PS-Classic-Mini: EU-Lineup anders als in JP, Pre-Order bei Amazon [U]

andere
Bild von Denis Michel
Denis Michel 251638 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

20. September 2018 - 13:18 — vor 42 Wochen zuletzt aktualisiert
Playstation Classic ab 44,06 € bei Amazon.de kaufen.

Update:

Inzwischen ist die Playstation Classic auch im deutschen Store von Amazon vorbestellbar. Der Preis liegt, wie im Vorfeld angekündigt, bei 99,99 Euro.

Originalmeldung:

Mit der Playstation Classic kündigte Sony gestern seine eigene Mini-Konsole an, die hierzulande noch Ende dieses Jahres erscheinen soll. Wie Hiroyuki Oda, der Senior Vice President von Sony Interactive Entertainment, nun in einem Interview mit der japanischen Famitsu angab, wird das insgesamt 20 Titel umfassende Lineup in Europa anders als in Japan ausfallen.

Welche Änderungen an der Auswahl konkret vorgenommen werden, wollte er zwar vorerst noch nicht verraten, versicherte aber, dass die fünf bei der Ankündigungen genannten Titel (Final Fantasy 7, Jumping Flash, Ridge Racer Type 4, Tekken 3 und Wild Arms) in beiden Versionen dabei sein werden. Insgesamt soll das Gerät bekannterweise 20 vorinstallierte Spiele-Klassiker enthalten. Laut Oda werden die Spiele für jede Region „sorgfältig ausgewählt“. Diese sollen bei den Fans sehr beliebt sein und Playstation perfekt (in den jeweiligen Ländern) repräsentieren.

Die Playstation Classic wird nach Angaben des japanischen Herstellers pünktlich zu Weihnachten, ab dem 3. Dezember dieses Jahres erhältlich sein. Wie gut Sony den westlichen Markt mit dem Gerät zu beliefern gedenkt, ist nicht bekannt. Wer nichts riskieren und lieber früher als später zugreifen will, sollte aktuell einen Blick auf den britischen Store von Amazon werfen. Dort kann das Gerät bereits vorbestellt werden (im deutschen Store ist die Konsole noch nicht zu finden). Der Preis liegt bei 89,99 Britischen Pfund (umgerechnet etwa 102 Euro).

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 20. September 2018 - 14:03 #

Na ich bin ja gespannt, welche 15 Titel da noch ausgewählt werden.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11864 - 20. September 2018 - 14:21 #

Die sind bestimmt dabei:
Metal Gear Solid
Resident Evil
Tomb Raider
Oddworld
Gran Turismo
Driver
Crash Bandicoot
Silent Hill
Tony Hawk
Castlevania

Maverick 30 Pro-Gamer - - 412925 - 20. September 2018 - 14:24 #

Nehm ich ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 20. September 2018 - 14:28 #

Sind keine Einwände dabei.

rammmses 19 Megatalent - P - 17343 - 20. September 2018 - 15:38 #

Naheliegend. Legacy of Kain, Command & Conquer und GTA würde ich noch ergänzen.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22764 - 20. September 2018 - 20:27 #

Vermutlich auch eine Frage der Lizenzen.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33013 - 21. September 2018 - 13:41 #

Das scheint mir eine zu hohe Hit-Dichte zu sein.

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 20. September 2018 - 14:16 #

Man könnte auch gleich 30 Titel nehmen und dann weltweit veröffentlichen, aber dann kauft ja keiner mehr alle drei Geräte.

Vidar 19 Megatalent - 14165 - 20. September 2018 - 14:25 #

Es soll auch Spiele geben die gar nicht erst außerhalb Japans erschienen sind und in Japan beliebt sind/waren (und umgekehrt).
Und uralte Schinken nachträglich zu übersetzen wird sich kaum rentieren.

