Command & Conquer: EA plant Remastered-Versionen der alten Teile

PC
Bild von Steffi Wegener
Steffi Wegener 5319 EXP - 16 Übertalent,R8,S4,A1,J5
Star: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. Oktober 2018 - 10:56 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Via Reddit hat Jim Vessella, Producer bei Electronic Arts, verkündet, dass EA an Remastered-Versionen von Command & Conquer arbeitet. Nachdem auf der diesjährigen E3 der mobile Ableger Command & Conquer - Rivals vorgestellt und von den Fans eher negativ aufgenommen wurde, habe man sich den Wünschen der Fans nach einem richtigen C&C zu Herzen genommen:

Die Command-&-Conquer-Community will das Franchise wieder auf dem PC sehen. Als C&C-Fan seit über zwanzig Jahren kann ich da nur zustimmen. Diese Forderungen im Hinterkopf haben wir einige aufregende Ideen für Neuauflagen der alten PC-Teile ausgelotet und haben den Ball bereits ins Rollen gebracht, um das anstehende 25-jährige Jubiläum zu feiern.

In den nächsten Wochen wolle man sich intensiv mit den Wünschen und Vorschlägen der Fans befassen, so Vessella weiter. Unter seinem Reddit-Eintrag beantwortet er zudem einige der zahlreichen Fragen. So werde man definitiv keine Mikrotransaktionen in die Remaster-Versionen einbauen und überlegt, ob man die Balance der Klassik-Versionen beibehält oder an die aktuellen Gewohnheiten anpasst. Außerdem überlege man, ob man das klassische Interface beibehalte, oder gegen ein in Tabs unterteiltes wie in Command & Conquer 3 tausche.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43654 - 12. Oktober 2018 - 10:58 #

Juchu! Bitte die Filmchen in besserer Auflösung.

Vidar 19 Megatalent - 13835 - 12. Oktober 2018 - 11:33 #

Falls das überhaupt möglich ist.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43654 - 12. Oktober 2018 - 12:56 #

Wenn die Aufnahmen noch da sind, könnte das doch klappen.

Benni2206 13 Koop-Gamer - P - 1539 - 12. Oktober 2018 - 18:01 #

Oder noch mal abdrehen. Mit den selben Darstellern natürlich ;). Das wäre mal Retro :D

zuendy 15 Kenner - 2819 - 12. Oktober 2018 - 11:33 #

Da diese Minimum in DVD Quali existieren, sollte dsa klappen.

Vidar 19 Megatalent - 13835 - 12. Oktober 2018 - 11:37 #

Wer sagt dass das unkomprimierte Material nach über 20 noch existiert bzw vorhanden ist? Wäre nicht das erste mal das so Sachen unbrauchbar werden oder verschwinden vor allem wenn die dafür zuständigen Studios als auch Nachfolger Studios in der Zwischenzeit geschlossen werden.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1580 - 12. Oktober 2018 - 20:31 #

Ich weiß noch sehr gut, wie ich mit Kumpel das Intro zu Tiberian Sun angeschaut hatten und uns gewundert haben wie gut die Videoqualität inzwischen ist. Wenn ich mir heute das nochmal auf Youtube anschaue, wundere ich mich über die 360p Auflösung.
Falls sie die Masters noch haben, könnte das am Ende vergleichbar zu der DVD Fassung von Wing Commander 4+5 aussehen, wäre sehr geil.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9565 - 12. Oktober 2018 - 11:02 #

Das wäre doch sehr gut. Könnt ich echt mal wieder spielen :-)

Sans 12 Trollwächter - P - 898 - 12. Oktober 2018 - 11:11 #

In diesem Zusammenhang kann man auf OpenRA hinweisen. Die Leute dahinter haben erstaunliche Arbeit geleistet.

Toxoplasmaa 16 Übertalent - P - 4104 - 12. Oktober 2018 - 11:30 #

Stimmt! Eine gute Sache! Das nutze ich immer um meine "Jugend Nostalgie Dune 2000" Sucht , die ab und an noch mal aufkommt, zu befriedigen.

