Battlefleet Gothic - Armada 2: Release-Termin und Details zur Beta

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 234862 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

21. Oktober 2018 - 9:58 — vor 21 Wochen zuletzt aktualisiert
Battlefleet Gothic - Armada 2 ab 35,19 € bei Green Man Gaming kaufen.

Der Entwickler Tindalos Interactive und der Publisher Focus Home Interactive haben den Veröffentlichungstermin für Battlefleet Gothic - Armada 2 bekannt gegeben. Das Echtzeit-Strategiespiel wird demnach ab dem 24. Januar des kommenden Jahres für den PC erhältlich sein. Der Titel kann ab sofort vorbestellt werden, wobei Frühkäufer bei Steam einen Rabatt von zehn Prozent erhalten. Besitzern von Battlefleet Gothic - Armada (Testnote: 7.5) wird gar ein Rabatt von 25 Prozent gewährt. Die Vorbesteller erhalten darüber hinaus den Zugang zur geplanten Beta, zu deren Inhalten nun auch konkrete Details bekannt gegeben wurden.

So wird sich die Beta in zwei Phasen aufteilen. In beiden werden die Teilnehmer alle zwölf Fraktionen des Spiels ausprobieren können. Die erste Beta-Phase soll im Dezember stattfinden, eine Woche lang andauern und sich auf den Multiplayer, die Balance und das Sammeln von Feedback fokussieren. Geboten werden das komplette Multiplayer-Fortschrittsystem, benutzerdefinierte Spiele, Kämpfe gegen die KI sowie 2vs2- und 1v1-Partien.

Die zweite Beta-Phase soll im Januar 2019 starten und dann bis zum Release des Spiels andauern. Es wird alle Updates basierend auf dem Feedback der ersteren Beta enthalten und neben dem Multiplayer auch einen Einblick in den Prolog sowie den jeweils ersten Teil von zwei der insgesamt drei im Spiel enthaltenen Kampagnen bieten. Zudem werden die Spieler einen Blick auf den Schiffbau, imperiale Eroberungen und die storybasierten Erfahrungen werfen können. „Es wird im Grunde ein Vorgeschmack auf das komplette Spiel sein“, so der Publisher.

Video:

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 384877 - 21. Oktober 2018 - 12:59 #

Sind schon einige coole Schiffsmodelle am Start. ;)

Ghost0815 14 Komm-Experte - P - 2591 - 21. Oktober 2018 - 16:30 #

Ist Teil 1 gut?

Red Dox 16 Übertalent - P - 4601 - 21. Oktober 2018 - 17:09 #

Ist ein solides Spiel. Gibts auch noch 50 minuten lang für schmales Geld ;)
https://store.steampowered.com/app/363680/Battlefleet_Gothic_Armada/

LRod 16 Übertalent - - 4626 - 21. Oktober 2018 - 17:11 #

Mir hat der sehr gut gefallen. Hat eine schöne 40k-Stimmung und die Missionen werden später durchaus anspruchsvoll. Mehr Eindrücke von mir gibt es hier auf Seite 4:

https://www.gamersglobal.de/text-gallery/118188/du-72016-das-spielen-unsere-user-galerie

Aladan 24 Trolljäger - - 50953 - 22. Oktober 2018 - 5:08 #

Werde ich mir auf jeden Fall wieder anschauen. Teil 1 war spaßig und ich habe schon wieder Lust, es anzumachen.

AsyxA 13 Koop-Gamer - P - 1501 - 22. Oktober 2018 - 15:28 #

Hoffentlich zählt sich die Entscheidung den Release nach hinten zu verschieben für die Spieler und Entwickler aus. Gerade die Kampagne hatte es mir im ersten Teil angetan. Hoffentlich wird es der ersehnte Nachfolger (mit Coop Skirmishes).

Mitarbeit