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 20. September 2018 - 15:11 #

Würde sich vielleicht nicht rentieren, trotzdem hat Nintendo z.B. Earthbound Beginnings nach 26 Jahren für die Wii U gebracht. Manchmal ist etwas Service für seine Kunden langfristig gesehen mehr wert, als das kurzfristige Streben nach dem maximalen Profit.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 44845 - 20. September 2018 - 14:29 #

Letztlich geht es auch darum, moeglichst vieke News zu generieren. Laueft.

revo 15 Kenner - P - 3709 - 20. September 2018 - 14:47 #

Ich behaupte jetzt mal, dass die wenigsten Westler jedes erfolgreiche japanische Spiel jemals spielen würden.
Viele Titel schaffen es ja gar nicht aus Japan raus.
Die Geschmäcker sind kulturell bedingt doch zum großen Teil sehr anders.

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 20. September 2018 - 15:20 #

Aber selbst wenn manche japanischen Spiele hierzulande nicht so häufig gespielt werden, wäre es einfach für Sony diese trotzdem hier zu veröffentlichen, um eventuell dem einen oder anderen Fan eine Freude zu bereiten und zu zeigen das man sie nicht vergessen hat.

Auf der PlayStation gab es etliche hervorragende Japan-only Spiele, die sich vollkommen ohne Sprachkenntnisse hier spielen lassen.

ADorante (unregistriert) 20. September 2018 - 15:59 #

Letztendlich muss die Firma bei einer Investition in Westversionen aber irgendeinen Vorteil erzielen, der sich in bare Münze umsetzen lässt. Klar kann man einen Titel auch rausbringen, ohne dass man versucht Gewinn mit diesem Titel zu machen. Aber dann sollten irgendwo anders durch diese Gefälligkeit Mehreinnahmen zustande kommen (durch Imagewerbung, als Teaser für eine Neuauflage o.ä).

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5202 - 20. September 2018 - 14:52 #

Ich warte erst mal ab, was da an Spielen kommt, die wirklich spielenswert sind und nicht nur historischen Wert haben. Ein Final Fantasy VII werde ich auf der PS1 wohl nicht spielen und auch bei Serien wie Tekken stecke ich meine Zeit vermutlich eher in spätere (bessere?) Teile. Das Problem von guten und erfolgreichen Spielen dürfte ja sein, dass dann doch noch Nachfolger auf der PS2 kamen, dann auf der PS3, dann ...
Nehmen wir zum Vergleich mal die PS2, mir der ich angefangen habe: Vorzeigespiele wie God of War, Shadow of the Colossus oder Ico muss man heute alle nicht mehr auf der PS2 anschauen, weil es Neuauflagen für PS3 und tlw. PS4 gibt.

yagee 13 Koop-Gamer - P - 1489 - 20. September 2018 - 15:50 #

Das ganze für 40,- € zu Weihnachten als Bundle für die PS4 wäre bestimmt auch drin gewesen. Wir brauchen bald AV-Receiver mit 20 Eingängen, wenn das so weiter geht. Wer will so viel Elektro-Schrott rumstehen haben?

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57555 - 20. September 2018 - 16:05 #

Da lob ich mir den Multi Out von Nintendo: Ein Scart-Kabel für (fast) alle Konsolen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 20. September 2018 - 16:55 #

Bei Amazon.de auch vorbestellbar:

https://www.amazon.de/dp/B07HJKXP3C/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1537455285&sr=8-5&keywords=Playstation+Classic

JarmuschX 13 Koop-Gamer - P - 1533 - 20. September 2018 - 18:18 #

Ne sorry, aber die PS1 Grafik ist dermaßen schlecht gealtert - das möchte man heute einfach nicht mehr anschauen, respektive spielen. Da verzichte ich gerne.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 20. September 2018 - 18:50 #

imo ist da weniger die grafik das problem, sondern die geringe render-auflösung des systems. auf CRTs geht das ja. bei heutigen geräten ist das aber weniger schön. mit emulatoren ist das immer noch nett anzusehen.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57555 - 20. September 2018 - 20:05 #

Vielleicht kommt ja eines Tages die "Bleem! Box" auf den Markt... ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12805 - 20. September 2018 - 18:38 #

Das Ganze steht und fällt mit der tatsächlichen Spieleauswahl.

