntem zu Hause), kam ich mir ja auch selber blöd vor bei dieser repetitiven Tätigkeit, die aber eben leider gut geeignet ist, die Zeit totzuschlagen.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35806 - 29. Oktober 2018 - 11:28 #

Die News als solche interessiert mich jetzt nicht so sehr, ich bin nur für die Kommentare hier. ;-)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3574 - 29. Oktober 2018 - 14:37 #

Natürlich. Hat aber nicht so richtig gezündet. ;)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44211 - 29. Oktober 2018 - 11:31 #

Faszinierend. Mir persönlich wäre das zwar zu langweilig und ganz bestimmt würde ich dafür nicht auch noch eine Monatsgebühr zahlen. Aber wenn es ihm gefällt, ist ja alles gut.

Flatinger 10 Kommunikator - 539 - 29. Oktober 2018 - 12:58 #

Wenn er die Kräuter verkauft, die er da so lootet, hat er bestimmt 1 Jahr Account für Lau.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35806 - 29. Oktober 2018 - 15:02 #

Und da es ja auch so klingt als würde er das Streamen wird er die Account-Gebühren vermutlich schon zig mal wieder drin haben.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 44211 - 29. Oktober 2018 - 18:36 #

Stimmt. Das hatte ich nicht bedacht.

Jac 17 Shapeshifter - P - 8488 - 5. November 2018 - 21:55 #

Und das finde ich absolut am merkwürdigsten, wer guckt sowas?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 21377 - 29. Oktober 2018 - 14:49 #

Wenn man Spass dran hat und niemand Schaden nimmt, go go go!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)