Was C&C angeht hätte ich super gerne Generals plus AddOn als Remaster mit lauffähigem Multiplayer und alles wäre schön!

maddccat 18 Doppel-Voter - 12107 - 12. Oktober 2018 - 12:30 #

Läuft Dune 2000 nicht mehr problemlos? Bin mir "eigentlich recht" sicher, dass es auf Win7 noch lief...^^

Ganon 24 Trolljäger - P - 46268 - 12. Oktober 2018 - 11:05 #

Bitte in ungeschnittenen Fassungen für Deutschland. :-)

Thomas Barth 21 Motivator - 29240 - 12. Oktober 2018 - 11:21 #

Och nee, ich mochte das knirschen der Roboter wenn man mit dem Panzer über sie gefahren ist. ;)

K-SNiff 11 Forenversteher - 673 - 12. Oktober 2018 - 13:12 #

Das hörte sich doch an wie Coladosen wenn ich mich recht erinnere^^

Das Gurke 12 Trollwächter - P - 970 - 12. Oktober 2018 - 11:06 #

Dann aber lieber ein 2D Grafik-Update als da jetzt irgendwie 3D draufzuklatschen.

Drapondur 29 Meinungsführer - - 121044 - 12. Oktober 2018 - 11:14 #

Ja, 'ne höhere Auflösung reicht völlig aus. Der Rest passt schon.

Vidar 19 Megatalent - 13835 - 12. Oktober 2018 - 11:29 #

Höhere Auflösung geht doch eh schon.

Drapondur 29 Meinungsführer - - 121044 - 12. Oktober 2018 - 14:17 #

In Verbindung mit ein wenig Grafikverbesserung, so meinte ich das. Auf jeden Fall kein 3D, sonst geht der gewisse Charme flöten.

thatgui 11 Forenversteher - 729 - 12. Oktober 2018 - 11:13 #

Mir würde es schon reichen, wenn man die alten Teile ohne Origin bekommen könnte....

Novachen 19 Megatalent - 13585 - 12. Oktober 2018 - 12:17 #

Alle Teile bis Alarmstufe Rot 2 sind doch Freeware und da bekommt man doch die CD-Images als Download. Also tatsächlich mit der Story während der Installation.

Sothi 13 Koop-Gamer - P - 1212 - 12. Oktober 2018 - 11:17 #

Ich habe starke Zweifel daran, dass man die Filme ebenfalls remasteren kann. Und wahrscheinlich ist das Spielprinzip einfach auch schon zu altbacken. Aber wahrscheinlich alles besser, als noch ein weiteren lieblosen C&C-Teil auf den Markt zu werfen.

Thomas Barth 21 Motivator - 29240 - 12. Oktober 2018 - 11:28 #

Ich bin ja der Ansicht das ein gut durchdachtes Gameplay niemals zu altbacken sein kann, um auch nach 25 Jahren immer noch Spaß zu machen. Es ist sicherlich nicht mehr modern genug um viele der Spieler dieser Generation anzusprechen, aber ein paar wird es da durchaus geben, die einfach mal ein gutes Echtzeit-Strategiespiel suchen und von dem "sagenumwobenen" C&C nur gehört haben.

Sothi 13 Koop-Gamer - P - 1212 - 12. Oktober 2018 - 12:22 #

Naja, wegen des Gameplays: ich glaube, der größte Verdienst des Spiels war einfach, dass es Dune 2 mit verbessertem Benutzerinterface, mit Videosequenzen, cooler Musik und nem netten Szenario zu einer Zeit auf den Markt gebracht hat, als das alles noch sehr neu und spannend war. Nachfolgende Spiele wie Warcraft 2, Starcraft oder Age of Empires 2 fand ich deutlich besser vom Gameplay. Bei mir persönlich war mit Red Alert sogar schon relativ früh die Luft raus.

