Xenoblade Chronicles 2: Verkäufe außerhalb Japans über den Erwartungen

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287124 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. Oktober 2018 - 11:55
Xenoblade Chronicles 2 ab 43,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Xenoblade Chronicles 2 ab 49,88 € bei Amazon.de kaufen.

Tetsuya Takahashi, der Executive Director bei Monolith Soft, hat sich in einem Interview zum Verkaufsergebnis von Xenoblade Chronicles 2 (Testnote: 8.0) geäußert. Konkrete Zahlen nannte der Macher zwar nicht, gab jedoch an, dass der Titel seine Erwartungen außerhalb Japans übertroffen hat: „Es haben doch mehr Leute in Nordamerika und Europa den Titel erworben und erlebt, als wir es ursprünglich vermutet hatten“ erklärte der Entwickler.

Auch die am 21. September veröffentlichte Erweiterung Xenoblade Chronicles 2: Torna - The Golden Country verkaufe sich laut Takahashi sehr gut. „Es ist zwar noch zu früh, um es mit Sicherheit zu sagen, aber ausgehend von dem, wie sich Torna bisher in Japan gemacht hat, dürfte der DLC unsere Erwartungen am Ende ebenfalls übertreffen“, so der Entwickler. Mit dem Verkaufserfolg des zweiten Teils dürfte auch ein Nachfolger wahrscheinlicher werden, auch wenn Takahashi aktuell noch nicht bereit war, eine Entwicklung zu bestätigen.

Auf die Frage hin, ob der mögliche dritte Teil der Reihe eventuell zum „härteren Science-Fiction-Setting“ von Xenoblade Chronicles X (Testnote: 7.0) zurückkehren könnte, sagte Takahashi, dass die Möglichkeit durchaus bestehe, er aber auch eine ganz andere, dritte Möglichkeit nicht ausschließe: „Ich bin jemand, der schnell von dem, was er schon gemacht hat, gelangweilt wird. Wenn die Serie fortgesetzt wird, werdet ihr vielleicht eine dritte Möglichkeit zu sehen bekommen und es würde in eine Richtung gehen, die die Reihe bisher nicht erkundet hat...“

Wunderheiler 21 Motivator - 28148 - 1. Oktober 2018 - 11:58 #

Tolles Spiel, tolle Reihe. (Für mich) Vielleicht altuell die beste im RPG-Bereich.

LRod 17 Shapeshifter - - 8337 - 2. Oktober 2018 - 8:53 #

Ich frage mich bis heute, ob ich ein anderes Spiel gespielt habe :-) Ich fand es grindig, das Kampfsystem überladen und auch optisch hat es mich nicht überzeugt. Ni No Kuni 2 oder Final Fantasy XV haben wir im direkten JRPG-Vergleich deutlich besser gefallen. Vielleicht gebe ich dem im nächsten Urlaub aber nochmal eine Chance.

Überhaupt habe ich mit der Switch dieses Jahr wenig Glück. Auch mein zweites JRPG auf der Plattform (Octopath Traveller) hat mir nicht so gefallen. Und die beiden oben genannten habe ich nur auf PC und nicht auf der Switch.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54811 - 2. Oktober 2018 - 8:57 #

Xenoblade Chronicles 2 punktet vor allem in Sachen Charakteren, Soundtrack und Story.

Ja, das Kampfsystem muss man erst verstehen und die Performance ist nicht so gut, wie sie sein könnte (sieht man an Torna, wo sowohl die Performance durch ein Update der Engine wesentlich besser ist, als auch am Kampfsystem, dass überarbeitet wurde und wesentlich besser funktioniert), aber dafür sind die anderen Punkte wirklich herausragend stark.

Wunderheiler 21 Motivator - 28148 - 2. Oktober 2018 - 15:08 #

Keine Ahnung, vielleicht sind die Empfindungen da auch einfach so verschieden. Für mich hat XC2 das mit weitem Abstand beste Kampfsystem. Eines der ganz wenigen wo ich mich auch nach aktuell über 255 Stunden noch gerne und freiwillig in die (nicht Zufalls-)Kämpfe stürze (und vielleicht auch deswegen wohl noch nie ein Grinding-Problem hatte) :).

Toxe (unregistriert) 1. Oktober 2018 - 12:17 #

War ja auch super, verdient jeden Kauf.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6912 - 1. Oktober 2018 - 12:26 #

Fpr mich eines der besten Spiele 2017 und der Torna DLC war auch super.

