Spyro Reignited Trilogy + Crash Bandicoot N Sane Trilogy im Bundle

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 257250 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Oktober 2018 - 13:25 — vor 42 Wochen zuletzt aktualisiert
Spyro Reignited Trilogy ab 29,00 € bei Amazon.de kaufen.

Die kommende Spyro Reignited Trilogy wird offenbar auch im Bundle mit der Crash Bandicoot N Sane Trilogy (Testnote: 8.0) für die Xbox One und die PS4 erhältlich sein. Das Paket mit den beiden Collections wurde von verschiedenen amerikanischen Händlern gelistet, darunter Walmart, Provantage und Bull Moose. Der Preis wird mit rund 60 US-Dollar angegeben.

Ob das Bundle auch hierzulande angeboten wird, ist noch nicht bekannt. Crash Bandicoot N Sane Trilogy wurde bereits im Juni vergangenen Jahres zunächst zeitexklusiv für die PS4 auf den Markt gebracht und dann im Juni dieses Jahres auch für die Xbox One und den PC veröffentlicht. Spyro Reignited Trilogy wird am 13. November für die Xbox One und die PS4 erscheinen. Eine Umsetzung für die Nintendo Switch oder den PC wurde seitens Activision bisher noch nicht bestätigt.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12844 - 28. Oktober 2018 - 13:33 #

Crash habe ich in der PC-Version - eines der besten Remakes überhaupt. Mal sehen, ob der Drache auch noch für den Rechenknecht kommt...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 28. Oktober 2018 - 14:24 #

Die Crash-Remakes fand ich auch klasse.

Aladan 24 Trolljäger - - 52035 - 29. Oktober 2018 - 7:04 #

Kann ich mir gut vorstellen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141345 - 28. Oktober 2018 - 14:06 #

Ich will aber PC...will, will will! ┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

Evoli 17 Shapeshifter - 8546 - 28. Oktober 2018 - 14:49 #

Crash hab ich schon für die PS4 und Spyro will ich jetzt für die Xbox One kaufen, aber falls bald ein Bundle käme, würde ich das durchaus für die Xbox holen und den PlayStation-Crash weggeben. Mal sehen...

RomWein 14 Komm-Experte - 2499 - 28. Oktober 2018 - 17:18 #

Würde mich interessieren, ob da wenigstens bei Spyro alle Spiele auf der Disc sind...

Filex 11 Forenversteher - 558 - 29. Oktober 2018 - 14:07 #

Am liebsten hätte ich alles als digital Download. Ist m.E. viel praktischer.

RomWein 14 Komm-Experte - 2499 - 29. Oktober 2018 - 14:24 #

Ich brauch alles für Konsolen als Retail, auch wenn es auf der PS4/XB1 nicht mehr viel Sinn macht, bei den ganzen großen Patches, die oft kommen. Ansonsten ist Retail i.d.R. günstiger ... zumindest war es bei mir bisher immer so.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12844 - 29. Oktober 2018 - 15:09 #

Das ist irgendwie auch genau der Punkt (bzw. einer der Punkte...), weshalb ich von der aktuellen Generation Abstand genommen habe: Retail ist fast schon sinnlos und die Systeme sowie Datenbezugsquellen sind "geschlossen".

Mit RDR2 fällt es mir atm aber doch recht schwer.^^

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25172 - 31. Oktober 2018 - 3:41 #

Bei der Switch kannst du die Spiele auch über andere Konsolen updaten. Man ist also nicht zwangsläufig auf die Server angewiesen.

Filex 11 Forenversteher - 558 - 29. Oktober 2018 - 15:24 #

Finde es auch echt verwunderlich warum Retail immer noch günstiger ist. Dies sollte m.E. angepasst werden.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 30. Oktober 2018 - 7:31 #

Zum spielen praktischer, zum danach verkaufen leider nicht.

Mitarbeit