Ja, ein paar wirds durchaus geben, da stimme ich dir zu. Nur wie gesagt, wie sie das mit den Video-Sequenzen, wahrscheinlich das größte Alleinstellungsmerkmal des Spiels, hinbekommen wollen, das bleibt mir ein Rätsel.

wizace 13 Koop-Gamer - 1685 - 13. Oktober 2018 - 9:28 #

Was wirklich gut war, war Emperor Battle for Dune. Eines der wenigen Spiele, die ich noch als Original herum liegen habe und nicht zwischendurch (leider) verkauft habe. Leider, leider geht das natürlich nicht mehr online. Ich kann mich an dermaßen epische Onlineschlachten mit dem Teil erinnern. Erste Sahne :)

Sothi 13 Koop-Gamer - P - 1212 - 13. Oktober 2018 - 12:47 #

Wobei das Spiel meiner Meinung nach an der frühen 3D Grafik krankte. Da sahen die Einheiten noch relativ gleichförmig und wenig texturiert aus.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12107 - 13. Oktober 2018 - 14:30 #

Bei den Dune Spielen würde meine Wahl auch eher auf Dune 2000 fallen. Grafik, Steuerung und Zwischensequenzen sind auch heute noch ganz erträglich, wenn man mit dem alten C&C-Stil noch etwas anfangen kann.

Xalloc 15 Kenner - 3342 - 12. Oktober 2018 - 13:25 #

Ich stimme dir zu, dass gut durchdachtes Gameplay nicht altert, ich würde aber nicht sagen, das die ersten C&Cs ein gutes Gameplay haben.
Ich hab mir mal die ganzen Teile auf Origin im Paket gekauft und die alten Teile mal wieder gespielt, also hauptsächlich C&C 1 und 2. Nach anfänglicher Euphorie, oder mehr Nostalgie, fand ich das alles dann nicht mehr so spannend. Im Prinzip igelt man sich nur ein, wehrt Welle für Welle an Angreifern ab bis man genug Credits angehäuft hat um damit eine Riesenarmee zu bauen mit der man den Gegner überrollt. Also nach ein paar Missionen hatte ich dann doch keine Lust mehr drauf.
Ich hatte versucht mit kleineren Trupps was zu bewirken, um nicht nur auf die Sammler und den Crediteingang zu warten, aber nee, kann man vergessen, man braucht diese Übermacht.

Ganon 24 Trolljäger - P - 46268 - 12. Oktober 2018 - 14:17 #

Da hast du nicht unrecht. Deswegen habe ich Tiberium Wars nicht allzu lange gespielt. das orientierte sich ja sehr am ersten Teil, war mir inzwischen aber zu altbacken. Wenn in jeder Mission einfach immer dieselben Gegnergruppen auf denselben Wegen angreifen, hat das mit KI nichts zu tun und wird schnell langweilig.

zuendy 15 Kenner - 2819 - 12. Oktober 2018 - 14:21 #

Geht schon, halt später. Ein eingeigelter Mann mit einem MG hatte 4-5 Panzer abgewehrt und dann noch die komplette Basis hochgenommen.

Vor ein paar Jahren hatte ich die komplette Command & Conquer 10th Anniversary von vorn nach hinten durchgezockt. Klar, es hatte seine Tiefen, doch der Gesamteindruck war Begeisterung.

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3713 - 12. Oktober 2018 - 23:14 #

Meine Lieblingsstrategie hat nix mit Riesenarmeen zu tun.
1) Hintertür in gegnerische Basis finden oder öffnen (Gegner repariert Mauern nicht).
2) Ingenieure um die Truppen des Gegners herumführen
3) Golddepos einnehmen und sofort verkaufen.
4) Raffinerie einnehmen, während der Sammler angedockt ist und verkaufen.
5) Andere Gebäude (auch Bauhof?) einnehmen und verkaufen
6) Der Gegner konnte blitzschnell neue Gebäude bauen, aber nur auf dafür vorgesehen Feldern. Hat man die blockiert, hat er gar nicht gebaut. Konnte man nicht durch passive Einheiten oder Gebäude sogar in gegnerischen Basen den Neubau blockieren?
7) Gegnerische Technologien und Turbo-Gebäude des Gegners einnehmen und selber nutzen.