Toxe (unregistriert) 1. Oktober 2018 - 12:43 #

Den DLC habe ich noch nicht gespielt, unter anderem wegen DQ11, der steht aber zu 100% auf der Einkaufsliste. Man hört ja eine Menge Gutes darüber.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6912 - 1. Oktober 2018 - 12:49 #

Ich hab DQ11 wegen dem DLC erstmal nach hinten verschoben ^^

Aladan 24 Trolljäger - P - 54811 - 1. Oktober 2018 - 12:27 #

Bin schon gespannt, was sie als nächstes machen. Als Zwischending wird wohl X für die Switch kommen. Aber ich bin gespannt, ob wieder was im Xenoblade Universum kommt, oder ganz was anderes.

invincible warrior 14 Komm-Experte - P - 1826 - 1. Oktober 2018 - 13:26 #

Hoffe, dass die auch den ersten nochmal veroeffentlichen. Auf der Switch und dem 3DS bin ich nie zu gekommen, aber XC2 hat mich angefixt und wuerde gerne die andere Seite der Geschichte erfahren.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54811 - 1. Oktober 2018 - 13:54 #

Hätte was, ja. Ein Remastered hätte Teil 1 auf jeden Fall verdient.

Toxe (unregistriert) 2. Oktober 2018 - 11:02 #

Würde ich sofort nochmal kaufen und sehr zeitnah nochmal durchspielen.

AlexCartman 19 Megatalent - - 14506 - 2. Oktober 2018 - 17:04 #

Die 3DS-Version reicht doch völlig?

Aladan 24 Trolljäger - P - 54811 - 2. Oktober 2018 - 17:13 #

Dagegen wirkt ja selbst die Wii Version wie eine Highend-Variante. Ich habe beide Versionen da, aber auf dem 3DS ist das echt ..puh..

Toxe (unregistriert) 2. Oktober 2018 - 19:58 #

Mmm, nee, zum einen bräuchte man dafür ja (wenn ich nicht irre) einen New 3DS und ich würde es lieber auf dem Fernseher spielen. Ausserdem hätte ich es wenn schon dann gerne weniger pixelig.

daenemarque 11 Forenversteher - 693 - 1. Oktober 2018 - 16:33 #

X mit dem Soundtrack von 1 und 2 wäre so toll *seufz*

Specter 17 Shapeshifter - - 8830 - 1. Oktober 2018 - 12:55 #

XC2 hat über 1,4 Mio. Einheiten verkauft - für ein JRPG auf einer neuen Konsole wirklich ein klasse Wert!

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9035 - 1. Oktober 2018 - 13:07 #

Ich habe es bisher ausgelassen... und da ist es wieder, das flaue Gefühl im Bauch: wenn ich DAS anfange, sind die nächsten Wochenenden wieder hoffnungslos verplant... und niemand nimmt dir diese Entscheidung ab.

AlexCartman 19 Megatalent - - 14506 - 1. Oktober 2018 - 13:24 #

Ich spiele gerade den ersten Teil auf dem 3DS. Gefällt mir bislang gut, obwohl ich Kampf- und Beziehungssystem leicht überladen finde.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8349 - 1. Oktober 2018 - 14:01 #

Besser als erwartet ist i mmer meine liebste Kategorie.

Wunderheiler 21 Motivator - 28148 - 1. Oktober 2018 - 16:37 #

Besser als am Ende wie Telltale zu enden ;)

Hyperbolic 18 Doppel-Voter - P - 12600 - 1. Oktober 2018 - 15:17 #

Hat mir gut 15 Stunden viel Spass bereitet. Danach musste ich etwas aussetzten und habe später nicht mehr reingefunden. Ist bei solchen Spielen leider immer eine Gefahr.
Eine schöne Aktion von Nintendo fand ich das letzte Woche eine E-Mail mit einem Download Code mit Extra Items für das Spiel im Postfach landete.

manacor 14 Komm-Experte - P - 2124 - 1. Oktober 2018 - 19:01 #

insgesamt sehr cooles Spiel mit leichten Schwächen. über einen weiteren Teil auf der switch würde ich mich freuen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54811 - 1. Oktober 2018 - 23:15 #

Hätten sie im Hauptspiel die Engine und das Gameplay schon so gut im Griff gehabt, wie im Addon, wäre es wohl perfekt.

Das Addon ist nicht nur technisch deutlich besser, sondern spielt sich auch viel flüssiger, da ja sowohl Driver als auch Blades kämpfen.

AlexCartman 19 Megatalent - - 14506 - 2. Oktober 2018 - 18:28 #

Da fragt man sich, ob man die Addon-Technik nicht irgendwie ins Hauptspiel hieven könnte.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54811 - 3. Oktober 2018 - 0:14 #

Gute Frage. Sie arbeiten unter anderem mit einem neuen Shader Modell. Bin mir nicht sicher wie gut sich das adaptieren lässt.