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 20. September 2018 - 18:50 #

Gestern Abend hab ich mit dem ersten Tomb Raider von der PS1 auf der Vita angefangen und merke gerade dass das Spiel den Analog-Modus eines PS1-Controllers nicht erkennt und dann ausgibt das kein Controller angeschlossen ist. Wird wohl der Grund sein das kein Controller mit Analogstick mit verkauft wird, die Spiele müssten erst gepatcht werden und das soll bei so alten Spielen nicht mehr so einfach sein, da halt der Quellcode und die Dokumentation vorliegen müsste.

Für interessierte:
Tomb Raider 1-5 und Anniversary (PSP Version) sind auf der PS3, PSP und Vita gerade für je 1,19€ bis 1,99€ im Angebot.

guerillero 11 Forenversteher - P - 568 - 20. September 2018 - 19:49 #

Jetzt ganz neu der 386er Mini inklusive turbo taste

Wolfen 15 Kenner - P - 3687 - 20. September 2018 - 22:36 #

Würd ich sofort kaufen! ^^

indubioproretro 11 Forenversteher - P - 612 - 20. September 2018 - 19:58 #

Wenn es eine Miniatur des legendären „Vobis Highscreen 08/15“ wäre mit einem 386SX25, dann wäre sie gekauft...

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12805 - 20. September 2018 - 20:17 #

Und sich damit selbst beschneiden? Unter einen 486DX2-66 geht da nix (bzw. zu wenig)! :)

Dann natürlich im grenzwertigen Colani-Design.^^

indubioproretro 11 Forenversteher - P - 612 - 20. September 2018 - 19:58 #

Gehäuse im Colani Design? Gnihihihihi....

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12805 - 20. September 2018 - 20:18 #

Oh, noch wer mit dem Gedanken.^^

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28095 - 21. September 2018 - 7:36 #

Ob man wie bei Nintendo problemlos ROMs auf die Konsole laden kann?

daenemarque 11 Forenversteher - 693 - 21. September 2018 - 10:09 #

Schon vergriffen, schade!

EDIT: in England noch zu haben: www.amazon.co.uk/Sony-PlayStation-Classic-Console/dp/B071G84NHX

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 21. September 2018 - 10:11 #

Kommt vielleicht wieder. War gestern zwischenzeitlich auch für eine Zeit nicht bestellbar.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11864 - 21. September 2018 - 10:18 #

Schon irgendwie lustig: Man kennt die Spiele noch nicht, kann jedoch bereits vorbestellen UND es ist schon ausverkauft ...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 21. September 2018 - 10:27 #

Die ebay-Hai wittern halt wieder ein Geschäft ;-)

NichtMehrDa 21 Motivator - 29356 - 21. September 2018 - 22:26 #

Dafür gibt es laut Retroforen einen Fachausdruck: "Scheiß Scalper" ;)

daenemarque 11 Forenversteher - 693 - 21. September 2018 - 14:20 #

Das Sammlerleben ist ein schweres :-)

Ich persönlich halte es so: stornieren kann man immer.

Baumkuchen 16 Übertalent - 5923 - 21. September 2018 - 10:27 #

Erstmal kaufe ich nicht die Katze im Sack. Zum anderen bekomme ich vermutlich alle Titel auf diesem Teil auch so noch ganz wunderbar digital im PS3/Vita Store, die mich interessieren.

Wenn in Europa nun sowas wie Chrono Cross, Legend Of Mana oder Xenogears dabei sein würden? Dann würde ich mir so ein Teil sofort zulegen. Aber ein Final Fantasy VII? Gibts an jedem Milchbock. Bei einem Gran Turismo will ich vor allem die Nachtfahrten heutzutage nicht noch einmal spielen und ein Wild Arms ist nicht gerade das zugkräftigste Rollenspiel der Playstation Ära.

Janosch 24 Trolljäger - - 55910 - 11. Oktober 2018 - 19:12 #

Gekauft! Bzw. vorbestellt

Maverick 30 Pro-Gamer - - 412925 - 11. Oktober 2018 - 19:52 #

Sauber :-)