Ich erinnere mich auch an extrem lange Mauern bis zur gegnerischen Basis, um dort dann billige Geschütze zu bauen, die dem Gegner schwer zusetzen.

Drapondur 29 Meinungsführer - - 121044 - 12. Oktober 2018 - 23:26 #

Oder etwas an der Rules.ini schrauben... ;)

Wolfen 15 Kenner - P - 3186 - 12. Oktober 2018 - 11:29 #

Die alten (2D)Teile alle mal in eine Form bringen, damit sie auf modernen Systemen in 16:9 ordentlich laufen, würde ich schon sehr gutheißen.

Hätte die Serie auf jeden Fall verdient!

Gerade Alarmstufe Rot 2 ist eines meiner All-Time-Favorites, Alarmstufe Rot 1 hat mir damals mein Vater für 499 Österr. Schilling gekauft, danach sogar noch die Erweiterung Vergeltungsschlag dafür.

Also EA: Macht was draus, so eine große Marke darf man nicht vergessen!

Vidar 19 Megatalent - 13835 - 12. Oktober 2018 - 11:30 #

Eine große Marke ist C&C schon länger nicht mehr.

Wolfen 15 Kenner - P - 3186 - 12. Oktober 2018 - 12:14 #

Hab auch eher so mit der spiele-historischen Wirkung gemeint, nicht unbedingt das sie gerade sonderlich populär wäre.

Vidar 19 Megatalent - 13835 - 12. Oktober 2018 - 11:33 #

Die Serie braucht kein Remaster, das machen Mods und diverse Patches schon kostenlos. Die Serie bräuchte ein Remake aller AoE und das wird bei EA kaum passieren.

Thomas Barth 21 Motivator - 29240 - 12. Oktober 2018 - 11:43 #

Wenn sich genügend Käufer für die Remastered-Version finden, würde doch einem Neustart der Serie kaum noch etwas im Wege stehen, da braucht man kein Remake. Ein Remaster würde ich einfach als günstigen Testballon betrachten, um zu sehen ob noch genug Interesse an der Serie vorhanden ist.

Vidar 19 Megatalent - 13835 - 12. Oktober 2018 - 12:06 #

Mit einem simplen Remaster oder anders gesagt den alten Kamellen wird man auch kein neues Publikum anlocken.

Novachen 19 Megatalent - 13585 - 12. Oktober 2018 - 12:22 #

Ach Tiberian Dawn gibt es ja als Total Conversion für C&C Generals und Tiberian Sun gibt es vollständig für Tiberium Wars... kann man ja offiziell verkaufen :D

Ich meine moderner sieht das "Age of Empires"-Remaster ja auch nicht aus.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17974 - 12. Oktober 2018 - 12:33 #

Die Kampagne von Tiberian Sun gibt es als Mod für Tiberium Wars? Das wäre ja was!

Nagrach 14 Komm-Experte - 2439 - 16. Oktober 2018 - 9:28 #

Das war ein Mod. Aber der letzte STand den ich davon gesehn hab waren ein paar GDI und Mod basen, und das ist shcon Jahre her. IChg laub danach kam nichts mehr. Tiberian Dawn in Gnerals war aber ziemlich cool. Hat sich acuh besser gespielt als das Original heute noch, aber man merkt einfach das die Missionen noch nicht so kreativ designt waren... läuft eigentlich immer auf... "Plätte den Gegner" hinaus.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17974 - 16. Oktober 2018 - 12:50 #

Ich mich zwischenzeitlich auf moddb umgesehen. Ich habe zwei Projekte in Entwicklung gefunden, release TBA.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37491 - 12. Oktober 2018 - 11:51 #

Die haben so viele fantastische alte Spiele auf Lager, ich würde mir andere Remastered wünschen, zum Beispiel bei der kleinen aufgekauften Firma Origins, würden mir sofort ein halbes Dutzend Spiele einfallen, die ich remastered sofort kaufen würde...

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82612 - 12. Oktober 2018 - 12:03 #

Ich würde gern euphorisch sein. Wann hat EA jemals was verbockt?

maddccat 18 Doppel-Voter - 12107 - 12. Oktober 2018 - 12:33 #

Was war denn der letzte Release?^^

Amonamarth 10 Kommunikator - P - 418 - 13. Oktober 2018 - 9:25 #

Jaja EA,zuerst legendäre Spielereihen dutzendfach in den Abgrund managen und dann einen auf sentimental und nostalgisch machen.
Bitte in Frieden ruhen lassen.

PraetorCreech 16 Übertalent - P - 5106 - 12. Oktober 2018 - 12:33 #

Hach, die alten C&Cs. So richtig geliebt habe ich vor allem die Tiberium Teile. Red Alert 3 habe ich zwar auch durch, aber irgendwie ist das nicht meine Welt. Lieber nochmal Tiberium Sun. Tja, wenn sie das nochmal hochmöbeln würden, ich wäre dabei.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 6020 - 12. Oktober 2018 - 12:14 #

Aber nur wenn es wieder so epische Trailer gibt:
https://www.youtube.com/watch?v=cs_MClPFyXw
Der war auf ner PC-Player CD-Rom drauf und ich hab ihn mir damals gefühlt 200mal angeschaut! :-)

paschalis 16 Übertalent - P - 4554 - 13. Oktober 2018 - 18:16 #

Mir ging es ähnlich mit diesem Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=bSXu_3qtsl4

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35271 - 12. Oktober 2018 - 12:18 #

Ach jetzt macht EA auf einmal doch Remaster? Sieh an. Hoffentlich kommt dann bald Mass Effect.

Aladan 24 Trolljäger - P - 48763 - 12. Oktober 2018 - 12:55 #

Das wäre bei mir ein Day-One-Ankündigungs-Kauf. :-)

Red Dox 16 Übertalent - 4503 - 12. Oktober 2018 - 20:58 #

Remaster 1-3+DLCs Komplettbox und ich nehm auch Origin in kauf.

euph 25 Platin-Gamer - P - 63781 - 12. Oktober 2018 - 12:38 #

Ach, war toll damals. Ob mich das aber heute nichmal so begeistert?

Aladan 24 Trolljäger - P - 48763 - 12. Oktober 2018 - 12:56 #

Haben zuletzt mal wieder Alarmstufe Rot 2 angemacht. Immer noch genial! Würde mich über Tiberian Sun freuen, vielleicht bekommen wir ja dann endlich die Grafik von den Screenshots! :-D

euph 25 Platin-Gamer - P - 63781 - 12. Oktober 2018 - 13:04 #

Müsste ich mal ausprobieren.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43654 - 12. Oktober 2018 - 13:44 #

Die Alarmstufe-Teile waren mir immer lieber als die anderen.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9565 - 12. Oktober 2018 - 15:16 #

Stimmt, Grafik-Downgrade damals :D jaja, Colonel Marines,Watch Dogs, etc. waren nicht die ersten Downgrade Videospiele :-)

Nagrach 14 Komm-Experte - 2439 - 16. Oktober 2018 - 9:29 #

War ja nicht nur ein Graphik Downgrade. Da haben ganze Einheiten die noch auf der Verpackung gelistet gefehlt. Z.b. sämtliche Schiffe.

Muvon53 12 Trollwächter - P - 895 - 12. Oktober 2018 - 14:48 #

Das sind tolle Neuigkeiten :) leider gibt es derzeit zu wenig gute Echtzeitstrategiespiele welche auf aktuellen OS reibungslos laufen

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16613 - 12. Oktober 2018 - 15:24 #

Zu diesem Thema kann ich nur nochmal unsere überragende C&C-Folge mit Sebastian und Christoph empfehlen.
https://soundcloud.com/zankstelle/command-conquer-vol-21
Sehr hörenswert.

Ganon 24 Trolljäger - P - 46268 - 12. Oktober 2018 - 15:47 #

Ja, die war wirklich... Achtung: toll! :D

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43654 - 12. Oktober 2018 - 16:20 #

Sehr gut. Das Wichtigste ist hängen geblieben :D

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82612 - 12. Oktober 2018 - 21:43 #

Selten hat es jemand so gut auf den Punkt gebracht!

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11199 - 12. Oktober 2018 - 15:48 #

Ich bin bei C&C immer durcheinander gekommen, welcher Teil welcher ist, aber Spaß hatte ich mit so einigen davon. :)

Tasmanius 19 Megatalent - - 17974 - 12. Oktober 2018 - 21:44 #

Der mit den Live Action Filmen ist der gute Teil, der ohne ist der spielerisch beste Teil.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47183 - 12. Oktober 2018 - 15:53 #

Die C&C-Reihe ist irgendwie immer ziemlich an mir vorbei gegangen, hab lieber Warcraft oder Age of Empires gespielt. ;) Ich weiß aber noch, dass es für das erste C&C irgendeine Extra-Kampagne mit Dinosauriern gab, die fand ich als Kind super. :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 12107 - 12. Oktober 2018 - 17:24 #

Ich hatte sie alle (gern gespielt). ;)

Was es außer den großen Drei gab, hat mich aber nicht weiter interessiert - KKND, War Wind, Z, Dark Reign und wie sie alle hießen.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3550 - 12. Oktober 2018 - 19:01 #

Bei mir war es umgekehrt. Ich habe alles an RTS aufgesogen was es gab und leider auch viel Geld in absoluten Schrott (War of the Worlds z.B. *brrr*) versenkt. Gerade Z war genial, aber auch Dark Reign und KKND haben Spaß gemacht.

Gameplay WotW:

https://www.youtube.com/watch?v=ESZEdhxw28g

maddccat 18 Doppel-Voter - 12107 - 12. Oktober 2018 - 20:24 #

Brrr, gerade Z fand ich besonders mies.^^ Blöde Roboter in sinnbefreiten Zwischensequenzen und das miese Zonensystem...

War zwar ein anderer Ansatz, aber kein guter. Deshalb gibt es wohl auch keine Nachahmer.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3550 - 13. Oktober 2018 - 8:34 #

So unterschiedlich sind die Geschmäcker. ;)
Ich fands genial, obwohl ich sonst hektische Spiele gar nicht mag.

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3790 - 12. Oktober 2018 - 16:10 #

Die alten Teile funktionieren nur so, wie sie sind. Wenn sie nun nur die Auflösung hochschrauben, können sie es behalten. Und bessere Zwischensequenzvideos brauche ich auch nicht. Warum nochmal Geld ausgeben? Ich habe eh alle alten Teile, und die laufen.

Inso 16 Übertalent - P - 4871 - 12. Oktober 2018 - 18:37 #

Lass mich raten: Mobile pay2win Lootboxen - System mit Multiplayer - Sammelkarten im Always-On Modus?

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3550 - 12. Oktober 2018 - 18:57 #

Wegen C&C 1 kaufte ich damals meinen ersten PC.

Endlich wieder über strunzdoofe Sammler ärgern. ;)
Ne, heute reizt mich RTS nicht mehr.

Kotanji 12 Trollwächter - 1775 - 12. Oktober 2018 - 19:11 #

Nur Kingdom, Toot & Tail und Frostpunk sind wirklich geil. Aber ja, klassische RTS, war damals.

Xalloc 15 Kenner - 3342 - 12. Oktober 2018 - 20:25 #

Mit Northgard hatte ich auch viel Spaß in der Kampagne. Wird ja gerne als Wikinger Siedler bezeichnet, aber ich finde es ist mehr RTS als ein Aufbauspiel.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3550 - 13. Oktober 2018 - 8:33 #

Northgard hat mir auch gut gefallen, bis ich in die Eiswelt kam. Da war irgendwie die Luft raus.

maddccat 18 Doppel-Voter - 12107 - 12. Oktober 2018 - 21:36 #

PCs hatte ich da zwar schon eine Weile, aber ich weiß noch wie ich nach dem Friseurbesuch zum PC-Fritzen radelte, sich dabei die Fahrradkette verklemmte, ich über den Lenker flog und in der Luft irgendwie nach einem dünnen Bäumchen greifen konnte und so halb-sanft auf dem Rücken gelandet bin. Mit leichten Schmerzen und Kratzern erschien ich dann bei dem Händler und habe mich mit einem überteuerten C&C1 selbst getröstet. :)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3550 - 13. Oktober 2018 - 8:32 #

Sehr schön! Das sind Storys, die man nie vergisst.

Ich war im örtlichen Tabletop-Laden und da hatten sie 4 PCs aufgestellt und es lief C&C im LAN. Die Augen wurden schlagartig groß und nachdem ich 1 Stunde zusah, bin ich mit einem Exemplar in der Hand da raus, an die nächste Tanke und kaufte mir eine Ausgabe der Annonce (Ebay-Kleinanzeigen analog). Am nächsten Tag war ich 1500DM ärmer, aber ich spielte glücklich C&C. ;)

Man, damals war ich noch jung und begeisterungsfähig (was mich viel Geld gekostet hat). Aber die Aktion habe ich nie bereut. ;)

Kotanji 12 Trollwächter - 1775 - 12. Oktober 2018 - 19:09 #

Das wird die "Ewig Gestrigen" sicher freuen :D

Tasmanius 19 Megatalent - - 17974 - 12. Oktober 2018 - 21:02 #

Ein Remaster bräuchte ich nicht unbedingt, aber über ein Remake würde ich mir sehr freuen. Selbes Spiel mit aktueller Engine, das wär was. Aber die Filmchen sind sicher ein Problem.

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3713 - 12. Oktober 2018 - 23:40 #

Ich bin für ein "C&C Museum" auf Grundlage der C&C Ultimate Collection, das Abstufungen zwischen den echten Orignalen und richtigen Neuinterpretationen bietet.
Soweit möglich gerne auch mit einer Retro-Taste, damit man wie bei Monkey Island SE oder Halo Anniversary zwischen neuer und alter Grafik umschalten kann.
Ich könnte mir folgende Stufen vorstellen:

*) Alle Spiele 1:1 in FHD hochskaliert.
*) plus Filmsequenzen remastered, wenn Master noch existieren.
*) plus manuelle Nachbearbeitung der hochskalierten Grafiken.
*) plus neuer Zwischenframes für flüssigere Animationen.
*) plus moderne Bedienung und Komfortfunktionen.
*) plus modernisiertes Gameplay.
*) plus neuer Grafik durch Original-Künstler

Und ganz am Ende gerne noch ein kompletter Reboot, der ein neues RTS-Zeitalter einläutet, so wie damals durch Westwood und Blizzard.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8178 - 13. Oktober 2018 - 10:34 #

Ja, das war damals toll.
Aber würde ich heute nicht mehr spielen, egal wie es aussieht.

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20135 - 13. Oktober 2018 - 18:42 #

Geht mir auch so. Nichtmal wegen der Grafik, aber als ichs vor ein paar Jahren mal versucht habe mit der Originalversion... diese Steuerung war so unglaublich hakelig, ungenau, unspaßig...

Aber ich wäre bestimmt Releasekäufer einer guten, zeitgemäßen Neuauflage.

schwertmeister2000 14 Komm-Experte - P - 2578 - 13. Oktober 2018 - 19:02 #

Vollkommen sinnlos den OpenRA gibt es Open Source und ist einfach perfekt ...

Das Spiel an sich macht nachwievor riesen Gaudi :D

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7301 - 13. Oktober 2018 - 23:43 #

Huhu, EA? Wenn das Pferd tot ist, einfach absteigen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)